Autor Thema: Szene aus dem bayrischen Amtsgericht  (Gelesen 3411 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline hair mess

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4774
  • Dankeschön: 5305 mal
  • Karma: 428
  • Ein kerniger kluger Ur-Bayer mit breitem Dialekt
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Geheimnisträger, Sir! Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen!
    • Auszeichnungen
Nichts trinken, nichts essen, nur genießen.
Besser kann es Mülli auch nicht.
Und der schreibt das selbst auf und merkt gar nicht, wie er sich selbst ver aascht.
http://www.ralph-kutza.de/AG_Landshut_OWi/ag_landshut_owi.html
Die ganze Seite zum kringeln. Oder haben wir den schon irgendwo?
Verschiebt das Zeug wohin ihr wollt. Ich kann nicht mehr. Das ist zu gut.
"Sind die Haare in schlechtem Zustand empfehle ich mehr Kur."
Bei hair mess wird also gerne mehr Kur empfohlen.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: echt?, Happy Hater, Gutemine, Der viereckige Trompeter, trapezoid, dtx, Helvetia

Offline echt?

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4028
  • Dankeschön: 6039 mal
  • Karma: 429
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Sonnenstaatland-Unterstützer Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Das ist wirklich klasse. Besonders die Frage der Fracht war mir neu.
Ich bremse nicht für Nazis!
 

Offline Morris

  • General für Menschenrechte
  • *****
  • Beiträge: 225
  • Dankeschön: 349 mal
  • Karma: 36
  • Staunender
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Muss man so einen Blödsinn dann eigentlich beantworten?  Ich hab ja nur einen Kunden, bisher. Was macht ihr denn mit sowas - außer Lachen. 
Sie müssen nicht alles glauben, was Sie denken!
 

Offline be-eh

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 662
  • Dankeschön: 726 mal
  • Karma: 97
  • im Süden der Mitte
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Das ist wirklich klasse. Besonders die Frage der Fracht war mir neu.

Reichsdeppen-Teekesselchen: Ladung = Fracht!

https://forum.sonnenstaatland.com/index.php?topic=2711.msg73393#msg73393
To be-eh or not to be-eh: That is the question! Spezialhinweis für bestimmte Forennutzer: Sollten in diesem Posting Korrelationen angesprochen werden, wird Kausalität nur behauptet, wenn ich es ausdrücklich anmerke.
 

Offline Pantotheus

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 7678
  • Dankeschön: 17411 mal
  • Karma: 717
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 7500 Beiträge Sonnenstaatland-Unterstützer Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist.
    • Auszeichnungen
Der Typ soll auch noch Dr. und Psychologe im Dienst eines Weltkonzerns sein. Dem hat's aber gewaltig einen Knacks gegeben.

Immerhin, eins muss man der bayerischen Justiz lassen: Richter und Protokollführer haben sich im Grunde ziemlich souverän verhalten.
"Vom Meister lernen heißt verlieren lernen." (hair mess über Peter F., Strafgefangenen)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: dtx

Offline Happy Hater

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1064
  • Dankeschön: 2768 mal
  • Karma: 242
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 750 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Vielen Dank für diese Perle.  ;D

Da hat der Richter den "beseelten Menschen" ja ziemlich auflaufen lassen. Sie sind nicht da? Gut, dann: "Neeeeeeeeeext!"  ;D

Ich bin schon gespannt, wie es weiter geht und wie unser Held die Zwangsvollstreckung wegstecken wird.  ;)
 

