Autor Thema: Neues aus dem KRD 04/2021 - nach der gefitzten Bank ist vor der gefitzten Bank  (Gelesen 5606 mal)

0 Mitglieder und 3 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline R2D2

  • Anti-KRRler
  • ***
  • Beiträge: 53
  • Dankeschön: 69 mal
  • Karma: 9
    • Auszeichnungen
Was ist bitte ein Grandito Währungssystem? :scratch:
Siehe hier:
https://gradido.net/de/
Wie es scheint, kennt der nicht einmal die "Währung" des KRD  ;D
Er weiß also nicht, wie, wo und in was er schlussendlich die Kohle seiner Spender angelegt hat  :clap:
Möge die Macht der Gedanken mit euch sein!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: WendtWatch, Arno, Neubuerger, Goliath, Agrippa, Gerichtsreporter

Offline lobotomized.monkey

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2738
  • Dankeschön: 11215 mal
  • Karma: 278
  • Wenn ich groß bin, dann gründe ich mein eigenes KR
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Das interview ist doch Fake:
Zitat
Ballweg: [...] Da haben wir jemanden gesucht, der schon als Prototyp etwas entwickelt hat. Und dabei fiel immer wieder der Name Peter Fitzek [...]

Zitat
Elsässer: Das hört sich ja alles plausibel an. [...]

Also wenn das nicht frech gelogen beschönigt ist.
« Letzte Änderung: 7. April 2021, 15:52:45 von lobotomized.monkey »
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: WendtWatch, Tuska, Neubuerger, Goliath, Agrippa, Gerichtsreporter

Online echt?

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5827
  • Dankeschön: 12320 mal
  • Karma: 651
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 750 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Zitat
Grandito

Es heißt Bandito!
Ich bremse nicht für Nazis!
 

Online dtx

...
Zitat
Elsässer: Das hört sich ja alles plausibel an. [...]

...

Ja. Wer das richtige Zeug in hinreichender Menge konsumiert, merkt ja nicht, ob es grad fünf in der Früh oder am Nachmittag ist ...

«Die Verderbnis der Vernunft ist in einem viel höheren Masse eine Pest als irgendeine derart schlechte Mischung und Veränderung der uns umgebenden Luft.»

Marcus Aurelius Antoninus im 2. Jh. n. Chr
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: WendtWatch, Neubuerger, Goliath, Anmaron

Offline Gerntroll

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1600
  • Dankeschön: 3378 mal
  • Karma: 195
  • Mein Name ist Troll, Gern Troll
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front
    • Gerntroll h g k Hp
    • Auszeichnungen
Heimlicher Abonnent?
Manche Leute besitzen soviel Meinung und Ahnung, da kann gar kein Platz mehr für Wissen sein.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Neubuerger, Goliath

Offline comsubpac

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • c
  • Beiträge: 967
  • Dankeschön: 3104 mal
  • Karma: 170
  • Oberster Oberbefehlshaber der Oberbefehlshaber
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Auszeichnung für 750 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Das interview ist doch Fake:
Zitat
Ballweg: [...] Da haben wir jemanden gesucht, der schon als Prototyp etwas entwickelt hat. Und dabei fiel immer wieder der Name Peter Fitzek [...]

Zitat
Elsässer: Das hört sich ja alles plausibel an. [...]

Also wenn das nicht frech gelogen beschönigt ist.

Das minutenlange Gelächter wurde halt nicht transkribiert.
"Schokohala - Das hilft gegen Vampire, Reptiloiden und Dämonenvorstufen!"
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: WendtWatch, Neubuerger, Goliath

Offline Neubuerger

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • N
  • Beiträge: 4434
  • Dankeschön: 17700 mal
  • Karma: 564
  • Senior Chemtrail Master
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Auszeichnung für 2250 Beiträge
    • Auszeichnungen
Das KRD hat sich ein Vorbild an großen Hollywoodproduktionen genommen und den ersten Teil einer fünfteiligen Serie veröffentlicht. Quasi als Prequel "Königreich Deutschland - die Vorgeschichte!".
Bisher nur bei KRD-Tube, aber Youtube kommt bestimmt noch. Seinen Wunsch unten im Quote erfüllen wir ihm natürlich gerne.

Zitat von: KRD
Königreich Deutschland - die Vorgeschichte!
Gerade eben haben wir ein sehr wichtiges Video veröffentlicht!

