Autor Thema: Staatendoof Gießen ist da  (Gelesen 2140 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Schnabelgroß

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2517
  • Dankeschön: 8540 mal
  • Karma: 407
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 1000 Beiträge Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Autor im Sonnenstaatland-Wiki Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen!
    • Auszeichnungen
Staatendoof Gießen ist da
« am: 25. April 2019, 15:33:27 »
Endlich hat der Gießener Franz seine Wahnwache eingerichtet, so richtig mit Banner und Flaggen und allem drum und dran. Alle waren sie sehr nett zu ihm. Die Polizei war "unglaublich freundlich und menschlich".
Bei der Veranstaltung hat dann doch irgendwelches Ordnungsamtspersonal rumgenervt, sie wollten ein Kooperationsgespräch mit ihm führen, aber darauf hat Franz nicht geantwortet. Wahrscheinlich wollten die ihn nur beeinflussen.
Alles war super, ganz viele Leute waren interessiert und wollten Flyer haben usw.

Aber als er nach Hause kam, waren keine Filme mehr auf der Kamera, einfach weg ;D
Dabei hat er den Kameramann eingewiesen und gesagt, der soll da nicht irgendwelche Knöpfe drücken.
Am Ende könnte das sogar Absicht gewesen sein...
Jedenfalls geht es nächste Woche weiter und er lässt nie wieder jemanden an die Kamera.

Zitat
Kleines Statement zu meiner 1. Versammlung Gelbe Westen in Gießen, Berliner Platz 1, vor dem Rathaus, am Mittwoch, 24.04.2019



Der Kanal:
https://m.youtube.com/user/MrFkylie/featured
« Letzte Änderung: 25. April 2019, 15:36:10 von Schnabelgroß »
"Der Kaufhausdieb ruft immer: Haltet den Kaufhausdieb!" Kaufhausdieb Rüdiger
 

Offline Wildente

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1149
  • Dankeschön: 5500 mal
  • Karma: 255
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof Gießen ist da
« Antwort #1 am: 25. April 2019, 15:45:37 »
Sehr schön, der Test der Mikrowellen-Fernbedienung war erfolgreich. Schönen Gruß an die Entwicklungsabteilung im 192. Untergeschoss.
Wir Reichsbürger erklären hiermit einstimmig,
daß es uns nicht gibt, und zeichnen hochachtungsvoll:
Die vereinigten Reichsbürger der Erde. -
(frei nach Christian Morgenstern)
 

Offline Tuska

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2809
  • Dankeschön: 7438 mal
  • Karma: 432
  • Auszeichnungen Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Autor im Sonnenstaatland-Wiki Unser bester Spieler jubelt! Auszeichnung für 2250 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof Gießen ist da
« Antwort #2 am: 25. April 2019, 15:47:13 »
Der sabbelt ja sogar einschläfernder als Morlock. :zzz:
Ein Blick in's Gesetz erspart viel Geschwätz.

Sonnenstaatland-Wiki
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Gast aus dem Off, Neubuerger, Ricepresident, Goliath, Gregor Homolla

Offline Gregor Homolla

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1015
  • Dankeschön: 3245 mal
  • Karma: 105
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof Gießen ist da
« Antwort #3 am: 25. April 2019, 15:49:18 »
Täusche ich mich oder kündigt sich da ein neuer Revierkampf an?

gelbe Westen, Giessen
[close]
:happy1: :happy1: :happy1:
Nie geraten die Deutschen so außer sich, wie wenn sie zu sich kommen wollen. (Tucholsky)
Manchmal ist etwas leiser schon viel lauterer als laut.(G.H.)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Evil Dude, Staatstragender, Gast aus dem Off, Neubuerger, Wildente, Goliath

Offline Gast aus dem Off

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4215
  • Dankeschön: 8246 mal
  • Karma: 189
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof Gießen ist da
« Antwort #4 am: 25. April 2019, 15:57:14 »
Ein Mal! Nur ein einziges Mal! Ein Tünnes, dem man nicht auch schon ohne Ton ansieht, wie schwer ihm das Denken fällt. Bittebitte!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: echt?, Evil Dude, Pirx, dtx, Schnabelgroß, Neubuerger, Goliath, Gregor Homolla, bollmann

