Autor Thema: Christina von Dreien  (Gelesen 4062 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Helvetia

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 2172
  • Dankeschön: 6065 mal
  • Karma: 512
  • VR-Präsidentin/Hauptgöttin der Eid-Genossenschaft
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Christina von Dreien
« am: 10. Januar 2019, 15:22:35 »
Dieses heute 17-jährige Mädel hat sich (meines bescheidenen Wissens) bisher nicht dezidiert reichsdeppisch geäussert, steht aber bei den Eso-Deppen und infolgedessen auch bei den RD hoch im Kurs. Es handelt sich im Grunde um eine bedauernswerte Kreatur, die von ihrer eso-verstrahlten Mutter seit ihrer Kindheit in die Rolle einer Art Heilsbringerin/Prophetin gedrängt und als solche erfolgreich vermarktet wird.
Christina heisst eigentlich Meier, aber lest selbst, hier ist ein Artikel des bekannten Schweizer Sekten-Experten Hugo Stamm:
https://www.watson.ch/blogs/sektenblog/810418053-die-16-jaehrige-christina-von-dreien-ist-der-neue-star-am-esoterik-himmel

Kleines Detail am Rande: Woran ihre Zwillingsschwester als Baby gestorben ist, ist anscheinend nirgendwo zu erfahren, doch irgendwie beschleicht mich ein ungutes Gefühl bei dem Gedanken, dass die Mutter eine Schwurblerin ist...

Christina, die eigentlich Meier heisst, ist ein gern gesehener Gast in Norbert Brakenwagens reichsdeppennaher Sendung "TimeToDo". Neuerdings z.B. mit einem "Schulprojekt" für Verstrahlte:



Diese "Schule" ist gemäss der Projektbeschreibung auf der Webseite

Zitat
nicht nur für „irdische Menschen“ offen, sondern auch für andere Wesen. Menschen und Wesen können voneinander lernen.

Mach du erst mal selber einen anständigen Schulabschluss, Mädel  :facepalm: :facepalm:

Hier gibts zu ihr einen Psiramartikel,

und das ist ihre Webseite.

Wenn ich eine Wette abschliessen müsste: Fräulein Meier mag zwar zur Zeit noch keine reichsdeppischen Äusserungen tätigen, aber die Schiene, auf der sie fährt, scheint mir in diese Richtung zu führen. Jedenfalls werde ich nicht überrascht sein, wenn ihr die "Wesen" demnächst einflüstern, dass die Schweiz gar kein Staat sei .......  ::)
« Letzte Änderung: 10. Januar 2019, 15:25:55 von Helvetia »
"Ich gebe der ganzen Thematik noch maximal zwei Jahre, dann werden Elemente rechtlich abkassiert, die hätten nie geglaubt, dass das passieren wird." - Carl-Peter Hofmann, in Deutschland per Haftbefehl gesuchter Möchtegernrichter und Psychopath
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Der viereckige Trompeter, Evil Dude, Rolly, Pirx, _dr, Gast aus dem Off

Offline Gelehrsamer

  • Rechtskonsulent
  • *
  • Beiträge: 450
  • Dankeschön: 1701 mal
  • Karma: 107
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Christina von Dreien
« Antwort #1 am: 10. Januar 2019, 16:00:41 »
Jedenfalls werde ich nicht überrascht sein, wenn ihr die "Wesen" demnächst einflüstern, dass die Schweiz gar kein Staat sei .......

Die Schweiz ein Staat? Wer behauptet denn sowas? Das ist doch eine Genossenschaft. Heißt doch auch "Eidgenossenschaft" Also ähnlich wie eine Volks- oder Raiffeisenbank. Also fast eine GmbH. Und dann die ganzen Banken...

Ich glaube, ich launche da mal eine Website zu, um die ganzen Schlafschafe über die wahre Natur der Schweiz aufzuklären.
Wer an Homöopathie glaubt - muss halt dran glauben
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Rolly, Rabenaas

Offline Nordmann

  • Fanfictionautor
  • Rechtskonsulent
  • *
  • Beiträge: 440
  • Dankeschön: 724 mal
  • Karma: 82
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Christina von Dreien
« Antwort #2 am: 10. Januar 2019, 16:21:59 »
Über dieses Schulmodell muss sogar der liebe Nobbi lachen.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Decimus, Der viereckige Trompeter, Rolly, dtx, Arno, Helvetia