Es ist der erste Teil eines mehrteiligen Vortrags, den Peter bei einem Treffen mit führenden Querdenkern in Saalfeld gehalten hat. In diesem Vortrag spannt er den großen Bogen von den Anfängen unserer Gemeinwohlbewegung bis in die heutige Pandemiekrise und nimmt dich auf eine spannende Reise mit!

KRD-Tube:
https://krdtube.org/videos/watch/65acda55-caf9-4d17-94a9-38fed9e5e2b7

Umfassender und schneller kannst du das KRD nicht kennenlernen!

Bitte teile das Video mit deinen Freunden und in den sozialen Medien!

Spoiler
[close]
« Letzte Änderung: 7. April 2021, 18:16:27 von Neubuerger »
Sebastian Leber über Rüdi: Hoffmanns Beweisführung ist, freundlich ausgedrückt, unorthodox. Es geht in seinen Filmen drunter und drüber wie bei einem Diavortrag, bei dem der Vortragende kurz vor Beginn ausgerutscht ist und alle Dias wild durcheinander auf den Boden flogen.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: WendtWatch, _dr, Goliath, califix

Offline hair mess

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 7091
  • Dankeschön: 13160 mal
  • Karma: 638
  • Ein kerniger kluger Ur-Bayer mit breitem Dialekt
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Geheimnisträger, Sir! Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 5000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Da bekomm ich ja Angst, ernsthaft.
Und zwar ohne es gesehen zu haben.
Nur die Angst, mir das Alles ansehen zu müssen.
Fällt Dir nur Unsinn ein und immer,
erzähle nichts, sonst wird es schlimmer.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: WendtWatch, Neubuerger, Goliath, califix

Online dtx

Heimlicher Abonnent?

Die Rede war von Chrystal Meth, beispielsweise.

Ein Blick auf die Fotos:
Ohne Ball hielt den abtrünnig gewordenen Melklingen vor, man hätte um fünf Uhr morgens bei ihm anrufen und erfahren können, wieso das mit dem Trip zum Zopf seine Richtigkeit habe.

Wer sich nun fragen würde, wieso um Himmels willen jemand um diese Zeit ans Telefon ginge, fände in dieser hohlen Gasse - O-Ton Elsässer - eine "plausibel klingende" Antwort.
Bekanntlich kommen Konsumenten dieses "Lebensmittels" längerfristig ohne Schlaf aus.

Natürlich läßt sich nicht ganz ausschließen, daß es da noch andere Möglichkeiten gäbe. Aber ob die dann auch "plausibel klingen" ...

@Gerntroll
« Letzte Änderung: 7. April 2021, 18:38:27 von dtx »
«Die Verderbnis der Vernunft ist in einem viel höheren Masse eine Pest als irgendeine derart schlechte Mischung und Veränderung der uns umgebenden Luft.»

Marcus Aurelius Antoninus im 2. Jh. n. Chr
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: WendtWatch, Neubuerger, Goliath, califix

Offline Gerichtsreporter

Bei den Quarkdenkern hat Peter nur den übliche Quark erzählt. Er trägt diesmal aber besonders dick auf. Ist doch praktisch wenn man schon vorher weiß, dass die Leute eh alles glauben. So erzählt er zum Beispiel, wie er sich im RegionalGeld eV in den Vorstand gemogelt habe, um dann die Idee des Regionalgeldes zu entwickeln.  :facepalm: Ist klar, Peter. Der RegionalGeld eV braucht Dich, um auf die Idee zu kommen, ein Regionalgeld zu schaffen.

Später hat ihn dann die Bundesbank aufgesucht, um mit ihm zusammen eine neue Währung zu entwickeln. :lol:

Interessant ist, dass er einen Auszug aus der Vereinssatzung von NeuDeutschland zeigt. Jetzt versteht man auch, wie er an die Gemeinnützigkeit gekommen ist. Er hat das als politische Bildungsarbeit verkauft. Der Verein sollte den Leuten Demokratie vermitteln, indem staatliche Strukturen geschaffen werden. Klingt von der Idee erst einmal gar nicht so doof, Demokratie durch ein Planspiel, also eine Staatssimulation, vermitteln zu wollen. Da kommt ein unschuldiger Finanzbeamter natürlich nicht drauf, dass der Schwafelkopf mit Zopf, der vor ihm sitzt, wirklich einen eigenen Staat schaffen will. Der hält das eher für so eine Art Rollenspiel.

Das Vereinsregister hat dann besser hingeguckt und den Verfassungsschutz eingeschaltet. Peter verkündet stolz, dass er der einzige verfassungsfeindliche Verein mit anerkannter Gemeinnützigkeit sei. Stimmt natürlich nicht. Der VVN-BdA zB wurde auch lamge Jahre vom Verfassungsschutz beobachtet und hat seine Gemeinnützigkeit erst kürzlich verloren.

Ansonsten erzählt er noch davon, dass er Stapel von Gesetzbüchern gelesen hätte, der Stapel reichte vom Boden bis zur Decke. Schön auch die Aussage, dass er Gestaltungsfreiräume gesucht habe, um gestalten zu können.


Bettie Ballhaus statt Michael Ballweg
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: BlueOcean, DerDude, WendtWatch, Neubuerger, Wildente, Goliath, califix

Offline Neubuerger

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • N
  • Beiträge: 4434
  • Dankeschön: 17700 mal
  • Karma: 564
  • Senior Chemtrail Master
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Auszeichnung für 2250 Beiträge
    • Auszeichnungen
Der VVN-BdA zB wurde auch lamge Jahre vom Verfassungsschutz beobachtet und hat seine Gemeinnützigkeit erst kürzlich verloren.

Off-Topic:
Die haben die Gemeinnützigkeit für 2019 wieder anerkannt bekommen, für 2016-2018 aber immer noch nicht. Immerhin ein wenig.
Sebastian Leber über Rüdi: Hoffmanns Beweisführung ist, freundlich ausgedrückt, unorthodox. Es geht in seinen Filmen drunter und drüber wie bei einem Diavortrag, bei dem der Vortragende kurz vor Beginn ausgerutscht ist und alle Dias wild durcheinander auf den Boden flogen.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Cem Treyl, Wildente, Goliath, Gerichtsreporter

Online dtx

Es gibt verschiedene Wege, den Status der Gemeinnützigkeit aufzugeben. Notorisch-umfassendes Fitzen buchhalterischen Aufzeichnens ist einer davon. Die Pudel hätten das also auch ohne den Verfassungsschutz hinbekommen.



«Die Verderbnis der Vernunft ist in einem viel höheren Masse eine Pest als irgendeine derart schlechte Mischung und Veränderung der uns umgebenden Luft.»

Marcus Aurelius Antoninus im 2. Jh. n. Chr
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: WendtWatch, Rechtsfinder, comsubpac, Neubuerger, Wildente, Goliath, califix

Offline Neubuerger

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • N
  • Beiträge: 4434
  • Dankeschön: 17700 mal
  • Karma: 564
  • Senior Chemtrail Master
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Auszeichnung für 2250 Beiträge
    • Auszeichnungen
Da bekomm ich ja Angst, ernsthaft.
Und zwar ohne es gesehen zu haben.
Nur die Angst, mir das Alles ansehen zu müssen.

Niemand muss das, aber jetzt kann man es auch bei Youtube tun. Da läd das Video dann wenigstens in brauchbarer Zeit:#

Sebastian Leber über Rüdi: Hoffmanns Beweisführung ist, freundlich ausgedrückt, unorthodox. Es geht in seinen Filmen drunter und drüber wie bei einem Diavortrag, bei dem der Vortragende kurz vor Beginn ausgerutscht ist und alle Dias wild durcheinander auf den Boden flogen.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: WendtWatch, Goliath, califix

Online echt?

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5827
  • Dankeschön: 12320 mal
  • Karma: 651
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 750 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Bei Minute 22 kommt wieder das Märchen der weinenden Richter. Ich durfte das Fitzelchen bei drei Prozessen begleiten. Besonders eindrucksvoll war es beim Amtsgericht Hof, wo er nach dem Urteil ganz ganz klein raus geschlichen ist. Fast schon auf Jo Conrad Niveau!
Ich bremse nicht für Nazis!
 

Offline knautschzone

  • General für Menschenrechte
  • *****
  • Beiträge: 209
  • Dankeschön: 889 mal
  • Karma: 17
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Bei Minute 22 kommt wieder das Märchen der weinenden Richter.

Halte ich für pures Wunschdenken des Möchtegernjuristen. Die Berichte der werten Kollegen lassen Gegenteiliges erahnen.
Ansonsten ist das Video strunzlangweilig und großkotzig. Er mag ja Bücher in Metern gelesen haben, verstanden hat er sie laut Expertenmeinung aber nicht.
Und welches seiner "Experimente" hat bislang noch nicht gefitzt?
« Letzte Änderung: 8. April 2021, 23:27:23 von knautschzone »
Ich weiß, daß ich nichts weiß. Also erzähl mir nix.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: WendtWatch, Neubuerger, Goliath