Autor Thema: Staatendoof Wahnwache Dresden, Viola Dagmar Mühl  (Gelesen 11021 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online A.R.Schkrampe

Re: Staatendoof Wahnwache Dresden, Viola Dagmar Mühl
« Antwort #30 am: 26. November 2015, 00:01:14 »
ARTE ist an sich einer der TV-Kanäle, die ich mir am Ehesten anschaue, aber daß die sich mit Staatendoofdödeln befassen, hatte ich noch nicht bemerkt:

https://www.youtube.com/watch?v=XUIqQt1c0gk
 

Online A.R.Schkrampe

Re: Staatendoof Wahnwache Dresden, Viola Dagmar Mühl
« Antwort #31 am: 1. Dezember 2015, 15:02:56 »
Sofort mit dem Hochladen hat Viola ihr Werk positiv bewertet:

https://www.youtube.com/watch?v=MlwwplabaqE

Zitat
Veröffentlicht am 01.12.2015

Ich hätte ja sofort eine Rede über die Generallösung GG art. 139 und 146 gehalten, aber diese sollte vorher schriftlich eingereicht werden und zensiert. Gesteuerte Vereinigung dieses " Wir sind Deutschland" mit Zensur und Wetten das demnächst am Sonntag die ganzen linken und rot-braunen da auftreten, wie z.b. Jebsen, Ellsässer und co. ??? Quizfrage ,3x mal dürft ihr raten wer da aufgeschlagen ist mit der großen Autobühne... DER VERFASSUNGSSCHUTZ !!! viel Spass für die 3 Fraktion des VS in Dresden, ANTIFA, PEGIDA und diese Fraktion... Bei staatenlos.info jeden Montag 18-22 Uhr auf dem Theaterplatz darf jeder reden, ohne vorher eine Rede einzureichen.

@dieda: hast Du davon etwas mitbekommen? Trotz LKW-Bühne schienen deren Blödeleien wie gehabt stark unbeachtet geblieben zu sein.
 

Offline dieda

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1871
  • Dankeschön: 2656 mal
  • Karma: 326
  • Hauptabteilung wahre Wahrheiten
  • Auszeichnungen Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof Wahnwache Dresden, Viola Dagmar Mühl
« Antwort #32 am: 1. Dezember 2015, 17:08:33 »
etwas mehr Teilnehmer (als bei Viola) waren dann doch da, aber eben nur etwas:
http://www.sz-online.de/nachrichten/kaum-zuspruch-bei-wsd-demo-3262782.html

Off-Topic:
Ach, armer Chiaveri, warst schon so an Dresden zerbrochen und jetzt muss auch noch Deine geniale Hofkirche immer wieder als (aufwertende) Kulisse für sowas herhalten...
« Letzte Änderung: 1. Dezember 2015, 17:16:09 von dieda »
D adaistische  I lluminatinnen  für die  E rleuchtung  D es  A bendlandes
 

Online A.R.Schkrampe

Re: Staatendoof Wahnwache Dresden, Viola Dagmar Mühl
« Antwort #33 am: 2. Dezember 2015, 21:03:05 »
Es müssen brilliante Werke sein, die schon wieder unmittelbar nach dem Hochladen positiv bewertet werden. Von sich selbst.

https://www.youtube.com/watch?v=v7jlsS1O4KA

Zitat
Veröffentlicht am 01.12.2015

im Bundestag ( Reichstag) sitzen 631 braune Marionetten, links und rechts ist Spalterei ( Teile & Herrsche) und Inszeniert vom Verfassungsschutz zur Irreführung der MENSCHEN. Lieber Alex: Gutmenschen sind Schlafschafe die aufwachen müssen und Pack gibt es nicht unter Menschen. Wir sind das VOLK, wacht auf und Alliierte gebt uns frei !!! der goldene Schlüssel liegt bei den DEUTSCHEN im GG für die BRD im art. 139 + 146.
Nur beide art. gehen zusammen umzusetzen, so werden wir frei und führen die ganze Welt in den 1. Weltfrieden, keine andere Lösung ist möglich.
Nur die Deutschen haben diesen Weltfriedensschlüssel, als kalten Krieg, wie 1989 in der Hand. Abspann im Film besonders beachten und umsetzen, das ist die generallösung und jedem seine Bürgerpflicht !!! Wer das Grundgesetz für die BRD nicht lesen, verstehen, begreifen und umsetzen will, ist ein heißer Kriegstreiber und sollte sich den GG art. 26 abs.1 genau durchlesen, dort gehört er dann dazu... PUNKT UND AUS !!!


