Autor Thema: Neues aus dem KRD 03/2021 - Die Leiden des durchschnittlichen P.  (Gelesen 11214 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline dtx

Re: Neues aus dem KRD 03/2021 - Die Leiden des durchschnittlichen P.
« Antwort #315 am: 25. März 2021, 22:00:22 »
Finanzaufsicht wickelt »Reichsbürger«-Bank ab

Betroffene sollen sich laut Artikel jetzt beim Oppermann melden, mit Belegen. Hat Peter diesmal dazugelernt und keine Quittungen ausgestellt?

Die Betroffenen haben doch ihr Sparbuch, wo die Ein- und ggfls. Auszahlungen drinstehen sollten.

Da Auszahlungen im Grunde nicht vorgesehen sind, dürfte es auf die Richtigkeit der Eintragungen nicht ankommen.

«Die Verderbnis der Vernunft ist in einem viel höheren Masse eine Pest als irgendeine derart schlechte Mischung und Veränderung der uns umgebenden Luft.»

Marcus Aurelius Antoninus im 2. Jh. n. Chr
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: echt?, Rechtsfinder, Cem Treyl, nomenklatur, Neubuerger, Goliath

Online mork77

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • m
  • Beiträge: 2960
  • Dankeschön: 11985 mal
  • Karma: 366
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Neues aus dem KRD 03/2021 - Die Leiden des durchschnittlichen P.
« Antwort #316 am: 26. März 2021, 09:06:58 »
Die Leute müssen sich also von einem Vogel wie ihm nur lange genug be♥♥♥n lassen und irgendwann wird irgendwer reich?

"Klug♥♥♥rmodus an"

Spoiler
Nicht irgendwelche Vögel, Seevögel

Zitat
Guano ist ein feinkörniges Gemenge von verschiedenen Phosphaten wie den Calciumhydrogenphosphaten Brushit und Monetit, dem Calciumphosphat Whitlockit sowie verschiedenen Apatiten und Nitraten und organischen Verbindungen. Er entsteht aus den pastösen Exkrementen von Seevögeln wie Pinguinen oder Kormoranen (siehe auch Guanokormoran) durch Einwirkung auf Kalkstein.[1] Exkremente von Fledermäusen werden als Fledermausguano bezeichnet.

https://de.wikipedia.org/wiki/Guano

Nauru ist allerdings ein Spezialfall

Zitat
Die Insel Nauru verdankte ihren zeitweisen Reichtum dem Abbau großer Phosphatvorkommen (bis zu 90 % rein). Die Entstehung der Phosphorite, Nauruit genannt, ist nicht zweifelsfrei geklärt, vermutlich geht sie aber auf Guano in Verbindung mit Riffkalk zurück. Der Phosphatabbau war bis zum Jahr 2000 Haupteinnahmequelle der Insel.

https://de.wikipedia.org/wiki/Nauruit

Zitat
Nauruit fand sich in Form von dünnen, harten und spröden Rinden auf dem Dolomit der Korallen, aber auch auf gewöhnlichem Phosphat; manchmal war er auch ein Bindemittel zwischen den Phosphatkörnern. Die chemische Zusammensetzung ist gleich wie bei anderen Phosphaten, jedoch mit 1,9 Prozent Fluorgehalt.
[close]
"Klug♥♥♥rmodus aus"
Die Erfahrung lehrt uns, dass Liebe nicht darin besteht, dass man einander ansieht, sondern dass man gemeinsam in gleicher Richtung blickt.
Antoine de Saint-Exupéry (1900-44), frz. Flieger u. Schriftsteller
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Neubuerger, Goliath

Offline Gerntroll

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1600
  • Dankeschön: 3376 mal
  • Karma: 195
  • Mein Name ist Troll, Gern Troll
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front
    • Gerntroll h g k Hp
    • Auszeichnungen
Re: Neues aus dem KRD 03/2021 - Die Leiden des durchschnittlichen P.
« Antwort #317 am: 30. März 2021, 12:33:01 »
Gibt es im KRD eigentlich Sommer- und Winterzeit?
Oder nur Winterschlaf?
Vielleicht haben sie auch grade keine Zeit weil sie die Sonnenuhren ummeisseln müssen.
Manche Leute besitzen soviel Meinung und Ahnung, da kann gar kein Platz mehr für Wissen sein.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: echt?, WendtWatch, _dr, Rechtsfinder, x, Neubuerger, Goliath

Offline BlueOcean

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 6780
  • Dankeschön: 21101 mal
  • Karma: 1138
  • Proud maritime merchandise
  • Auszeichnungen Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Geheimnisträger, Sir! Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Neues aus dem KRD 03/2021 - Die Leiden des durchschnittlichen P.
« Antwort #318 am: 30. März 2021, 22:09:48 »
Da hat sich Peter wieder etwas neues ausgedacht. Der Tag und die Nacht werden in Zukunft in je sieben Stunden a 77 Minuten zu je 77 Sekunden aufgeteilt. 1 Petersekunde beträgt also 1,04888 Altsekunden. Die zuerst etwas beunruhigten Pudel waren aber überglücklich als Fitzek ihnen versichert hat, dass es bei nur vier Stunden Arbeit am Tag bleibt.

