Autor Thema: Curd Schumacher  (Gelesen 5948 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Caligula

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 537
  • Dankeschön: 1937 mal
  • Karma: 180
  • Schamanenkompostierer und Druidenverhauer
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Autor im Sonnenstaatland-Wiki Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Curd Schumacher
« Antwort #45 am: 21. März 2018, 16:43:10 »
Ich habe mir den Clip mal nicht angeschaut.
Mir sind die 12.23 Minuten Laufzeit ungefähr 12.24 zu lang.
Und wie lange man braucht um die verstörenden Bilder dieses, äh... Menschen wieder aus dem Kopf zu bekommen, kann ich jetzt testen.

Warum müßen diese Strategen die Kamera so dicht vor, ich gehe mal davon aus, das soll sein Gesicht sein, halten.
Sonst könnte es auch ein aszendierender Blick aus der Axialen in Richtung Regio glutealis sein.
Kommt offensichtlich aus beiden Enden das Gleiche heraus. Sch....

So machen das, meiner Erfahrung nach, Kleinkinder, wenn sie mit Mamas Smartphone zum ersten mal eine Botschaft schicken,"hab dich lieb Mutti"
Hier halt in etwas abgeänderter Form.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: x

Offline Das Chaos

  • Moderator (SSL)
  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2578
  • Dankeschön: 3353 mal
  • Karma: 266
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 1500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Curd Schumacher
« Antwort #46 am: 21. März 2018, 16:52:04 »
...
Sonst könnte es auch ein aszendierender Blick aus der Axialen in Richtung Regio glutealis sein.
...

Um die Verwechslung zu vermeiden trägt er Bart und Kassengestell.
In orientalischen und westlichen Schöpfungsmythen ist der Drache ein Sinnbild des Chaos, ein gott- und menschenfeindliches Ungeheuer

Und es erschien ein anderes Zeichen im Himmel, und siehe, ein großer, roter Drache, der hatte sieben Häupter und zehn Hörner Offenb. 12,3
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: dtx

Offline Caligula

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 537
  • Dankeschön: 1937 mal
  • Karma: 180
  • Schamanenkompostierer und Druidenverhauer
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Autor im Sonnenstaatland-Wiki Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Curd Schumacher
« Antwort #47 am: 21. März 2018, 17:01:51 »
...
Sonst könnte es auch ein aszendierender Blick aus der Axialen in Richtung Regio glutealis sein.
...

Um die Verwechslung zu vermeiden trägt er Bart und Kassengestell.
Na ja, der Bart macht nicht zwingend den Unterschied aus. Habe da schon einige sehr gruselig behaarte Exemplare erlebt und auf die Brille könnte er sich auch drauf gesetzt haben.
Und ja, das Kassengestell ist mir auch sofort ins Auge gefallen. Wahrscheinlich ist die noch aus seiner Schulzeit (wenn er denn eine besucht hat, kenne die Geschichte des Menschen noch nicht)
 

Offline Das Chaos

  • Moderator (SSL)
  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2578
  • Dankeschön: 3353 mal
  • Karma: 266
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 1500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Curd Schumacher
« Antwort #48 am: 21. März 2018, 17:06:30 »
... kenne die Geschichte des Menschen noch nicht)

Ein paar von uns machen sich eine Heidenarbeit:
https://wiki.sonnenstaatland.com/wiki/Curd_Schumacher
In orientalischen und westlichen Schöpfungsmythen ist der Drache ein Sinnbild des Chaos, ein gott- und menschenfeindliches Ungeheuer

Und es erschien ein anderes Zeichen im Himmel, und siehe, ein großer, roter Drache, der hatte sieben Häupter und zehn Hörner Offenb. 12,3
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: physik durch wollen, Grenzstein, dtx, x

Offline klingsor3

  • Personalausweisler
  • ***
  • k
  • Beiträge: 1354
  • Dankeschön: 1475 mal
  • Karma: 80
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1000 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 750 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Curd Schumacher
« Antwort #49 am: 22. Juli 2018, 23:27:25 »
oh den Curd gibts auch noch.