Zitat
Alle Kommentare (5)
Öffentlichen Kommentar posten…
moncheri2012 vor 22 Stunden
"wir sind nicht ganz rechts und nicht ganz links" ....ja und leider auch nicht ganz im eigentlichen Thema ...macht aber nix ...geht auf staatenlos.info , da wird euch geholfen und danach wieder hop hop auf den Laster
· 1
   
Norbert Ressel vor 1 Tag
Woher kommt das Geld für dieses aufgeblasene Equipment? FRAGE!?! Mal drüber nachdenken, bitte! www.staatenlos.info Aktivisten sind froh über die Flüstertüte und wenn sie sich hier und da mal ne Lautsprecheranlage leisten können!
· 2
   
Flash Dancer vor 1 Tag
Nicht ganz dumm aber leider auch nicht ganz schlau, passt hier gut! :D
· 3
   
Antworten ausblenden
Norbert Ressel vor 5 Stunden (bearbeitet)
+Flash Dancer Nicht ganz links, nicht ganz rechts, nicht ganz dicht! ;)
· 1
   
Flash Dancer vor 3 Stunden
+Norbert Ressel :D
 

Online A.R.Schkrampe

Re: Staatendoof Wahnwache Dresden, Viola Dagmar Mühl
« Antwort #34 am: 17. Dezember 2015, 16:13:53 »
Irgendetwas vom Pediga-Geblöke hat Viola verärgert. So wie ich es verstehe, anscheinend was mit Ossi-Bashing.

Und wieder die ebenso bizarre wie für die Staatendoofen typische Situation: keine Sau hört zu. Alle, absolut alle, die sich angesprochen fühlen sollen, wenden den Rüdidödeln den Rücken zu.

https://www.youtube.com/watch?v=qWgkHkJ21_U





Zitat
Veröffentlicht am 16.12.2015

Tatjana Festerling, wir sind keine Ossis, sondern Mitteldeutsche. Diese Kölner Dame, kann es nicht lassen die Menschen zu spalten, in Links und Rechts und in Ossis und Wessis... Schön zu sehen, am Ende der Versammlung von Pegida gehen wie immer die gesteuerten Taschenlampen an, wenn die Hymne geträllert wird. Immer das gleiche VS Spiel, jeden Montag. Es werden immer mehr wach, weil auf dieser Bühne die Lösung fehlt und der GG Art. 139 in Verbindung 146 nicht publiziert wird.


Zitat
Alle Kommentare (4)
Öffentlichen Kommentar posten…
moncheri2012 vor 3 Stunden
druckt mal Geldscheine auf den Flyer ,dann reissen sie die euch aus der Hand ...das erkennen die noch , nur nicht die  Wahrheit , da ist es für so manchen schon zu spät.....da ist der Kopf schon runter vom Hals....tolle Arbeit , bleibt standhaft , mutig und besonnen :-*
· 1
   
mahulupalaguai vor 16 Stunden
und keiner hört zu.... muss deprimierend sein!
·
   
Armin Müller vor 2 Stunden
Schön trällern kann die aber trotzdem...

Einsame Kämpfer in der totalen menschlichen Finsternis.

Leblose PROGRAMMIERTE SACHEN verhalten sich entsprechend ihrer SACHENPROGRAMMIERUNG in vorgegebenen PARAMETERN.

Es ist so mancher erwacht, so SCHEINt es, aber worin ist so mancher SCHEINbar erwacht?

Von einer ILLUSION und FIKTION, in eine andere?

Sie lassen sich willenlos von einer menschlichen Wüste in die nächste FÜHREN, immer weiter weg von der Erkenntnis des Seins und des Lebens. Die verrotteten Holzwege die diese leblosen SACHEN beschreiten, sind Wege ohne Wiederkehr.

Das Grauen wird sie letztendlich aber verschlingen, die Vorschatten in ihren Gräbern zeugen davon und können ein Lied darüber singen.

Euch kann hinterher niemand irgendetwas vorwerfen, seid alle beschützt durch den Tod und das Reich der Vorschatten.

