Umfrage

Wer wird nach der Inhaftierung des Bezopften als Reichsverweser fungieren?

Benjamin Blümchen
22 (22.2%)
Martin, das Kamerakind
13 (13.1%)
Marco, die Funzel
24 (24.2%)
Die Staatsflotte
14 (14.1%)
Der namibische Grottenolm
26 (26.3%)

Stimmen insgesamt: 97

Autor Thema: Peter Fitzek in U-Haft [Gerichtsverfahren]  (Gelesen 78609 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Sandmännchen

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 3866
  • Dankeschön: 5107 mal
  • Karma: 279
  • Garstiger Philantrop (m/w/d)
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Peter Fitzek in U-Haft [Gerichtsverfahren]
« Antwort #1515 am: 29. September 2016, 17:45:52 »
Ihr seid unfair. Wie soll er das denn anstellen, ohne Internet?
soɥdʎsıs sǝp soɥʇʎɯ ɹǝp 'snɯɐɔ ʇɹǝqlɐ –
˙uǝllǝʇsɹoʌ uǝɥɔsuǝɯ uǝɥɔılʞɔülƃ uǝuıǝ slɐ soɥdʎsıs sun uǝssüɯ ɹıʍ ˙uǝllüɟnzsnɐ zɹǝɥuǝɥɔsuǝɯ uıǝ ƃɐɯɹǝʌ lǝɟdıƃ uǝƃǝƃ ɟdɯɐʞ ɹǝp
 

Offline A.R.Schkrampe

Re: Peter Fitzek in U-Haft [Gerichtsverfahren]
« Antwort #1516 am: 29. September 2016, 18:07:10 »
Ihr seid unfair. Wie soll er das denn anstellen, ohne Internet?

Das hat damit nichts zu tun. Den Bockmist hat er schon verzapft, als die Medien- und Internetpräsenz des KRD allumfassend und allgegenwärtig war.
 

Offline Autsch !

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1177
  • Dankeschön: 3116 mal
  • Karma: 329
  • Mitunskönnsesjamachen.
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Peter Fitzek in U-Haft [Gerichtsverfahren]
« Antwort #1517 am: 29. September 2016, 18:13:24 »
Ihr seid unfair. Wie soll er das denn anstellen, ohne Internet?

Er war doch u.a. auch Experte im Faustrecht. Braucht man dazu Internet?
Die Mainstreampresse lügt immer. Das Königreich Deutschland und auch alles, was aus dem Königreich kommt und mit ihm zu tun hat, ist wahrhaftig. (KRD Website)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: echt?

Offline KarlKlammer

  • General für Menschenrechte
  • *****
  • K
  • Beiträge: 205
  • Dankeschön: 457 mal
  • Karma: 59
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Peter Fitzek in U-Haft [Gerichtsverfahren]
« Antwort #1518 am: 30. September 2016, 08:52:36 »
In der neuen, großen Serie zu Peters rechtsstaatswidriger Inhaftierung wird ja fleißig dazu aufgefordert, für Peters Verteidigung zu spenden. Selbstverständlich würde auch ich gerne meinen Beitrag dazu leisten, habe aber Angst, dass die Spende von Euro-Kunstgegenständen nicht ausreichend gewürdigt wird und diese Kunstgegenstände am Ende mangels Akzeptanz nicht richtig eingesetzt werden. Meint ihr, zwei brandaktuelle Kommentare zum StGB und zur StPO (Stand jeweils: 2005) würden weiter helfen? Immerhin werden darin die Basics erklärt, den Rest kann Peter als juristischer Laienexperte bestimmt ohne weiteres herleiten.
Bekennender Reisburger
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Fiora

Offline DerDude

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 992
  • Dankeschön: 2418 mal
  • Karma: 184
  • Ordained Priest / Church of the Latter-Day Dude
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 750 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 500 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Peter Fitzek in U-Haft [Gerichtsverfahren]
« Antwort #1519 am: 30. September 2016, 08:56:16 »
Also, lieber "Experte für Recht", jetzt kannst du ja mal beweisen, dass du ein Experte dafür bist, wie man sich vor Gericht selbst verteidigen kann. Jetzt kannst du beweisen, dass du fähig bist, diese Fähigkeit an einer "Akademie" zu unterrichten.

