Autor Thema: Nichts Neues aus dem Königreich 3/2018  (Gelesen 15170 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Reichskasper Adulf Titler

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1950
  • Dankeschön: 3976 mal
  • Karma: 112
  • Schwein befiehl, wir grunzen!
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 750 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Nichts Neues aus dem Königreich 3/2018
« Antwort #15 am: 3. März 2018, 17:09:53 »
schade, dass der Feigling keine Kommentare zulässt
Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt

Thomas Mann
 

Offline Pantotheus

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 8466
  • Dankeschön: 20420 mal
  • Karma: 792
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 7500 Beiträge Sonnenstaatland-Unterstützer Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist.
    • Auszeichnungen
Re: Nichts Neues aus dem Königreich 3/2018
« Antwort #16 am: 3. März 2018, 18:17:14 »
@Happy Hater  Schmalhans war schon immer Küchenmeister im KRD. Zudem die Lebensmittelhygiene ... Na, lasse ich mal lieber, ich will nämlich gleich Abendessen gehen.

Mich nimmt nur wunder, wo das "Seminar" stattfinden wird. Wird die Rest-KRD-Butze geöffnet? Ein paar Bilder des aktuellen Zustandes wären schon interessant.
"Vom Meister lernen heißt verlieren lernen." (hair mess über Peter F., auf Bewährung entlassenen Strafgefangenen )
 

Offline BlueOcean

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5495
  • Dankeschön: 14134 mal
  • Karma: 893
  • Proud maritime merchandise
  • Auszeichnungen Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Geheimnisträger, Sir! Auszeichnung für 5000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Nichts Neues aus dem Königreich 3/2018
« Antwort #17 am: 3. März 2018, 18:39:01 »
von wegen "nix los" ..... ein Seminar! ein Seminar!  noch dazu eines zur Erhaltung und Förderung der Volxgesundheit!
http://bildung.koenigreichdeutschland.org/de/karl-grunick-ki-koerperintelligenz.html

Schon allein die Betrachtung dieses Slapstickvideos trägt zur Gesundheit bei ! (Lachen ist....)  https://www.youtube.com/watch?time_continue=64&v=hc54KliAIG8

Zitat
Alternativ ist auch eine Teilzahlung in E-Mark möglich:
80 E-Mark & 240 Euro

Tscha. Da haben die Pudel also nicht einmal die vortragende eidgenössische Kampf-Knackwurst von den Vorzügen ihrer zinsfreien und lachwerte-gedeckten Währung überzeugen können. Der Mann bevorzugt seltsamerweise die demnächst wertlosen, mit Schuldzinsen verunreinigten Kunstgegenstände aus dem Nichts.

Vermutlich teilen sie sich die Einnahmen 240 : 80, wobei das KRD dafür noch die Räumlichkeiten, grüne oder braune Smoothies sowie das Toast beizusteuern hat. Das Business scheint aber nicht zu laufen wenn man darauf achtet wie selten jetzt solche Dinge stattfinden.

Ähnlich wie die obersuperlegalen Firmen und Unternehmen des KRD. Wann gibt es denn da mal wieder Schulungen? Und nachdem Benni im letzten Jahr in höchster Verzückung die gewaltigen Steigerungen in dem Bereich vermeldet hat... ist seitdem eigentlich nichts passiert, außer der Abschaltung des Firmenregisters.
Wenn Sie dieses Angebot lesen, sind Sie mit Ihrer dauerhaften Zugehörigkeit zum Sonnenstaatland einverstanden. Sie unterstehen damit unserer Rechtsordnung und unserer Meinung, die Sie ab sofort bei jeder Diskussion erstrangig zu wählen haben. Es entstehen keine weiteren Rechte oder Pflichten.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Königlicher Hofnarr, Pirx, _dr, Cem Treyl, x, Wildente

Offline Pantotheus

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 8466
  • Dankeschön: 20420 mal
  • Karma: 792
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 7500 Beiträge Sonnenstaatland-Unterstützer Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist.
    • Auszeichnungen
Re: Nichts Neues aus dem Königreich 3/2018
« Antwort #18 am: 3. März 2018, 22:10:12 »
Es fragt sich, ob sich Künstler Benjamin wieder seinem alten Metier widmet. Das wäre am Ende nicht einmal die schlimmste Wendung.
"Vom Meister lernen heißt verlieren lernen." (hair mess über Peter F., auf Bewährung entlassenen Strafgefangenen )
 

