Autor Thema: Querdenken  (Gelesen 74465 mal)

3 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline dtx

Re: Querdenken
« Antwort #30 am: 6. September 2020, 13:54:10 »
Hält der PHK Bayerlein den Lejeune tatsächlich für einen Journalisten? https://www.youtube.com/watch?v=doa-t85M1Z8

.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 13748
  • Dankeschön: 36688 mal
  • Karma: 736
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 10000 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 7500 Beiträge Auszeichnung für 5000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Querdenken
« Antwort #31 am: 6. September 2020, 14:37:35 »
Ist da die nächste "verfolgte Superanwältin" bei der Arbeit?  :scratch: :scratch:

Auf jeden Fall gehört sie natürlich zu den neuen "Nichtdenkern" und hat auch gewisse Berührungspunkte zu unserer Klientel.  "Der Mensch Philipp" aka Philipp Gölitz ist nicht nur ein Fanboy von ihr.  ;)

https://youtu.be/UCi91T5U7-Q

Spoiler
Demonstrationen in Berlin

Weil Geisel die Querdenker-Demonstration verbieten lassen wollte, wurde er angezeigt. Die Demonstranten werfen ihm Rechtsbeugung vor.
06.09.2020, 11:08
Alexander Dinger

Die versuchte Erstürmung des Bundestages durch rechtsextreme Demonstranten hat breite Empörung ausgelöst. Zu dem Vorfall kam es am Rande der Proteste in Berlin gegen die Corona-Maßnahmen.

Berlin.  Eine Rechtsanwältin aus Dortmund hat Innensenator Andreas Geisel (SPD) angezeigt. In dem Schreiben, das der Berliner Morgenpost vorliegt, wird Geisel der Rechtsbeugung beschuldigt, weil er die Querdenker-Demonstration am vergangenen Wochenende verbieten lassen wollte. Als Grund nennt Rechtsanwältin Ivett Kaminski, dass Geisel das Versammlungsverbot mit einer „sachfremden Erwägung“ ausgesprochen habe.

Sie bezieht sich dabei auf die Aussage Geisels, dass Berlin nicht als Versammlungsort „für Corona-Leugner, Reichsbürger und Rechtsextremisten missbraucht“ werden dürfe. Das Verbot sei damit politisch begründet gewesen. Kaminski beschwert sich in dem Schreiben auch über den Begriff „Corona-Leugner“. Dieser Begriff sei beleidigend denjenigen Bürgern gegenüber, die sich zum Schutze der Grundfreiheiten in Berlin versammelt hätten.

Anzeige gegen Innensenator Geisel: Unklar, ob Staatsanwaltschaft Ermittlungen aufnimmt

Eine Strafanzeige kann grundsätzlich jeder Mensch erstatten. Ob sich aus dem angezeigten Sachverhalt auch ein Anfangsverdacht ergibt und die Staatsanwaltschaft Ermittlungen aufnimmt, ist unklar.

Am vergangenen Wochenende hatten Zehntausende Menschen gegen die Corona-Politik der Bundesregierung demonstriert. Ein zunächst ausgesprochenes Verbot war vom Verwaltungsgericht wieder gekippt worden. Die Demonstration wurde von der Polizei wenig später dennoch aufgelöst, weil die meisten Demonstranten sich nicht an die erteilten Auflagen gehalten hatten.

Demonstrationen in Berlin: Reichsbürger, Hippies und Atomkraftgegner

International für Schlagzeilen sorgten Bilder von Corona-Leugnern, die eine Polizeiabsperrung am Reichstag überwunden und die Treppe gestürmt und vor dem Reichstag Reichsflaggen schwenkten. Unter den Demonstranten waren bekannte Reichsbürger und Rechtsextremisten, aber auch Hooligans, Esoteriker, Hippies, Impf-Gegner, Stuttgart-21-Gegner, Atomkraftgegner und Anhänger der Hare-Krishna-Bewegung.

Für Aufregung sorgte am Wochenende ein Video, in dem Michael Ballweg, der führende Kopf der Initiative „Querdenken 711, sagt: „Uns sind nämlich am Tag der Demo noch durch einen Insider von der Polizei die Einsatzpläne zugespielt worden“. Nach Informationen der Berliner Morgenpost handelt es sich um die Kurzform des Einsatzbefehls, der vorab bei so großen Demonstrationen an sehr viele Beamte verschickt wird. Darin ist etwa zu sehen, wo wer demonstriert und wie die Polizeieinheiten sich aufstellen werden.

