Autor Thema: Urteil des LG Halle vom Bundesgerichtshof aufgehoben  (Gelesen 10394 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Anti Reisdepp

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2592
  • Dankeschön: 4596 mal
  • Karma: 340
  • Im Geheimdienst Ihrer Majestät
  • Auszeichnungen Autor im Sonnenstaatland-Wiki Geheimnisträger, Sir! Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
In einem sozialen Umfeld in dem der Wahnsinn regiert, ist der Irrsinn Norm.
 

Jean Dark

  • Gast
Re: Urteil des LG Halle vom Bundesgerichtshof aufgehoben
« Antwort #61 am: 9. April 2018, 12:39:10 »
Eilmeldung:

Peter ist frei.

http://koenigreichdeutschland.org/de/neuigkeit/peter-aus-haft-entlassen.html

Na dann schauen wir mal, wie lange er noch im KRiD verweilt. Sollte er tatsächlich durchschnittlich intelligent sein, dann nutzt er die Gelegenheit, nimmt das Geld und verschwindet.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Noldor, DinoVolare, Evil Dude, Rolly, dtx, Dr. Who, Schnabelgroß, Neubuerger, Wildente, Spielkind

Online Noldor

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5040
  • Dankeschön: 5977 mal
  • Karma: 336
  • Momentan heisse ich Bernfried.
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Urteil des LG Halle vom Bundesgerichtshof aufgehoben
« Antwort #62 am: 9. April 2018, 12:41:21 »
Dann warten wir mal ab was jetzt weiter passiert.

Ohren lang ziehen in Reinsdorf?

Krankenhausgelände zurückerobern?

Veruntreutes Geld aus dem Versteck holen?

In die paraguayanische Pampa abhauen?


Wenn der Hirntod wirklich ein Zeichen für das Lebensende wäre,
dann müsste man bei uns ganze Bevölkerungsgruppen begraben.

Dieter Nuhr
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Evil Dude, Rolly, Pirx, Helvetia, Neubuerger, Wildente

Offline Pirx

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1365
  • Dankeschön: 5926 mal
  • Karma: 409
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 750 Beiträge Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Urteil des LG Halle vom Bundesgerichtshof aufgehoben
« Antwort #63 am: 9. April 2018, 12:43:33 »
Als erstes wird er 'ne Runde mit dem BMW drehen.

Offline Neubuerger

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • N
  • Beiträge: 2874
  • Dankeschön: 10005 mal
  • Karma: 342
  • Senior Chemtrail Master
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Urteil des LG Halle vom Bundesgerichtshof aufgehoben
« Antwort #64 am: 9. April 2018, 12:52:18 »
Eilmeldung:

Peter ist frei.

http://koenigreichdeutschland.org/de/neuigkeit/peter-aus-haft-entlassen.html

Die Pudel haben auch den Entlassungsbeschluß veröffentlicht, siehe hier.

Dem Begründung lautet wie folgt:

Zitat
Angesichts der Dauer des bisherigen Verfahrens und der nunmehr noch zu erwartenden weiteren Hauptverhandlung ist die Fortdauer der Untersuchungshaft unverhältnismässig.

Die Pudel wird das alles nicht stören und sie werden erstmal feiern. Die Realität (ja, ich weiss, das ist angesichts der Pudel ein gewagtes Wort) ist aber eher trist. Und selbst wenn der Bezopfte jetzt glimpflicher davonkommen sollte, als es bisher aussah, wird er wohl nichts für die Zukunft gelernt haben. Weitere Konflikte mit dem Gesetz werden kommen.
« Letzte Änderung: 9. April 2018, 13:04:49 von Neubuerger »
Sebastian Leber über Rüdi: Hoffmanns Beweisführung ist, freundlich ausgedrückt, unorthodox. Es geht in seinen Filmen drunter und drüber wie bei einem Diavortrag, bei dem der Vortragende kurz vor Beginn ausgerutscht ist und alle Dias wild durcheinander auf den Boden flogen.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: echt?, Evil Dude, Rolly

Offline Stief

Re: Urteil des LG Halle vom Bundesgerichtshof aufgehoben
« Antwort #65 am: 9. April 2018, 13:03:16 »
Und selbst wenn der Bezopfte jetzt glimpflicher davonkommen sollte, als es bisher aussah, wird er wohl nichts für die Zukunft gelernt haben. Weitere Konflikte mit dem Gesetz werden kommen.

