Autor Thema: Identitäre Bewegung, Infidels Deutschland & Identitäre Aktion  (Gelesen 22717 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline m56f34

  • Schreiberling
  • *
  • m
  • Beiträge: 16
  • Dankeschön: 46 mal
  • Karma: 1
    • Auszeichnungen
Re: Identitäre Bewegung, Infidels Deutschland & Identitäre Aktion
« Antwort #315 am: 14. Februar 2020, 20:12:22 »
Er ist tatsächlich ur so 1,65
Der muss kleiner sein. Dennis ist 1,70 m und Swän ist einen Kopf kleiner.

Auf den kleinen Mann hört ja keiner!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Aloysius, Goliath

Online Anmaron

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1735
  • Dankeschön: 3176 mal
  • Karma: 87
  • schwarzes Systemschaf und kompetenter Nichtskönner, Abteilungsleiter Qualitätskontrolle im Wackelpuddingreferat.
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 750 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 500 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Identitäre Bewegung, Infidels Deutschland & Identitäre Aktion
« Antwort #316 am: 14. Februar 2020, 21:16:55 »
Zitat
Auf den kleinen Mann hört ja keiner!
Das hat schon Leo Getz gesagt.
Wer sich politisch nicht engagiert, hilft im Grunde jenen, die das Gegenteil von dem wollen, was man selber für wichtig und richtig hält. (Alain Berset)
Die Demokratie ist so viel wert wie diejenigen, die in ihrem Namen sprechen. (Robert Schuman)

Anmaron, M. Sc. univ. Universität Youtübingen
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath

Offline Aloysius

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1356
  • Dankeschön: 2149 mal
  • Karma: 143
  • Reden wir mal drüber
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 750 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Identitäre Bewegung, Infidels Deutschland & Identitäre Aktion
« Antwort #317 am: 16. Februar 2020, 17:31:08 »
Die IB Deutschland betreibt auch einen YouTube-Kanal. Na, letztens auch nicht mehr so arg eifrig. Hier ein Beitrag zur Geschichte in Thüringen



Ja, die Rolle als Dummer August oder Horrorclown ist wohl eine neue Perspektive
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: x, Goliath

Offline BlueOcean

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5938
  • Dankeschön: 16416 mal
  • Karma: 991
  • Proud maritime merchandise
  • Auszeichnungen Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Geheimnisträger, Sir! Auszeichnung für 5000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Identitäre Bewegung, Infidels Deutschland & Identitäre Aktion
« Antwort #318 am: 17. Februar 2020, 01:18:45 »
Das ist eindeutig die intellektuelle Speerspitze der neurechten Bewegung.  :dunce:
Wenn Sie dieses Angebot lesen, sind Sie mit Ihrer dauerhaften Zugehörigkeit zum Sonnenstaatland einverstanden. Sie unterstehen damit unserer Rechtsordnung und unserer Meinung, die Sie ab sofort bei jeder Diskussion erstrangig zu wählen haben. Es entstehen keine weiteren Rechte oder Pflichten.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Enzo, Aloysius, x, Neubuerger, Goliath, Anmaron

Offline Reichsschlafschaf

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5946
  • Dankeschön: 11455 mal
  • Karma: 284
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Identitäre Bewegung, Infidels Deutschland & Identitäre Aktion
« Antwort #319 am: 17. Februar 2020, 08:46:23 »
Sauber!   :(


(Für "Auswärtige": Dillingen an der Donau ist eine äußerst katholische Stadt, früher Sitz des Augsburger Domkapitels, Eigentum des Augsburger Fürstbischofs, Sitz der Jesuiten-Universität - später in eine philosoph.-theolog. Hochschule umgewandelt, Vorläufer der kath. Fakultät der Universität Augsburg, deren emeritierter Professor Brandmüller erst Archivar des Papstes war und jetzt Kardinal in Rom ist. Die Stadt beherbergte 4 kath. Seminare, mehrere Klöster, entsprechend viele Kirchtürme und erhielt deshalb den Namen "schwäbisches Rom". Eines der beiden Gymnasien wird heute noch von den Franziskanerinnen geleitet. Für identitären Blödsinn gibt es dort genau Null Sympathie. Allerdings gehört zum Landkreis auch die ehemalige Kreisstadt Wertingen, deren Kreis 1972 aufgelöst und das Gebiet zwischen den Kreisen Dillingen und Augsburg aufgeteilt wurde. In Wertingen ist man wohl immer noch wegen dieser Aufhebung einer gewissen Selbständigkeit gram und möchte offenbar nicht nur  das ursprüngliche Kfz-Kennz. WER wiederhaben. Rechtsextreme Aktivitäten von dort hatten wir schon öfter mal, ich kann sie über die SuFu nur derzeit nicht finden. Es gab vor Jahren auch schon mal Probleme mit illegalen Waffen und Bedrohung des Landrats, über die m.W. die Augsburger berichtete.)