Ich glaube, Du begehst da einen grundsätzlichen Denkfehler.
Gemeint ist ja nicht die Verteidigung vor einem ausländischen Gericht, sondern vor dem Peterschen Standgericht.

Die dortige Verteidigung besteht aus 2 Hauptelementen.
1) wie sehr sich der Angeklagte über die vollumfänglich berechtigte Anklage freut (30 Seiten)
2) wie sehr sich der Angeklagte über Peters Therapieangebot freut (40 Seiten)
That rug really tied the room together.
Achtung, dass ist ein Spaß muss sein ich schmeiß mich weg Holla die Bolla jetzt habe ich mich eingenässt© Satire-Account!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Leela Sunkiller, Happy Hater, Pirx

Offline Oberstes_souterrain

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • O
  • Beiträge: 590
  • Dankeschön: 769 mal
  • Karma: 95
  • Thiomersalprüfer und Chemtrail-Tankwart
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Peter Fitzek in U-Haft [Gerichtsverfahren]
« Antwort #1520 am: 30. September 2016, 09:49:05 »
Zitat
[..]sind Wir doch nur ein juristischer Laie und haben kein Jura studiert.


Why so serious?
 

Offline Sandmännchen

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 3866
  • Dankeschön: 5107 mal
  • Karma: 279
  • Garstiger Philantrop (m/w/d)
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Peter Fitzek in U-Haft [Gerichtsverfahren]
« Antwort #1521 am: 30. September 2016, 10:26:18 »
Schick ihm besser Kommentare zum JVollzGB LSA. Davon hat er langfristig mehr.
soɥdʎsıs sǝp soɥʇʎɯ ɹǝp 'snɯɐɔ ʇɹǝqlɐ –
˙uǝllǝʇsɹoʌ uǝɥɔsuǝɯ uǝɥɔılʞɔülƃ uǝuıǝ slɐ soɥdʎsıs sun uǝssüɯ ɹıʍ ˙uǝllüɟnzsnɐ zɹǝɥuǝɥɔsuǝɯ uıǝ ƃɐɯɹǝʌ lǝɟdıƃ uǝƃǝƃ ɟdɯɐʞ ɹǝp
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: WendtWatch, Leela Sunkiller, Autsch !

Offline simplicius simplicissimus

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Gesperrt!!
  • Beiträge: 798
  • Dankeschön: 613 mal
  • Karma: 36
Re: Peter Fitzek in U-Haft [Gerichtsverfahren]
« Antwort #1522 am: 30. September 2016, 10:49:18 »
Nach den aktuellen Pressemitteilungen des LG Dessau ist mit dem Verhandlungsbeginn in der Berufungssache im Oktober nicht mehr zu rechnen. So stressig wird es also doch nicht für Peter.
Wenn ich einen Altstoffhandel eröffne, betreibe ich dann automatisch eine Engel-Akzeptanzstelle?
 

Offline BlueOcean

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5653
  • Dankeschön: 14937 mal
  • Karma: 918
  • Proud maritime merchandise
  • Auszeichnungen Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Geheimnisträger, Sir! Auszeichnung für 5000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Peter Fitzek in U-Haft [Gerichtsverfahren]
« Antwort #1523 am: 30. September 2016, 12:03:19 »
Ja. Es scheint als ob das LG Dessau alle Fitzek-Termine im Oktober für die Berufung seiner Verurteilung wegen der "Gesundheits-Versicherung" abgesagt haben. Siehe LG-Termine im Oktober
Wenn Sie dieses Angebot lesen, sind Sie mit Ihrer dauerhaften Zugehörigkeit zum Sonnenstaatland einverstanden. Sie unterstehen damit unserer Rechtsordnung und unserer Meinung, die Sie ab sofort bei jeder Diskussion erstrangig zu wählen haben. Es entstehen keine weiteren Rechte oder Pflichten.
 