Offline hair mess

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4774
  • Dankeschön: 5305 mal
  • Karma: 428
  • Ein kerniger kluger Ur-Bayer mit breitem Dialekt
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Geheimnisträger, Sir! Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen!
    • Auszeichnungen
Muss man so einen Blödsinn dann eigentlich beantworten?  Ich hab ja nur einen Kunden, bisher. Was macht ihr denn mit sowas - außer Lachen.
Ja, da muss man dann halt eben nicht lachen. Da gibt´s dann auch verschiedene Varianten der Reaktion, als Erste: nicht groß auf Ihre Argumentationsebene einsteigen, und ansonsten kommt es darauf an, ob der was will oder ich.
Der Typ soll auch noch Dr. und Psychologe im Dienst eines Weltkonzerns sein. Dem hat's aber gewaltig einen Knacks gegeben.
Immerhin, eins muss man der bayerischen Justiz lassen: Richter und Protokollführer haben sich im Grunde ziemlich souverän verhalten.
Googelt ihn mal. Das wenn Ihr findet, geht die nächste Halbe auf mich.
« Letzte Änderung: 3. März 2016, 21:29:51 von hair mess »
"Sind die Haare in schlechtem Zustand empfehle ich mehr Kur."
Bei hair mess wird also gerne mehr Kur empfohlen.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Morris

Offline Pantotheus

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 7678
  • Dankeschön: 17411 mal
  • Karma: 717
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 7500 Beiträge Sonnenstaatland-Unterstützer Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist.
    • Auszeichnungen
In dem von ihm selbst verlinkten Zeitungsbericht steht, dass "Herr Müller" eine frühere Ordnungsstrafe bezahlt hatte. Bei der angefochtenen Ordnungswidrigkeit ging es nun um 40 Euro. Wer halbwegs bei Trost und kein geborener Masochist ist, zahlt diesen Betrag einfach.
Es scheint also bei "Herrn Müller" eine Eskalation stattgefunden zu haben, offenbar steigert er sich mehr und mehr in die Sache hinein.
"Vom Meister lernen heißt verlieren lernen." (hair mess über Peter F., Strafgefangenen)
 

Offline Noldor

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4587
  • Dankeschön: 4829 mal
  • Karma: 300
  • Momentan heisse ich Bernfried.
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Zitat
Prozeßevaluation des schulischen
Lebenskompetenzprogrammes ALF
zur Primärprävention des
Substanzmißbrauchs
Dissertation
zur
Erlangung des Doktorgrades
der Naturwissenschaften
(Dr. rer. nat.)
dem
Fachbereich Psychologie
der Philipps-Universität Marburg
vorgelegt von
Ralph Kutza
aus München

http://archiv.ub.uni-marburg.de/diss/z1998/0401/pdf/drk.pdf

Also Doktor der Naturwissenschaften?
Wenn der Hirntod wirklich ein Zeichen für das Lebensende wäre,
dann müsste man bei uns ganze Bevölkerungsgruppen begraben.

Dieter Nuhr
 

Offline Pantotheus

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 7678
  • Dankeschön: 17411 mal
  • Karma: 717
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 7500 Beiträge Sonnenstaatland-Unterstützer Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist.
    • Auszeichnungen
Der Name taucht auch im Umfeld des Münchener Instituts für Therapieforschung auf.
Weiter findet man denselben Namen aber auch bei verschiedenen verschwörungstheoretischen Suchergebnissen und - was Wunder! - beim Kampf gegen die GEZ (die es gar nicht mehr gibt).
"Vom Meister lernen heißt verlieren lernen." (hair mess über Peter F., Strafgefangenen)
 

Offline A.R.Schkrampe

Muss man so einen Blödsinn dann eigentlich beantworten?  Ich hab ja nur einen Kunden, bisher. Was macht ihr denn mit sowas - außer Lachen.

Abwürgen, abbürsten, sich auf nichts einlassen, einfach Variationen des klassischen Grundprinzips "Is nich, machen wa nich, da diskutieren wa auch nich drüber" anwenden.