Die sieben Tage in der Woche bleiben auch, werden aber wie folgt umbenannt: Mondtag, Diensttag, Mittenbums, Demetag, Flottentag, Sumstag und Petertag.

Schaltjahre und Schaltsekunden werden verboten. Die neue Zeitrechnung beginnt am 12. August 1965, wobei der 12. August (zukünftig 1.1.1. nach Peter) außerdem zum höchsten Feiertag des Landes, Heiligkönigtag avanciert. Das weitere regelt ein Bundesgesetz oder ein Amtmann.
Warum hat eigentlich keiner Pocken oder Kinderlähmung?
 

Offline comsubpac

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • c
  • Beiträge: 967
  • Dankeschön: 3104 mal
  • Karma: 170
  • Oberster Oberbefehlshaber der Oberbefehlshaber
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 750 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Neues aus dem KRD 03/2021 - Die Leiden des durchschnittlichen P.
« Antwort #319 am: 30. März 2021, 22:31:26 »
Es fehlt halt der Freiherr im Staatsdienst für Zeitumstellungen, Kalenderangelegenheiten und Heiligtümerverwaltung.
"Schokohala - Das hilft gegen Vampire, Reptiloiden und Dämonenvorstufen!"
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: WendtWatch, Neubuerger, Goliath, Gerichtsreporter

Offline Mr. Devious

Re: Neues aus dem KRD 03/2021 - Die Leiden des durchschnittlichen P.
« Antwort #320 am: 31. März 2021, 08:08:33 »
@BlueOcean : Zwei Tage zu früh dran?
Was heißt hier Gegenargument? Ich brauch kein Gegenargument, ich bin ja selber dagegen! (Gerhard Polt, Ein verärgerter Enzyklopädist)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: BlueOcean, WendtWatch, Neubuerger, Goliath

Offline kairo

Re: Neues aus dem KRD 03/2021 - Die Leiden des durchschnittlichen P.
« Antwort #321 am: 31. März 2021, 10:33:43 »
Da hat sich Peter wieder etwas neues ausgedacht. Der Tag und die Nacht werden in Zukunft in je sieben Stunden a 77 Minuten zu je 77 Sekunden aufgeteilt. 1 Petersekunde beträgt also 1,04888 Altsekunden. Die zuerst etwas beunruhigten Pudel waren aber überglücklich als Fitzek ihnen versichert hat, dass es bei nur vier Stunden Arbeit am Tag bleibt.

So'n Schummel. Eine Altstunde (auch Systemstunde genannt) dauerte 1/24 des Tages, eine Peterstunde dauert 1/14 des Tages. Macht 71 % mehr Arbeit. Oder zumindest Arbeitszeit.

Ausbeutung! Völkermord! Pudel aller Königreiche, vereinigt euch! Die Geschichte des bisherigen KRD ist die Geschichte von Stundenkämpfen.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: WendtWatch, Neubuerger, Goliath

Offline Lonovis

Re: Neues aus dem KRD 03/2021 - Die Leiden des durchschnittlichen P.
« Antwort #322 am: 31. März 2021, 11:07:40 »

Der Tag und die Nacht werden in Zukunft in je sieben Stunden a 77 Minuten zu je 77 Sekunden aufgeteilt. 1 Petersekunde beträgt also 1,04888 AAltsekunden.

#klugscheissmodus

7 ph * 77 pmin * 77 psek = 41503 psek/Tag

24*60*60=86400 sek in der Realität
D.h. eine Petersekunde sind 2,08177722092 Gregorianische Sekunden, damit auch die hardcore Scwurbler es verstehen.
Christian Morgenstern Lunovis

Lunovis in planitie stat
Cultrumque magn' expectitat
Lunovis.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Neubuerger, Goliath

Offline kairo

Re: Neues aus dem KRD 03/2021 - Die Leiden des durchschnittlichen P.
« Antwort #323 am: 31. März 2021, 11:33:17 »
#klugscheissmodus

7 ph * 77 pmin * 77 psek = 41503 psek/Tag

Nein, nur pro halber Tag. #nichtkluggenuggeschissen
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: BlueOcean, WendtWatch, physik durch wollen, Neubuerger, Goliath, Lonovis

Offline Lonovis

Re: Neues aus dem KRD 03/2021 - Die Leiden des durchschnittlichen P.
« Antwort #324 am: 31. März 2021, 14:31:29 »
#mussmanwissen
Christian Morgenstern Lunovis

Lunovis in planitie stat
Cultrumque magn' expectitat
Lunovis.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath

Offline comsubpac

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • c
  • Beiträge: 967
  • Dankeschön: 3104 mal
  • Karma: 170
  • Oberster Oberbefehlshaber der Oberbefehlshaber
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 750 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Neues aus dem KRD 03/2021 - Die Leiden des durchschnittlichen P.
« Antwort #325 am: 31. März 2021, 15:28:03 »
Im KRD ist doch bekanntlich jeder Tag ein Petertag und Zeitangaben werden mit Sätzen wie "Wir treffen uns Dreiviertel Peter vor Horst im Petersaal" angegeben.
« Letzte Änderung: 31. März 2021, 15:34:39 von comsubpac »
"Schokohala - Das hilft gegen Vampire, Reptiloiden und Dämonenvorstufen!"
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Autsch !, Prahlhans, Gerntroll, Cem Treyl, Neubuerger, Goliath