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 7679
  • Dankeschön: 16764 mal
  • Karma: 625
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 7500 Beiträge Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof Gießen ist da
« Antwort #5 am: 25. April 2019, 16:12:43 »
Ich verweise da mal gleich auf die "Lügenpresse". "Sven" stand nämlich vor einigen Tagen erst vor Gericht.

https://forum.sonnenstaatland.com/index.php?topic=27.msg228007#msg228007

Zitat
Bundesrepublik kein rechtmäßiger Staat

Zu seiner Gerichtsverhandlung Anfang Februar vor dem Amtsgericht in Biedenkopf musste der 42-Jährige laut einem Bericht des Hinterländer Anzeigers polizeilich vorgeführt werden. Im Gerichtssaal habe er sofort betont, dass er die Richterin nicht anerkenne und somit auch keine Aussagen machen werde. Er erkenne die Rechtsmäßigkeit der Bundesrepublik nicht an. »Ich kooperiere nicht« und »Ich verweigere mich diesem Gericht«, zitierte ihn die Zeitung. Wortreich habe er seine ablehnende Haltung zur Bundesrepublik und somit auch zur Gerichtsbarkeit dargelegt. Dieses Argumentationsmunster findet man oft bei Reichsbürgern, die die Existenz der Bundesrepublik Deutschland leugnen. Laut Auskunft der Staatsanwaltschaft Marburg wird das Verfahren erst im Juli fortgesetzt.

Auch eine Ente, die schon lange ganz unten angekommen ist.

Offline Evil Dude

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4850
  • Dankeschön: 10631 mal
  • Karma: 454
  • Perverser hochkrimineller subhumaner Untermensch!
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof Gießen ist da
« Antwort #6 am: 25. April 2019, 16:26:21 »
Ein Mal! Nur ein einziges Mal! Ein Tünnes, dem man nicht auch schon ohne Ton ansieht, wie schwer ihm das Denken fällt. Bittebitte!

Ich weiß gar nicht, was Du hast!

Spoiler
Er raucht doch noch gar nicht aus den Ohren!  ;D
[close]
Zyniker, der - Schuft, dessen mangelhafte Wahrnehmung Dinge sieht, wie sie sind, statt wie sie sein sollten.
Wörterbuch des Teufels - Ambrose Bierce
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Pirx, Gast aus dem Off, Neubuerger, Goliath, Gregor Homolla

Online Chemtrail-Fan

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1828
  • Dankeschön: 3605 mal
  • Karma: 182
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 750 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof Gießen ist da
« Antwort #7 am: 25. April 2019, 17:00:09 »
Ich weiß gar nicht, was Du hast!
Spoiler
Er raucht doch noch gar nicht aus den Ohren!  ;D
[close]

Geht nicht. Rauch ist ein Ergebnis der Verbrennung. Dafür ist aber (neben Entzündungsenergie und Sauerstoff) auch ein brennbarer Stoff erforderlich. Da sich aber zwischen den Ohren nichts befindet, kann auch nichts verbrennen und dementsprechend auch kein Rauch entstehen.
q.e.d.
 ;D
Ich habe mir bereits eine feste Meinung gebildet! Verwirren Sie mich bitte nicht mit Fakten!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Evil Dude, dtx, Neubuerger, Goliath, Gregor Homolla

Offline Gregor Homolla

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1015
  • Dankeschön: 3245 mal
  • Karma: 105
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof Gießen ist da
« Antwort #8 am: 25. April 2019, 17:22:53 »
@Chemtrail-Fan
Dem muss ich leider widersprechen.
Das Dämmmaterial, was sie für die Abschirmung von der Realität verwenden, enthält ausreichend Erergie (würde ja sonst nicht funktionieren), somit könnten sie auch aus den Ohren qualmen.

« Letzte Änderung: 25. April 2019, 17:28:45 von Gregor Homolla »
Nie geraten die Deutschen so außer sich, wie wenn sie zu sich kommen wollen. (Tucholsky)
Manchmal ist etwas leiser schon viel lauterer als laut.(G.H.)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Neubuerger, Goliath

Online Chemtrail-Fan

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1828
  • Dankeschön: 3605 mal
  • Karma: 182
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 750 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof Gießen ist da
« Antwort #9 am: 25. April 2019, 17:29:03 »
Dem muss ich leider widersprechen.
Das Dämmmaterial, was sie für die Abschirmung von der Realität verwenden, enthält ausreichend Erergie (wüde ja sonst nicht funktionieren), somit könnten sie auch aus den Ohren Qualmen.