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 8235
  • Dankeschön: 18446 mal
  • Karma: 650
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 7500 Beiträge Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Peter Fitzek in U-Haft [Gerichtsverfahren]
« Antwort #1524 am: 30. September 2016, 12:51:54 »
Spoiler
Peter Fitzek Ein „König“ bettelt um Spenden

Wittenberg -

Das „Königreich Deutschland“ bettelt um Spenden. Das Geld wird benötigt für das vermeintliche Staatsoberhaupt Peter Fitzek. Der Wittenberger sitzt in Halle in U-Haft. Dem 51-Jährigen wird Untreue in 27 Fällen zur Last gelegt. Er soll zwischen April 2009 und April 2013 eine sogenannte Kooperationskasse betrieben haben. Dabei sollen 574 Kunden Einzahlungen auf Sparbücher in Höhe von rund 1,7 Millionen Euro vorgenommen haben.

Von diesen Einlagen soll der Angeklagte in 27 Fällen mehr als 1,3 Millionen Euro abgehoben und für eigene Zwecke verwendet haben. Der Verbleib des Geldes gibt aber auch der Staatsanwaltschaft Dessau noch Rätsel auf. Aber für Fitzeks Verteidigung fehlen offensichtlich die finanziellen Mittel. Dafür sollen die Anhänger nun aufkommen.
Bislang 17.000 Euro für „König von Deutschland“ gesammelt

Nach Angaben von Königreich-Sprecher Marco Ginzel wurden von Juni bis August 133 Spenden mit der Gesamtsumme von 17.000 Euro für Anwalts- beziehungsweise Gerichtskosten gesammelt. Allerdings besteht laut Homepage immer noch eine Finanzierungslücke. Demnach wurden einem Juristen aus Halle 13.585,89 Euro überwiesen.

Doch zwischen dem Rechtsanwalt und dem „König“ ist es zum Vertrauensbruch gekommen, weil der Verteidiger nicht oft genug zur Audienz in die Justizvollzugsanstalt (JVA) gekommen sei.
Zweiter Jurist des „Königs von Deutschland“ erhält Honorar

Es wird aber noch ein zweiter Jurist genannt. Der hat 1.611,54 Euro kassiert. Wer den Namen googelt, wird feststellen, dass es sich dabei um den Haus- und Hofjuristen des „Königreichs“ gehandelt hat. Der soll sein Honorar erhalten haben für parallel laufende Verfahren gegen den „Monarchen“ wegen unerlaubten Versicherungsgeschäfts und wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

Weitere 1.000 Euro werden veranschlagt für einen „Direkttransport zum Gericht“, „statt eines tagelangen Gruppentransports“. So etwas gibt es tatsächlich - nur nicht in Halle. Die Entfernung zwischen JVA und dem Landgericht beträgt etwa 1.000 Meter.
Zahlreiche Prozesse gegen Peter Fitzek

Sollte sich Fitzek in einem anderen Verfahren an einem anderen Ort verantworten müssen, gibt es auch für einen „König“ keine Extrawurst, heißt es in Justizkreisen. Das sieht Ginzel anders. Es gehe um die Berufungsverhandlung am Landgericht Hof (Bayern). Hier geht die unendliche Geschichte um Fitzeks Führerschein weiter. Ein Termin wird Anfang 2017 festgelegt. Der „König“ ist nämlich im Landgerichtsstress.

In Dessau muss er sich wegen illegalen Betreibens einer Krankenkasse noch in diesem Jahr verantworten. Der Prozess wegen des Vorwurfs der Untreue in Millionenhöhe beginnt am 20. Oktober, 9 Uhr in Halle. Im „Königreich“ wird gehofft, dass viele Untertanen an der Verhandlung teilnehmen. Es gehe darum, „dem Gericht auf die Finger zu schauen“, heißt es auf der Homepage des „Königreichs“. (mz/hü)
[close]
– Quelle: http://www.mz-web.de/24822366 ©2016


http://[facebook]https://www.facebook.com/Sonnenstaatland/posts/1065404730182158[/facebook]
 

Offline kairo

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • k
  • Beiträge: 5890
  • Dankeschön: 5926 mal
  • Karma: 273
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Geheimnisträger, Sir!
    • Auszeichnungen
Re: Peter Fitzek in U-Haft [Gerichtsverfahren]
« Antwort #1525 am: 30. September 2016, 13:10:04 »
Möglicherweise kommt Peter demnächst zumindest auf Besuch mal wieder nach Wittenberg. Gewisse Informationen aus der Bügelpresse deuten darauf hin.

