Autor Thema: Thüringer Verhältnisse und ungelöste Probleme  (Gelesen 8089 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Reichsschlafschaf

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 6891
  • Dankeschön: 13985 mal
  • Karma: 310
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Ein bißchen Spaß muß sein.
Aber manchmal fragt man sich, was in der Köpfen der Presseleute vorgeht.

Der rechte Troll Kilic ruft bei Hennig-Wellsow an. Die geht nicht darauf ein, sagt nur, sie nimmt es zu Kenntnis und das war's dann.

Was machen die Medien?
Titeln "Hennig-Wellsow fällt herein" oder "Hennig-Wellsow wird reingelegt" oder ähnlich.

Verstehe ich nicht!

Blickt von Euch da einer durch?

Dem würde ich direkt noch wegen Verletzung des höchstpersönlichen Lebensbereiches eine reinwürgen ...






Zitat
Sie habe den Anruf tatsächlich Kemmerich zugeordnet. In dem ohne ihr Einverständnis mitgeschnittenen Gespräch, das inzwischen auf der Videoplattform Youtube steht, sei zu hören, dass sie das Angebot weder angenommen noch darüber verhandelt habe.

https://www.rnd.de/politik/afd-naher-youtuber-legt-thuringens-linken-chefin-mit-anruf-rein-53OWMBYMWGX6IZJLQTA6ASMXHI.html

(Wird jetzt von allen möglichen Medien unkontrolliert übernommen.)

Merke: Es genügt natürlich nicht, dämlich zu sein. Es soll schon auch jeder davon wissen!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Rolly, dtx, Goliath

Offline klingsor3

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • k
  • Beiträge: 2519
  • Dankeschön: 3767 mal
  • Karma: 100
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1000 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Der Liebich hat gestern in Berlin zum Thema Thüringen rumgebrüllt.

"Als kommissarischer SHAEF-Souverän in staatlicher Selbstverwaltung ist es meine heilige Pflicht, die Menschenrechte der BRiD-Insassen gemäß der Haager Landkriegsordnung gegen die Wortmarke-Schergen der EU-SSR und der NWO GmbH zu verteidigen - so wahr mir Putin und die Bereinigungsgesetze helfen!"
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Rolly, Goliath

Offline dtx

  • Souverän
  • *
  • d
  • Beiträge: 7663
  • Dankeschön: 9558 mal
  • Karma: 304
  • Weltregenwurmpräsident
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 7500 Beiträge Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Ein bißchen Spaß muß sein.

Mit Klickbaiting die Grenze zu Falschmeldungen zu überschreiten, ist es aber nicht, auch wenn das irgendwann am Ende des Artikels offen zugegeben wird. Wer das petzen will - der Bildblog kümmert sich nicht nur um Verfehlungen seiner "Namensgeberin".

@Reichsschlafschaf
.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Rolly, Goliath

Offline Rabenaas

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 3608
  • Dankeschön: 9463 mal
  • Karma: 119
  • Besorgter Bürger
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Jetzt verlangt Ramelow im ersten Wahlgang mit absoluter Mehrheit - auch mit Stimmen von CDU und/oder FDP - gewählt zu werden.

Angeblicher Grund: es soll verhindert werden, daß auch er letztlich mit AfD-Unterstützung gewählt wird.

Die Wahl des Ministerpräsidenten ist geheim - es ließe sich doch gar nicht verifizieren. Und wenn bis dato vielleicht manch/e ein CDU-MdL bereit sein sollte, ihm wenn auch widerwillig seine/ihre Stimme zu geben - die öffentliche Forderung nach einem derartigen Kotau kann gewaltig nach hinten losgehen!

:banghead:
Das wird man ja wohl noch sagen dürfen!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Rolly

Offline Enzo

  • General für Menschenrechte
  • *****
  • Beiträge: 267
  • Dankeschön: 386 mal
  • Karma: 28
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Naja - es ist aber auch die CDU, die sich der sauberen Lösung der Neuwahl wiedersetzt.
 