Du hast natürlich Recht. Bei einigen Exemplaren kommt noch eine gehörige Ladung Unrat dazu, der ebenfalls dort abgeladen wurde - das qualmt gescheit, wenn ein Brand ausbricht. Wir wollen ja hier keine Namen nennen...  :whistle:
Ich habe mir bereits eine feste Meinung gebildet! Verwirren Sie mich bitte nicht mit Fakten!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Neubuerger, Goliath

Offline Ricepresident

  • General für Menschenrechte
  • *****
  • Beiträge: 349
  • Dankeschön: 1457 mal
  • Karma: 76
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof Gießen ist da
« Antwort #10 am: 25. April 2019, 18:01:31 »
Seit wann ist Werner Herzog unter die Reichsbürger gegangen?
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Evil Dude, Goliath

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 7679
  • Dankeschön: 16764 mal
  • Karma: 625
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 7500 Beiträge Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof Gießen ist da
« Antwort #11 am: 25. April 2019, 19:10:21 »
Das hier ist übrigens sein staatendoofes FB-Profil, der heißt wohl wirklich Franz Kylie

https://www.facebook.com/franzkylie
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Pirx, Goliath

Offline Morris

  • General für Menschenrechte
  • *****
  • Beiträge: 210
  • Dankeschön: 439 mal
  • Karma: 39
  • Staunender
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof Gießen ist da
« Antwort #12 am: 25. April 2019, 21:22:43 »
Das hier ist übrigens sein staatendoofes FB-Profil, der heißt wohl wirklich Franz Kylie

https://www.facebook.com/franzkylie

Kylie ist bestimmt die Hündin.
Sie müssen nicht alles glauben, was Sie denken!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath

Offline Schnabelgroß

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2517
  • Dankeschön: 8540 mal
  • Karma: 407
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 1000 Beiträge Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Autor im Sonnenstaatland-Wiki Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen!
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof Gießen ist da
« Antwort #13 am: 25. April 2019, 21:37:37 »
Kylie ist bestimmt die Hündin.

Hast Recht.

Zitat
Fra Nz Ky Lie
20. Februar 2016 ·
Ich möchte mich bei all denen bedanken, die mir beim Heimgang meiner geliebten Kylie <3 <3 <3 mit Ihren lieben und tröstenden Worten beigestanden haben...DANKE <3.
Meine Kylie ist am Donnerstag, 18.02.16 um 14:10 in aller Liebe und Würde Kremiert worden. In dieser Urne Ruht Sie nun bei mir und in meinem Herzen weiter, bis Sie einmal mit mir zusammen in´s Grab kommen wird....so sehr liebe ich Sie und so habe ich Sie immer geliebt

Das tut mir für Franz schon etwas Leid, Depp hin oder her.
Mit dem Hund würde er jetzt vielleicht nicht diesen Staatendoof Blödsinn veranstalten. Die entsprechenden Beiträge dazu hat er erst später angefangen zu verbreiten (ab 11/2018)
"Der Kaufhausdieb ruft immer: Haltet den Kaufhausdieb!" Kaufhausdieb Rüdiger
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Pirx, Gast aus dem Off, Goliath

Offline Autsch !

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1141
  • Dankeschön: 2923 mal
  • Karma: 319
  • Mitunskönnsesjamachen.
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof Gießen ist da
« Antwort #14 am: 8. Mai 2019, 22:25:21 »
Es ist Mittwoch. Für Franz der Tag, um endlich wieder einmal aufzuwachen. Das macht ganz Gießen täglich, allerdings nicht erst um 17:00 Uhr.


11 C°, Wind, leichter Nieselregen und rund 10 KM Entfernung bis zum Ziel.
Beste Voraussetzungen für eine Radtouvernünftige Entscheidung im Sinne der Bequemlichkeit. Kurz im Schrank gekramt, ein Wintermantel bekommt unverhofft Gelegenheit vor dem Herbst noch einmal Tageslicht zu sehen.