"Als kommissarischer SHAEF-Souverän in staatlicher Selbstverwaltung ist es meine heilige Pflicht, die Menschenrechte der BRiD-Insassen gemäß der Haager Landkriegsordnung gegen die Wortmarke-Schergen der EU-SSR und der NWO GmbH zu verteidigen - so wahr mir Putin und die Bereinigungsgesetze helfen!"
 

Offline Herr Dr. Maiklokjes

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1255
  • Dankeschön: 2521 mal
  • Karma: 212
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Auszeichnung für 1000 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Curd Schumacher
« Antwort #50 am: 23. Juli 2018, 00:28:22 »
Der Curd droht demnächst englisch zu schwurbeln. :laugh_:
Life is like a cigarette. Smoke it to the butt. Harvie Krumpet
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Evil Dude

Online Müll Mann

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 8007
  • Dankeschön: 17095 mal
  • Karma: 516
  • Auszeichnungen Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Auszeichnung für 5000 Beiträge Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Curd Schumacher
« Antwort #51 am: 24. Juli 2018, 22:13:22 »
Der Curd droht demnächst englisch zu schwurbeln. :laugh_:
Na auf die Weise will er vielleicht die bildungsfernen Schichten unter seinen Fans loswerden.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Evil Dude

Offline Noldor

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4615
  • Dankeschön: 4892 mal
  • Karma: 301
  • Momentan heisse ich Bernfried.
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Curd Schumacher
« Antwort #52 am: 24. Juli 2018, 22:27:04 »
Na auf die Weise will er vielleicht die bildungsfernen Schichten unter seinen Fans loswerden.

Dann hat er ja gar keine Fans mehr.
Wenn der Hirntod wirklich ein Zeichen für das Lebensende wäre,
dann müsste man bei uns ganze Bevölkerungsgruppen begraben.

Dieter Nuhr
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Evil Dude

Offline echt?

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4113
  • Dankeschön: 6246 mal
  • Karma: 437
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Sonnenstaatland-Unterstützer Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Curd Schumacher
« Antwort #53 am: 25. Juli 2018, 08:12:53 »
Die Sprache der Piloten die Dresden zerstört haben?
Ich bremse nicht für Nazis!
 

Offline klingsor3

  • Personalausweisler
  • ***
  • k
  • Beiträge: 1354
  • Dankeschön: 1475 mal
  • Karma: 80
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1000 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 750 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Curd Schumacher
« Antwort #54 am: 14. Januar 2019, 17:47:38 »
Der Zottel-Curd mit heißen Infos zum Fall Magnitz.

"Als kommissarischer SHAEF-Souverän in staatlicher Selbstverwaltung ist es meine heilige Pflicht, die Menschenrechte der BRiD-Insassen gemäß der Haager Landkriegsordnung gegen die Wortmarke-Schergen der EU-SSR und der NWO GmbH zu verteidigen - so wahr mir Putin und die Bereinigungsgesetze helfen!"
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Arno

Offline Gast aus dem Off

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 3132
  • Dankeschön: 5794 mal
  • Karma: 157
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Re: Curd Schumacher
« Antwort #55 am: 14. Januar 2019, 18:12:15 »
Ach?! Das alte Rotweinfass lebt auch noch?
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Evil Dude

Offline Pantotheus

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 8120
  • Dankeschön: 18912 mal
  • Karma: 739
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 7500 Beiträge Sonnenstaatland-Unterstützer Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist.
    • Auszeichnungen
Re: Curd Schumacher
« Antwort #56 am: 14. Januar 2019, 18:17:03 »
Wasser, Seife und Schere könnten manchen Menschen so viel Gutes tun ...  :-X
"Vom Meister lernen heißt verlieren lernen." (hair mess über Peter F., auf Bewährung entlassenen Strafgefangenen )
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Leela Sunkiller

Offline klingsor3

  • Personalausweisler
  • ***
  • k
  • Beiträge: 1354
  • Dankeschön: 1475 mal
  • Karma: 80
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1000 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 750 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Curd Schumacher
« Antwort #57 am: 28. Januar 2019, 15:33:52 »
Wer sich eineinhalb Stunden seiner Lebenszeit verschwenden will, dem seien Curds neue Überlegungen nahe gelegt. Ich habe nur durchgehalten bis zu der Stelle, wo er argumentiert, dass das mit Holocaust ja alles gar nicht so schlimm war.

"Als kommissarischer SHAEF-Souverän in staatlicher Selbstverwaltung ist es meine heilige Pflicht, die Menschenrechte der BRiD-Insassen gemäß der Haager Landkriegsordnung gegen die Wortmarke-Schergen der EU-SSR und der NWO GmbH zu verteidigen - so wahr mir Putin und die Bereinigungsgesetze helfen!"
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Leela Sunkiller

Offline Agrippa

  • Angehender Anti-KRRler
  • **
  • Beiträge: 36
  • Dankeschön: 143 mal
  • Karma: 12
  • Per astra ad aspera
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Curd Schumacher
« Antwort #58 am: 29. Januar 2019, 10:03:10 »
Also ich habe mein Leben hergeben und mir diese eineinhalb Stunden "Volxtribun" angetan.
Ich muss aber einschränken, dass ich nach ca. fünf Minuten angefangen habe meinen Schreibtisch aufgeräumt habe, Unterlagen sortiert, gechattet und noch zwei Übersichten erstellt habe.
Nebenbei lief halt der Curd und ich habe mit einem Ohr zugehört.

Im Großen und Ganzen ist das ein Geschwafel und Geschwurbel.
Der Herr Curd Schumacher alias Volxtribun unternimmt den Versuch den Holocaust in seiner Einzigartigkeit zu erklären.
Wie gesagt er versucht es...

Er setzt mehrere Vergleiche bezüglich der Anzahl der Toten an und nimmt dafür die Tötungen an den nordamerikanischen Indianern, den mittel- und südamerikanischen Indigenen und die sowjetischen Säuberungsaktionen als Beispiele.
Später versucht er den Vergleich noch mit irgendwelchen anderen Argumenten a la Organisationsgrad, Lobby und Geld/Macht.

Um es mal kurz zu machen:
Der Wursttribun ähm Pupstribun...Arschtribun... Herr Schumacher hat keine Grundlagen an Allgemeinbildung und vor allem kein historisches Fachwissen. Sein Kenntnisse über Gewalttheorien, Völkermorddefinitionen und historisches Arbeiten sowie wissenschaftliche Methoden und Theorien sind nicht vorhanden.
Er beweist mit dem Video sozusagen, dass er keine Ahnung hat und auch fähig ist dies darzustellen.
Er plappert Daten, die er aufgeschnappt oder mal irgendwo gelesen hat, einfach unreflektiert, zusammenhangslos nach.
Er stellt Kausalitäten dar, welche unlogisch sind.
Zwischendurch und auch auf Einwände von Personen im Livechat relativiert er, windet sich rum.
Nach seinen eigenen, wiederholenden Aussagen stellt er die historische Tatsache, dass der Holocaust stattgefunden nicht in Frage. Er hält sogar die angesetzte Anzahl von sechs Millionen ermordeter jüdischer Männer und Frauen für zu niedrig. Er meint dies wären zwei Millionen Menschen mehr, wenn ich ihn recht verstanden habe.

In einem Teil des Videos drückt er seine Verwunderung darüber aus, dass es strafbar ist den Holocaust zu leugnen, aber beispielsweise den Dreißigjährigen Krieg nicht. O-Ton: "Warum wird man dafür nicht bestraft?"

Quintessenz des Ganzen:
Zerebrale Flatuenzen, die sich in verbaler Diarrhoe!
Eine Masche, um den 130-Paragraphen zu umfahren. Der übliche Deckmantel der angeblichen Meinungsfreiheit.
Ohne Sinn, Verstand und Wissen ekelerregend.

Die entsprechend Erklärung anbei, warum die Leugnung des Holocaust strafbar ist, welche durch das Bundesverfassungsgericht sehr gut und sehr deutlich erklärt wurde, falls der Curd mal hier reinschaut.
Steht im Bezug zu seiner geistigen Freundin mit den Pausbäckchen.
Spoiler
Für den Fall der Billigung ergibt sich das schon aus der Identität dieses Tatbestandsmerkmals mit dem entsprechenden Merkmal in § 130 Abs. 4 StGB. Die öffentliche Billigung der nationalsozialistischen Verbrechen nach § 6 VStGB ist eine Form der Billigung der nationalsozialistischen Gewalt- und Willkürherrschaft, die die Grenzen der Friedlichkeit der öffentlichen Auseinandersetzung überschreitet und eine Störung des öffentlichen Friedens indiziert (vgl. BVerfGE 124, 300 <344>).

33

Für die Tatbestandsvariante der Leugnung gilt nichts anderes. Die Überschreitung der Friedlichkeit liegt hier darin, dass die Leugnung als das Bestreiten des allgemein bekannten unter dem Nationalsozialismus verübten Völkermords vor dem Hintergrund der deutschen Geschichte nur so verstanden werden kann, dass damit diese Verbrechen durch Bemäntelung legitimiert und gebilligt werden. Die Leugnung wirkt damit ähnlich wie eine Billigung von Straftaten, die in § 140 StGB auch sonst unter Strafe gestellt ist (vgl. BVerfGE 124, 300 <335>), und kommt auch ihrerseits der Verherrlichung der nationalsozialistischen Gewalt- und Willkürherrschaft nach § 130 Abs. 4 StGB gleich. Die Leugnung der nationalsozialistischen Verbrechen des Völkermords ist vor dem Hintergrund der deutschen Geschichte geeignet, die dem Äußernden geneigte Zuhörerschaft zur Aggression und zu einem Tätigwerden gegen diejenigen zu veranlassen, die als Urheber oder Verantwortliche der durch die Leugnung implizit behaupteten Verzerrung der angeblichen historischen Wahrheit angesehen werden. Sie trägt damit unmittelbar die Gefahr in sich, die politische Auseinandersetzung ins Feindselige und Unfriedliche umkippen zu lassen. Die Leugnung der nationalsozialistischen Verbrechen des Völkermords gefährdet die Friedlichkeit der politischen Auseinandersetzung dabei insbesondere auch deshalb, weil diese Verbrechen insbesondere gezielt gegenüber bestimmten Personen- oder Bevölkerungsgruppen verübt wurden und die Leugnung dieser Ereignisse offen oder unterschwellig als Chiffre zur gezielten Agitation gegen diese Personenkreise eingesetzt werden können und werden. Insofern ist es folgerichtig, dass die Gesetzesbegründung § 130 Abs. 3 StGB als Spezialfall des klassischen Volksverhetzungsparagraphen begreift. Insoweit können die Fachgerichte auch in diesem Fall davon ausgehen, dass eine Eignung zur Störung des öffentlichen Friedens indiziert ist. Sonderfälle, in denen solche Wirkungen von vornherein ausgeschlossen erscheinen und eine Störung des öffentlichen Friedens ausscheidet, können über eine entsprechende Auslegung dieses Tatbestandsmerkmals aufgefangen werden (vgl. BVerfGE 124, 300 <339 ff.>).

https://www.bundesverfassungsgericht.de/SharedDocs/Entscheidungen/DE/2018/06/rk20180622_1bvr067318.html
[close]
« Letzte Änderung: 29. Januar 2019, 10:31:36 von Agrippa »
 

Offline Wildente

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 841
  • Dankeschön: 3758 mal
  • Karma: 185
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 750 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Curd Schumacher
« Antwort #59 am: 7. Februar 2019, 10:49:01 »
Wir Reichsbürger erklären hiermit einstimmig,
daß es uns nicht gibt, und zeichnen hochachtungsvoll:
Die vereinigten Reichsbürger der Erde. -
(frei nach Christian Morgenstern)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Evil Dude