322>7

55>1
Weniger anzeigen
·
   
Flash Dancer vor 16 Stunden
Da steht die komplette PISA- Studie auf einem Platz und singt von einem Vaterland, daß wir gar nicht haben! :D

"Armin Müller" ist ein Schwerstwahnkloppi.

https://www.youtube.com/user/ArminSchnur/videos



"S+T von staatenlos.info" hat was bei SED-PDS-Urgesteinen enttarnt:

https://www.youtube.com/watch?v=4NuP5Qr4FcI





Zitat
Veröffentlicht am 13.12.2015

Politiker der Partei DIE LINKE widersprechen sich und täuschen die Bevölkerung!
Sie nennen das Kind beim Namen, bringen aber nicht die Lösung!
GG 139 in Zusammenhang mit GG 146! Helft mit und setzt die beiden Artikel im Grundgesetz um! Befreiung Deutschland vom Faschismus und Nazismus! . Heimatpakat dazu auf www.staatenlos.info
« Letzte Änderung: 17. Dezember 2015, 16:21:57 von A.R.Schkrampe »
 

Online A.R.Schkrampe

Re: Staatendoof Wahnwache Dresden, Viola Dagmar Mühl
« Antwort #35 am: 1. Januar 2016, 13:27:05 »
Kurz vor Weihnachten wurde wieder einsam und unbeachtet in Dresden wahngewichtelt. @dieda: wurden die Staatendoofen überhaupt wahrgenommen?


https://www.youtube.com/watch?v=nek2XiZwD8c





Zitat
Veröffentlicht am 23.12.2015

Wir haben gestern schöne Gespräche geführt über die Generallösung im GG für die BRD GG Art. 139 +146 . Die aufgestellte gesteuerte Aktion Herz-statt-Hetze war uns wohlgesonnen. Einige waren sehr Nervig, aber das sind wir mit der Weile von den ANTIFA`s gewöhnt. Trotzdem haben sich viele bei uns informiert und wir konnten sie begeistern die Startseite von www.staatenlos.info, als Hausaufgabe mitzunehmen. Auf dem Platz war es sehr ruhig, ich nenne es mal Backstage für die Inzenierung zu später Stunde in der Neustadt. Bis zur Abfahrt in diese parkten die PKW`s der Polizei und der Wasserwerfer bei uns. Grauenhaft ist leider die Musik der ANTIFA, die kann sich niemand anhören, wir waren sehr Froh als sie abgeschaltet wurde und ich denke den Künstlern der Semperoper ging es ebenfalls auf den Nerv. Es war ein erfolgreicher Montag, ohne große Vorkommnisse vor Weihnachten 2015 und mit unser Info sind die Menschen jetzt zu Weihnachten beschäftigt ;) um ihr Heimatpaket auszufüllen. Ich denke wir werden bestimmt in den Weihnachtszimmern ein Thema sein da draußen. Liebe Grüße und frohes Fest mitten im 2.WKrieg 2015 von Viola und allen anderen Kämpfern in Dresden und Berlin, für die Heimat und den 1.Weltfrieden.


https://www.youtube.com/watch?v=xCPHFlC-pxw

https://www.youtube.com/watch?v=-MD5isgZ_pY

https://www.youtube.com/watch?v=KMqnCR0VaGA

https://www.youtube.com/watch?v=N221zmoAmgQ
 

Online A.R.Schkrampe

Re: Staatendoof Wahnwache Dresden, Viola Dagmar Mühl
« Antwort #36 am: 6. Februar 2016, 00:01:34 »
Neuer Juuhtuub-Kanal, neues Glück:

https://www.youtube.com/watch?v=ZnyJHD5qu7U





Zitat
Veröffentlicht am 04.02.2016

Wir sächsischen Seifhennersdorfer Friedensaktivisten vor dem Rathaus grüßen am 04.02.2016 zum Belagerungs-Donnerstag von www.staatenlos.info, die Wittenburger/Wittendörper. Haltet durch wir sind auch da !!! Wir sind das Volk, gebt uns Frei !!! für Heimat und Weltfrieden... Wir haben die Schnauze voll vom Faschistischen Kriegs-System mit Imperialismus-Diktatur !!!

Die beiden anderen Videos wurden bereits gestern nebenan im Rüdi-Thread erwähnt.