Offline Schreibtischtäter

@Rabenaas Ähm, hast du ne Quelle dafür, dass Ramelow die Stimmen verlangt? Ich finde nur Artikel darüber, dass die Linken (also seine Fraktion) die CDU aufgefordert haben, einstimmig für Ramelow zu stimmen um das Getrolle der AfD zu beenden. Gerade hier sollte man Verallgemeinerungen vermeiden, da reichen die üblichen Verdächtigen bereits aus. Ich denke nicht, dass jemand wie Ramelow jetzt auf den "Ich will, ich will, ich will, sonst stampfe ich im Plenum ganz doll mit dem Fuß auf!"-Zug aufspringt.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Rolly, dtx

Offline SchlafSchaf

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 6146
  • Dankeschön: 18620 mal
  • Karma: 512
  • Nemo me impune lacessit
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Wobei ich eine solche „Forderung“ durchaus nachvollziehen kann.
Ansonsten heißt es, das er mit Stimmen der AfD gewählt wurde und ja jetzt zurücktreten müsse, so wie der FDPler. Um das zu umgehen, müssten quasi alle anderen Parteien ihn wählen um zu sagen: die Stimmen der AfD hätten wir gar nicht gebraucht
Ich kam
Ich sah
Ich vergaß was ich wollte
 

Offline Rabenaas

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 3608
  • Dankeschön: 9463 mal
  • Karma: 119
  • Besorgter Bürger
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
@Schreibtischtäter: guckst du hier. Frau Hennig-Wellsow wird das nicht ohne Rücksprache mit Ramelow gefordert haben!
Das wird man ja wohl noch sagen dürfen!
 

Offline Schreibtischtäter

Sie hat die demokratischen Parteien aufgefordert. Dass sie darüber mit Ramelow gesprochen hat bzw. die Forderung eigentlich nur logisch ist steht auch ausser Zweifel, die Frage ist nur, wie imperativ man das interpretiert. Zumal man eben auch noch Auflösung+Neuwahl in der Hinterhand hat. Klar ist, dass die gesamte Situation für alle Parteien ein Minenfeld ist... ausser für die AfD, da diese augenscheinlich gar kein wirkliches Interesse an Regierungsmacht (ausser als führende(sic) Partei) hat. Und selbst da weiss ein Bernd Höcke genau, dass die Partei verliert, weil sie eben nicht den eigenen radikalen Ansatz einfach so gegen alle anderen durchsetzen kann.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Rolly

Offline Reichsschlafschaf

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 6891
  • Dankeschön: 13985 mal
  • Karma: 310
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Wer das petzen will - der Bildblog kümmert sich nicht nur um Verfehlungen seiner "Namensgeberin".


Danke für den Hinweis!  ;D
Bei YT kann man nämlich offenbar nur die Verletzung eigener Rechte melden.

Clickbaiting kann sein.
Der Aufklärungseffekt hält sich ja schwer in Grenzen.
Da waren die Anrufe von Otti Fischer bei Waldheim oder Straches Oligarchin erheblich aufklärerischer ... (uups, beides Österreicher) 
Merke: Es genügt natürlich nicht, dämlich zu sein. Es soll schon auch jeder davon wissen!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Rolly

Offline dtx

  • Souverän
  • *
  • d
  • Beiträge: 7663
  • Dankeschön: 9558 mal
  • Karma: 304
  • Weltregenwurmpräsident
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 7500 Beiträge Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge
    • Auszeichnungen
@Schreibtischtäter: guckst du hier. Frau Hennig-Wellsow wird das nicht ohne Rücksprache mit Ramelow gefordert haben!

Zitat
Das heißt: Es muss diesmal glaubwürdige Zusagen geben, dass es im Falle seiner Kandidatur ausreichend Stimmen aus den Reihen von CDU und FDP für Ramelow geben wird, damit er mit einer absoluten Mehrheit – also mindestens 46 Stimmen – wieder ins Amt kommt, und zwar unabhängig davon, wie die 21 Abgeordneten der AfD votieren.

Muß die TAZ wissen, daß die Zahl "21" die der CDU-Abgeordneten ist (die AfD hat 22 Mandate)?

Wir hatten das weiter oben schon: Ramelow muß, will er sich nicht angreifbar machen, die absolute Mehrheit um eben diese 22 potentiellen AfD-Stimmen überschreiten. Er hat selber nur 42, woraus folgt, daß er alle Stimmen von CDU und FDP (26) braucht. Wer ihm diese Tatsache moralisch zur Last legen will, sollte realistische Vorschläge haben, wie die Patt-Situation ohne die Wahl eines Ministerpräsidenten aufzulösen ist.