Offline BlueOcean

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5495
  • Dankeschön: 14134 mal
  • Karma: 893
  • Proud maritime merchandise
  • Auszeichnungen Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Geheimnisträger, Sir! Auszeichnung für 5000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Nichts Neues aus dem Königreich 3/2018
« Antwort #19 am: 4. März 2018, 01:12:04 »
Wobei ich zweifele, dass sich mit Graffiti-Art in Wittenberg viel verdienen lässt. Da sollte er besser auf Kreide umsatteln und mal üben, dass er Luther & Co plastisch aufs Pflaster bekommt. Das erscheint mir, insbesondere im Sommer, aussichtsreicher. Und wenn er will, kann er es dann auch mal mit einem Bildnis von seinem Idol versuchen.
Wenn Sie dieses Angebot lesen, sind Sie mit Ihrer dauerhaften Zugehörigkeit zum Sonnenstaatland einverstanden. Sie unterstehen damit unserer Rechtsordnung und unserer Meinung, die Sie ab sofort bei jeder Diskussion erstrangig zu wählen haben. Es entstehen keine weiteren Rechte oder Pflichten.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: comsubpac, x

Offline Pantotheus

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 8466
  • Dankeschön: 20420 mal
  • Karma: 792
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 7500 Beiträge Sonnenstaatland-Unterstützer Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist.
    • Auszeichnungen
Re: Nichts Neues aus dem Königreich 3/2018
« Antwort #20 am: 4. März 2018, 10:28:45 »
Du siehst das völlig falsch. Es gibt eine Menge Leute, die einen echten Picasso, Rembrandt oder Vermeer besitzen. Aber wer besitzt schon einen echten Benjamin?  :))
"Vom Meister lernen heißt verlieren lernen." (hair mess über Peter F., auf Bewährung entlassenen Strafgefangenen )
 

Offline echt?

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4399
  • Dankeschön: 7394 mal
  • Karma: 510
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Sonnenstaatland-Unterstützer Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Nichts Neues aus dem Königreich 3/2018
« Antwort #21 am: 4. März 2018, 12:28:31 »
Ich. Ein frühes Werk: Kreide auf Zaunlatte.
Ich bremse nicht für Nazis!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Autsch !, Pantotheus, Lalilu, _dr, Wildente

Offline Schattendiplomat

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 2238
  • Dankeschön: 5196 mal
  • Karma: 234
  • Die besten Lügen sind der Wahrheit nahe!
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Sonnenstaatland-Unterstützer Beliebt! 50 positives Karma erhalten Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist.
    • Auszeichnungen
Re: Nichts Neues aus dem Königreich 3/2018
« Antwort #22 am: 4. März 2018, 13:18:11 »
Geht den Pudeln etwa langsam das Geld aus oder versiegen die Quellen der Spenden so langsam? oder warum macht man sich die "Arbeit" ein "Seminar" zu veranstalten?
NWO-Agent auf dem Weg zur uneingeschränkten Weltherrschaft

*mMn - meiner (ganz persönlichen) Meinung nach
**XMV - X(ges)under Menschenverstand
 

Jean Dark

  • Gast
Re: Nichts Neues aus dem Königreich 3/2018
« Antwort #23 am: 4. März 2018, 17:29:34 »
Zitat

Alternativ ist auch eine Teilzahlung in E-Mark möglich:
80 E-Mark & 240 Euro


Eigentlich müssig, das zu erwähnen, weil die Pudel mit ihrer eigenen Verfassung stets so umgehen, wie es ihnen gerade in den Kram passt - aber ... in Art. 78, Abs. (3) des Meisterwerkes, dass der Beklopfte in nur einer Nacht dahingezaubert hat, heisst es eindeutig:

Zitat
Die  Reichsmark  ist  nach  ihrer  Einführung  die  gesetzliche  Währung  Deutschlands.  Bis  zur 
Einführung der Reichsmark gilt der ENGEL und die E-Mark als gesetzliche Währung.

Ein Fall für Sürmeli?


 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Königlicher Hofnarr, echt?, Pirx

Offline Königlicher Hofnarr

  • Personalausweisler
  • ***
  • K
  • Beiträge: 1735
  • Dankeschön: 1990 mal
  • Karma: 185
  • Freier Hofnarr in Selbstverwaltung
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Nichts Neues aus dem Königreich 3/2018
« Antwort #24 am: 4. März 2018, 21:50:47 »
Och, mach ruhig, die vielen Widersprüche der Pudel kann man gar nicht oft genug erwähnen!

Die armen Deppen mussten das auch noch auswendig lernen, um mit dem falschen Wissen ihre "Staatsangehörigkeitsprüfung" zu bestehen :facepalm:    Freilich erst, nachdem sie 400 € gezahlt haben!

Mich erstaunt eher, dass die Pudel stur weiter an ihrem "Staat" festhalten, statt sich mal (wenigstens ein bisschen) an die Realität anzupassen. An der mangelnden Übung von 180°-Kehrtwenden kann es nicht liegen.
« Letzte Änderung: 4. März 2018, 23:19:36 von Königlicher Hofnarr »
Peter Fitzek: „... dann kommen Dinge aus mir raus, die ich vorher gar nicht wusste!"
 

Offline Sandmännchen

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 3762
  • Dankeschön: 4855 mal
  • Karma: 270
  • Garstiger Philantrop (m/w/d)
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Nichts Neues aus dem Königreich 3/2018
« Antwort #25 am: 4. März 2018, 23:13:15 »
Schick doch einfach eine Königreichsverfassungsbeschwerde an den Knast.  ;D
soɥdʎsıs sǝp soɥʇʎɯ ɹǝp 'snɯɐɔ ʇɹǝqlɐ –
˙uǝllǝʇsɹoʌ uǝɥɔsuǝɯ uǝɥɔılʞɔülƃ uǝuıǝ slɐ soɥdʎsıs sun uǝssüɯ ɹıʍ ˙uǝllüɟnzsnɐ zɹǝɥuǝɥɔsuǝɯ uıǝ ƃɐɯɹǝʌ lǝɟdıƃ uǝƃǝƃ ɟdɯɐʞ ɹǝp
 

Offline Pantotheus

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 8466
  • Dankeschön: 20420 mal
  • Karma: 792
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 7500 Beiträge Sonnenstaatland-Unterstützer Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist.
    • Auszeichnungen
Re: Nichts Neues aus dem Königreich 3/2018
« Antwort #26 am: 5. März 2018, 16:58:17 »
Eben ist mir bewusst geworden, dass heute schon der 5. März ist. Das bedeutet: In zwei Monaten und zehn Tagen wird der 15. Mai und somit der Jahrestag der Räumung des "Akademie-Geländes" sein. Angesichts der Schläfrigkeit des Rest-KRD möchte ich doch schon mal anmahnen, zu diesem Jubiläum an die Öffentlichkeit zu gehen. Vielleicht schafft das Rest-KRD bis dann ja ein Video "Ein Jahr seit der Räumung" oder einen Bilderbogen "Best of KRD-Nostalgie: Kartoffelbeschwören und Dachrinnen Reinigen".
"Vom Meister lernen heißt verlieren lernen." (hair mess über Peter F., auf Bewährung entlassenen Strafgefangenen )
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Königlicher Hofnarr, Evil Dude, x

Offline Gerntroll

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1322
  • Dankeschön: 2158 mal
  • Karma: 168
  • Mein Name ist Troll, Gern Troll
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Auszeichnung für 1000 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen!
    • Gerntroll h g k Hp
    • Auszeichnungen
Re: Nichts Neues aus dem Königreich 3/2018
« Antwort #27 am: 5. März 2018, 17:04:13 »
Zitat
oder einen Bilderbogen "Best of KRD-Nostalgie: Kartoffelbeschwören und Dachrinnen Reinigen".

Oder einfach "dumm aus dem KRD-Hemd schauen"
Ich muss lernen zu schweigen, ohne zu platzen.... (Uwe Steimle)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Pantotheus, Evil Dude, x

Offline Don

Re: Nichts Neues aus dem Königreich 3/2018
« Antwort #28 am: 5. März 2018, 18:57:07 »
Es fragt sich, ob sich Künstler Benjamin wieder seinem alten Metier widmet. Das wäre am Ende nicht einmal die schlimmste Wendung.

Wobei ich zweifele, dass sich mit Graffiti-Art in Wittenberg viel verdienen lässt. Da sollte er besser auf Kreide umsatteln und mal üben, dass er Luther & Co plastisch aufs Pflaster bekommt. Das erscheint mir, insbesondere im Sommer, aussichtsreicher. Und wenn er will, kann er es dann auch mal mit einem Bildnis von seinem Idol versuchen.

Ist doch egal, ob sich damit Geld verdienen lässt. Weniger als jetzt dürfte es auch nicht sein. Und wenn einer weg ist von der RD-Schiene und versucht, wenigstens einigermaßen geregelter Arbeit nachzugehen: Ernsthaft nun.....ich begrüße das ausdrücklich.
Wobei die Denke damit nicht zwangsläufig eine andere ist. Allerdings kommen mir die Fitzekisten vor wie eine eingeschworene Sekte, allerdings auch nicht so ideologisch zubetoniert wie so mancher Nazi a la Ittner oder Halbdackelleerer. Die brauchen evtl. nur was "spirituell neues" und schon wären die eventuell in ruhigeren Gewässern.
Dat Fitzlchen ist nicht soooo charismatisch, als dass er halbwegs gefestigte Persönlichkeiten hätte rekrutieren können. Das sind alles Leute, die immer auf der Suche sind. Die rannten allem hinterher und werden das auch weiter tun.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Pirx, x

Offline dtx

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • d
  • Beiträge: 5795
  • Dankeschön: 5882 mal
  • Karma: 251
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Nichts Neues aus dem Königreich 3/2018
« Antwort #29 am: 5. März 2018, 20:03:06 »
Nur scheint, vom Pokemon einmal abgesehen, keiner an solcher Gefolgschaft Interesse zu zeigen. Was will man auch mit Leuten, die nichts einzubringen haben als Pfändungsbeschlüsse.
Wir verbreiten Dunkelheit.

Ihre Sperrkassierer