Der Berliner Morgenpost liegt das Dokument ebenfalls vor. Allerdings ist der Befehl, aus dem Ballweg zitiert, veraltet. Darin ging die Behörde noch von einem Verbot der Demonstration aus. Die Entscheidung des Verwaltungsgerichts fand darin noch keine Beachtung. Zudem ist es völlig üblich, dass diese Einsatzbefehle in großer Stückzahl am Tag von Demonstrationen ausgedruckt und etwa von Zugführern mitgeführt werden. Die Wahrscheinlichkeit ist also sehr groß, dass dieses nicht geheime Dokument, eher zufällig in den Besitz der Querdenker gekommen ist.
[close]
https://www.morgenpost.de/berlin/article230343810/Querdenker-zeigen-Innensenator-Geisel-an.html
"Der Pfarrer predigt nur einmal!"
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Staatstragender, Goliath

Offline Rabenaas

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4536
  • Dankeschön: 12544 mal
  • Karma: 151
  • Besorgter Bürger
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Querdenken
« Antwort #32 am: 6. September 2020, 14:59:32 »
Rechtsbeugung durch den Senator? Interessante Idee. Die Dame hat sich anscheinend noch nie mit dem Tatbestand der Rechtsbeugung befaßt.
Das wird man ja wohl noch sagen dürfen!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: WendtWatch, Goliath, Staatsdiener, Gerichtsreporter

Offline Sandmännchen

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5619
  • Dankeschön: 10811 mal
  • Karma: 379
  • Garstiger Philantrop (m/w/d)
  • Auszeichnungen Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Auszeichnung für 500 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Querdenken
« Antwort #33 am: 6. September 2020, 15:32:36 »
Wie sollten sie? Schon unter "Recht" verstehen sie ja nur ihre eigenen Rechte, unter Rechtsbeugung dann wohl sowas wie "Willensbruch"  ...
soɥdʎsıs sǝp soɥʇʎɯ ɹǝp 'snɯɐɔ ʇɹǝqlɐ –
˙uǝllǝʇsɹoʌ uǝɥɔsuǝɯ uǝɥɔılʞɔülƃ uǝuıǝ slɐ soɥdʎsıs sun uǝssüɯ ɹıʍ ˙uǝllüɟnzsnɐ zɹǝɥuǝɥɔsuǝɯ uıǝ ƃɐɯɹǝʌ lǝɟdıƃ uǝƃǝƃ ɟdɯɐʞ ɹǝp
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: WendtWatch, Goliath, Staatsdiener, Gerichtsreporter, Tiefschlafende

Offline hair mess

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 7027
  • Dankeschön: 12837 mal
  • Karma: 633
  • Ein kerniger kluger Ur-Bayer mit breitem Dialekt
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Geheimnisträger, Sir! Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 5000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Querdenken
« Antwort #34 am: 6. September 2020, 15:35:19 »
Wenn man als Rechter nicht nachgeben will, ist Rechtsbeugung der wirkliche Grund jeglicher Angst.

Eine ähnliche Angst, wie ich sie empfinde, wenn ich aufgefordert werde Links zu teilen.
« Letzte Änderung: 6. September 2020, 15:36:50 von hair mess »
Fällt Dir nur Unsinn ein und immer,
erzähle nichts, sonst wird es schlimmer.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: WendtWatch, SchlafSchaf, Goliath, Rabenaas, Gerichtsreporter

Offline Schrohm Napoleon

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 964
  • Dankeschön: 4531 mal
  • Karma: 133
  • König von Westphalen
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 500 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Querdenken
« Antwort #35 am: 6. September 2020, 15:47:33 »
Ist da die nächste "verfolgte Superanwältin" bei der Arbeit?  :scratch:

Sie ist eben auch eine Quirldenkerin und möchte halt nicht Cov♥♥♥in geschimpft werden. (Ich bin mir ziemlich sicher, dass wir sie schon mit einem anderen Thema im Forum hatten, finde allerdings nichts zu ihrem Namen.)


Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie.

Wilhelm Busch
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath

Offline SchlafSchaf

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 8322
  • Dankeschön: 28233 mal
  • Karma: 582
  • Nemo me impune lacessit
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 7500 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Re: Querdenken
« Antwort #36 am: 6. September 2020, 17:12:47 »
War das nicht die mit den „praktischen Tipps“ im Bezug aufs Maske nicht-tragen und Atteste?
An Rüdiger Hoffmann: Der Faschist sagt immer, da ist der Faschist  (in Anlehnung an die Signatur des geschätzten MitAgenten Schnabelgroß)

Ich kam
Ich sah
Ich vergaß was ich wollte
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath

Offline Sandmännchen

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5619
  • Dankeschön: 10811 mal
  • Karma: 379
  • Garstiger Philantrop (m/w/d)
  • Auszeichnungen Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Auszeichnung für 500 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Querdenken
« Antwort #37 am: 6. September 2020, 17:13:53 »
Anscheinend Solo-Kanzlei. 6 positive Bewertungen in 6 Jahren, davon mindestens eine selber geschrieben, unter dem Nutzernamen "ivettka" ... clever, clever!

