Autor Thema: Dipl.-Ingo (alles zum Diplom von Dennis Ingo Schulz / TTA)  (Gelesen 81660 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline theodoravontane

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 2142
  • Dankeschön: 7424 mal
  • Karma: 278
  • Auszeichnungen Autor im Sonnenstaatland-Wiki Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Dipl.-Ingo (alles zum Diplom von Dennis Ingo Schulz / TTA)
« Antwort #735 am: 6. März 2020, 14:32:35 »
https://tinyurl.com/w9dvz3k

Dennis freut sich, dass einer seiner gegener eine Geldstrafe von angeblich 4.500 EUR wegen verbotener Mitteilungen aus Gerichtsverfahren § 353d  StGB bekommen hat. der Typ hatte eine Einstellungsverfügung der Staatsanwaltschaft in die Kamera gehalten.

Das verstehe ich jetzt nicht ganz. Wenn es eine Einstellungsverfügung gibt, dann ist das Verfahren eingestellt. Wie kann man dann aus einem laufenden Verfahren unerlaubterweise berichten? Ja, da steht nichts von laufendem Verfahren, aber ich kenne es eben nur so, daß man in dem Fall nicht alles öffentlich machen darf.

Davon ab, wenn ich eine Mitteilung der StA, daß sie eine Sache mal wieder zuständigkeitshalber von A nach B nach C schieben hier öffentlich mache, indem ich davon berichte, dann mache ich mich strafbar?
Da habe ich in den Belehrungen, die teilweise mitkommen, wie ich meine, noch nicht gelesen …
"Ich mein', in Wittenburg ist aber auch gar nichts los, da steht nur ein Clown ..."
Clown Rüdiger in einem lichten Moment der Erkenntnis.

Ein Projekt, das mir sehr am Herzen liegt: https://tierschutzfaengtimkleinenan.lima-city.de/unsere-tiere :D
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Brecht, Goliath

Offline Gerichtsreporter

  • Personalausweisler
  • ***
  • G
  • Beiträge: 2390
  • Dankeschön: 11012 mal
  • Karma: 283
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Dipl.-Ingo (alles zum Diplom von Dennis Ingo Schulz / TTA)
« Antwort #736 am: 6. März 2020, 14:46:13 »
Es war eine Einstellung nach § 154 StPO. Die Begründung war, dass in einem anderen noch laufenden Verfahren eine Freiheitsstrafe zu erwarten ist. Da möchte die Staatsanwaltschaft nicht unbedingt, dass der Beschuldigte davon vorzeitig erfährt. Problematisch ist aber nur das in die Kamera halten des Briefes. Das Verbot des § 353d Nr. 3 StGB bezieht sich auf das öffentliche Mitteilen des Wortlautes eines amtlichen Dokumentes aus einem laufenden Verfahren. Das Dokument betrifft nicht nur das eingestellte Verfahren sondern auch das noch laufende Verfahren. Daher ist eine solche Verurteilung schon vertretbar. Wobei mich die angebliche Strafhöhe wundert. Entweder ist Dennis speziller Freund Großerdiener, er hatte schon einiges auf dem Zettel oder Dennis hat, mindestens bei der Strafhöhe, gelogen.
« Letzte Änderung: 6. März 2020, 15:01:21 von Gerichtsreporter »
"Lieber eine rote Ratte als eine braune Schmeißfliege" - Linie 1
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: theodoravontane, Brecht, Goliath

Online Neubuerger

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • N
  • Beiträge: 3547
  • Dankeschön: 13205 mal
  • Karma: 438
  • Senior Chemtrail Master
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Dipl.-Ingo (alles zum Diplom von Dennis Ingo Schulz / TTA)
« Antwort #737 am: 6. März 2020, 15:06:41 »
Entweder ist Dennis speziller Freund Großerdiener, er hatte schon einiges auf dem Zettel oder Dennis hat, mindestens bei der Strafhöhe, gelogen.

