Autor Thema: Sammlung der Opfer von Frühwalds "Beratungen"  (Gelesen 76756 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline A.R.Schkrampe

Re: Sammlung der Opfer von Frühwalds "Beratungen"
« Antwort #240 am: 14. Juli 2014, 21:12:19 »
Gibt es Fotos vom reckgezehten Kennzeichen?

Schreib doch mal dem Reckzeh oder Peter zu Leipzig. Vielleicht können die damit dienen. Kannst ja sagen, dass Du es an die Aliierten weiterleiten willst zwecks Strafverfolgung des Landrats.

Mmmhh, dann wollen die sicher Kohle dafür haben. Dafür gebe ich nichts aus. Ganz anders wäre der Fall gelagert, wenn den Allierten etwas abzuluchsen wäre http://www.coldwarspies.com/usmlm/    :glasses1:  Dafür würde ich was springen lassen...
 

Müllmann

  • Gast
Re: Sammlung der Opfer von Frühwalds "Beratungen"
« Antwort #241 am: 14. Juli 2014, 21:29:03 »
Nein, Du musst natürlich Kohle vom Reckzeh verlangen. Und Deine guten Kontakte kannst Du doch sicher mit einem Urlaubsfoto vor einer Straßenlaterne am Weißen Haus nachweisen, so oft wie Du in den USA warst.
 

Offline A.R.Schkrampe

Re: Sammlung der Opfer von Frühwalds "Beratungen"
« Antwort #242 am: 14. Juli 2014, 21:48:17 »
Nein, Du musst natürlich Kohle vom Reckzeh verlangen. Und Deine guten Kontakte kannst Du doch sicher mit einem Urlaubsfoto vor einer Straßenlaterne am Weißen Haus nachweisen, so oft wie Du in den USA warst.

Ach, dann nehme ich gleich das mit Obama im Oval Office. Die Reichsblödis werden nicht merken, daß das in Wirklichkeit in einem Wachsfigurenkabinett war. Ich hatte sogar mein nordkoreanisches T-Shirt an.
 

Offline teobald.tiger

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 950
  • Dankeschön: 293 mal
  • Karma: 68
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 500 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Sammlung der Opfer von Frühwalds "Beratungen"
« Antwort #243 am: 17. Juli 2014, 22:57:10 »
Mal was "Neues" von der badischen Küchenstudio Notregierung:

Offenbar klappt es doch nicht so gut mit den Spassausweisen und KFZ Kennzeichen Kohle verdienen. Aber da ja man wohl neue Nasen hat, denen man so einiges andrehen kann, versucht man es mal mit gülden MLM...

Heute geschossen - da gabs wohl in den letzte Tagen ein Seminar - inklusive lustiger Mathe ala Reichsdeppen:

Zitat
5 x 7 = 35 x 4

Und wie erwartet: Was da dahinter steckt ist ziemlich ominös! Auf Deutsch gibts nur ne Facebook Seite, die nichts weiter als die lustigsten YT Filmchen und Horrormeldungen über bisherige Altersversorgungen verbreitet - die dort im Info angegebene Webseite führt nach Ungarn (sieht zwar professionell aus aber was da hinter steckt???)  :think:

Vielleicht mach ich mal bei nem Seminar mit, ist ja direkt um die Ecke  :dance: :dance: :dance:
"Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust mit ♥♥♥en zu diskutieren!"
 

Offline Decimus

Re: Sammlung der Opfer von Frühwalds "Beratungen"
« Antwort #244 am: 17. Juli 2014, 23:14:09 »
Ach dort werden also die Risikomanager von Pluralpeters Bank ausgebildet.
 

Offline teobald.tiger

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 950
  • Dankeschön: 293 mal
  • Karma: 68
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 500 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Sammlung der Opfer von Frühwalds "Beratungen"
« Antwort #245 am: 19. Juli 2014, 18:58:52 »
Und wieder darf einer aus der "Provinz Westfalen" des "Freistaates Preußen"zu Fuss gehen:

http://www.polizei-news.net/2014/07/pkw-in-erwitte-gestoppt-mit-siegel-und.html

Und Humor haben die auch noch :

Zitat
Bleibt zu erwähnen, dass der Freistaat Preußen in der vergangenen Nacht nicht Weltmeister geworden ist.