Edit meint, das waren  nur die Bewertungen von go.local, auf Google selber hat sie ne Menge positive Bewertungen. Hauptsächlich Arbeitsrecht und Scheidungen, nutzt dabei ihre polnischen Sprachkenntnisse.
« Letzte Änderung: 6. September 2020, 17:19:51 von Sandmännchen »
soɥdʎsıs sǝp soɥʇʎɯ ɹǝp 'snɯɐɔ ʇɹǝqlɐ –
˙uǝllǝʇsɹoʌ uǝɥɔsuǝɯ uǝɥɔılʞɔülƃ uǝuıǝ slɐ soɥdʎsıs sun uǝssüɯ ɹıʍ ˙uǝllüɟnzsnɐ zɹǝɥuǝɥɔsuǝɯ uıǝ ƃɐɯɹǝʌ lǝɟdıƃ uǝƃǝƃ ɟdɯɐʞ ɹǝp
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath

Offline Gerichtsreporter

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • G
  • Beiträge: 5933
  • Dankeschön: 30358 mal
  • Karma: 525
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 5000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Querdenken
« Antwort #38 am: 6. September 2020, 19:22:53 »


Der rollende Reporter Martin Lejeune ist auf Reisen und heute in Nürnberg. Wo er die Demo von Lotzlöffels güngerem Bruder gegen die Maskenpflicht präsentiert. Zuerst gibt es aber eine Frau mit Dreadlocks und "Gegen Nazis" Shirt um zu beweisen, dass da keine Nazis sind bei den Querdeppen. Die Steffi freut sich nen Keks, dass der Adrian mit 15 eine Demo organisiert. Danach Nadin aus Schwabach, die mit allen reden will. Beim nächsten Gesprächspartner kann Martin wieder durch Wunderheilung stehen. Der hat eher was gegen Corona als gegen die Maßnahmen, ist halt doof wenn man nur noch auf Vorbestellung ins Restaurant kann und seinen Nebenjob als Türsteher hat er auch verloren.

Bei Min 7 dann Adrian, der "Organisator" der Demo. Adrian meint, es wären über 500 Teilnehmer. Er sagt selber, dass er Anmelder ist aber der Rest wäre Querdenken Nürnberg. Er weiß gerade noch dass die Redner Samuel, Gunnar und Sebstian sind und der Sebastian ein Buch "Die Zerstörung von Corona-Irgendwas" geschrieben hat. Ist zwar kein Buch sondern ein Video, aber macht nix. Der Kleine behauptet SPD-Mitglied gewesen zu sien aber jetzt wäre er ausgetreten, weil er wegen seinen Demos angefeindet wird.

Die Investigativ-Journalisten Martin und Anni :rotfl: haben rausgefunden, dass es bei der Demoanmeldung Probleme mit dem Ordnungsamt gab. Adrian sagt, dass ihm alleine die Demo nicht genehmigt wurde, erst als Querdenken mitgemacht habe, da durfte er. Martin muss ihm die Worte in den Mund legen, dass das Ordnungsamt der Meinung war, dass ein Schüler so eine Demo nicht anmelden könne.

Adrian erzählt, dass seine Eltern im Prinzip kein Problem mit seinem Engagement hätten, aber als er in Nürnberg auf ner Covidi0tendemo verhaftet wurde, hätte seine Mutter schon Angst gehabt. Martin präsentiert sogleich seine umfassenden Fähigkeiten im dem Gesprächspartner nicht zuhören. Adrian sagt, dass es um eine Ordnungswidrigkeit wegen nicht eingehaltenen Mindestabstandes gehen würde und der Star-Journalist fragt nach dem Stand des Strafverfahrens :facepalm:

Adrian hat ein Attest und will dann ab nächster Woche ohne Maske zur Schule gehen. Er weiss nicht, ob die Lehrer ihn dann rausschmeißen und wie das seine Mitschüler finden. Martin fragt Adrian, was auf seinem Button steht, dass weiß Adrian gar nicht weil er noch keine Zeit hatte. Den hätte ihm halt jemand gegeben. So sieht also selbständig denken aus. :facepalm:

