Autor Thema: Thomas Schneider aka Fürst v. Waldeck, Aschen/Berlin / Rechtsbeistand, Richter  (Gelesen 3935 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 6336
  • Dankeschön: 12430 mal
  • Karma: 532
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge
    • Auszeichnungen
So, Thomas ärgert sich ja mal wieder weil er ja "betrogen" wird. Dabei hat er aber auch ein Dokument zu der Münze veröffentlicht.

Mir ist dann eingefallen, dass ich den Rest des Schreibens schon mal "gesichert hatte".  ;D

Also, erst mal die aktuelle Veröffentlichungen, dann die "Diskussion" dazu und zum Schluß (die vorletzten beiden Dateien) noch die Schreiben die er früher schon veröffentlicht hatte.
Die letzten beiden Dateien zeigen dann seinen Antrag zwecks der Münze.
« Letzte Änderung: 12. September 2018, 19:07:18 von Gutemine »
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: theodoravontane, Tonto, Staatstragender

Offline Caligula

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 501
  • Dankeschön: 1778 mal
  • Karma: 168
  • Schamanenkompostierer und Druidenverhauer
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Autor im Sonnenstaatland-Wiki Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Zitat
Mir ist dann eingefallen, dass ich den Rest des Schreibens schon mal "gesichert hatte".  ;D

Also, erst mal die aktuelle Veröffentlichungen, dann die "Diskussion" dazu und zum Schluß (die vorletzten beiden Dateien) noch die Schreiben die er früher schon veröffentlicht hatte.
Die letzten beiden Dateien zeigen dann seinen Antrag zwecks der Münze.
Ist ja nicht so, dass wir keine Artikel hätten. Steht (fast alles) alles drin :)
https://wiki.sonnenstaatland.com/wiki/Thomas_Schneider
Seine neuesten Interpretation der informellen Mitteilung der Staatsanwaltschaft habe ich noch zugefügt.
Zitat
In einem aktuellen Posting auf Facebook versucht Schneider eine informelle Mitteilung der Staatsanwaltschaft über Grundsatzentscheidungen zum Rechtsanspruch auf Entschädigungen nach Strafverfolgungsmaßnahmen, in eine generelle Entschädigungspflicht für jeden - der sich dadurch benachteiligt sieht - umzudeuten. Dabei stellt er willkürliche und nicht gegebene Zusammenhänge her, versucht daraus einen vollautomatischen und generellen Anspruch für sich abzuleiten und unterstellt den Behörden und seinen Rechtsanwälten wiederum Betrug.

Das ihm durchaus zustehende Recht auf einen Antrag zur Entschädigung hatte er in Anspruch genommen, dieser wurde aber mangels Grundlage und Plausibilität abgelehn
 
« Letzte Änderung: 12. September 2018, 20:33:16 von Caligula »
 

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 6336
  • Dankeschön: 12430 mal
  • Karma: 532
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge
    • Auszeichnungen
@Caligula

Hmmmm...die Sache mit der Münze finde ich im Wiki-Artikel nicht. Vielleicht auch weil ab hier
https://forum.sonnenstaatland.com/index.php?topic=5710.msg188444#msg188444

über die Sache mit der Münze gerätselt wird. Im Wiki-Artikel ist zwar der Durchsuchungsbeschluss zweck des Betrugsversuchs zu finden...die beiden Schreiben jetzt sind aber die Vorgeschichte dazu.  ;D
 

Offline Schattendiplomat

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1817
  • Dankeschön: 3775 mal
  • Karma: 197
  • Die besten Lügen sind der Wahrheit nahe!
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Sonnenstaatland-Unterstützer Beliebt! 50 positives Karma erhalten Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist.
    • Auszeichnungen
...ist euch aufgefallen, dass er sich nicht über den Abschnitt "zur Person" (zweiter Anhang von @Gutemine) aufgeregt und damit seinen Sklavenstatus anerkannt hat? und täusche ich mich oder hatte er tatsächlich einen Schadensersatzanspruch (erster Anhang von @Gutemine) und konnten diesen nicht geltend machen weil er es einfach überreizt hat? :facepalm:
NWO-Agent auf dem Weg zur uneingeschränkten Weltherrschaft

*mMn - meiner (ganz persönlichen) Meinung nach
**XMV - X(ges)under Menschenverstand
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Gutemine

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 6336
  • Dankeschön: 12430 mal
  • Karma: 532
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Also wenn ich es richtig sehe, so hatte er keinen Anspruch. Immerhin hat er die Münze zurückbekommen und es wurde ganz richtig angemerkt, dass er sie da dann ja wieder hätte vekaufen oder "nachliefern" können.

Wegen der Aussagen zu dem angeblichen "Festgeschäft" mit der "Zeugin Kayser" (oder wie sie heißt) läuft ja ein Betrugsverfahren.

