Autor Thema: Neues aus dem Koenigreich, Dez 19, Advent im roten Ochsen,  (Gelesen 7425 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online lobotomized.monkey

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1916
  • Dankeschön: 7075 mal
  • Karma: 196
  • Wenn ich groß bin, dann gründe ich mein eigenes KR
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Neues aus dem Koenigreich, Dez 19, Advent im roten Ochsen,
« Antwort #60 am: 5. Dezember 2019, 16:02:19 »
Ich habe auf https://www.begabt-hochbegabt.info den Grund für das schwierige Verhältnis der Pudel mit dem Rest der Gesellschaft gefunden, kursive Hervorhebungen von mir zur besseren Einordnung:

Zitat
Hinweise auf überdurchschnittliche Intelligenz oder Hochbegabung bei Erwachsenen:
  • Hohes Lern- und Denktempo, denn ich kann den Pudeln nicht so schnell folgen.
  • Schnelles Erfassen komplexer Zusammenhänge, Gesetzmäßigkeiten und Grundmuster, siehe Peters Gebote, Naturgesetze und Göttlichkeit.
  • Ungeduldig, wenn andere nicht auf den Punkt kommen, darum redet Peter immer.
  • Frustration, dass andere zu langsam sind, denn die SchlafSchafe sind noch immer nicht aufgewacht.
  • Sprunghaftes Denken, andere können den Gedankengängen oft nicht folgen, dem ist nichts hinzuzufügen.
  • Gutes Abstraktionsvermögen, gutes logisches Denkvermögen, Peters Erkenntnisse übersteigen unser Fassungsvermögen.
  • Großer Wortschatz, spätestens bei "feinstofflicher Energie" finden Wörter außerhalb des konventionellen Sprachgebrauchs der gemeinen intellektuellen, vielleicht sogar noch wissenschaftlich gebildeten, Bevölkerung Anwendung.
  • Gutes Gedächtnis, hohes Detailwissen, denn die Pudel erinnern sich ganz genau an ihre Erfolge.
  • Hohe Konzentrationsfähigkeit, braucht man beim Meditieren.
  • Hohes Sprechtempo, man höre nur Peter.
  • Ausgeprägter Wissensdurst, wie sollte man sonst die übersinnlichen Erfahrungen machen können?
  • Bedürfnis nach lebenslangem Lernen und Weiterentwicklung, also die Sachen, die Peter predigt, gewissermaßen Schule des Lebens.
  • Ausgeprägtes Reflektieren; das kann zu Schwierigkeiten bei der Entscheidungsfindung führen, siehe die Probleme mit der Fahrerlaubnis und dem Fahren.
  • Mag kontroverse Diskussionen, yupp
  • Interesse an anspruchsvollen Themen wie z.B. Naturwissenschaften, Philosophie, Astronomie, können sie alle, sogar ganz besonders unkonventionell.
  • Kritisches Denken, Hinterfragen von Autoritäten, Fakten und Meinungen, manifestiert sich in den kontinuierlichen Rechtsstreitigkeiten über belanglose Dinge wie Bankgeschäfte, Krankenversicherung, Hoheitsgebiet und Fahrerlaubnis.
  • Fähigkeit zum Perspektivenwechsel, anders kann man das Verhalten der Pudel nicht erklären.
  • Probleme mit einfachen Aufgaben und Routineaufgaben. Das kann im Umfeld zu Reaktionen führen wie: "Was, das kannst Du nicht, ich dachte Du bist so schlau?" Na ja, es müssen ja nicht alle Kriterien in der Liste unbedingt erfüllt sein.
  • Widerwillen, Unlust, unkonzentriert und schnell gelangweilt bei monotonen Aufgaben und Wiederholungen, siehe das Zahlen von Steuern, Aufräumen, Gartenarbeit, Krankenhausgelände verwalten etc.
  • Schnell gelangweilt, sobald Themen durchdrungen sind, beruflich wenig Neues oder keine Möglichkeiten einer Weiterentwicklung besteht, denn wenn man die Leute erst mal abzockt hat, dann entwickelt man sich mit einer neuen Masche weiter.
  • Starkes Bedürfnis nach Selbstbestimmung, Unabhängigkeit, Freiheit, Freigeist, schwimmt gegen den Strom, Nonkonformismus, passt genau, z. B. Gründung des KRDs, König werden, unkonventionelles Denken, Querulantentum etc.
  • Ausgeprägter Gerechtigkeitssinn, siehe Peters Gesetzeswerk.
  • "Alien-Effekt", fühlt sich nicht für diese Welt geschaffen und wie von einem anderen Stern, dem stimme ich wenigstens voll zu.
  • Perfektionismus, sich selbst und anderen gegenüber, passt genau, schließlich arbeitet man nur vier Stunden pro Woche und liefert perfekte Ergebnisse.
  • Kein Freund von Oberflächlichkeiten, Smalltalk, denn Peter ist die einzige Konifere, die alles durchdringt; Smalltalk ist bei Peters Monologen nicht möglich.
  • Lieber wenige, tiefere Freundschaften, als viele oberflächlichere, denn nach dem Abzocken bleibt halt wenige "Freunde" übrig.