Bettie Ballhaus statt Michael Ballweg
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: WendtWatch, Enzo, Morris, Staatstragender, Wildente, Goliath, Observer, Tiefschlafende

Offline SchlafSchaf

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 8322
  • Dankeschön: 28233 mal
  • Karma: 582
  • Nemo me impune lacessit
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 7500 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Re: Querdenken
« Antwort #39 am: 6. September 2020, 20:23:10 »
Auch in Düsseldorf will man jetzt „spazierengehen“
An Rüdiger Hoffmann: Der Faschist sagt immer, da ist der Faschist  (in Anlehnung an die Signatur des geschätzten MitAgenten Schnabelgroß)

Ich kam
Ich sah
Ich vergaß was ich wollte
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Tonto, Goliath

Online Greybeard

  • Rechtskonsulent
  • *
  • Beiträge: 361
  • Dankeschön: 1716 mal
  • Karma: 39
  • Lorem ipsum dolor sit amet
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Querdenken
« Antwort #40 am: 6. September 2020, 21:08:01 »
Auch in Düsseldorf will man jetzt „spazierengehen“

Aufschrift auf dem Plakat: "WIR sind die VIELEN!"

-> Die vielen "was"? Häh?

Auch wenn da bestimmt ein anderer gemeint ist: Schon bezeichnend, wenn die Route über den Graf-Adolf-Platz geht - ein Schelm, wer böses dabei denkt...

[intern]Düsseldorf ist nur ein paar Flugminuten entfernt: Sollen wir die blauen oder die roten Fässer für die Chemtrails laden?[/intern]

Tante Edith sagt, ich soll mal das Plakat genau lesen...
« Letzte Änderung: 6. September 2020, 21:12:22 von Greybeard »
Reichsflugscheiben-Geschwader OWL
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath, Tiefschlafende

Offline Rabenaas

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4536
  • Dankeschön: 12544 mal
  • Karma: 151
  • Besorgter Bürger
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Querdenken
« Antwort #41 am: 6. September 2020, 21:13:34 »
Off-Topic:
Alte BauerAgentenregel: viel hilft viel!
Das wird man ja wohl noch sagen dürfen!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath, Tiefschlafende

Offline Herr Dr. Maiklokjes

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1871
  • Dankeschön: 5141 mal
  • Karma: 390
  • Lelietje-van-dalen.
  • Auszeichnungen Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Querdenken
« Antwort #42 am: 6. September 2020, 22:54:58 »
Noch ein Coroner-Strang? Ich verliere den Überblick.
Life is like a cigarette. Smoke it to the butt. Harvie Krumpet
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Helvetia, Goliath

Offline Helvetia

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2538
  • Dankeschön: 8002 mal
  • Karma: 627
  • VR-Präsidentin/Hauptgöttin der Eid-Genossenschaft
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 1500 Beiträge Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Auszeichnung für 750 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Querdenken
« Antwort #43 am: 6. September 2020, 22:58:50 »
Noch ein Coroner-Strang? Ich verliere den Überblick.

#metoo

Threads zusammenführen, anyone?
"Ich gebe der ganzen Thematik noch maximal zwei Jahre, dann werden Elemente rechtlich abkassiert, die hätten nie geglaubt, dass das passieren wird." - Carl-Peter Hofmann, in Deutschland per Haftbefehl gesuchter Möchtegernrichter, Frühling 2018
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: physik durch wollen, Goliath, Shai Segal

Offline Sandmännchen

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5619
  • Dankeschön: 10811 mal
  • Karma: 379
  • Garstiger Philantrop (m/w/d)
  • Auszeichnungen Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Auszeichnung für 500 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Querdenken
« Antwort #44 am: 7. September 2020, 08:07:10 »
Hier ging es am Anfang noch dediziert um die "Querdenken"-Bewegung, thematisch auch richtig eingeordnet. Das ist später in Vergessenheit geraten. Ich werde da mal aufräumen.

Moderator Kommentar Hier bitte nur noch über die "Querdenker" schreiben
soɥdʎsıs sǝp soɥʇʎɯ ɹǝp 'snɯɐɔ ʇɹǝqlɐ –
˙uǝllǝʇsɹoʌ uǝɥɔsuǝɯ uǝɥɔılʞɔülƃ uǝuıǝ slɐ soɥdʎsıs sun uǝssüɯ ɹıʍ ˙uǝllüɟnzsnɐ zɹǝɥuǝɥɔsuǝɯ uıǝ ƃɐɯɹǝʌ lǝɟdıƃ uǝƃǝƃ ɟdɯɐʞ ɹǝp
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: dtx, Goliath