Autor Thema: Sammlung der Opfer von Frühwalds "Beratungen"  (Gelesen 78337 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline teobald.tiger

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 950
  • Dankeschön: 293 mal
  • Karma: 68
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 500 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Sammlung der Opfer von Frühwalds "Beratungen"
« Antwort #180 am: 30. Mai 2014, 20:26:30 »
Nur zur Ergänzung hier (wird schon drüben heftig drüber diskutiert http://forum.sonnenstaatland.com/index.php/topic,363.60.html) - oder wie einfach es für Frühwäldchen ist, seine Truppe in die sche ins Messer laufen lässte:

Er schwurbelt nen bösen Brief und der Oberdepp der Notregierung Otmar darf ihn dann mit geschwungener Unterschrift unterzeichnen und an die Polizei schicken. Wenns dumm läuft hat er dann ne Anzeige wegen Nötigung von Verfassungsorganen am Hals - und Peterle ist (wie immer) fein raus...  :whistle:

https://staseve.wordpress.com/2014/05/30/bundesstaat-volksstaat-wurttemberg-macht-regress-fur-gestohlenes-staatseigentum-geltend/
"Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust mit ♥♥♥en zu diskutieren!"
 

Offline kairo

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • k
  • Beiträge: 5832
  • Dankeschön: 5740 mal
  • Karma: 269
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Geheimnisträger, Sir!
    • Auszeichnungen
Re: Sammlung der Opfer von Frühwalds "Beratungen"
« Antwort #181 am: 30. Mai 2014, 22:03:22 »
So schlimm wirds nicht werden. Die Polizei ist kein Verfassungsorgan.
 

Müllmann

  • Gast
Re: Sammlung der Opfer von Frühwalds "Beratungen"
« Antwort #182 am: 4. Juni 2014, 18:38:04 »
And now for something completly else

Diesmal sind Prozessbeobachter beim Frühwald gefragt:

http://staseve.wordpress.com/2014/06/04/kabarett-in-sachsen-geht-weiter-prozesbeobachter-gesucht-am-05-06-2014-um-9-00-und-10-30-uhr-am-landgericht-in-dresden/

Da diese Ankündigunen aber immer so pünktlich kommen, kann man als arbeitender Teil der Bevölkerung schwer dran teilnehmen. Aber vermutlich beziehen sich diese Einladungen eher auf Leute mit viel Tagesfreizeit. Schon interessant dass man sich da jetzt mit versuchter Nötigung von Versteigerungsbesuchern brüstet. Aber für eine Beihilfe von Seiten Peter des Kahlen reicht das wohl nicht.
 

Offline dieda

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 2111
  • Dankeschön: 3453 mal
  • Karma: 362
  • Hauptabteilung wahre Wahrheiten
  • Auszeichnungen Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
D adaistische I lluminatinnen für die E rleuchtung D es A bendlandes

Tolereranzparadoxon: "Denn wenn wir die uneingeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, (...) dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.“ Karl Popper
 

Offline dieda

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 2111
  • Dankeschön: 3453 mal
  • Karma: 362
  • Hauptabteilung wahre Wahrheiten
  • Auszeichnungen Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
« Letzte Änderung: 4. Juni 2014, 19:33:33 von dieda »
D adaistische I lluminatinnen für die E rleuchtung D es A bendlandes

Tolereranzparadoxon: "Denn wenn wir die uneingeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, (...) dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.“ Karl Popper
 

Müllmann

  • Gast
Re: Sammlung der Opfer von Frühwalds "Beratungen"
« Antwort #185 am: 4. Juni 2014, 19:45:51 »
Nicht gerade hübsch, und mit DPHW Einwohnern deutlich zu teuer.
 

Offline dieda

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 2111
  • Dankeschön: 3453 mal
  • Karma: 362
  • Hauptabteilung wahre Wahrheiten
  • Auszeichnungen Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Sammlung der Opfer von Frühwalds "Beratungen"
« Antwort #186 am: 4. Juni 2014, 19:54:56 »
Viel interessanter wird das hübsche Herrentreffen ab 8.30Uhr auf dem Sachsenplatz und vermutlich auch etwas besser besucht, als in Berlin.
Zitat
Diese Spielchen haben wir nunmehr schon zig male erfolgreich durchgezogen und natürlich sind wir vorbereitet. So haben unter anderem die Hauptakteure in den vergangenen Tagen Kopien der Pfandbriefe gegen ihre Personen erhalten.

Somit wäre es schön, wenn Ihr euch (wieder) die Zeit nehmen und uns den Rücken stärken würdet.

Treff ist um 8,30 Uhr vor dem Haupteingang des Landgerichtes.


Bitte ein PESONAL-Dokument (Personalausweis oder BRD-Pass) mitbringen!
D adaistische I lluminatinnen für die E rleuchtung D es A bendlandes

Tolereranzparadoxon: "Denn wenn wir die uneingeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, (...) dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.“ Karl Popper
 

Offline kairo

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • k
  • Beiträge: 5832
  • Dankeschön: 5740 mal
  • Karma: 269
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Geheimnisträger, Sir!
    • Auszeichnungen
Re: Sammlung der Opfer von Frühwalds "Beratungen"
« Antwort #187 am: 4. Juni 2014, 19:56:11 »
Was sind das für komische Pfandbriefe? Hat Peter der Kahle den Insolvenzverwalter gepfändet?
 