 

Offline Mauke Gehtni

  • Schreiberling
  • *
  • Beiträge: 15
  • Dankeschön: 1 mal
  • Karma: 1
  • Blue monkeys are stupid
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof Wahnwache Dresden, Viola Dagmar Mühl
« Antwort #37 am: 6. Februar 2016, 00:47:42 »
Staatenloses Rüdi findet immer wieder dusselige Weiber, die sich für ihn auf die Straße stellen, um dusseligen Kram zu verkünden. Fragt sich nur wer da wem, wie ♥♥♥ am Schuh klebt!  :)) Die Gang in Berlin ist er wohl los, von denen hört man gar nichts mehr.  ::) Was finden die nur an dem kleinen Firlefanz?  :salut:
Tritt eine Idee in ein hohlen Kopf, so füllt sie ihn völlig aus - weil keine andere da ist, die ihr den Rang streitig machen könnte. Charles-Louis de Montesquieu

 

Online A.R.Schkrampe

Re: Staatendoof Wahnwache Dresden, Viola Dagmar Mühl
« Antwort #38 am: 8. Februar 2016, 15:13:05 »
In Bautzen wollten die -allerdings auch nicht weiter beachteten- Wahnwichtel, die Staatendoofen nicht mitmachen lassen. Voll gemein irgendwie.

https://www.youtube.com/watch?v=EoJsBmM-qgI





Zitat
Veröffentlicht am 08.02.2016

"Wir sind Deutschland" verbreitet mit einem Redner vom LRA Geschäftsmodelle am Reichenturm in Bautzen und wir dürfen nicht reden. Die Menschen werden auf dem Platz unterschwellig gebettelt zwecks der Flüchtlinge in Sachsen. Zahlen und Statistiken der Flüchtlingslage werden präsentiert, von dem privaten Landratsamt Bautzen. Die Menschen haben gewartet auf dem Platz und hofften auf Lösungen, doch diese wurden nicht präsentiert. Als wir das kurze Video gedreht haben, war ca. 1/3 schon gegangen, weil sie das Palaber satt hatten. Der Rest der dort steht sind eingekaufte Personen. Wir durften die Generallösung aus dem Grundgesetz für die BRD GG Art. 139 und 146 nicht verbreiten.
 

Online A.R.Schkrampe

Re: Staatendoof Wahnwache Dresden, Viola Dagmar Mühl
« Antwort #39 am: 9. Februar 2016, 21:20:40 »
Die Staatendoofen wurden in Dresden zum 50. Mal von allen Anwesenden mutwillig* mißachtet. Wie gehabt: niemand befaßt sich mit denen, alle drehen den Rücken zu.

*eher: keine Sau hat überhaupt daran gedacht, sie überhaupt zu beachten.