Also wie du bei unserem Vorzeigegermanen jetzt auf letzteres kommst, ist mir komplett unklar. Wo er doch, wie beispielsweise auch bei den angeblichen Überfall, immer die Wahrheit sagt.
Sebastian Leber über Rüdi: Hoffmanns Beweisführung ist, freundlich ausgedrückt, unorthodox. Es geht in seinen Filmen drunter und drüber wie bei einem Diavortrag, bei dem der Vortragende kurz vor Beginn ausgerutscht ist und alle Dias wild durcheinander auf den Boden flogen.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: desperado, Brecht, x, Goliath

Offline Gerichtsreporter

  • Personalausweisler
  • ***
  • G
  • Beiträge: 2390
  • Dankeschön: 11012 mal
  • Karma: 283
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Dipl.-Ingo (alles zum Diplom von Dennis Ingo Schulz / TTA)
« Antwort #738 am: 6. März 2020, 15:25:15 »
Also wie du bei unserem Vorzeigegermanen jetzt auf letzteres kommst, ist mir komplett unklar.
Zumindest blendet er im Video einen Teil eines Schreibens der StA Berlin ein, nach der dieser angebliche Sonnenstaatländer Sascha P zu einer Geldstrafe wegen verbotener Mitteilungen über Gerichtsverhandlungen verurteilt wurde. Daher scheint dieser Teil nicht gelogen zu sein, wenn Dennis das Schreiben nicht gefälscht hat.
"Lieber eine rote Ratte als eine braune Schmeißfliege" - Linie 1
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Brecht, Goliath

Offline Gerichtsreporter

  • Personalausweisler
  • ***
  • G
  • Beiträge: 2390
  • Dankeschön: 11012 mal
  • Karma: 283
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Dipl.-Ingo (alles zum Diplom von Dennis Ingo Schulz / TTA)
« Antwort #739 am: 16. März 2020, 11:29:33 »
https://tinyurl.com/van94uj

Dennis sitzt im Holzfällerlook mit Bart vor der Kamera und zeigt uns sein Profil, während er mit seinem Bruder plärrt, der gerade dabei ist die Wohnung zu verlassen. Dennis sagt er solle aufpassen, dass er nicht kulturbereichert wird. Sein Bruder antwortet, dass es wohl wahrscheinlicher sei, dass er Corona kriege.

Weiter mit Kurt. Carsten Halffter ist für Dennis ein Linksextremist. Dennis kennt ihn von der Uni und weiß daher, dass seine linke Freundin ihn mit einem N...-Schwanz betrogen habe. Die Texte, die Carschten so auf diversen Wahnmachen vorgetragen hat, sollen laut Diplom-Holzfäller von Curd Schumacher stammen. Jedenfalls könne man Kurt nicht trauen, der trifft sich mit einem wie Carschten und arbeitet beim Fernsehen. Wahrscheinlich hatte Kurt den Auftrag, sein Liedchen zu trällern.

Es folgt Zuschauerbeschimpfung. Schmatzen tut Dennis auch noch immer, da war die "Operation" wohl nicht erfolgreich.

Dennis regt sich weiter über den "Spendenjuden" Ignaz Berath auf. Es braucht schon die Intelellegenz und das Holzfäller-Diplom eines TTA um zu erkennen, dass dem Carsten Jahn (er spricht es Jann) nicht nur ein paar Haare sondern auch ein paar Gehirnzellen ausgefallen sind. Es folgt Sozialneid über die gesammelten 25 TEUR.

Die zionistische Elite hat gewusst, dass Dennis immer mehr Einfluss bekommen würde. Deswegen wurden breits 2013 U-Boote in die patriotische Bewegung eingeschleust. Jedenfalls alles Juden und Zionisten, außer Dennis. Dennis macht wenigstens etwas für seine Spenden. Die Leute sollen aufhören, Dennis Geld zu spenden.

Dennis hat gar keine Lust ein Video zu dem Thema zu machen, deswegen labert er auch schon seit 17 Minuten und es kommt noch viel mehr.

Warnung: Bei Minute 18 läßt uns Dennis ins Innere seines Mundes gucken und führt seine Spangen vor.

Dennis hat angeblich nach dem Interview mit dem Volkslehrer 16 TEUR gespendet bekommen. Dennis Vater hat sich darüber aufgeregt, laut Dennis hat er einen Alpha-Männchen-Kongress und ist neidisch, dass Dennis mehr verdient als er. Dennis braucht kein Geld mehr, auch wenn er wegen Fitness jetzt seine Regular Fit Klamotten gegen Slim Fit tauschen muss.