Zitat
Identitäre treten in Dillingen für Republikaner an

17. Februar 2020 Sebastian Lipp   

Aktivisten der Identitären Bewegung und Neonazis treten als Kandidaten der Republikaner für den Kreistag in Dillingen an.

Für die Republikaner wollen sich Aktivisten der Identitären Bewegung um Augsburg in den Kreistag Dillingen wählen lassen. Darunter ist der bereits im Zusammenhang mit der Bürgerinitative Wertingen in Erscheinung getretene Robin Mengele.
Spoiler
Identitäre bald im Kreistag Dillingen?

Auch Phillip-Amadeus Tremer und Tatjana Klug treten für die Republikaner in Dillingen an und werden wie Mengele der Kerngruppe der Identitären Bewegung um Augsburg zugerechnet. Tremer und Mengele gelten dort als treibende Kraft und Führungspersönlichkeiten. Unter anderem gegen Phillip-Amadeus Tremer führte die Polizei im vergangenen Jahr Hausdurchsuchungen wegen Volksverhetzung durch. Weitere Identitäre auf der Liste sind Silvio Wenzel und Johannes Fischer.

Neben dem Republikaner und ehemaligen NPD-Mitglied Peter Seefried kandidierte bereits 2014 Roland W. auf der Stadtratsliste der Bürgerinitative Wertingen. Roland W. ist Mitglied der Neonaziband Schanddiktat.

Ein Konzert zu ihrem 5-jährigen Jubiläum verhinderten die Behörden im August zuerst in Wertingen und dann in Benningen. Dennoch durften die Neonazis am Ende mit der Neonazikameradschaft Voice of Anger in der Memminger Innenstadt feiern. Als sich Neonazis im Oktober 2018 nach einem gescheiterten Konzert in Apolda Auseinandersetzungen mit der Polizei lieferten, waren auch Anhänger von Voice of Anger und Schanddiktat vor Ort. Bereits im Jahr 2016 besuchte der heutige Identitäre und Republikaner-Kandidat Robin Mengele eine Veranstaltung am Clubhaus der Allgäuer Skinheads.
[close]
https://allgaeu-rechtsaussen.de/2020/02/17/identitaere-treten-in-dillingen-fuer-republikaner-an/
Merke: Es genügt natürlich nicht, dämlich zu sein. Es soll schon auch jeder davon wissen!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath, Anmaron

Online Anmaron

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1735
  • Dankeschön: 3176 mal
  • Karma: 87
  • schwarzes Systemschaf und kompetenter Nichtskönner, Abteilungsleiter Qualitätskontrolle im Wackelpuddingreferat.
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 750 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 500 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Identitäre Bewegung, Infidels Deutschland & Identitäre Aktion
« Antwort #320 am: 17. Februar 2020, 12:43:55 »
Off-Topic:
Das ist eindeutig die intellektuelle Speerspitze der neurechten Bewegung.  :dunce:
Davon habe ich auch einen gesehen. Dick wie Brecher, schwarz-weißer Kopfbedeckungsüberzieher, da stand etwas Germanisches drauf, ein Tatzenkreuz und "Elite". Bevor ich fertig nachgedacht hatte, stieg der aus.
Wer sich politisch nicht engagiert, hilft im Grunde jenen, die das Gegenteil von dem wollen, was man selber für wichtig und richtig hält. (Alain Berset)
Die Demokratie ist so viel wert wie diejenigen, die in ihrem Namen sprechen. (Robert Schuman)