Mir bleibt die Hoffnung, dass er von diesem Kontakt mit einer echten Staatsmacht gelernt hat, dass die Bundesrepublik Deutschland ihr Recht jedenfalls mehr durchzusetzen weiß, als das "Königreich Deutschland" sein "Recht" durchsetzen kann.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Evil Dude, Rolly

Offline Tuska

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2820
  • Dankeschön: 7471 mal
  • Karma: 435
  • Auszeichnungen Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Autor im Sonnenstaatland-Wiki Unser bester Spieler jubelt! Auszeichnung für 2250 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Urteil des LG Halle vom Bundesgerichtshof aufgehoben
« Antwort #66 am: 9. April 2018, 13:07:39 »
Globaler Moderator Kommentar Prophylaktischer Hinweis: Bitte speichert/veröffentlicht im Forum keine Gerichtsentscheidungen zu einem nicht abgeschlossenen Strafverfahren.
Ein Blick in's Gesetz erspart viel Geschwätz.

Sonnenstaatland-Wiki
 

Offline echt?

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4544
  • Dankeschön: 7829 mal
  • Karma: 522
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Sonnenstaatland-Unterstützer Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Urteil des LG Halle vom Bundesgerichtshof aufgehoben
« Antwort #67 am: 9. April 2018, 13:11:32 »
Der Beschluss ist aber nicht handschriftlich unterzeichnet und güldet damit nicht.
Ich bremse nicht für Nazis!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Autsch !, Fottzilla, Evil Dude, Rolly, Pirx, nomenklatur

Online dtx

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • d
  • Beiträge: 5993
  • Dankeschön: 6124 mal
  • Karma: 258
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Urteil des LG Halle vom Bundesgerichtshof aufgehoben
« Antwort #68 am: 9. April 2018, 13:13:33 »
Ich frage mich nach dem Debakel, ob es sich die StA nicht etwas zu einfach gemacht hat nach dem Motto, das wird schon laufen.

Nun, einige hier werden sich gut daran erinnern, wie es dazu kam, daß die StA doch tatsächlich Ermittlungen anstellte und Anklage erhob. Wenn man es sich jetzt zu einfach macht, dann damit, die Ergebnisse dem LG in die Schuhe zu schieben ...

Als erstes wird er 'ne Runde mit dem BMW drehen.

EINE Runde?

Sollte er tatsächlich durchschnittlich intelligent sein, dann nutzt er die Gelegenheit, nimmt das Geld und verschwindet.

Nur, wohin? Die Spanier würden sich sicherlich freuen, wenn sie Puigdemont gegen ihn eintauschen könnten.
« Letzte Änderung: 9. April 2018, 15:16:24 von dtx »
Wir verbreiten Dunkelheit.

Ihre Sperrkassierer
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Rolly

Offline hair mess

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5210
  • Dankeschön: 7065 mal
  • Karma: 482
  • Ein kerniger kluger Ur-Bayer mit breitem Dialekt
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Geheimnisträger, Sir! Auszeichnung für 5000 Beiträge Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Re: Urteil des LG Halle vom Bundesgerichtshof aufgehoben
« Antwort #69 am: 9. April 2018, 13:15:27 »
Dann warten wir mal ab was jetzt weiter passiert.