Offline lobotomized.monkey

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 803
  • Dankeschön: 2269 mal
  • Karma: 79
  • Wenn ich groß bin, dann gründe ich mein eigenes KR
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 750 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Christina von Dreien
« Antwort #3 am: 10. Januar 2019, 16:24:24 »
Ich bin irgendwann bei der Suche nach Einhorn-Channeling auf sie gestoßen. In der Reichi-Szene habe ich sie noch nicht gesehen, aber bei ihrer Message an die Gesellschaft bin ich voll dabei das arme Mädchen bzw. ihre Vermarktung auf ein erträgliches Niveau zu reduzieren.
Reicht es nicht, wenn ihr sie einfach in der Schweiz in einem der schönen Bunker versteckt?
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Rolly

Offline SchlafSchaf

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4216
  • Dankeschön: 11454 mal
  • Karma: 432
  • Nemo me impune lacessit
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 2250 Beiträge Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Re: Christina von Dreien
« Antwort #4 am: 10. Januar 2019, 16:44:03 »
Ich bin ja ungern die Spassbremse, aber können wir bei Minderjährigen darauf verzichten bewegte oder unbewegte Bilder in einem öffentlichen Forum zu zeigen?
Ich kam
Ich sah
Ich vergaß was ich wollte
 

Offline Gast aus dem Off

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4466
  • Dankeschön: 8846 mal
  • Karma: 196
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Re: Christina von Dreien
« Antwort #5 am: 10. Januar 2019, 16:55:36 »
Zitat
Mach du erst mal selber einen anständigen Schulabschluss, Mädel  :facepalm: :facepalm:

Den wird sie nicht brauchen. Als "Heilerin und Seherin" wird sie genügend Deppen finden, die sie lebenslang durchfüttern.


@SchlafSchaf Normalerweise wäre ich ganz deiner Meinung, aber in diesem Fall können wir eh kein Kind mehr "retten", das nicht schon in den Brunnen gefallen wäre.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Rolly, dtx, Helvetia, Goliath

Offline SchlafSchaf

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4216
  • Dankeschön: 11454 mal
  • Karma: 432
  • Nemo me impune lacessit
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 2250 Beiträge Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Re: Christina von Dreien
« Antwort #6 am: 10. Januar 2019, 16:59:38 »

Den wird sie nicht brauchen. Als "Heilerin und Seherin" wird sie genügend Deppen finden, die sie lebenslang durchfüttern.


@SchlafSchaf Normalerweise wäre ich ganz deiner Meinung, aber in diesem Fall können wir eh kein Kind mehr "retten", das nicht schon in den Brunnen gefallen wäre.

Das Mädel ist aber nicht freiwillig in den Brunnen gesprungen, sondern -wenn ich es richtig verstanden habe- in den Brunnen geworfen worden
Ich kam
Ich sah
Ich vergaß was ich wollte
 

Offline Pantotheus

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 8466
  • Dankeschön: 20424 mal
  • Karma: 792
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 7500 Beiträge Sonnenstaatland-Unterstützer Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist.
    • Auszeichnungen
Re: Christina von Dreien
« Antwort #7 am: 10. Januar 2019, 17:01:50 »
Seufz, das arme Kind!
Bei Ganser scheint sie auch schon aufgeschlagen zu sein.
Das ist ein sehr, sehr tiefer Brunnen.
"Vom Meister lernen heißt verlieren lernen." (hair mess über Peter F., auf Bewährung entlassenen Strafgefangenen )
 

Offline lobotomized.monkey

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 803
  • Dankeschön: 2269 mal
  • Karma: 79
  • Wenn ich groß bin, dann gründe ich mein eigenes KR
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 750 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Christina von Dreien
« Antwort #8 am: 10. Januar 2019, 20:03:35 »
Ich bin ja ungern die Spassbremse, aber können wir bei Minderjährigen darauf verzichten bewegte oder unbewegte Bilder in einem öffentlichen Forum zu zeigen?

In drei Monaten (15.04.) wird sie volljährig. Generell würde ich auch Bilder/Bewegtbilder von Minderjährigen in dieses öffentliche Forum stellen, solange dieses Material öffentlich zugänglich ist, z.B. von ihrer eigenen website oder den "Wahrheitssendern". Sie ist ja nicht das Beiwerk, es ist Teil ihrer öffentlichen Selbstdarstellung und Vermarktung.
Bei Schwurblern darf es kein Welpenschutz geben.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Noldor, physik durch wollen, Morris, Pirx, Helvetia, Gast aus dem Off