Dem Vernehmen nach ist das aber auch schon wieder Schnee vom vergangenen Jahr:
https://www.spiegel.de/politik/deutschland/thueringen-angela-merkel-soll-bodo-ramelow-unterstuetzung-von-cdu-verweigert-haben-a-3bb77571-0cd7-4499-90f1-dd689a6cd544

Zitat
Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat am Rande der Sitzung des Koalitionsausschusses mit Thüringens Ex-Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) telefoniert. Es sei dabei sehr klar darauf hingewiesen worden, dass die CDU keine Linken unterstütze, berichtet die Deutsche Presse-Agentur unter Berufung auf Koalitionskreise.

Der Vorsitzende der Thüringer SPD-Fraktion Matthias Hey forderte im Gespräch mit dem SPIEGEL nun eine verlässliche Ansage der CDU, wie sie sich bei einer Kandidatur von Ramelow verhält. "Nur wenn die Christdemokraten Rot-Rot-Grün tolerieren, macht ein erneuter Anlauf für eine Minderheitsregierung Sinn", sagte er.
...

Läßt man sich das im Lichte bisheriger Gepflogenheiten auf der Zunge zergehen, so heißt das, daß der Bundesvorstand der CDU zwar der Form halber auf eine Lösung der Krise drängt, seinem Landesverband aber die Unterstützung aller dazu nötigen Anträge untersagt, soweit sie von den Linken stammen bzw. voraussichtlich mitgetragen werden.

Bei YT kann man nämlich offenbar nur die Verletzung eigener Rechte melden.

Es geht ja hier nicht primär um Rechteverletzungen auf YT, sondern um die (wohlwollend formuliert) vorsätzlich irreführende Darstellung einer Nicht-Nachricht durch das RND und seine Kunden.
« Letzte Änderung: 9. Februar 2020, 21:10:56 von dtx »
.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Rolly

Offline Sandmännchen

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4474
  • Dankeschön: 6990 mal
  • Karma: 317
  • Garstiger Philantrop (m/w/d)
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Die CDU ist lustig. Sie will keine Koalition mit den Linken und keine mit der AfD, sprich: sie Politik in Thüringen gar nicht mehr gestalten.

Man fragt sich, warum sie dann überhaupt antritt. Die Konstellation wird sie im Osten öfters antreffen.

Ob das die politische Mitte wirklich stärkt?
soɥdʎsıs sǝp soɥʇʎɯ ɹǝp 'snɯɐɔ ʇɹǝqlɐ –
˙uǝllǝʇsɹoʌ uǝɥɔsuǝɯ uǝɥɔılʞɔülƃ uǝuıǝ slɐ soɥdʎsıs sun uǝssüɯ ɹıʍ ˙uǝllüɟnzsnɐ zɹǝɥuǝɥɔsuǝɯ uıǝ ƃɐɯɹǝʌ lǝɟdıƃ uǝƃǝƃ ɟdɯɐʞ ɹǝp
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: theodoravontane, Rolly, x

Offline x

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 536
  • Dankeschön: 1870 mal
  • Karma: 257
  • Jeder nur ein Kreuz!
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Die Geschichte des x
    • Auszeichnungen
Die CDU ist lustig.

Zitat
Lars-Jörn Zimmer (CDU Sachsen-Anhalt) schließt eine Minderheitsregierung mit Hilfe der AfD nicht aus.
Man könne nicht 25 Prozent der Wähler vor den Kopf stoßen, das müsse auch die Parteispitze in ihrem "Elfenbeinturm" akzeptieren #berlindirekt
Quelle:
https://twitter.com/i/status/1226562010395086853
Kommen wir nun zu etwas völlig anderem.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Rolly

Offline klingsor3

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • k
  • Beiträge: 2519
  • Dankeschön: 3767 mal
  • Karma: 100
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1000 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Der Janich hat rausgekriegt, dass das alles die Freimaurer eingefädelt haben ...

"Als kommissarischer SHAEF-Souverän in staatlicher Selbstverwaltung ist es meine heilige Pflicht, die Menschenrechte der BRiD-Insassen gemäß der Haager Landkriegsordnung gegen die Wortmarke-Schergen der EU-SSR und der NWO GmbH zu verteidigen - so wahr mir Putin und die Bereinigungsgesetze helfen!"
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Rolly

Offline SchlafSchaf

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 6146
  • Dankeschön: 18620 mal
  • Karma: 512
  • Nemo me impune lacessit
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Für Flesch und Brandner fand da ein „Putsch“ in Thüringen statt...


https://www.facebook.com/336677843601760/posts/550542735548602/
Ich kam
Ich sah
Ich vergaß was ich wollte
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Rolly