https://www.youtube.com/watch?v=pI6ZZRD5JsQ






Zitat
Veröffentlicht am 08.02.2016

Heute gipfelte die Brot und Spiele Gesellschaft der Irrenanstalt BRD,am Montag den 08.02.2016, in Dresden.
Unserem 50. mal wurde heute das Sahnehäupchen der Inszenierung aufgesetzt. Ca. 4 -5000 Anhänger der ANTIFA ( versch. Gruppen) nebst schwarzer vermummter Block,kamen zu Besuch und attakierten uns aggressiv, bis wir die nicht vorhandene Polizei über 110 holen mussten.
In 5 min. war diese dann vor Ort, mit BEPO. Wir wurden von diesen aggressiven ♥♥♥en durch die Polizei befreit. Vielen Dank der Dresdner Polizei für Ihren Einsatz und Schutz bei und für uns. Nachdem wir alles schön mit rot-weißem Flatterband abgesperrt hatten, wurden wir Zaungast einer voll bekloppten Veranstaltung, mit noch beklopterer Musik. Der Semperoper müssen die Ohren geschmort sein, nach diesen abartigen Noten die da verstreut wurden. Wir sahen voll durchgedrehte Typen auf der Bühne, die im Schlauchboot über die Massen geschippert wurden und Federbetten ausschüttelten, Frau Holle mit Kuckluxklan Kappe. Es war also der Satan in Person, zwischen Katholischer Kathetrale und Italienischen Dörfchen unterwegs. Heute zum Rosenmontag, waren glaube die Jecken in Köln ein Scheiß gegen die kaputte Nummer. Das Pack hat seinen gesamten Dreck auf dem Platz fallen lassen mit Federn und Gummikonfetti gepaart wurde der historische Platz der Semperoper geschmückt und verunglimpft. Das positive war, das wir mittendrin standen und der Verfassungsschutz schon wieder ein falsches Profil von uns erstellt hatte, wie sie uns, von staatenlos.info, mit der heißen Kartoffel,am Besten beseitigen könnten.
Tja lieber VS es wird euch nie gelingen uns zu analysieren, mit was Ihr uns alles noch beleuchten wollt. Wir werden einfach nicht so ticken wie Ihr die Vorstellung danach habt. Ihr habt nämlich ein großes Problem: Wir sind für euch nicht berechenbar, weil wir keiner Steuerung unterliegen und dem auch nicht folgen,wir sind die echte Bürgerinitiative mit www.staatenlos.info, somit habt Ihr keine Chance uns voll und ganz zu kennen, um eure Planung für uns Perfekt hinzubekommen.
Wir bleiben bei Recht und Gesetz und der Wahrheit und das ist schlecht für Lügner, Verbrecher und Betrüger erfolgreich zu werden und zu sein.VS wir haben euch längst enttarnt !!!
Nun zum Schluss,eine Ansage für die Befehlsempfänger und Schergen,wo eingeladene Bands mit Fahnen vom IS wedeln??? Meiner Meinung nach ist das Volksverhetzung !!! Wer hat 5000 Anstalts-Plätze frei für "reLÜGIEs ANTIFAlt WelCOM" ??? vielleicht mit Nürnberg 2.0 nach Sibirien??? Los jetzt seit doch mal Barmherzig, mit einem Kasten Bier pro Tag kommen die wirklich aus und nem Kaffee to GO, na vielleicht noch ein bisschen rauchen ,eine Kapuzenjacke und nen dicken Schal ums Maul ,das reicht... Alles wird gut meine LIEBEN in der Heimat und dann ist Schluss mit Lustig, die Heimat Sachsen Fahne runterreißen und zerstören,heißt übernachten in der Zelle. Na, Na, Na, sowas machen doch nur Bolschewisten, oder hab ich mich geirrt ?!? ;) Mit Menschen,Menschlichkeit und Solidarität hatten die wirklich nichts gemein und rassistische Äußerungen gegen, die Russen und Xavier Naidoo, habe ich im screen shot festgehalten, für die Hohe Hand in Moskau...
Die Vielfalt ist Bunt ??? Mische die Farben und es wird BRAUN!!! Die Vielfalt ist also eine dunkelBRAUNE Suppe...


Zitat
Alle Kommentare (6)
Öffentlichen Kommentar posten…
moncheri2012 vor 10 Stunden
die beklatschen und feiern ihren eigenen Untergang .:-D
· 2
   
Martin Reiser vor 11 Stunden
Wahnwichtelwerkstatt... Ich komm aus dem lachen nicht mehr raus... gröhl
· 1
   
Flash Dancer vor 7 Stunden
Ich dachte das soll ne Demo sein und keine Party?
Die sind alle so hohl!!! Einfach unglaublich!
Die klatschen bestimmt auch noch, wenn über ihnen eine Atombombe explodiert,
und sagen: "Oh! Guck mal! Ein Feuerwerk!" :D
· 1
   
Antworten ausblenden
Viola von Staatenlos info vor 5 Stunden (bearbeitet)
+Flash Dancer  für die heiße  kartoffel staatenlos.info kann man schon mal mit 5000 antifanten und party stören kommen oder ??? „wink“-Emoticon staatenlos.info ist IN IN IN IN IN... nur wer IN ist erhält solchen respekt „wink“-Emoticon https://mopo24.de/nachrichten/deichkind-live-dresden-theaterplatz-46498
· 1
   
Flash Dancer vor 4 Stunden
+Viola von Staatenlos info :D Du bist die Beste! Liebe Grüße! :)
· 1
   
Viola von Staatenlos info vor 4 Stunden (bearbeitet)
+Flash Dancer danke mein guter, ja der job ist wirklich nicht ruhig ;)es ist ehrenamtliche schwerstarbeit, ohne pauschale...
 

Online A.R.Schkrampe

Re: Staatendoof Wahnwache Dresden, Viola Dagmar Mühl
« Antwort #40 am: 11. Februar 2016, 13:20:45 »
Die staatendoofe Viola hat derzeit einen geradezu rüdihaften Output.

Nein, natürlich habe ich mit den Stuß nicht angetan (bin ich blöde? Die sabbelt 1:20h!). Andere auch nicht, so daß sie sich den Spruch zu unschicklichen Kommentaren hätte schenken können. Guck doch eh keine Sau.

