Autor Thema: Ron Bachmann / Christian Rogge / Markus Rüegg / Penzliner Runde / Bismarcks Erben  (Gelesen 1229 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 6328
  • Dankeschön: 12407 mal
  • Karma: 529
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Die machen gerade auf Facebook schwer Werbung und scheinen auch ziemlich aktiv zu sein.

Inhaltlich der übliche "Reichsbürger"/"Mensch-Person"/Heimat- und Boden/Gemeindereorganisation-Plumpaquatsch. Da ist auch wirklich -mal wieder von allem etwas dabei, ob OPPT, Sürmeli-Wahn, Ungültige Wahlen, GG 146...einfach alles.

Die Aktivitäten (mit hübschen Bildern)
http://www.penzliner-runde.de/aktionen/

Einer der Akteure
https://www.facebook.com/ron.bachmann.9?fref=gs&dti=598107403673845&hc_location=group_dialog


Zitat
Themen

Die Themen zu unseren Treffen sind ganz unterschiedlich. Vorrangig geht es aber darum den Menschen klar zu machen, welche Rechte sie wirklich haben und wie sie diese auch wahrnehmen können.

Hier einmal einige unserer Themen:

u.a.

    Der Unterschied zwischen Mensch und Person und die Bedeutung dieses sehr wichtigen Unterschiedes für all unser Handeln.
    Die Bedeutung des UCC Handelsrechts, welches sich inzwischen fast über die komplette Welt gelegt hat.
    Wer ist der wahre Souverän und hat somit alle Rechte inne.
    Eines unserer Hauptanliegen ist es, die gesellschaftlichen Prozesse zu entschleunigen und zu vereinfachen. Alles muss so gestaltet werden, dass jeder Einzelne es versteht.
    Selbstverständlich werden auch Tipps und Hilfe zu den Themen Zwangsabgaben (GEZ/Beitragsservice), Staatsangehörigkeitsausweis, Personalausweis etc. gegeben.


Themen

Die Themen zu unseren Treffen sind ganz unterschiedlich. Vorrangig geht es aber darum den Menschen klar zu machen, welche Rechte sie wirklich haben und wie sie diese auch wahrnehmen können.

Hier einmal einige unserer Themen:

u.a.

    Der Unterschied zwischen Mensch und Person und die Bedeutung dieses sehr wichtigen Unterschiedes für all unser Handeln.
    Die Bedeutung des UCC Handelsrechts, welches sich inzwischen fast über die komplette Welt gelegt hat.
    Wer ist der wahre Souverän und hat somit alle Rechte inne.
    Eines unserer Hauptanliegen ist es, die gesellschaftlichen Prozesse zu entschleunigen und zu vereinfachen. Alles muss so gestaltet werden, dass jeder Einzelne es versteht.
    Selbstverständlich werden auch Tipps und Hilfe zu den Themen Zwangsabgaben (GEZ/Beitragsservice), Staatsangehörigkeitsausweis, Personalausweis etc. gegeben.

Eine der grundlegendsten Erkenntnisse unserer Gruppe ist es, dass weder Religionen und schon gar keine Parteien jemals eine Lösung sein werden. Genau das Gegenteil ist der Fall, denn beides wurde nur und ausschließlich installiert, um die Menschen zu spalten. Es ist die größte Angst der NWO-Strippenzieher, dass wir uns nicht mehr spalten lassen und alle das gemeinsame Ziel einer besseren Zukunft für uns alle verfolgen.

Natürlich wird in unserer Runde auch über andere Themen gesprochen, seien es nun Chemtrails, Russland, Rammstein, Trump etc. Es gibt vielen interessanten Gesprächsstoff, aber das sind eben erstmal nur Nebenkriegsschauplätze. Viele davon auch gezielt vom System etabliert, um von eigentlichen Lösungen abzulenken.

Unserer Ansicht nach werden sich einige dieser Themen in Wohlgefallen auflösen, sobald wir Deutschen unseren eigenen Status Quo wieder auf das richtige rechtliche Fundament gestellt haben. Unser weiteres Vorgehen kann und wird weltweite Auswirkungen haben. Umso wichtiger ist es, dass wir uns nicht ablenken lassen und unser eigentliches Ziel nicht aus den Augen verlieren. Unser Ziel, dass wir wirklich frei und absolut selbst bestimmt leben wollen.

http://www.penzliner-runde.de/themen/

Das scheint -wie auch schon bei dem "Starkoch" im Schäbel-Universum- ein gescheiterter Gastronom zu sein, der damit seine Hütte wenigstens ab und zu füllt. So ist auch die FB-Seite der "Buddelscheune" ausschließlich mit Reichsschwachsinn gefüllt.
https://www.facebook.com/pages/Buddelscheune/263971507053097
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Rolly

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 6328
  • Dankeschön: 12407 mal
  • Karma: 529
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Marc Kersken -RuStAGler nach Rico Handta und "Chef" der "Reichsbürger" in Bremerhaven macht jetzt bei den RuStAGlern auch Werbung, mit einem Video von einem Vortrag. Habe es mir noch nicht angesehen...Zeitmangel, sorry.



Der "Seminarleiter Sascha" dürfte Alexander Windisch sein.

https://www.facebook.com/depesche.jacunda?fref=nf
« Letzte Änderung: 18. Mai 2018, 10:25:36 von Gutemine »
 

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 6328
  • Dankeschön: 12407 mal
  • Karma: 529
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Der nächste der sich versucht mit einer eigenen "Reichsorganisation" selbstständig zu machen. Ron war bei den "gelben Scheinlern" und beim "Deutschen Reich" von Uwe Knietzsch und Klaus Ahau aktiv, aber auch bei Lorenz hat er schon vorbeigesehen.

Natürlich hat er daher auch richtig viel Erfahrung mit der Gemeindereorganisation.

Von Beruf ist er (erfolgloser?) DJ und "Medienberater" wie seine Homepage (natürlich ganz ohne lästige BRD-Steuernummer im Impressum) zeigt:
http://www.medienservice-mv.de/impressum/

Die neue Organisation "Bismarcks Erben" hat natürlich auch schon eine geniale Homepage mit eigenem Forum, aber gänzlich ohne Impressum:
https://bismarckserben.org/

https://forum.bismarckserben.org/

Bei Facebook findet man ihn hier:
https://www.facebook.com/MedienserviceMV/

oder hier:
https://www.facebook.com/djronbachmann/?ref=py_c

oder hier
https://www.facebook.com/ron.bachmann.9

Die Seite für die Penzliner Runde der Erben
https://www.facebook.com/penzlinerrunde/

Und ein Youtube-"Schulungs"-Video:
https://www.youtube.com/watch?v=a5vn7ixjsEI

Seine aktuelle "Werbung" für sein neues "Deutsches Reich" der "Bismarcks Erben" (siehe Screen).

Wie es scheint bekommt die Oberente ein bisschen Konkurrenz in seinem Sprengel.  ;D ;D ;D

« Letzte Änderung: 7. September 2018, 17:05:12 von Gutemine »
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Syssi, Staatstragender, Rolly, Gast aus dem Off, Neubuerger, califix

Online Gast aus dem Off

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2711
  • Dankeschön: 4703 mal
  • Karma: 139
  • Alliierter Hochkommissar für was auch immer
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Der wievielte "Richtige" ist das jetzt eigentlich? Hat jemand mitgezählt?
 

Offline califix

  • Kommissar für Menschenrechte
  • ****
  • c
  • Beiträge: 119
  • Dankeschön: 450 mal
  • Karma: 23
  • Heim Ins Reich? Nein Heim! Uns reichts!
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Auf die Gefahr hin, dass jetzt gleich ein Shitstorm losgeht:
In seinem Alter hatte ich richtig zu tun. Studium fertig bekommen, erster fester Arbeitsplatz, dort voran kommen. Computer waren neu, im Studium wurde davon zu wenig vermittelt, also war "nachholen" im Selbststudium angesagt. Das Zeug war unglaublich teuer und man musste es auch noch selbst zusammenbauen, heute kaum noch vorstellbar, aber es war eine Investition in meine Zukunft, die sich übrigens gelohnt hat.
Und was macht der Typ: der investiert alles was er hat in die Vergangenheit! Das unvermeidbare Fiasko Ergebnis kann ich mir schon jetzt vorstellen.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath, Spielkind

Offline Anti Reisdepp

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 2351
  • Dankeschön: 3567 mal
  • Karma: 287
  • Im Geheimdienst Ihrer Majestät
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1000 Beiträge Autor im Sonnenstaatland-Wiki
    • Auszeichnungen
Das Landratsamt in Neubrandenburg (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) wurde von 13 Verwirrten am 21.08.2018 besucht, weil ihr "Gelberschein" abgelehnt wurde:
Ein "Sascha" von Recht und Ordnung berichtet


Lustige Stellen
1:34
Zitat
"um nicht in sinnlose Diskussionen verwickelt zu werden"
2:55 bis 5:53
Aufnahme mit Versteckter Kamera, die Mitarbeiterin im Büro lässt sich nicht weiter auf Diskussionen ein und verweist darauf, dass die Herren ja Widerspruch gegen die negative Entscheidung einlegen können. Die Verwirrten meinen, sie hätte es getan und es würde seit 2 Jahren nichts passieren.
Die Herren verlangen eine Ladungsfähige Adresse von der Mitarbeiterin, worauf diese nur sagt: "Landkreis!" :))
Dann kommen die üblichen Phrasen von wegen, die Mitarbeiterin wäre ja persönlich haftbar laut §839 BGB und ob denn auf Grundlage des Grundgesetzes gearbeitet wird, ob Entscheidungen des BVerfG für die Behörde bindend sind.
Anschließend werden die Herren aufgefordert das Büro zu verlassen.
5:54-7:34
Der Sascha berichtet, sie haben dann die Polizei gerufen um den Sachverhalt des "nichtachtens des Grundgesetzes zu klären"
7:35 - 7:57
Mitschnitt vom Flur mit der Sachgebietsleiterin, Sascha zieht sich anschließend an der Aussage hoch, die Behörde sei nicht an Entscheidungen des BVerfG gebunden. Man hört das so aber gar nicht in dem Mitschnitt raus. Ein "nee" von der Behördenleitern muss nicht im Zusammhagd mit der Frage von den Verwirrten stehen.
8:44-15:13
Mitschnitt vor der Behörde, Diskussion mit Polizisten, angeblich insgesamt 45min. Sascha beklagt sich laut, dass ihm ein richtig ausgestellter Ausweis verweigert wird. Teilweise wird er etwas emotionaler, seine Mitstreiter beruhigen ihn dann. Er verweist immer darauf, dass alle Behörden an Urteile des BVerG gebunden sind, dann wedelt er mit einer Textzeile aus dem Teso Urteil. Die "Polizeibediensteten" reden ruhig und sachlich mit den Verwirrten, am Ende heißt es, sie könnten nur anbieten eine Strafanzeige aufzunehmen.
15:14 bis Ende
Sascha wieder, es geht um Rechtsbankrott, Zitat aus dem Köbler. Man solle doch mal drüber nachdenken, was hier abgeht und ob es nicht Zeit zum Widerstand ist, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.  :facepalm:


Wer die Leute vom Aktionsbündnis Gelberschein mal in freier Wildbahn sehen möchte, vom letzten Teamspeaktreffen gibt es Bilder im Internet:
https://www.recherche-nord.com/gallery/2018.09.09.html

« Letzte Änderung: 10. Oktober 2018, 00:08:44 von Anti Reisdepp »
In einem sozialen Umfeld in dem der Wahnsinn regiert, ist der Irrsinn Norm.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Tonto, Staatstragender, Helvetia, Gast aus dem Off, Neubuerger, Gregor Homolla

Offline SchlafSchaf

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2652
  • Dankeschön: 6536 mal
  • Karma: 263
  • Nemo me impune lacessit
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 2250 Beiträge Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Fällt das unter „Verletzung der Vertraulichkeit des Wortes“?
Ich kam
Ich sah
Ich vergaß was ich wollte
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Gregor Homolla

Online Gast aus dem Off

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2711
  • Dankeschön: 4703 mal
  • Karma: 139
  • Alliierter Hochkommissar für was auch immer
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Wieso verlangen diese Deppen von der Bundesrepublik Deutschland eigentlich immer Ausweispapiere des Deutschen Reiches? Sollen sie sich mit ihrem Anliegen doch an Behörden des Deutschen Reiches wenden, falls sie Behörden des Deutschen Reiches finden.  :P
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Müll Mann, Neubuerger, califix, Gregor Homolla

Offline Müll Mann

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 7235
  • Dankeschön: 13571 mal
  • Karma: 446
  • Auszeichnungen Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Auszeichnung für 5000 Beiträge Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Fällt das unter „Verletzung der Vertraulichkeit des Wortes“?
Ja.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: echt?, SchlafSchaf, Neubuerger, Gregor Homolla

Offline Neubuerger

  • Personalausweisler
  • ***
  • N
  • Beiträge: 1856
  • Dankeschön: 5607 mal
  • Karma: 215
  • Senior Chemtrail Master
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Fällt das unter „Verletzung der Vertraulichkeit des Wortes“?

Ich denke schon und habe deshalb dem Landratsamt mal eine Mail geschrieben. Ich hoffe, die reagieren darauf.
Tuska über den Bezopften: Ich habe jetzt knapp eine Stunde durch. Er springt fröhlich vom RuStag zum Finanzsystem und faselt ohne Punkt und Komma über jede noch so abstruse Verschwörungstheorie.

Diagnose: Rüdiritis im Anfangsstadium.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: echt?, Staatstragender, SchlafSchaf, Spielkind, Gregor Homolla

Offline SchlafSchaf

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2652
  • Dankeschön: 6536 mal
  • Karma: 263
  • Nemo me impune lacessit
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 2250 Beiträge Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Ich denke schon und habe deshalb dem Landratsamt mal eine Mail geschrieben. Ich hoffe, die reagieren darauf.

Du auch?  ;D
Ich kam
Ich sah
Ich vergaß was ich wollte
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: echt?, Neubuerger, Gregor Homolla

Offline Müll Mann

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 7235
  • Dankeschön: 13571 mal
  • Karma: 446
  • Auszeichnungen Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Auszeichnung für 5000 Beiträge Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Du auch?  ;D
Wir müssen langsam aufpassen, sonst gibt es irgendwann Schulungen gegen den Email-Terror des Sonnenstaatlandes  :)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: SchlafSchaf, Gast aus dem Off, Neubuerger, Goliath, Spielkind, Gregor Homolla

Offline Neubuerger

  • Personalausweisler
  • ***
  • N
  • Beiträge: 1856
  • Dankeschön: 5607 mal
  • Karma: 215
  • Senior Chemtrail Master
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Wir müssen langsam aufpassen, sonst gibt es irgendwann Schulungen gegen den Email-Terror des Sonnenstaatlandes  :)

Wenn die Reichsdeppen meinen, das sie alleine Emails an Behörden schreiben können, irren sie sich. Wobei sich unsere als freundliche Hinweise ja doch etwas von dem Papierterrorismus unterscheiden, den unsere Kundschaft betreibt.
Tuska über den Bezopften: Ich habe jetzt knapp eine Stunde durch. Er springt fröhlich vom RuStag zum Finanzsystem und faselt ohne Punkt und Komma über jede noch so abstruse Verschwörungstheorie.

Diagnose: Rüdiritis im Anfangsstadium.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Gast aus dem Off, Gregor Homolla

Online Pantotheus

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 7323
  • Dankeschön: 16062 mal
  • Karma: 695
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Sonnenstaatland-Unterstützer Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist.
    • Auszeichnungen
Zitat aus dem Köbler.
Mein Refrain: Aus welchem?
Köbler hat mehrere Rechtswörterbücher verfasst.
"Vom Meister lernen heißt verlieren lernen." (hair mess über Peter F., Strafgefangenen)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Gregor Homolla

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 6328
  • Dankeschön: 12407 mal
  • Karma: 529
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Bei "Bismarcks Erben", die ja letzthin einen großen Auftritt in Teterow hatten, mischt auch der Plastikdruide wieder heftig mit. Dieser "Ron Bachmann" war ja seinerzeit auch mit von der Partie, der hatte -wenn ich mich richtig erinnere- das Schwarzpulver besorgt.

https://www.nordkurier.de/mecklenburgische-schweiz/reichsbuerger-am-bismarckstein-versammelt-1133692911.html

Die Aktivitäten von Burgos/Burghard Bangert kann man bei VK ganz gut beobachten. Da ist er ja sehr aktiv und manche seiner Beiträge sind auch einsehbar.

 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Evil Dude, Staatstragender