Weitere Geheule, weil sich der Digitale Chronist sich nicht mit ihm trifft. Angeblich hätte DC gegenüber Quasir zugegeben Angst zu haben, dass Dennis ihn medial vernichtet.  :liar: Dennis ruft nicht zu Spenden auf, aber die Leute sollen ihm trotzdem Geld schicken, zB für Mario.

Der arme Dennis macht seine Videos ganz alleine, alle anderen haben ein Team hinter sich. Seit Dennis einen Bart hat gehen ihm die Türken, Araber und N... all aus dem Weg, weil sein bart so extrem dicht und männlich ist.  :facepalm: Früher wurde er dagegen angespuckt und ausgelacht.  :clap: Angeblich gucken ihn auch mehr Mädels an.

Dennis jammert, dass er gerne einen Kater hätte 8also einen mit Fell). Aber sein Bruder kauft lieber Fische.

Zitat
Ick hab weda ne Muschi zum ficken noch ne Muschi zum kraulen.
(Da hat wohl einer Druck wegen der Bordell-Schließungen durch Corona)

Dennis fragt sich, wo man in Berlin und Umgebung anständige deutsche Frauen finden kann. Dennis sieht nur noch Pummel-F... Laut Dennis sind meine Manboobs größer als der Vorbau der meisten Frauen.

;rotfl: Intelligente Frauen wollen gerade sowas wie ihn haben. Daher kann es da draußen keien intelligenten frauen mehr geben, weil sonst hätte er eine. Weil wenn Dennis wirklich so widerlich-eklig ist, dann bräuchten die Frauen doch keine Angst haben, dass Dennis sie betrügt. :dontknow:

Wenn Dennis beim LKA sitzt, dann gucken die immer so traurig. Die dachten wohl, dass sie, wenn sie zur Polizei gehen und in Uniform rumlaufen, sich vor Weibern gar nicht reten könnten. Es macht keinen Spaß mehr, Polizist zu sein. Hinter vorgehaltener Hand geben die ihm daher auch in allem recht.

Dennis hält sich für furchtbar schlau ins netz zu tuten, dass ihm das Jobcenter nix kann, weil das gespendete Geld ist ja auf den konten von seinem bruder und seinen Eltern, also gar nicht seines. Dann findet er noch mal seinen bart geil, mit dem er aussehen würde wie ein baylonischer König.

Ach Dennis, Einsamkeit kann wirklich weh tun. Ich würde Dich am liebsten in den Arm nehmen und ganz fest drücken.
Also sobald ich mir Corona eingefangen habe.

https://tinyurl.com/uvd7hfd
Dennis hat neue Fisch bekommen. Die werden zum Soundtrack von Arielle, die Meerjungfrau ins Aquarium gesetzt.
"Lieber eine rote Ratte als eine braune Schmeißfliege" - Linie 1
 

Offline Gerichtsreporter

  • Personalausweisler
  • ***
  • G
  • Beiträge: 2390
  • Dankeschön: 11012 mal
  • Karma: 283
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Dipl.-Ingo (alles zum Diplom von Dennis Ingo Schulz / TTA)
« Antwort #740 am: 24. März 2020, 10:39:28 »
Dennis freut sich einen Keks, weil sein Gerichtstermin verschoben wird.
https://tinyurl.com/sdoycxg
Dennis ist so gefährlich, das 4 SEK Beamte mit entsicherter MP5 für seine Beaufsichtigung bei der Vernehmung anwesend waren. :liar: Die Aufhebung des Gerichtstermins liegt laut Dennis natürlich nicht an Corona sondern daran, dass die Staatsanwaltschaft eingesehen hätte, dass Dennis unschuldig ist. Tja, da wird die Enttäuschung groß sein, wenn doch noch eine Ladung zum Termin kommt.

Laut Dennis fand es sein Anwalt eine sehr gute Idee, dass Dennis das Video gemacht hat.  :liar: Da hast Du Deinen Anwalt falsch verstanden Dennis, eher das Gegenteil dürfte der Fall sein. Weiter führt Dennis aus, dass er, da er natürlich durch alle Instanzen gehen wird, erst in 2 bis 4 Jahren in den Knast müsste. Also 2022.  :facepalm. Aber Raik Anders als "Mathegenie" bezeichnen. Jedenfalls sind dann wegen der ganzen Zuwanderer die Gefägnisse schon voll und Dennis meint, daher nicht ins Gefängnis uzu müssen. Pfeiffen im Wald nennt man das.