Es gibt aber auch gute Nachrichten: Die "Post" wird ihm jetzt von der Polizei zugestellt.  ;D
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Evil Dude, Tonto, Gast aus dem Off

Offline Schattendiplomat

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1817
  • Dankeschön: 3775 mal
  • Karma: 197
  • Die besten Lügen sind der Wahrheit nahe!
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Sonnenstaatland-Unterstützer Beliebt! 50 positives Karma erhalten Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist.
    • Auszeichnungen
Hört sich für mich danach an als habe er es mit der bewährten Methode den Briefkasten abzumontieren versucht und ärgert sich nun darüber, dass dies mittels der Wortmarke untergraben wurde.
NWO-Agent auf dem Weg zur uneingeschränkten Weltherrschaft

*mMn - meiner (ganz persönlichen) Meinung nach
**XMV - X(ges)under Menschenverstand
 

Online Aldebaraner

  • Rechtskonsulent
  • *
  • Beiträge: 445
  • Dankeschön: 747 mal
  • Karma: 24
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
So ist das wohl.

Da hat mal wer in der Verwaltung mitgedacht ...  GEFÄLLT  :clap: :P :))
Pazifismus ist eine gesellschaftlich anerkannte Form von Verantwortungslosigkeit
 

Offline Goliath

Was hat er denn mit Vollkaufleuten? Also hier bei uns in Hamburg sind das die Zuhä.... auf der Reeperbahn. Ich glaube nicht, daß die Paragraphen kennen.
 

Offline Rolly

  • Personalausweisler
  • ***
  • R
  • Beiträge: 1070
  • Dankeschön: 2344 mal
  • Karma: 143
  • Unverbesserlicher linksgrün versiffter Gutmensch
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Zitat
Susi Sunshine: Wo hast Du das angezeigt?
Kordula Reichert: Mr. Donald Trump. Und nach Moskau zu dem russischen Präsidenten Wladimier Putin.
Susi Sunshine: Ja, so ist das richtig! Kannst Du später bitte berichten was daraus geworden ist?
Später...
viel Später...
sehr viel Später...
Noch viel mehr Später...
Zitat
:oldtimer: Keiner hat mir geantwortet!  :crybaby2:
Da kann man doch sagen: "Beim SSL haben wir etwas gelernt!"
https://www.youtube.com/watch?v=9uZLrHiCMhQ
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Aldebaraner, Tonto, Staatstragender

Offline Tonto

  • Rechtskonsulent
  • *
  • Beiträge: 490
  • Dankeschön: 1102 mal
  • Karma: 101
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Es gibt aber auch gute Nachrichten: Die "Post" wird ihm jetzt von der Polizei zugestellt.  ;D

Vielen Dank @Gutemine für die Kommentare, dort gibt es eine Spitzenidee, die ich bei den Reichsdeppen bislang noch nicht wahrgenommen habe:

Weil es um Seerecht geht (und die bösen Systemschergen Piraten sind), soll er er sich auf sein Parley-Recht berufen.

Made my day  :clap:
Tritt der Wille, in fremdem Namen zu handeln, nicht erkennbar hervor, so kommt der Mangel des Willens, im eigenen Namen zu handeln, nicht in Betracht.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Evil Dude, Neubuerger, califix

Offline Lefuet

  • Kommissar für Menschenrechte
  • ****
  • Beiträge: 149
  • Dankeschön: 418 mal
  • Karma: 15
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Weil es um Seerecht geht (und die bösen Systemschergen Piraten sind), soll er er sich auf sein Parley-Recht berufen.

Die Typen haben echt zu viel "Fluch der Karibik" geschaut. Vieleicht sollte man sie mal nach Piratenrecht verurteilen, so eine Planke oder ein paar mal "Kielholen" sollte für eine geistige Reinigung unter den Verwirrten sorgen.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Evil Dude, Gast aus dem Off

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 6336
  • Dankeschön: 12430 mal
  • Karma: 532
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Das hatten wir glaube ich noch nicht.

Screen ein ist ein Teil der Mitteilung wegen was gegen Schneider ermittelt wird. Screen 2 ist seine Antwort darauf. Schneider hat jetzt ein Ermittlungsverfahren eingeleitet und klagt....wahrscheinlich bei Sürmeli.  ;D
 

Offline Pantotheus

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 7336
  • Dankeschön: 16103 mal
  • Karma: 698
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Sonnenstaatland-Unterstützer Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist.
    • Auszeichnungen
Mal raten: Der Mann Thomas aus der Familie Schneider möchte noch einen Nachschlag?
"Vom Meister lernen heißt verlieren lernen." (hair mess über Peter F., Strafgefangenen)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Evil Dude

Offline Evil Dude

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4048
  • Dankeschön: 8022 mal
  • Karma: 364
  • Königlich geprüfter Na(r)zi(sst)!
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Vorbildlich, dieser Einsatz! Da könnten sich die Pudel mal eine Scheibe abschneiden!
Er lässt nichts unversucht um sich weiter in die Sche!ße zu reiten!

 :clap:
Zyniker, der - Schuft, dessen mangelhafte Wahrnehmung Dinge sieht, wie sie sind, statt wie sie sein sollten.
Wörterbuch des Teufels - Ambrose Bierce
 

Offline Reichskasper Adulf Titler

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1154
  • Dankeschön: 2188 mal
  • Karma: 70
  • Schwein befiehl, wir grunzen!
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 750 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
was für ein Geschwurbel. Dank mangelhafter Formulierungen wird die Frau Staatsanwältin erst mal eine Weile brauchen, um zu verstehen, was die Knallcharge überhaupt will
Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt

Thomas Mann