Ich finde das sehr überzeugend und es erklärt für mich so viele Dinge bei unserer Klientel. Es ist einfach nur beschämend, dass wir es nicht früher erkannt haben. Zu unserer Entschuldigung: Hochbegabte werden gelegentlich erst sehr spät diagnostiziert.






« Letzte Änderung: 5. Dezember 2019, 17:03:55 von lobotomized.monkey »
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: desperado, Neubuerger, Goliath

Offline Aloysius

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1385
  • Dankeschön: 2270 mal
  • Karma: 146
  • Reden wir mal drüber
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 750 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Neues aus dem Koenigreich, Dez 19, Advent im roten Ochsen,
« Antwort #61 am: 5. Dezember 2019, 16:46:15 »
Ja, den Ansatz, höhere Qualität und geistige Überlegenheit durch höhere Sprechgeschwindigkeit und durch weitere Ausdehnung des Redestroms darzustellen beziehungsweise zu ersetzen, kann man in der Rockmusik bei den Guitareros ebenfalls beobachten, wenn Solos einfach durch Schlagzahl der Noten und gegebenenfalls auch verstärkten Effektpedaleinsatz kompensiert werden.

So ist Peter im übertragenen Sinne Vokalshredder  :headbang:
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: x, Goliath

Offline Schrohm Napoleon

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 698
  • Dankeschön: 2812 mal
  • Karma: 105
  • König von Westphalen
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Neues aus dem Koenigreich, Dez 19, Advent im roten Ochsen,
« Antwort #62 am: 9. Dezember 2019, 19:08:57 »
Peter zeigt, dass er zumindest mit Fingern bis "eins" zählen kann.





Zitat
"EZB - Du kannst uns mal!?"

Ein Gutachter in einem Gerichtsverfahren mit Peter sagte einmal:

"Mit dem Bankensystem sind wir ja alle nicht gerade zufrieden"

In diesem Sinne macht Peter der "Europäische Zentralbank" eine Ansage und zeigt eine gangbare Alternative zum Bankenkartell!

« Letzte Änderung: 9. Dezember 2019, 19:10:30 von Schrohm Napoleon »
Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie.

Wilhelm Busch
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: echt?, Morris, Pirx, _dr, x, Neubuerger, Goliath, Fitzelchen der 1.

Offline Sandmännchen

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4806
  • Dankeschön: 8015 mal
  • Karma: 335
  • Garstiger Philantrop (m/w/d)
  • Auszeichnungen Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Neues aus dem Koenigreich, Dez 19, Advent im roten Ochsen,
« Antwort #63 am: 9. Dezember 2019, 19:11:51 »
Wer möchte nicht sein Geldsystem am liebsten einem Betrüger und Pleitegeier anvertrauen, der grundsätzlich über Ausgaben keine Buchhaltung führt und Darlehen nicht zurück zahlen kann?
soɥdʎsıs sǝp soɥʇʎɯ ɹǝp 'snɯɐɔ ʇɹǝqlɐ –
˙uǝllǝʇsɹoʌ uǝɥɔsuǝɯ uǝɥɔılʞɔülƃ uǝuıǝ slɐ soɥdʎsıs sun uǝssüɯ ɹıʍ ˙uǝllüɟnzsnɐ zɹǝɥuǝɥɔsuǝɯ uıǝ ƃɐɯɹǝʌ lǝɟdıƃ uǝƃǝƃ ɟdɯɐʞ ɹǝp
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: echt?, Schrohm Napoleon, Pirx, _dr, Gast aus dem Off, x, Neubuerger, Goliath, Fragender

Offline Schrohm Napoleon

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 698
  • Dankeschön: 2812 mal
  • Karma: 105
  • König von Westphalen
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Neues aus dem Koenigreich, Dez 19, Advent im roten Ochsen,
« Antwort #64 am: 9. Dezember 2019, 19:17:26 »
Ich denke, mit Peter fährst Du schon richtig. Denk an seinen grünen Führerschein. Was sollte da schief gehen?  ;) :D
Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie.

Wilhelm Busch
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Cem Treyl, x, Neubuerger, Goliath, Gerichtsreporter

Offline Gerichtsreporter

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • G
  • Beiträge: 4180
  • Dankeschön: 19890 mal
  • Karma: 393
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Neues aus dem Koenigreich, Dez 19, Advent im roten Ochsen,
« Antwort #65 am: 9. Dezember 2019, 19:20:09 »
Soso, Peter schlägt also vor, 25 % der Sparguthaben zu enteignen, um damit die Staatsschulden zu bezahlen. Peter, ich wusste es doch, tief in Deinem Herzen bist Du doch ein Kommunist. Hast Du in ML fein aufgepasst.

Klar gibt es bei der Königlichen Reichsbank keine Verwahrungszinsen, weil da wir ja nix verwahrt. Sonst müsste am Ende der feine Herr doch noch wegen Untreue im Roten Ochsen oder in Burg logieren. Die E-Marl ist das Gegenteil von fiat money, also praetero money (bevor @Helvetia jetzt ihre Lanze nach mir wirft, bei mir ist Latein über 30 Jahre her), durch die E-Mark vergeht Geld.
"Lieber eine rote Ratte als eine braune Schmeißfliege" - Linie 1
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Schrohm Napoleon, Pirx, Rechtsfinder, Helvetia, x, Neubuerger, Goliath, Anmaron

Offline Kontra-Bass

  • Angehender Anti-KRRler
  • **
  • Beiträge: 47
  • Dankeschön: 124 mal
  • Karma: 2
  • auch Nicht-Heim-Woller
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Neues aus dem Koenigreich, Dez 19, Advent im roten Ochsen,
« Antwort #66 am: 9. Dezember 2019, 19:25:33 »
... und er erklärt alles auch so souverän und seriös!
Ich geh mal schnell noch ein paar Euren überweisen.

Offline Morris

  • General für Menschenrechte
  • *****
  • Beiträge: 334
  • Dankeschön: 936 mal
  • Karma: 65
  • Staunender
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Neues aus dem Koenigreich, Dez 19, Advent im roten Ochsen,
« Antwort #67 am: 9. Dezember 2019, 19:37:49 »
Ich hab's mal der Kapitalismusaufsicht gemeldet, obwohl die mir wieder schreiben werden, dass sich bereits die StA kümmert. Lieber einmal zu viel als zu wenig den Bezopften verpetzen.
« Letzte Änderung: 9. Dezember 2019, 21:27:53 von Morris »
Sie müssen nicht alles glauben, was Sie denken!
 

Offline echt?

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5069
  • Dankeschön: 9718 mal
  • Karma: 588
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Sonnenstaatland-Unterstützer Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Neues aus dem Koenigreich, Dez 19, Advent im roten Ochsen,
« Antwort #68 am: 9. Dezember 2019, 20:51:17 »
Steter Tropfen höhlt die Leber!
Ich bremse nicht für Nazis!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Rechtsfinder, Neubuerger, Goliath, Anmaron

Offline Schrohm Napoleon

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 698
  • Dankeschön: 2812 mal
  • Karma: 105
  • König von Westphalen
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Neues aus dem Koenigreich, Dez 19, Advent im roten Ochsen,
« Antwort #69 am: 9. Dezember 2019, 22:30:49 »
Stiefelleckerei par excellence. Da möchte sich wohl jemand für höhere Aufgaben empfehlen anbiedern.

Zitat von: Mario Garro
Das Thumbnail ist der Hammer! xD

Da ist der Kommentar von "Die Erwachten TV" schon deutlich ehrlicher, wenn auch nicht wirklich intelligent für "Erwachte".  :facepalm:

Zitat von: Die Erwachten TV
Verstehe den Sinn dahinter nicht. Ich gebe Euch Euros und bekomme dafür E-Mark mit der ich nichts anfangen kann aber ihr habt die Euros. Wo ist da der Sinn dahinter? falls ich was falsch verstanden habe, könnt Ihr mich gerne aufklären oder eines besseren belehren!
Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie.

Wilhelm Busch
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: desperado, Pirx, x, Neubuerger, Goliath

Offline Sandmännchen

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4806
  • Dankeschön: 8015 mal
  • Karma: 335
  • Garstiger Philantrop (m/w/d)
  • Auszeichnungen Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Neues aus dem Koenigreich, Dez 19, Advent im roten Ochsen,
« Antwort #70 am: 10. Dezember 2019, 00:11:43 »
Wo da der Sinn ist? Ganz einfach: Damit wird das Held dem pöhsen Kapitalismus entzogen











und Peters Kasse gefüttert
soɥdʎsıs sǝp soɥʇʎɯ ɹǝp 'snɯɐɔ ʇɹǝqlɐ –
˙uǝllǝʇsɹoʌ uǝɥɔsuǝɯ uǝɥɔılʞɔülƃ uǝuıǝ slɐ soɥdʎsıs sun uǝssüɯ ɹıʍ ˙uǝllüɟnzsnɐ zɹǝɥuǝɥɔsuǝɯ uıǝ ƃɐɯɹǝʌ lǝɟdıƃ uǝƃǝƃ ɟdɯɐʞ ɹǝp
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: desperado, Neubuerger, Goliath

Offline BlueOcean

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 6469
  • Dankeschön: 19216 mal
  • Karma: 1077
  • Proud maritime merchandise
  • Auszeichnungen Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Geheimnisträger, Sir! Auszeichnung für 5000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Neues aus dem Koenigreich, Dez 19, Advent im roten Ochsen,
« Antwort #71 am: 10. Dezember 2019, 02:34:10 »
Manchmal fragt man sich bei dem hohen und hochwohlgeborenen Haftadel schon welcher Kinderstube ihre gebenedeite Sprache entspringt: "Das System ist kurz vor'm Ab♥♥♥n." befindet der fiduziarisch Insolvente und empfiehlt das Geld ironischerweise "zur Sicherheit" zu seiner Schwindelbank zu tragen.

Wie er das glatt unverändert schon vor mehr als sechs Jahren vorgetragen hat. Damals hat er dem Euro gerade noch ein halbes oder maximal ein ganzes Jahr gegeben. Aber satte sechs Jahre sind vergangen und der Euro ist kaum weniger wert als damals. "Abgekackt" sind in der Zeit nur alle Kassen, Banken, Projekte und Währungen von dem großen Propheten und Finanzfachmann. Aber so richtig! Wer Geld zu ihm getragen hat, hat es restlos verloren. Und der reale Wert von E-Mark dürfte unter dem aktuellen Kurs von Ostmark liegen.