Anmaron, M. Sc. univ. Universität Youtübingen
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Aloysius, Goliath

Offline m56f34

  • Schreiberling
  • *
  • m
  • Beiträge: 16
  • Dankeschön: 46 mal
  • Karma: 1
    • Auszeichnungen
Re: Identitäre Bewegung, Infidels Deutschland & Identitäre Aktion
« Antwort #321 am: 21. Februar 2020, 17:16:31 »
Apropro Intellektuele Speerspitze...

laut der Selbstwahrnehmung will "Das Leuchtfeuer", der (identitäre) Podcast der IB sowas wie die intellektuelle
Avantgarde der Bewegung sein. In den Folgen ist viel Esogeschwurbel zu hören, die beiden sind ja bekennende "Red Ice TV"
Zuschauer und manchmal sind die eingeblendeten Bilder sehr aufschlussreich...

Hab diesen Screenshot von der aktuellen Folge angefertigt und dieses Ungleichheitszeichen zeigt einmal
mehr in welche Richtung der Ethnopluralismus wirklich will.
« Letzte Änderung: 21. Februar 2020, 17:18:47 von m56f34 »
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Aloysius, Goliath

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 9643
  • Dankeschön: 22432 mal
  • Karma: 668
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 7500 Beiträge Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Identitäre Bewegung, Infidels Deutschland & Identitäre Aktion
« Antwort #322 am: 21. Februar 2020, 18:26:13 »
Bei "Info-Direkt", den "Stürmer-Medium" der IB, herausgegeben von Michael Siegfried Scharfmüller, gibt es jetzt zusammengefasst schriftlich, was Sellner und das Gros der AfD-Spitzenpolitiker/-Volk bzw. unserer Klientel zwischenzeitlich von sich gibt.

Dieses Pamphlet ist fast wortgleich bei Compact und "Deutschlandirekt" zu finden.

https://www.info-direkt.eu/2020/02/20/hanau-entlarvt-doppelmoral-von-politik-und-medien/

Ich hänge mal den Screen an, damit nicht jeder klicken muss.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath, m56f34

Offline Aloysius

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1356
  • Dankeschön: 2149 mal
  • Karma: 143
  • Reden wir mal drüber
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 750 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Identitäre Bewegung, Infidels Deutschland & Identitäre Aktion
« Antwort #323 am: 21. Februar 2020, 20:01:13 »
Ein mir neuer Kanal ("Meme Archive") zeigt ein frisches Filmchen, mit Schwerpunkt Kampftraining. Am Ende natürlich eine Kirchturmbesetzung, klar irgend eine verbrämte Aktion muss ja sein, wenn ihr schon keinen interessiert auf der Straße

 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath, m56f34

Offline BlueOcean

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5938
  • Dankeschön: 16416 mal
  • Karma: 991
  • Proud maritime merchandise
  • Auszeichnungen Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Geheimnisträger, Sir! Auszeichnung für 5000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Identitäre Bewegung, Infidels Deutschland & Identitäre Aktion
« Antwort #324 am: 23. Februar 2020, 01:24:05 »
Homophobe Homoerotik?

Wat willste auch mach'n, mit 17, 18 in Altschwabenland.
Wenn Sie dieses Angebot lesen, sind Sie mit Ihrer dauerhaften Zugehörigkeit zum Sonnenstaatland einverstanden. Sie unterstehen damit unserer Rechtsordnung und unserer Meinung, die Sie ab sofort bei jeder Diskussion erstrangig zu wählen haben. Es entstehen keine weiteren Rechte oder Pflichten.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath, Gerichtsreporter

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 9643
  • Dankeschön: 22432 mal
  • Karma: 668
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 7500 Beiträge Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Identitäre Bewegung, Infidels Deutschland & Identitäre Aktion
« Antwort #325 am: 24. Februar 2020, 15:09:46 »
Man macht wieder "Wehrsportübungen". Natürlich wurde die Hütte, wie bei NeoNazis üblich, ganz "privat" gemietet. Die neue "Höcke-Jugend" muss ja "gestählt" sein.  ::)

Spoiler
SGV vermietet Hütte - und distanziert sich
Rechtsextreme machen Wehrübungen in Wald im MK - Video aufgetaucht

Während der Anschlag in Hanau noch für Fassungslosigkeit sorgt, ist bei YouTube ein Video aufgetaucht, dass Wehrübungen Rechtsextremer in einem Wald im Märkischen Kreis zeigt.

