Autor Thema: Axel Stoll ist tot ....  (Gelesen 13518 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Tec Department

  • General für Menschenrechte
  • *****
  • Beiträge: 291
  • Dankeschön: 71 mal
  • Karma: 15
  • Mimimi
    • Auszeichnungen
Blaue Tonne: [   ] Ja     [   ] Nein
 

Offline drxdsdrxds

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2732
  • Dankeschön: 3342 mal
  • Karma: 193
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Autor im Sonnenstaatland-Wiki Sonnenstaatland-Unterstützer Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Axel Stoll ist tot ....
« Antwort #76 am: 12. Januar 2016, 17:37:33 »
[attachment id=0 msg=70104]

 
Folgende Mitglieder bedankten sich: NDR

Offline NDR

  • Personalausweisler
  • ***
  • Gesperrt!!
  • Beiträge: 1741
  • Dankeschön: 910 mal
  • Karma: 105
Re: Axel Stoll ist tot ....
« Antwort #77 am: 12. Januar 2016, 17:40:54 »
Gibt's ja gar nicht. An welcher Person ist das Tattoo denn dran?
 

Offline drxdsdrxds

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2732
  • Dankeschön: 3342 mal
  • Karma: 193
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Autor im Sonnenstaatland-Wiki Sonnenstaatland-Unterstützer Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Axel Stoll ist tot ....
« Antwort #78 am: 12. Januar 2016, 17:46:28 »
Keine Ahnung. Schreibtischfund.
Ich vermute das daneben ist Peter Griffin aus der Cartoon Serie Family Guy.

 

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 6328
  • Dankeschön: 12407 mal
  • Karma: 529
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Axel Stoll ist tot ....
« Antwort #79 am: 12. Januar 2016, 17:50:27 »
Das ist aber wirklich genial getroffen.
 

Online echt?

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 3936
  • Dankeschön: 5777 mal
  • Karma: 421
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Sonnenstaatland-Unterstützer Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Ich bremse nicht für Nazis!
 

Offline drxdsdrxds

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2732
  • Dankeschön: 3342 mal
  • Karma: 193
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Autor im Sonnenstaatland-Wiki Sonnenstaatland-Unterstützer Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Axel Stoll ist tot ....
« Antwort #81 am: 10. August 2017, 22:01:25 »
In unseren Herzen wird er EWIG Leben.

 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Gutemine, Frankonius, ROFL MAO, Arno, Schnabelgroß

Offline Arno

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 530
  • Dankeschön: 1293 mal
  • Karma: 87
  • SNAFU!
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 500 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Re: Axel Stoll ist tot ....
« Antwort #82 am: 11. August 2017, 09:51:26 »
Mist, wollte ich auch gerade verlinken. 

Das ist Stolls Begegnung mit Hitler, von der Riotburnz berichtet hat.  ;D Sehenswert!

Es handelt sich wohl um eine Szene die ursrprünglich für den Film "Er ist wieder da" vorgesehen war.
Kannte die Szene bisher nicht, ist erstmals geuploaded worden oder?

Edit:
Auf dem 279. NSL Treffen (9.5.2014) berichtete Stoll höchstselbst von seinem Auftritt in der Sendung:
https://www.youtube.com/watch?v=iEELTgvtGxQ&feature=youtu.be
« Letzte Änderung: 11. August 2017, 10:53:10 von Arno »
„Die Forderung einer großen Mehrheit der Bürger dieser Vereinigten Staaten vorwegnehmend, ernenne ich, Joshua Norton, [...] mich selbst zum Kaiser dieser Vereinigten Staaten." 17.09.1859
 

Offline ROFL MAO

  • General für Menschenrechte
  • *****
  • Beiträge: 249
  • Dankeschön: 220 mal
  • Karma: 20
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Sonnenstaatland-Unterstützer Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Axel Stoll ist tot ....
« Antwort #83 am: 11. August 2017, 18:40:46 »
Genau, das ist aus dem Bonusmaterial von der Blue Ray.
Das Video gibt es seit dem Riot Burns Interview. Es war bisher aber nur ungelistet  auf Youtube hochgeladen worden (von einem Sonnenstaatländer mit einstelliger Ausweisnummer), weil es wohl Copyright Verletzungen gibt.

Wie auch immer, es ist grandios!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Arno

Offline drxdsdrxds

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2732
  • Dankeschön: 3342 mal
  • Karma: 193
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Autor im Sonnenstaatland-Wiki Sonnenstaatland-Unterstützer Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Axel Stoll ist tot ....
« Antwort #84 am: 14. April 2018, 21:40:01 »
#mussmanwissen

 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Anti Reisdepp, dtx

Offline hxlprmf

  • Rechtskonsulent
  • *
  • Beiträge: 358
  • Dankeschön: 322 mal
  • Karma: 57
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Axel Stoll ist tot ....
« Antwort #85 am: 22. November 2018, 09:43:12 »
Na, wer feiert denn da Schillers Geburtstag?

Pünktlich zum Fest des Tyr und den Schlacht- und Weihfesten am 11. Nebelung wandern die Totgeglaubten

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/7304/4122357
Unterschätze nie die Stärke von dummen Leuten in großen Gruppen.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Wildente, Spielkind, Rabenaas