Offline Pantotheus

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 8466
  • Dankeschön: 20424 mal
  • Karma: 792
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 7500 Beiträge Sonnenstaatland-Unterstützer Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist.
    • Auszeichnungen
Re: Christina von Dreien
« Antwort #9 am: 10. Januar 2019, 20:07:33 »
Vermutlich sehen wir gerade zu, wie ein junges Leben vor die Schwurbler geht.
Traurig, ganz traurig.
"Vom Meister lernen heißt verlieren lernen." (hair mess über Peter F., auf Bewährung entlassenen Strafgefangenen )
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Der viereckige Trompeter, Tuska, Helvetia

Offline Der viereckige Trompeter

Re: Christina von Dreien
« Antwort #10 am: 11. Januar 2019, 09:45:59 »
Der Blogger Christian Kreil (der unser Forum übrigens gut kennt  :whistle: ) hat von Dreien in seinem sehr lesenswerten Esoterik-Adventkalender im Standard das Türchen Nr. 10 gewidmet:

https://derstandard.at/2000093146796/Esoterik-Adventkalender-Tuer-10-Christina-von-Dreien-Lolita-der-Eso?_blogGroup=1
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Evil Dude, Helvetia, Gast aus dem Off

Offline Gast aus dem Off

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4466
  • Dankeschön: 8846 mal
  • Karma: 196
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Re: Christina von Dreien
« Antwort #11 am: 11. Januar 2019, 11:33:48 »
Vielleicht wirklich ein Fall für die KESB. Schaut sie Euch an. So kleidet und benimmt sich doch heutzutage keine Siebzehnjährige! Da stimmt mit der Fürsorgepflicht der Mutter wohl tatsächlich etwas ganz und gar nicht.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Evil Dude

Offline Helvetia

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 2172
  • Dankeschön: 6065 mal
  • Karma: 512
  • VR-Präsidentin/Hauptgöttin der Eid-Genossenschaft
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Christina von Dreien
« Antwort #12 am: 11. Januar 2019, 11:40:17 »
Vielleicht wirklich ein Fall für die KESB. Schaut sie Euch an. So kleidet und benimmt sich doch heutzutage keine Siebzehnjährige! Da stimmt mit der Fürsorgepflicht der Mutter wohl tatsächlich etwas ganz und gar nicht.

Wenn, dann hätte die KESB da viel früher einschreiten müssen. Gewünscht hätten wir es uns alle, doch hat hier eine Kindesschutzbehörde vermutlich keine oder nur wenig Handhabe. Missbrauch dieser Art ist wohl zu subtil, um rekursfest als solcher gelten zu können.
"Ich gebe der ganzen Thematik noch maximal zwei Jahre, dann werden Elemente rechtlich abkassiert, die hätten nie geglaubt, dass das passieren wird." - Carl-Peter Hofmann, in Deutschland per Haftbefehl gesuchter Möchtegernrichter und Psychopath
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Evil Dude, dtx, Gast aus dem Off

Offline Gast aus dem Off

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4466
  • Dankeschön: 8846 mal
  • Karma: 196
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Re: Christina von Dreien
« Antwort #13 am: 11. Januar 2019, 11:51:12 »
Was mich an solchen Sachen immer am meisten wundert: Gleich zu Beginn, des von Dir, @Helvetia verlinkten Videos, wird freudestrahlend über Geld gesprochen. Und die ergriffenen Zuschauer raffen nicht, worum es tatsächlich geht?
Kannste dir nicht ausdenken, sowas!  :facepalm:
« Letzte Änderung: 11. Januar 2019, 11:52:56 von Gast aus dem Off »
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Evil Dude, Tuska, Pirx, Helvetia

Offline Evil Dude

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4850
  • Dankeschön: 10632 mal
  • Karma: 453
  • Perverser hochkrimineller subhumaner Untermensch!
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Christina von Dreien
« Antwort #14 am: 11. Januar 2019, 11:58:09 »
Das ist ja auch bei allen andern mehr oder weniger "spinnerten" "Sekten" der Fall!
Man kann seinen Kindern (leider) seine Wahnideen beliebig eintrichtern, solange man sie nicht misshandelt oder schlimmereres.
Und wenn man sie dann auch noch möglichst von anderen fernhält, funktioniert das, bis zu einem bestimmten Alter auch ziemlich gut!
Mein Eindruck ist, dass "Arschl0ch-Kinder" oft auch "Arschl0ch-Eltern" haben.
Zyniker, der - Schuft, dessen mangelhafte Wahrnehmung Dinge sieht, wie sie sind, statt wie sie sein sollten.
Wörterbuch des Teufels - Ambrose Bierce
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Helvetia, Gast aus dem Off, Goliath