Dennis hat so die Hosen voll, dass er zu seinem Corona-Gelaber den Text einblendet, dass er das Virus nicht für einen Fake halten würde. Defender2020 hat Dennis auch entdeckt. Laut seiner Deutung wurde Defender2020 "eingefroren" und durch SHAEF ersetzt. Dennis blendet Lesch mit dem Satz "Bitte folgen Sie den Anweisungen der Besatzung, also Zuhause bleiben" ein und folgert messerschaft, dass Besatzung = Besatzungsmacht.  :facepalm: Trump hat die amerikanische Armee nach Deutschland verlegt, um Deutschland vor den Mudelhorden zu schützen.

Zitat
Diplom-Ingenieur Dennis Ingo Schulz hatte recht, hat recht und wird traurigerweise recht behalten.
Nein Dennis, das können wir ausschließen.

Und noch zwei Videos mit Corona-Gelaber
https://tinyurl.com/s6tdf4v
Hauptsächlich Gelaber über "Kulturbereicherer mit Doktortitel in Kernphysik". Erdogan hat die ganzen Flüchtlinge nach Griechenland geschickt, weil Dennis gesagt hat, dass wir uns in der Weltwirtschaftskrise 2.0 befinden. Es gibt eine katholische Märtyrerin "Corona", in Italien ist niemand an Corona gestorbe. Es folgt noch etwas Zahlenmysthik zu Corona = 666. Dennis weiß von einem "Kriminaloberkommissar", dass Flüchtlinge kleine Kinder als Schutzschild benutzen.

Dennis meint, dass sich wegen Corona die Bahnhofsklatscher nicht mehr um die Fachkräfte kümmern würden. Dennis ist sauer, weil trotz Corona sein Film durch ein Flugzeug gestört wird. Dann wieder Gelaber wegen seines verschobenen Prozesses. Er wiederkäut, dass Richter eine Erlaubnis der SHAEF bräuchten, um über ihn richten zu können. Außerdem könne Dennis gar nicht ins Gefängnis, weil er könnte die Leute da anstecken. gestern wären 100 Leute aus Teheran eingeflogen worden, obwohl da doch so veiel an Corona erkrankt sind.

Keiner hört auf Dennis, aber wenn im Fernsehen Panik gemacht wird, dann kaufen alle Klopapier. Dennis erläutert, womit man sich noch alles den Hintern wischen könnte, wenn Klopapier alle ist. Bei der braunen shice, die er so ablässt, sollte man meinen, dass Dennis Klopapier brauct um sich den Mund abzuwischen.

Die meisten Corona-infizierten sind im Ruhrgebiet, vermutlich alles Deutsch-Türken, weil die sich mit Umarmung und Bussi begrüßen. dennis würde geren zeigen, was die derzeit beste art der Begrüßung ist, aber dazu müsste er den rechten Arm ungünstig heben. Bei "sahke hands" ist die Ansteckungsgefahr 100 %, bei "high five" 50 % und bei der Ghettofasut 50 %. Bei "den Arm ungünstig heben" ist die Ansteckungsgefahr 0 %, aber dafür kommt man in den Knast.

https://tinyurl.com/ro3l6zr
Holzfäller-Dan laber weiter über Corona. Dennis hat meim morgentlichen Joggen  :liar: keinen Menschen getroffen. Ihm ist langweilig. Dennis labert abends ab 19 Uhr auf seinem Discord-Servers mit seinen Fans. Gab wieder Schnitzel bei Mama. Laut Dennis ist Corona über Geld übertragbar. Dennis hat "twelve monkeys" gesehen und weiß daher was man gegen Viren tun muss. Selbst wenn man das Vidus jetzt eindämmen könnte, mit den ganzen "Kluturbereicherern" die ins Land kommen, hätten wir in spätestens 6 Monaten den nächsten Ausbruch. Dennis fragt sich, was Obdachlose bei einer Ausgangssperre machen sollen.