Was Fitzek nicht davon abhält munter davon zu phantasieren, dass die Deutschen mal zweitausend Milliarden Euro bei ihm anlegen sollten. Heilige Einfalt! Aber naja; wer schon vom Koch zum König und dann zu Gottes Sohn mutiert ist...
Wenn Sie dieses Angebot lesen, sind Sie mit Ihrer dauerhaften Zugehörigkeit zum Sonnenstaatland einverstanden. Sie unterstehen damit unserer Rechtsordnung und unserer Meinung, die Sie ab sofort bei jeder Diskussion erstrangig zu wählen haben. Es entstehen keine weiteren Rechte oder Pflichten.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Happy Hater, desperado, Pirx, Neubuerger, Goliath, Gerichtsreporter

Offline mork77

  • Personalausweisler
  • ***
  • m
  • Beiträge: 2356
  • Dankeschön: 8998 mal
  • Karma: 309
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Neues aus dem Koenigreich, Dez 19, Advent im roten Ochsen,
« Antwort #72 am: 10. Dezember 2019, 08:56:53 »
Soso, Peter schlägt also vor, 25 % der Sparguthaben zu enteignen, um damit die Staatsschulden zu bezahlen.

Nein, enteignet werden 100%. 25% gehen in die Schuldenzahlung, und 75% sind Kapital, dass überlassen wird. An Peter.


Was steht denn im Antrag für ein E-Mark Konto.

Zitat
Mit dieser Kontoeröffnung bekenne ich mich zur Verfassungsordnung des Königreiches Deutschland.
Die Zugehörigkeit zum Königreich Deutschland und das Bekenntnis zur Verfassung des Königreiches
Deutschland ist kostenfrei.
Das hiermit eröff nete Konto dient ausschließlich dem Zahlungsausgleich zwischen Staatszugehörigen
und Staatsangehörigen in der gesetzlichen Währung des Königreiches Deutschland.
Ich habe die Verfassung des Königreiches Deutschland angenommen und bekenne mich zu dieser.
Mir ist bewußt, daß ich damit der Ordnung des Königreiches Deutschland unterstehe. Die erklärte
Zugehörigkeit kann auf Antrag beendet werden.

Supi, Man eröffnet ein Konto und den Übergang in die Leibeigenschaft bekommt man gratis dazu.
« Letzte Änderung: 10. Dezember 2019, 09:57:09 von mork77 »
Die Erfahrung lehrt uns, dass Liebe nicht darin besteht, dass man einander ansieht, sondern dass man gemeinsam in gleicher Richtung blickt.
Antoine de Saint-Exupéry (1900-44), frz. Flieger u. Schriftsteller
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: desperado, comsubpac, Neubuerger, Goliath, Gerichtsreporter

Offline comsubpac

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • c
  • Beiträge: 834
  • Dankeschön: 2575 mal
  • Karma: 163
  • Oberster Oberbefehlshaber der Oberbefehlshaber
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 750 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL
    • Auszeichnungen
Re: Neues aus dem Koenigreich, Dez 19, Advent im roten Ochsen,
« Antwort #73 am: 10. Dezember 2019, 10:45:54 »
Er beschwert sich also, dass das Geld "aus dem Nichts" erzeugt wird, wo kommt denn das Geld seiner Bank her? Woraus wurde die E-Mark erzeugt? Aus Kartoffeln?

Er beschwert sich also über "Strafzinsen" - wenn ich mein Geld bei der "Königlichen Reichsbank" anlege und Peter das Geld für Strafen und Urlaube ausgibt, sind die "Strafzinsen" dann nicht auch bei 100 %?

Fragen über Fragen...
"Schokohala - Das hilft gegen Vampire, Reptiloiden und Dämonenvorstufen!"
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Pirx, Neubuerger, Goliath, Gerichtsreporter

Offline califix

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • c
  • Beiträge: 696
  • Dankeschön: 2924 mal
  • Karma: 90
  • Heim Ins Reich? Nein Heim! Uns reichts!
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Neues aus dem Koenigreich, Dez 19, Advent im roten Ochsen,
« Antwort #74 am: 10. Dezember 2019, 10:58:31 »
Bei Seiner Peterlichkeit ist es eben anders, das wird aus dem Geld das "Nichts" erzeugt. Und so funktioniert dann auch die Königliche Reichsbank: braucht man einen Kredit, kann man sich dort nichts leihen, will man sein Geld zurück, wird man nichts bekommen und wer fragt, wo sein Geld geblieben ist, wird nichts erfahren.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: desperado, Pirx, Neubuerger, Goliath, Gerichtsreporter