Müllmann

  • Gast
Re: Sammlung der Opfer von Frühwalds "Beratungen"
« Antwort #188 am: 4. Juni 2014, 20:05:12 »
Das ist diese OPPT-Nummer. Quasi die amerikanische Variante der Konkludentverträge. Der One People Public Thrust hat doch angeblich alle Unternehmen nach UCC gepfändet und diese Pfandbriefe sind die verbrieften Forderungen gegen diese Unternehmen. Verstehen tue ich es auch nicht, aber das liegt vermutlich daran, dass ich im Gegensatz zu den Hirnis die englischen Texte lesen kann und da was andres steht als in den zusammengeschwurbelten Übersetzungen. Sie z. B. http://wirsindeins.org/category/neue-wege-in-die-zukunft/toppt/oppt-fur-einsteiger/

Vielleicht kann Richard Erleuchtung bringen, der kennt sich etwas mit diesem OPPT/UCC/Freeman on the Land Kram aus.
 

Offline Das Chaos

  • Moderator (SSL)
  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2467
  • Dankeschön: 3365 mal
  • Karma: 267
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 1500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Sammlung der Opfer von Frühwalds "Beratungen"
« Antwort #189 am: 4. Juni 2014, 20:53:26 »
And now for something completly else

Das tut weh!
In orientalischen und westlichen Schöpfungsmythen ist der Drache ein Sinnbild des Chaos, ein gott- und menschenfeindliches Ungeheuer

Und es erschien ein anderes Zeichen im Himmel, und siehe, ein großer, roter Drache, der hatte sieben Häupter und zehn Hörner Offenb. 12,3
 

Müllmann

  • Gast
Re: Sammlung der Opfer von Frühwalds "Beratungen"
« Antwort #190 am: 4. Juni 2014, 20:58:18 »
different kann ja jeder schreiben, du bist aber auch humorbefreit.
 

Offline A.R.Schkrampe

Re: Sammlung der Opfer von Frühwalds "Beratungen"
« Antwort #191 am: 4. Juni 2014, 21:03:26 »
Viel interessanter wird das hübsche Herrentreffen ab 8.30Uhr auf dem Sachsenplatz und vermutlich auch etwas besser besucht, als in Berlin.
Zitat
Diese Spielchen haben wir nunmehr schon zig male erfolgreich durchgezogen und natürlich sind wir vorbereitet. So haben unter anderem die Hauptakteure in den vergangenen Tagen Kopien der Pfandbriefe gegen ihre Personen erhalten.

Somit wäre es schön, wenn Ihr euch (wieder) die Zeit nehmen und uns den Rücken stärken würdet.

Treff ist um 8,30 Uhr vor dem Haupteingang des Landgerichtes.


Bitte ein PESONAL-Dokument (Personalausweis oder BRD-Pass) mitbringen!

Meinst Du? Angesichts dieser Reichsdeppenzitate dürfte m.E. eigentlich überhaupt kein zurechnungsfähiger Interessent auftauchen. Genau deswegen ist die Lage für diese hoffnungs- und die Objekte wertlos.
 

Müllmann

  • Gast
Re: Sammlung der Opfer von Frühwalds "Beratungen"
« Antwort #192 am: 5. Juni 2014, 20:44:14 »
Die Butzen scheinen aber weggegangen zu sein, zumindest führen die Links von dieda jetzt in die Pampa.
 

Offline hair mess

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5268
  • Dankeschön: 7197 mal
  • Karma: 489
  • Ein kerniger kluger Ur-Bayer mit breitem Dialekt
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Geheimnisträger, Sir! Auszeichnung für 5000 Beiträge Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Re: Sammlung der Opfer von Frühwalds "Beratungen"
« Antwort #193 am: 5. Juni 2014, 21:18:50 »
Das sagt nur, dass der Termin vorbei ist.
Nicht, dass die Versteigerung mit einem Zuschlag endete.
Fällt Dir nur Unsinn ein und immer,
erzähle nichts, sonst wird es schlimmer.
 

Offline teobald.tiger

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 950
  • Dankeschön: 293 mal
  • Karma: 68
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 500 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Sammlung der Opfer von Frühwalds "Beratungen"
« Antwort #194 am: 6. Juni 2014, 08:06:56 »
Das sagt nur, dass der Termin vorbei ist.
Nicht, dass die Versteigerung mit einem Zuschlag endete.


Ne, die Hütte ist noch zu haben! Aber einen kleinen Erfolg können die Nasen leider verbuchen: Sie haben es mal wieder in die "MDR Nachrichten" geschafft!  :think:

http://www.mdr.de/mediathek/video201644_zc-f3a64d0e_zs-17950b3d.html

Immerhin: Der VS Sachsen ist ja dran! Und Peterle ist dank seines "Aufrufs" spätestens jetzt auch ins Visier geraten (wenn er es nicht schon lange ist...) :clap: :clap:
"Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust mit ♥♥♥en zu diskutieren!"