Als erstes wird er die kostenfreie Staatsbürgerschaft abschaffen.
Kostenfrei liegt ihm nicht.
Ich dachte ja erst, da hat sich einer verschrieben, weil noch ein paar Eier von Ostern da sind und er wollte schreiben:

Peter frisst Ei.

Scheint aber jetzt wirklich so zu sein.
Fällt Dir nur Unsinn ein und immer,
erzähle nichts, sonst wird es schlimmer.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: DinoVolare, Mogelpackung, Rolly, Pirx

Offline Neubuerger

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • N
  • Beiträge: 2874
  • Dankeschön: 10005 mal
  • Karma: 342
  • Senior Chemtrail Master
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Urteil des LG Halle vom Bundesgerichtshof aufgehoben
« Antwort #70 am: 9. April 2018, 13:16:16 »
Der Beschluss ist aber nicht handschriftlich unterzeichnet und güldet damit nicht.

Ich würde ja wetten, das sie in diesem Fall darauf überhaupt keinen Wert legen. Komisch auch...
Sebastian Leber über Rüdi: Hoffmanns Beweisführung ist, freundlich ausgedrückt, unorthodox. Es geht in seinen Filmen drunter und drüber wie bei einem Diavortrag, bei dem der Vortragende kurz vor Beginn ausgerutscht ist und alle Dias wild durcheinander auf den Boden flogen.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Evil Dude, Rolly

Offline SchlafSchaf

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4257
  • Dankeschön: 11548 mal
  • Karma: 431
  • Nemo me impune lacessit
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 2250 Beiträge Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Re: Urteil des LG Halle vom Bundesgerichtshof aufgehoben
« Antwort #71 am: 9. April 2018, 13:18:51 »
Als erstes wird er 'ne Runde mit dem BMW drehen.

Springt der nach all den Jahren überhaupt noch an?

Wenn der Bezopfte auch nur ein Funken Verstand hat, wird er seine Ausweglosigkeit einsehen und sich aus dem Staub machen.

Ich bin aber echt hin und hergerissen was er tun wird.
Einerseits die Demütigung eines neuerlichen Verfahrens, welches aber auch die grosse Bühne für seine Schwurbeleien bietet? Mal ehrlich, wann hatte er jemals zuvor so viel "Publikum"?
Andererseits ist er und sein Königreich verbrannt, er wird nie wieder auf ein solchen Lebensstil wie zuvor in D leben können, da bietet Paraguay andere Möglichkeiten mit dem bisher verschwundenen Geld.


Die ersten Meldungen in der Presse - warum wusste der Hofberichterstatter eigentlich nicht als Erstes bescheid?

https://www.mz-web.de/wittenberg/peter-fitzek-kommt-frei---koenig-von-deutschland--wird-aus-untersuchungshaft-entlassen-29988348

https://www.focus.de/regional/sachsen-anhalt/halle-saale-peter-fitzek-kommt-frei-koenig-von-deutschland-wird-aus-untersuchungshaft-entlassen_id_8732125.html
Ich kam
Ich sah
Ich vergaß was ich wollte
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Anti Reisdepp, Rolly

Offline Neubuerger

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • N
  • Beiträge: 2874
  • Dankeschön: 10005 mal
  • Karma: 342
  • Senior Chemtrail Master
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Urteil des LG Halle vom Bundesgerichtshof aufgehoben
« Antwort #72 am: 9. April 2018, 13:23:04 »
Und selbst wenn der Bezopfte jetzt glimpflicher davonkommen sollte, als es bisher aussah, wird er wohl nichts für die Zukunft gelernt haben. Weitere Konflikte mit dem Gesetz werden kommen.

Mir bleibt die Hoffnung, dass er von diesem Kontakt mit einer echten Staatsmacht gelernt hat, dass die Bundesrepublik Deutschland ihr Recht jedenfalls mehr durchzusetzen weiß, als das "Königreich Deutschland" sein "Recht" durchsetzen kann.