    Ein Video bei Youtube zeigt Wehrübungen Rechtsextremer im Wald bei Plettenberg
    Nach Recherchen unserer Zeitung zeigt das Video ein Aktivistenwochenende der Identitären Bewegung
    Die Gruppe wird vom Verfassungsschutz als rechtsextrem eingestuft

Das Video dokumentiert ein Aktivisten-Wochenende in der Paul-Berge-Hütte in Plettenberg. Die Hütte wird durch den Sauerländischen Gebirgsverein (SGV) Bichum-Hordel vermietet. Dort trafen sich nach Informationen unserer Zeitung und des Recherche-Netzwerks IB am letzten Januar-Wochenende 15 Teilnehmer der Gruppe Identitäre Bewegung (IB) in NRW.
Verfassungsschutz stuft Identitäre Bewegung als rechtsextrem ein

Es war kein Treffen harmloser Pfadfinder, sondern die Versammlung einer Gruppe, die vom Verfassungsschutz als rechtsextrem angesehen wird. Haben sich die Identitären, so wie andere Gruppierungen der rechten Szene, in den Plettenberger Wäldern auf den „Tag X“ vorbereitet, auf den, wie es in rechtsextremen Kreisen heißt, „Endkampf der Kulturen“?

Denn wie das Recherchenetzwerk IB mitteilt, hätten die Teilnehmer des Aktivistenwochenendes auch sogenannte Wehrsportübungen abgehalten, was auch in dem uns vorliegenden Video zu sehen ist. Dabei handelt es sich um sportliche Übungen mit stark militärischem Charakter.
Bekannte ID-Größen sollen Aktivistenwochenende im Wald organisiert haben

Ort des Geschehens war besagte Paul-Berge-Hütte des Sauerländischen Gebirgsvereins Hordel-Bochum, die in der Jeutmecke liegt – einem kleinen Tal zwischen der Wohnsiedlung Burg und Selscheid. Als Organisatoren des IB-Aktionswochenendes zeichneten nach den ersten Erkenntnissen Heinrich Mahling (Regionalleiter Hessen, Marburg) und David Ratajczak (IB Niedersachsen) verantwortlich.
SGV-Verantwortliche wussten nicht, wer sich in ihrer Hütte eingemietet hatte

Angemietet wurde die Hütte beim Webmaster des SGV Hordel-Bochum. Dessen Vater, Manfred Küchler, der verantwortliche SGV-Vorsitzende der Bochumer Wanderabteilung, zeigte sich sehr überrascht, dass eine solche Gruppe dort das Wochenende verbrachte. „Wenn wir das gewusst hätten, wäre die Hütte nicht vermietet worden“, sagte Küchler.

 Sein Sohn frage den jeweiligen Antragsteller nach seinen Daten. „Wenn jemand sagt, dass er einen Junggesellenabschied oder eine ausgelassene Party plant, wird die Hütte nicht vermietet. Aber wenn jemand erklärt, dass er dort mit seinem Freundeskreis ein Wochenende verbringen will, gehen wir natürlich nicht gleich davon aus, dass sich um eine solche Gruppe handelt“, sagte Küchler, der das Thema bei den nächsten SGV-Sitzungen ansprechen will, um solche Vermietungen in Zukunft zu vermeiden.

Ob die Gruppe dort Wehrübungen durchgeführt habe, könne er nicht sagen. Von den Nachbarn haben wir jedenfalls nichts gehört“, sagte der SGV-Vorsitzende. Inzwischen hat sich der SGV deutlich distanziert.
Es handelt sich um weitläufiges Gebiet im Wald bei Plettenberg

Ein Anwohner der Jeutmecke bestätigte, dass er am besagten Wochenende zwar einige Leute dort gesehen habe, aber besonders auffällig seien die nicht gewesen. „Es ist aber in dem weitläufigen Gebiet überhaupt kein Problem, unentdeckt Wehrsportübungen  durchzuführen“, sagte der Jeutmecke-Anwohner.