http://www.mz-web.de/wittenberg/staatsbesuch-in-wittenberg-polizei-infomiert-ueber-sperrmassnahmen-24829088

 

Offline simplicius simplicissimus

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Gesperrt!!
  • Beiträge: 798
  • Dankeschön: 613 mal
  • Karma: 36
Re: Peter Fitzek in U-Haft [Gerichtsverfahren]
« Antwort #1526 am: 30. September 2016, 13:18:31 »
Für Peter und die Pudel gibt es nur Mannschaftswagen, allerdings nicht als Geleit.
Wenn ich einen Altstoffhandel eröffne, betreibe ich dann automatisch eine Engel-Akzeptanzstelle?
 

Online DinoVolare

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1089
  • Dankeschön: 2276 mal
  • Karma: 175
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 750 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Peter Fitzek in U-Haft [Gerichtsverfahren]
« Antwort #1527 am: 1. Oktober 2016, 11:03:21 »
Nachdem es das Ausland aus der Presse erfahren hat, entschied man sich im Königreich endlich zur Transparenz und postet die bahnbrechend neue Meldung sowohl auf Facebook, als auch via Twitter, bzw. verlinkt auf die königliche Heimseite.
http://koenigreichdeutschland.org/de/neuigkeit/presse-der-koenig-die-raeuber-mitteldeutsche-zeitung.html

Eine Stellungnahme erfolgt, sobald das Gericht einen berittenen Boten zu den Pudeln entsandt hat, der die Begründungsurkunde (in nasser blauer Tinte) an die Adepten übergeben hat.
 

Offline Autsch !

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1177
  • Dankeschön: 3116 mal
  • Karma: 329
  • Mitunskönnsesjamachen.
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Peter Fitzek in U-Haft [Gerichtsverfahren]
« Antwort #1528 am: 1. Oktober 2016, 14:04:28 »
Nachdem es das Ausland aus der Presse erfahren hat, entschied man sich im Königreich endlich zur Transparenz und postet die bahnbrechend neue Meldung sowohl auf Facebook, als auch via Twitter, bzw. verlinkt auf die königliche Heimseite.
http://koenigreichdeutschland.org/de/neuigkeit/presse-der-koenig-die-raeuber-mitteldeutsche-zeitung.html

Eine Stellungnahme erfolgt, sobald das Gericht einen berittenen Boten zu den Pudeln entsandt hat, der die Begründungsurkunde (in nasser blauer Tinte) an die Adepten übergeben hat.

Die Pudel mal wieder.  :facepalm:
Erwarten die inhaltlich ernsthaft mehr als ein „Peterle bemüht sich stets den Anforderungen der Realität gerecht zu werden“?
Da der Staatsbetrieb „Wirklichkeitsverarbeitung“ noch Wochen brauchen wird um ein Statement zusammenzukritteln, wage ich mal einen Blick in die Kristallkugel:
 „Wir brauchen Spenden, Spenden und nochmals Spenden!“
Die Mainstreampresse lügt immer. Das Königreich Deutschland und auch alles, was aus dem Königreich kommt und mit ihm zu tun hat, ist wahrhaftig. (KRD Website)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Pirx

Offline Oberstes_souterrain

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • O
  • Beiträge: 590
  • Dankeschön: 769 mal
  • Karma: 95
  • Thiomersalprüfer und Chemtrail-Tankwart
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Peter Fitzek in U-Haft [Gerichtsverfahren]
« Antwort #1529 am: 1. Oktober 2016, 19:53:47 »
Zitat
Das Gericht hat jetzt entschieden, Peter muss vorerst weiter in U-Haft bleiben! Ein ausführliches Statement veröffentlichen wir, wenn das Gericht die Begründung an uns übermittelt hat.

a) Keine Sorge, dauert nicht mehr lange mit der UHaft..... :whistle:
b)  Glauben ernsthaft, das Gericht übermittle an Sie. Dumm, Dümmer, Pudellogik