Das glaube ich eher nicht. Aus seiner Sicht wird er jetzt gewonnen haben, die Freilassung ist daraus nur der logische Schritt. Mal schauen, was er so von sich gibt, wenn er draußen ist, da wird es bestimmt ein Video geben. Wenn er nicht abhaut, wird er mit dem Königreichsunsinn weitermachen. Und das er mit seinem Wesen Menschen von sich überzeugen kann, hat er ja schon gezeigt. Spannend wird auch die Frage, was mit seinen Mitstreitern passiert, die sich zumindest etwas abgesetzt haben? Kommen die jetzt alle reumütig zu ihm zurückgekrochen?
Sebastian Leber über Rüdi: Hoffmanns Beweisführung ist, freundlich ausgedrückt, unorthodox. Es geht in seinen Filmen drunter und drüber wie bei einem Diavortrag, bei dem der Vortragende kurz vor Beginn ausgerutscht ist und alle Dias wild durcheinander auf den Boden flogen.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Rolly

Offline Anti Reisdepp

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2592
  • Dankeschön: 4596 mal
  • Karma: 340
  • Im Geheimdienst Ihrer Majestät
  • Auszeichnungen Autor im Sonnenstaatland-Wiki Geheimnisträger, Sir! Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Urteil des LG Halle vom Bundesgerichtshof aufgehoben
« Antwort #73 am: 9. April 2018, 13:31:06 »
Er wird es als Sieg über "das System" feiern und noch krasser werden. Aus seiner Sicht saßen beim BGH Richter, die das Königreich Deutschland als bessere Ordnung erkannt haben und nun fördern wollen.
In einem sozialen Umfeld in dem der Wahnsinn regiert, ist der Irrsinn Norm.
 

Offline Tuska

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2820
  • Dankeschön: 7471 mal
  • Karma: 435
  • Auszeichnungen Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Autor im Sonnenstaatland-Wiki Unser bester Spieler jubelt! Auszeichnung für 2250 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Urteil des LG Halle vom Bundesgerichtshof aufgehoben
« Antwort #74 am: 9. April 2018, 13:35:52 »
Fitzek in einem Schreiben an den BGH (September 2017):

Zitat
Anlage eines Angebots, welches sie an- & verwerfen (?) können:

Zudem ist das Königreich Deutschland ein souveräner Staat, der mit Hilfe des völerrechtlich anerkannten Mittels der friedlichen Sezession von uns erschaffen und konstituiert worden ist. Wir sind das Oberhaupt dieses Völkerrechtssubjekt. Es ist unser Angebot an die Menschheit einer friedlichen umfassenden friedlichen (sic!) Revolution zum Vorteil aller Wesen auf diesem Planeten. Sie können es annehmen oder es lassen.

Der Fakt dieser Tatsache (sic!) und seine Ausgestaltung kommt auch unwiderlegt in der in der HV verlesenen Einlassung vom 17.01.2017 zum Ausdruck.

(...)

Unsere Tätigkeiten in der Funktion Oberhaupt des Staates Königreich Deutschland mit Hilfe der Königlichen Reichsbank sind die Handlungen eines souveränen Völkerrechtssubjekts. Wir wiederholen: Wir sehen uns selbst als selbstlosen Diener an ihnen allen mit neutraler Haltung. Alles hat nur Angebotscharakter. Wir müssen all dies nicht tun. Wir können uns auch zurückziehen, was wir ohne Kooperation auch tun müssen und werden.

Hochachtungsvoll
Peter I.
Quelle: http://koenigreichdeutschland.org/de/neuigkeit/der-kwg-prozess-wie-geht-es-weiter.html (2. PDF, letzte Seite)

Na, seht ihr's ein? Der BGH hat das KRD anerkannt und Pet0r hat endgültig gewonnen.
Ein Blick in's Gesetz erspart viel Geschwätz.

Sonnenstaatland-Wiki
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Happy Hater, Anti Reisdepp, Rolly, Pirx, Wildente