In meinem Job (Schadenregulierer in einer Versicherung) hatte ich bislang noch nicht mit Reichis zu tun, sondern nur mit anderweitig Bekloppten -das allerdings tagtäglich mit seit Jahren steigender Tendenz-, aber so wie es zu betulichen Zeiten vor einem Vierteljahrhundert üblich war, das stundenlange Beschwurbeln eines Diktiergerätes zur Fertigung zwei- bis dreiseitiger Schreiben, läuft es schon lange nicht mehr ab. Für sowas fehlt schlicht die Zeit.
Außerdem hat sich herausgestellt, daß sich die Sach- und Rechtslage, das Prozeßrisiko oder das lästige Sich-immer-wieder-mit-demselben-Müll-befassen-Müssen dabei überhaupt nicht ändern. Seitenlange Erläuterungen werden von Vollpfosten (von Anwälten gar nicht erst zu reden...) sowieso nicht verstanden. Die Zeit und Mühe kann man sich also sparen.
Gut, vereinzelt sind wichtige Hinweise auf Obliegenheiten zu beachten, die, wenn sie nicht genannt werden, einem die Angelegenheit ganz böse in die Hacken laufen lassen können, aber das ist selten.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Morris, dtx

Offline be-eh

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 662
  • Dankeschön: 726 mal
  • Karma: 97
  • im Süden der Mitte
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
http://archiv.ub.uni-marburg.de/diss/z1998/0401/pdf/drk.pdf

Interessant. In der veröffentlichten Fassung fehlt das Literaturverzeichnis. Das ist laut Inhaltsverzeichnis 10 Seiten lang. Bisschen sehr kurz für meinen Geschmack.
To be-eh or not to be-eh: That is the question! Spezialhinweis für bestimmte Forennutzer: Sollten in diesem Posting Korrelationen angesprochen werden, wird Kausalität nur behauptet, wenn ich es ausdrücklich anmerke.
 

Offline kairo

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • k
  • Beiträge: 5279
  • Dankeschön: 4386 mal
  • Karma: 247
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Geheimnisträger, Sir!
    • Auszeichnungen
Zitat
Prozeßevaluation des schulischen
Lebenskompetenzprogrammes ALF
zur Primärprävention des
Substanzmißbrauchs
Dissertation
zur
Erlangung des Doktorgrades
der Naturwissenschaften
(Dr. rer. nat.)
dem
Fachbereich Psychologie
der Philipps-Universität Marburg
vorgelegt von
Ralph Kutza
aus München

http://archiv.ub.uni-marburg.de/diss/z1998/0401/pdf/drk.pdf

Also Doktor der Naturwissenschaften?

Seit wann ist Psychologie eine Naturwissenschaft?
 

Offline be-eh

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 662
  • Dankeschön: 726 mal
  • Karma: 97
  • im Süden der Mitte
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Seit wann ist Psychologie eine Naturwissenschaft?

Das ist umstritten (auch innerhalb des Fachs).

In Marburg verleiht die Psychologie wohl den Dr. rer. nat., woanders den Dr. phil., woanders den Dr. rer. soc.
To be-eh or not to be-eh: That is the question! Spezialhinweis für bestimmte Forennutzer: Sollten in diesem Posting Korrelationen angesprochen werden, wird Kausalität nur behauptet, wenn ich es ausdrücklich anmerke.
 

Offline hair mess

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4774
  • Dankeschön: 5305 mal
  • Karma: 428
  • Ein kerniger kluger Ur-Bayer mit breitem Dialekt
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Geheimnisträger, Sir! Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen!
    • Auszeichnungen
Zitat
Prozeßevaluation des schulischen
Lebenskompetenzprogrammes ALF
zur Primärprävention des
Substanzmißbrauchs
Dissertation
Was jetzt?
Prozess hatten wir schon.
Evaluation ist bei ihm nicht gut gelaufen.
Schulisch auch nicht. Für uns war die Schule kostenlos, für ihn umsonst.
Lebenskompetenz, nicht so ganz vorhanden.
Programm ist Wahnsinn.
ALF Außerterrestrische Lebensform glaub ich sofort.
Primärprävention hätte nicht geschadet.
Substanzmißbrauch, darauf möchte ich wetten.

Kann mich auch täuschen.
« Letzte Änderung: 4. März 2016, 06:28:39 von hair mess »
"Sind die Haare in schlechtem Zustand empfehle ich mehr Kur."
Bei hair mess wird also gerne mehr Kur empfohlen.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: dtx