17:16 Uhr Ankunft Berliner Platz.
An einer stark befahrenen, zweispurigen, Kreuzung mit Bushaltestellen teilen sich Rathaus, ein größeres Café und ein Kinocenter ihr Viertel des Platzes. Gegenüber die Stadthalle, bekanntgeworden durch das Nicht-Stattfinden Fitzes brauner Eso-Messe. Der Initiator des aktuellen Flops schiebt gerade an einer äußerst armseligen Version der berüchtigten Hoffmannschen` Kulissen. „Weniger ist mehr“ trifft hier nur bedingt zu. Erst ein „ganz ohne“ könnte Ansprüche ästhetischer Art vollends befriedigen.

17:29 Uhr. Drei Fahnen und ein Banner haben ihren Platz gefunden, der Lautsprecher eine Plastikfolie und es ist Zeit das Mikro zu checken. Zwischenzeitlich hat eine bärtige Helfer-Gelbweste die Stative für zwei Kameras in slowslow-slowmotion, teils kniend, auf zwei unterschiedliche Höhen gebracht und ausgerichtet. Ob und welche komplizierten Berechnungen dabei welche Rolle gespielt haben mögen bleibt sein Geheimnis.
Vergeblich halte ich Ausschau nach einer schützenden Menge, finde aber nur Unterschlupf unter einen Schirm des Cafés, der Beschallung abgewandt.
Die zweite, etwas ältere, bärtige Gelbweste stolziert auf der leeren Veranstaltungsfläche mit seinem Regenschirm auf und ab, mir (gefühlt?) grimmige Blicke zuwerfend. Natürlich hat er bemerkt dass ich Fotos geschossen habe. Dazu kommt, dass ich die einzige Person bin die sich länger auf dem Platz aufhält, alle anderen sind bemüht den nächsten Bus zu erreichen.
Damit wären bereits sämtliche Fragen zur Zuschauerzahl beantwortet.

17:35 Uhr „ … Gefahr . . . 5G . . .Bevölkerung … auf 500 Mio. reduzieren …“ Franz wacht auf,
mein Espresso ist da und es geht endlich los. Dank eines perfekt abgestimmten Zusammenspiels von Verkehrslärm und dem bereits die ganze Zeit anwesenden Polizisten, offensichtlich zuständig für die Einhaltung festgelegter Emissionsgrenzen des Hirnlos.de-Brüllwürfels, bleiben den nicht vorhandenen Zuhörern Details erspart. Es gibt keine Zufälle.

17:43 Uhr. Lang genug geredet.
Für wen auch immer folgen ein unverständlicher Text-Einspieler, danach Musik. Meine Füße werden langsam kalt. Nach und nach bildet sich ein Grüppchen, zumindest einer daraus ist mit der bärtigen Gelbweste 2 bekannt. Insgesamt werden es sechs , zwei ältere Typ Hutbürger und vier jüngere, die mit ihrem Outfit auf einer Neo-Nazi Demo nicht auffallen würden. Hier allerdings schon. Sie halten sich abseits und stets ausserhalb des Aufnahmebereichs der Kameras, quatschen und stieren dabei durch die Gegend. Unangenehm. Wie der immer stärker werdende Regen.

17:50 Uhr „Nuschel … 800.000 Antennen … in den USA auf Schulhöfen und Kinderspielplätzen installiert … wir haben (bereits?) 10 Sammelplätze in ganz Deutschland, das heisst Plätze, an denen wir uns sammeln …“
Ach so.

17:59 Einzelne Worte, unterbrochen von langen Pausen. " Wacht auf". Immer länger werdende Pausen. Schweigen.
Der Verkehrslärm hat gewonnen und Gießen es anscheinend hinter sich. Ein vor einsamer Kulisse im Kreis seiner zwei mitgebrachten Gelbwesten achselzuckender Redner trägt den offensichtlichen Umständen hoffentlich endlich Rechnung. Bestimmt war nur der Regen Schuld. Am vorgetragenen Delay des sich in einer mecklenburgischen Echokammer vor geraumer Zeit verfangen habenden hat es bestimmt nicht gelegen. Ganz bestimmt. Egal ob die jetzt über Verlängerung beraten, die bald ablaufende Zeitschaltuhr der Standheizung gemahnt zum Aufbruch.

Nach Hause, einem der Begehung des Jahrestags der Befreiung vom Faschismus angemesserem Ort.
« Letzte Änderung: 8. Mai 2019, 23:02:04 von Autsch ! »
Die Mainstreampresse lügt immer. Das Königreich Deutschland und auch alles, was aus dem Königreich kommt und mit ihm zu tun hat, ist wahrhaftig. (KRD Website)