Zitat
Veröffentlicht am 10.02.2016

Heute am 09.02.2016 habe ich es mir für euch gemütlich gemacht, hört einfach mal zu...
Für diese Mitmenschen die dumme Kommentare ablassen möchten rede ich hier nicht. Diese werden gelöscht !!!


https://www.youtube.com/watch?v=kAGbMHwn6BM






https://www.youtube.com/watch?v=MQqfLWeS3eE





https://www.youtube.com/watch?v=JjvV51M-mBM





https://www.youtube.com/watch?v=tHnNOcYx9Og





https://www.youtube.com/watch?v=YZ0VOwTSWo8





https://www.youtube.com/watch?v=fIC9yZOq1Lc


 

Offline dillgurke

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 720
  • Dankeschön: 695 mal
  • Karma: 72
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 500 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof Wahnwache Dresden, Viola Dagmar Mühl
« Antwort #41 am: 11. Februar 2016, 21:03:31 »
Wenn man sich Strikes eingefangen hat auf Youtube, kann man max 15 min Videos hochladen, dass ist natürlich ungünstig für die Dauerblöker.
Ich hab nur am Rande erfahren, dass es Probleme mit einer Kettensäge gegeben hat. (Uwe Knietsch über König Stefan I.)
 

Online A.R.Schkrampe

Re: Staatendoof Wahnwache Dresden, Viola Dagmar Mühl
« Antwort #42 am: 20. Februar 2016, 16:20:44 »
Einsam wurde im äußersten Zipfel Deutschlands gewahnwichtelt. Von einem Klima der Angst ist nichts zu sehen. Wie auch, ist ja niemand da.

https://www.youtube.com/watch?v=4wGVEIKUzyQ





Zitat
Veröffentlicht am 19.02.2016

Die Menschen verkriechen sich in der Stadt Zittau. Unsere Belagerung, macht den Menschen Angst. Keine Polizei lässt sich bei uns sehen, also wir als Bürger sind nicht mehr geschützt durch die Polizei. Ausländer schleichen an uns vorbei, ohne das sie ein Wort sagen. Ich denke diese haben den Auftrag, in Ihrer Unterkunft, erhalten uns zu ignorieren. Einige Mitmenschen sind aber sehr Mündig und Mutig und saugen die Info von uns auf wie ein Schwamm.So Jungs und Mädels, aus der OL, einfach einsteigen in die Befreiung von Deutschland. Aussteigen aus der BRD-Nazikolonie und einsteigen in die Heimat !!! Bekundet endlich euer Heimatgefühl, über das GG nach Art. 139 und 146 SOFORT !!! www.staatenlos.info
 

Online EWHL

  • Anti-KRRler
  • ***
  • E
  • Beiträge: 75
  • Dankeschön: 77 mal
  • Karma: 13
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof Wahnwache Dresden, Viola Dagmar Mühl
« Antwort #43 am: 20. Februar 2016, 20:02:16 »
Zitat
Die Menschen verkriechen sich in der Stadt Zittau.

Äh nein... es sind einfach keine mehr da. ;)
Wenn ich daran denke, wie viele Mitstreiter meines Abi-Jahrgangs Zittau den Rücken gekehrt haben...  :think:
Aber andererseits, wer würde auch freiwillig in eine Stadt zurückkehren wollen, in der Viola herumwahnwichtelt, auch wenn sie noch so schön ist?  :P

EWHL
 

Offline Bitstore

  • Kommissar für Menschenrechte
  • ****
  • B
  • Beiträge: 172
  • Dankeschön: 809 mal
  • Karma: 132
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof Wahnwache Dresden, Viola Dagmar Mühl
« Antwort #44 am: 21. Februar 2016, 20:36:08 »
Rüdi scheint ja nicht auf die Idee zu kommen, das niemand seinen Schwachsinn interessiert und er auch keinen Unterhaltungsfaktor wie ein Clown im Zirkus hat.
Die Leute verstecken sich nicht, sondern die haben erkannt, das dort Schwachsinnige stehen und denen ist die Zeit für Rüdi zu schade.
Die Flüchtlinge schleichen nicht vorbei, weil sie eine Anweisung haben, sondern weil die Rüdi ignorieren.

Das Problem von Rüdi ist, das nichts schlimmer ist, als wenn man so unwichtig, unbedeutend und ungefährlich ist das man nicht einmal Gegner hat oder diese nichts gegen einen unternehmen.
Und unter diesem Aspekt redet sich Rüdi diese Gegner herbei.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: dillgurke