Beim Bundesverfassungsschutz zeigte man sich auf Anfrage wenig erstaunt über die Aktivitäten in Plettenberg.  „Derartige Treffen sind bei der Identitären Bewegung durchaus üblich“, erklärte Pressesprecherin Angela Pley. Auf die Frage, ob die Gruppierung unter Beobachtung stehe, verwies Pley auf den Verfassungsschutzbericht von 2018 und ein laufendes Gerichtsverfahren.
Gericht muss über Beschwerde des Bundesverfassungsgerichts entscheiden

In dem Bericht wurde die Identitäre Bewegung als erwiesen rechtsextremistische Bewegung klassifiziert. Gegen diese Bezeichnung und Nennung klagte die Gruppierung und wollte eine einstweilige Verfügung erwirken. Dagegen legte das Bundesverfassungsgericht seinerseits Beschwerde ein.
[close]
https://www.come-on.de/lennetal/plettenberg/plettenberg-identitaere-bewegung-verbringt-wochenende-sgv-huette-13553623.html

 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath

Offline Gerichtsreporter

  • Personalausweisler
  • ***
  • G
  • Beiträge: 1967
  • Dankeschön: 9054 mal
  • Karma: 246
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Identitäre Bewegung, Infidels Deutschland & Identitäre Aktion
« Antwort #326 am: 24. Februar 2020, 15:15:22 »
Dagegen legte das Bundesverfassungsgericht seinerseits Beschwerde ein.
Was ist das für eine schwachsinnige Aussage?
"Lieber eine rote Ratte als eine braune Schmeißfliege" - Linie 1
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath

Offline Schrohm Napoleon

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 508
  • Dankeschön: 1652 mal
  • Karma: 81
  • König von Westphalen
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Identitäre Bewegung, Infidels Deutschland & Identitäre Aktion
« Antwort #327 am: 24. Februar 2020, 16:14:24 »
Zitat von: www.come-on.de/lennetal/plettenberg/plettenberg-identitaere-bewegung-verbringt-wochenende-sgv-huette-13553623.html
Dagegen legte das Bundesverfassungsgericht seinerseits Beschwerde ein.

Was ist das für eine schwachsinnige Aussage?

Wir Sauerländer nennen das Bundesamt für Verfassungsschutz manchmal auch Bundesverfassungsgericht. Doof, ist aber so.  ;)
Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie.

Wilhelm Busch
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath, Anmaron, Gerichtsreporter

Offline Gerichtsreporter

  • Personalausweisler
  • ***
  • G
  • Beiträge: 1967
  • Dankeschön: 9054 mal
  • Karma: 246
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Identitäre Bewegung, Infidels Deutschland & Identitäre Aktion
« Antwort #328 am: 24. Februar 2020, 16:17:18 »
Wir Sauerländer nennen das Bundesamt für Verfassungsschutz manchmal auch Bundesverfassungsgericht.
:facepalm:
"Lieber eine rote Ratte als eine braune Schmeißfliege" - Linie 1
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Schrohm Napoleon, Goliath, Anmaron

Offline Schreibtischtäter

Re: Identitäre Bewegung, Infidels Deutschland & Identitäre Aktion
« Antwort #329 am: 24. Februar 2020, 16:23:57 »
"Wehrsport" der IBster: Zu "männlich" für FSJ, zu faul für den Bund?

Aktivisten-Wochenende und "Wehrsport"-Video: Durch den Wald rennen, n Trimm-Dich-Pfad nutzen und Liegestütze auf der Lichtung sind doch kein Wehrsport... bzw. braucht man dafür keine Wochenendwaldhüttenromantik (ich denke, da gings eher um anderen "Sport"). Das Prügeln im Ring sehe ich da deutlich kritischer, nicht weil die Typen dort irgendwas üben, sondern weil es sie selbstsicher (aka "Ich hab Kloppen gelernt!") macht, was in keinem Verhältnis zu den erlernten "Fähigkeiten" steht... spätestens bei ner auseinandersetzung mit nem Schwarzen Block oder anderen größeren Gruppen gibts dann Herren-Hosen pre-pissed arier-basic (Sellner-Style ;) ). Zumal das Training ziemlich unkoordiniert aussah, viel zu wenig Platz.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath