Autor Thema: Ron Bachmann / Christian Rogge / Markus Rüegg / Penzliner Runde / Bismarcks Erben  (Gelesen 2274 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 7094
  • Dankeschön: 14997 mal
  • Karma: 591
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Am 18.01 gibt es wieder eine Veranstaltung in Malchow. Da wird das Reich neu gegründet...oder so.  ;D
 

Offline Rabenaas

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1305
  • Dankeschön: 2349 mal
  • Karma: 55
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
"Es handelt sich hier um Völkermord!"

(Moni aus der Familie Unger, ein Mensch aus Fleisch und Blut)
 

Offline Gast aus dem Off

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 3590
  • Dankeschön: 6868 mal
  • Karma: 173
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Nochn Reich? Jetzt reichts aber!
 

Offline kairo

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • k
  • Beiträge: 5553
  • Dankeschön: 4921 mal
  • Karma: 254
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Geheimnisträger, Sir!
    • Auszeichnungen
Am 18.01 gibt es wieder eine Veranstaltung in Malchow. Da wird das Reich neu gegründet...oder so. 

"Wider dem Vergessen" ... am besten gleich vergessen.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Gast aus dem Off

Müll Mann

  • Gast
Hoffentlich singen die nicht wieder.
 

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 7094
  • Dankeschön: 14997 mal
  • Karma: 591
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Hat irgendwie nicht ganz geklappt mit dem neuen Reich ausrufen. Immerhin sind sie schnell und friedlich abgezogen. Vielleicht haben sie es ja in der nächsten Kneipe dann ausgerufen...das neue preussische Reich.  ;D ;D ;D


Spoiler
UPDATE Unangemeldete Versammlung
Reichsbürger pilgern zum Teterower Bismarckstein
Teterow · 18.01.2019 · 17:35 Uhr



Eine Ansammlung vor dem Bismarckstein in Teterow rief am Freitagnachmittag die Polizei auf den Plan. Die Beamten sahen darin eine ungenehmigte Demonstration.

Vor dem Bismarckstein in der Teterower Bahnhofstraße versammelte sich am späten Freitagnachmittag eine größere Gruppe von Menschen. Nach Angaben der örtlichen Polizei handelte es sich zumeist um sogenannte Reichsbürger. Anlass ihres Treffens war der Jahrestag der Reichsgründung am 18. Januar 1871. Im Schloss Versailles bei Paris proklamierte Otto Fürst Bismarck damals Wilhelm I. zum deutschen Kaiser.

Gegen ein öffentliches Gedenken dieses Tages ist rechtlich nichts einzuwenden. Allerdings hätte die Versammlung angemeldet werden müssen, wie die Polizei deutlich machte. Das war offenkundig nicht geschehen. Die Beamten forderten die etwa 20 Versammlungsteilnehmer – etliche kamen aus dem Nachbarland Brandenburg und dem Raum Lübeck – zunächst zum Verlassen des Platzes auf. Dem wurde entsprochen. Überhaupt endete das Ganze friedlich, hieß es am Abend aus dem Revier. Die Reichsbürger fügten sich den Anweisungen der Beamten.
Eberhard Rogmann
[close]
https://www.nordkurier.de/mecklenburgische-schweiz/reichsbuerger-pilgern-zum-teterower-bismarckstein-1834312701.html
 

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 7094
  • Dankeschön: 14997 mal
  • Karma: 591
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Jetzt noch das Mimimi von Ron. Laut seinen Angaben waren nicht 20, sondern nur 10 "preussische-indigene Deutsche" vor Ort.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Noldor, Pantotheus

Offline Pantotheus

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 8545
  • Dankeschön: 20307 mal
  • Karma: 776
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 7500 Beiträge Sonnenstaatland-Unterstützer Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist.
    • Auszeichnungen
Die Teilnehmerzahl war also
Zitat
ernüchternd.
:rotfl:
"Vom Meister lernen heißt verlieren lernen." (hair mess über Peter F., auf Bewährung entlassenen Strafgefangenen )
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Noldor