 :dance:
"Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust mit ♥♥♥en zu diskutieren!"
 

Offline kairo

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • k
  • Beiträge: 5657
  • Dankeschön: 5340 mal
  • Karma: 263
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Geheimnisträger, Sir!
    • Auszeichnungen
Re: Sammlung der Opfer von Frühwalds "Beratungen"
« Antwort #246 am: 19. Juli 2014, 19:56:57 »
Und wieder darf einer aus der "Provinz Westfalen" des "Freistaates Preußen"zu Fuss gehen:

http://www.polizei-news.net/2014/07/pkw-in-erwitte-gestoppt-mit-siegel-und.html

Und Humor haben die auch noch :

Zitat
Bleibt zu erwähnen, dass der Freistaat Preußen in der vergangenen Nacht nicht Weltmeister geworden ist.



Aber lies mal die Kommentare, da geht der Humor flöten.
 

Müllmann

  • Gast
Re: Sammlung der Opfer von Frühwalds "Beratungen"
« Antwort #247 am: 19. Juli 2014, 20:04:51 »
Der Kommentar von Skalarhaubitzennamaste ist doch gut.
 

Offline teobald.tiger

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 950
  • Dankeschön: 293 mal
  • Karma: 68
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 500 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Sammlung der Opfer von Frühwalds "Beratungen"
« Antwort #248 am: 19. Juli 2014, 21:30:47 »
"Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust mit ♥♥♥en zu diskutieren!"
 

Offline A.R.Schkrampe

Re: Sammlung der Opfer von Frühwalds "Beratungen"
« Antwort #249 am: 19. Juli 2014, 23:10:59 »
Der Kommentar von Skalarhaubitzennamaste ist doch gut.

..und riecht nach sonnenstaatländischem Einfluß...
 

Offline A.R.Schkrampe

Re: Sammlung der Opfer von Frühwalds "Beratungen"
« Antwort #250 am: 20. Juli 2014, 10:23:56 »
Und wieder darf einer aus der "Provinz Westfalen" des "Freistaates Preußen"zu Fuss gehen:

http://www.polizei-news.net/2014/07/pkw-in-erwitte-gestoppt-mit-siegel-und.html

Und Humor haben die auch noch :

Zitat
Bleibt zu erwähnen, dass der Freistaat Preußen in der vergangenen Nacht nicht Weltmeister geworden ist.


 :dance:

Details zu diesem Vorgang, bzw. zu dem Fahrzeug (was für Reichsblödiverhältnisse erstaunlich werthaltig ist)*


- http://www.freistaat-preussen.org/aktuelle-bekanntmachungen/33-beschluss-zu-kfz-kennzeichen

- http://www.freistaat-preussen.org/attachments/article/33/Kennzeichen%20eines%20Staatsangeh%C3%B6rigen%20FP.jpg

- http://www.freistaat-preussen.org/attachments/article/33/Amtliche%20Plakette.jpg

- http://www.freistaat-preussen.org/attachments/article/33/Zulassungsbescheinigung_Au%C3%9Fenseite.pdf

- http://www.freistaat-preussen.org/attachments/article/33/Zulassungsbescheinigung_Innenseite.pdf

P.S. Die Beschaffung dieses Schildes ist nicht überall möglich. Nicht alle Schilderprägeläden haben die alten DIN-Buchstaben verwahrt.


Um die Magie zu würdigen -dies ist mein 666. Posting  >:D :



P.S.II Wie doof die Reichskloppis sind. Die können noch nicht einmal althergebrachtes Bundesdeutsch, Reichsdeutsch schon mal gar nicht  :facepalm:

- zu Ziffer 2: "Fahrzeug-Identifizierungsnummer" ist neudeutsch, früher hieß das "Fabriknummer des Fahrgestells"
- zu Ziffer 3: "Code" ist erstens nicht Deutsch und zweitens falsch. Es heißt "Herstellerschlüsselnummer"
- zu Ziffer 13: ganz peinlicher Lapsus  :doh: Es heißt PS und nicht kw
- Ziffern 29 bis 31 sowie 34 und 35: neudeutscher, von den Besatzern und der EU-Krake den freien Bürgern aufoktroierter Dreck  >:D


*Och, schade  :(   Die Wortmarkennummernboys und -girls haben nur die Nummernschilder geraubt, nicht den Benz. Bei einer Zwangsversteigerung wäre ich gerne leichenfledderisch tätig geworden, und hätte versucht, die Kiste für ein paar Engel abzugreifen.
« Letzte Änderung: 20. Juli 2014, 10:43:36 von A.R.Schkrampe »
 

Müllmann

  • Gast
Re: Sammlung der Opfer von Frühwalds "Beratungen"
« Antwort #251 am: 20. Juli 2014, 12:20:13 »
Und da steht nirgendwo, dass man Eigentümer des Fahrzeugs ist.

Ist bestimmt eine ganz große Verschwörung der NWO.
 

Offline teobald.tiger

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 950
  • Dankeschön: 293 mal
  • Karma: 68
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 500 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Sammlung der Opfer von Frühwalds "Beratungen"
« Antwort #252 am: 20. Juli 2014, 19:52:16 »
Und da steht nirgendwo, dass man Eigentümer des Fahrzeugs ist.

Ist bestimmt eine ganz große Verschwörung der NWO.

Es ist ja sogar noch schlimmer:

Zitat
Diese Urkunde ist Eigentum des Freistaats Preussen

man verschenkt quasi sein Auto an die Regierung vom "Freistaat"!!!!  :shhh: Also vom Regen in die Traufe - wobei die "Traufe" wohl eher ein Strudel ist...
"Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust mit ♥♥♥en zu diskutieren!"
 

Offline hair mess

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5132
  • Dankeschön: 6919 mal
  • Karma: 480
  • Ein kerniger kluger Ur-Bayer mit breitem Dialekt
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Geheimnisträger, Sir! Auszeichnung für 5000 Beiträge Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Re: Sammlung der Opfer von Frühwalds "Beratungen"
« Antwort #253 am: 20. Juli 2014, 20:05:06 »
Reichsdeppenfehler, schwerer Reichsdeppenfehler !!!
Der Eigentümer einer Urkunde ist nicht gleichzeitig Eigentümer der die Urkunde belegende Sache oder sonst Was. 
Sonst wären wir wirklich im Besitz der Bundesrepublik. Denn diese ist und bleibt Eigentümer der ausgegebenen Personalausweise.
Fällt Dir nur Unsinn ein und immer,
erzähle nichts, sonst wird es schlimmer.
 

Offline Das Chaos

  • Moderator (SSL)
  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2467
  • Dankeschön: 3363 mal
  • Karma: 266
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 1500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Sammlung der Opfer von Frühwalds "Beratungen"
« Antwort #254 am: 20. Juli 2014, 20:58:19 »
Uiuiui, der Schwurbelfaktor nähert sich dem Reichsdeppenniveau an.
Der Eigentümer einer Urkunde ist nicht gleichzeitig Eigentümer der die Urkunde belegende Sache oder sonst Was.
Andersrum wird ein Schuh draus. Das hatten wir schon mal.
Zitat
Sonst wären wir wirklich im Besitz der Bundesrepublik.
Hier wird es hanebüchen; wären wir nicht, denn der Personalausweis ist weder eine Besitz- noch eine Eigentumsurkunde. Aus dem Recht am Papier folgt kein Recht aus dem Papier.
In orientalischen und westlichen Schöpfungsmythen ist der Drache ein Sinnbild des Chaos, ein gott- und menschenfeindliches Ungeheuer

Und es erschien ein anderes Zeichen im Himmel, und siehe, ein großer, roter Drache, der hatte sieben Häupter und zehn Hörner Offenb. 12,3