Irgendwas mit Alien-Invasion in der jüdischen Freimaurerei :dontknow: Dennis sieht einen Zusammenhang zwischen Makrokosmos und Mikrokosmos. Dennis redet über David Icke, betont aber gleich, dass er David Icke nicht mag. Die reptos von Icke wären laut Dennis in Wirklichkeit Viren. Es ist zu herrlich, wie sich dennis von sich selbst distanziert. So viel klopapier kann der gar nicht hamstern, wie er für seine volle Hose braucht.

x-te Version von US-Militär in Europa. Dennis ist Verschwörungs-"Analytiker". Dennis hat einen arischen Geist und kann sich daher selbst beschäftige. Ja, zum Beispiel über 20 Minuten braune shice in die Kamera quatschen. Dennis geht zu seiner Nachbarin zu Kaffee und Kuchen und "krault ihre Muschi".  :facepalm: Er traut seinen fans anscheinend ni xzu und betont deswegen, dass er damit "Katze streicheln" meint. Egal, hauptsache er macht nicht wieder ein Video drüber.

Menschen mit nicht-arischem Geist wissen aber mit ihrer Freizeit nix anzufangen. Dennis, für Dich hat sich auch nichts geändert. Du hockst eh den ganzen Tag zuhause und langweilst Dich, egal ob mit oder ohne Corona.

« Letzte Änderung: 24. März 2020, 11:38:21 von Gerichtsreporter »
"Lieber eine rote Ratte als eine braune Schmeißfliege" - Linie 1
 

Offline Rechtsfinder

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1029
  • Dankeschön: 4328 mal
  • Karma: 366
  • Rechtsbedenkenträger
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Dipl.-Ingo (alles zum Diplom von Dennis Ingo Schulz / TTA)
« Antwort #741 am: 24. März 2020, 11:42:32 »
Am Ende seines Gerichtstermin-Videos legt er eine alte Tans-Sequenz wieder auf ("ich hab's Euch ja gesagt" auf "Can't touch this"). Das hat mich an das legendäre "betrunkene Clown" Video erinnert, aber zu meinem großen Schreck konnte ich es auf YT nicht finden. Hat jemand zufällig ein Backup?
Eine von VRiBGH Prof. Dr. Thomas Fischer erfundene Statistik besagt, dass 90% der Prozessgewinner die fragliche Entscheidung für beispielhaft rechtstreu halten, 20% der Unterlegenen ihnen zustimmen, hingegen von den Verlierern 30% sie für grob fehlerhaft und 40% für glatt strafbar halten.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Brecht, Goliath

Offline Gerichtsreporter

  • Personalausweisler
  • ***
  • G
  • Beiträge: 2390
  • Dankeschön: 11012 mal
  • Karma: 283
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Dipl.-Ingo (alles zum Diplom von Dennis Ingo Schulz / TTA)
« Antwort #742 am: 30. März 2020, 09:06:31 »
https://tinyurl.com/rckkrb9

Holzfäller-Dan ist noch immer langweilig. Er liest aus der BZ vor. Natürlich läßt er keine Gelegenheit aus, über "Fachkräfte" herzuziehen. Er meint, dass nur bei "unsichtbaren Refugees" um "jedes Leben gekämpft" werden würde. Dennis empfielt "Durch Corona zum Kommunismus" von Thorsten Donnerstein. Das übliche Gelaber über Besatzer und Bargeldabschaffer.

Ansonsten alle doof außer Dennis. Alles Kommunisten. Wer jetzt zur Polizei rennt um Dennis anzuzeigen soll an die Ausgangssperre denken. Es ist nicht lebenswichtig dennis anzuzeigen.

1. Muss man dazu nicht das Haus verlassen.

2. Darf das Haus zwecks Ausübung der Berufstätigkeit verlassen werden. Da SSL-Agenten dafür bezahlt werden, Dennis und die anderen Nazi-Fraztzen anzuzeigen, wäre das also auch kein Problem.

Dennis meint, dass sich die "digitalen Patrioten" nicht darüber aufregen sollen, dass "Fauchkräfte mit Doktortitel in Kernphysik" sich nicht an das Kontaktverbot halten. Dennis findet das gut, wenn die auf der Straße sind. Leider kann er nicht erläutern, warum er das gut findet, ohne gegen § 130 StGB zu verstoßen.

Dennis ment, dass wir uns derzeit im Lied der Linde bei Vers 12 oder 13 befinden würden. Dennis hat schon immer auf den bevorstehenden Finanzcrash hingewiesen. Als erstes wird es Italien treffen, weil die am schlimsten verschuldet wären.

Dennis geht jetzt aufs Klo einen N... abseilen und wird sich dann mit der BZ die Kehrseite reinigen.
"Lieber eine rote Ratte als eine braune Schmeißfliege" - Linie 1
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Pirx, Brecht, Schnabelgroß, Goliath, Observer

Online kairo

Re: Dipl.-Ingo (alles zum Diplom von Dennis Ingo Schulz / TTA)
« Antwort #743 am: 30. März 2020, 12:00:46 »
Wer jetzt zur Polizei rennt um Dennis anzuzeigen soll an die Ausgangssperre denken. Es ist nicht lebenswichtig dennis anzuzeigen.

1. Muss man dazu nicht das Haus verlassen.

2. Darf das Haus zwecks Ausübung der Berufstätigkeit verlassen werden. Da SSL-Agenten dafür bezahlt werden, Dennis und die anderen Nazi-Fraztzen anzuzeigen, wäre das also auch kein Problem.

Und außerdem gibt es keine Ausgangssperre, jedenfalls nicht in Berlin. Aber das sagen wir ihm besser nicht. Es ist besser, er bildet sich ein, er müsse zu Hause bleiben.

Dennis meint, dass sich die "digitalen Patrioten" nicht darüber aufregen sollen, dass "Fauchkräfte mit Doktortitel in Kernphysik" sich nicht an das Kontaktverbot halten. 

Ich gege durchaus gelegentlich auf die Straße (bitte nicht weitersagen), aber die meisten Leute, die ich dort treffe, sehen mir nicht nach Dr. rer. nat. aus. Wobei die natürlich auch sehr verschieden aussehen. Aber wenn ich einen treffe, kann ich ihn ja mal fragen, ob seiner Meinung nach thermische Neutronen gut gegen Corona sind.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: physik durch wollen, Brecht, Neubuerger, Wildente, Goliath, Agrippa

Offline BlueOcean

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 6045
  • Dankeschön: 17014 mal
  • Karma: 1013
  • Proud maritime merchandise
  • Auszeichnungen Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Geheimnisträger, Sir! Auszeichnung für 5000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Dipl.-Ingo (alles zum Diplom von Dennis Ingo Schulz / TTA)
« Antwort #744 am: 2. April 2020, 11:09:49 »
Dennis geht jetzt aufs Klo einen N... abseilen und wird sich dann mit der BZ die Kehrseite reinigen.

Oh, Dennis ist also das erste bestätigte Opfer der Klopapier-Krise. ;D

Und seine Prepper-Freunde, die gewiss auf Stapeln von Zellstoff sitzen, gönnen ihm nicht ein einziges Blatt? O tempora, o mores.
Wenn Sie dieses Angebot lesen, sind Sie mit Ihrer dauerhaften Zugehörigkeit zum Sonnenstaatland einverstanden. Sie unterstehen damit unserer Rechtsordnung und unserer Meinung, die Sie ab sofort bei jeder Diskussion erstrangig zu wählen haben. Es entstehen keine weiteren Rechte oder Pflichten.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath, Fitzelchen der 1., Agrippa

Offline Gerichtsreporter

  • Personalausweisler
  • ***
  • G
  • Beiträge: 2390
  • Dankeschön: 11012 mal
  • Karma: 283
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Dipl.-Ingo (alles zum Diplom von Dennis Ingo Schulz / TTA)
« Antwort #745 am: Gestern um 09:42 »
"fachkraft mit Doktortiitel in Kernphysik" ist die Umschreibung von Dennis für "Maximal pigmentierter Zuwanderer aus südlichen Gefilden, der mit einem aufblasbaren Gummiboot über ein großes Wasser zu uns gekommen ist."

Die Bezeichnung hatte er 2015 eingeführt, als in  Diskussionen über die Migrationsproblematik oft darauf verwiesen wurde, dass aus Syren viele Hochqualifizierte zu uns kommen würden. Für Dennis war dann Hochqualifizierter = Doktor der Kernphysik, warum auch immer.
"Lieber eine rote Ratte als eine braune Schmeißfliege" - Linie 1
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath

Offline Lonovis

Re: Dipl.-Ingo (alles zum Diplom von Dennis Ingo Schulz / TTA)
« Antwort #746 am: Gestern um 11:03 »
... warum auch immer.

Damit er sich mit seinem Prof. univ. von ihnen abheben kann.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Schnabelgroß, Goliath, Fitzelchen der 1.