Autor Thema: Der staatendoofe Jochen in Dortmund  (Gelesen 22573 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 10083
  • Dankeschön: 23889 mal
  • Karma: 681
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 10000 Beiträge Auszeichnung für 7500 Beiträge Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen!
    • Auszeichnungen
Re: Der staatendoofe Jochen in Dortmund
« Antwort #345 am: 14. März 2020, 21:17:03 »
Hmmmm...wussten wir das nicht schon länger?  :scratch: :scratch:

Beim WDR heißt er auf jeden Fall nur Jochen Richard. "Richard-Schulte" lässt auf eine, in diesen Kreisen wohl übliche, Namensänderung schließen, er war wohl nicht so "mutig" wie der Obererpel gleich ganz den Namen der Gattin anzunehmen.

https://www1.wdr.de/nachrichten/ruhrgebiet/hintergrund-reichsbuerger-102.html
(bei ca. 0.19)

Auf seinem in die Kamera gehaltenen Person steht auf jeden Fall nur "Jochen Richard".
https://forum.sonnenstaatland.com/index.php?topic=6155.msg241556#msg241556
« Letzte Änderung: 14. März 2020, 21:21:56 von Gutemine »
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Pirx, Schnabelgroß, Gast aus dem Off, Goliath, bollmann

Offline Gerichtsreporter

  • Personalausweisler
  • ***
  • G
  • Beiträge: 2420
  • Dankeschön: 11098 mal
  • Karma: 283
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Der staatendoofe Jochen in Dortmund
« Antwort #346 am: 14. März 2020, 21:22:34 »
In einem der letzten Friedensplatzschreivideos hat sich Jochen selber auch als "Jochen Richard" vorgestellt. Sein Transportunternehmen lief auch auf diesen Namen. Bezeichnend auch die Distanzierung des Erpels. Jochen gehört nihct zu ihm, der hat sich nur das Plakat hingehängt. Tja Rüdi, als der  WDR das Interview geführt hat, da stand Dortmund noch in der Liste Deiner Wahnmachen. Bring mal gerichtsfeste Beweise, dass es nicht so war.  ;D

"Lieber eine rote Ratte als eine braune Schmeißfliege" - Linie 1
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Pirx, dtx, SchlafSchaf, Schnabelgroß, Gast aus dem Off, Wildente, Snoppy10, Goliath, bollmann

Offline Frankonius

Re: Der staatendoofe Jochen in Dortmund
« Antwort #347 am: 14. März 2020, 23:35:36 »
Es verwirrt mich immer noch Rüdi mit einem Smartphone zu sehen.
Bis vor 2 Wochen war das doch ein böses Gerät mit denen man Zombies der Mint-Control unterzieht, jetzt auf einmal benutzt er das Ding und zeigt es auch stolz.
Aber bei ihm galt ja schon immer: Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern?
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Pirx, Gast aus dem Off, Snoppy10, Goliath, bollmann

Offline Observer

  • General für Menschenrechte
  • *****
  • O
  • Beiträge: 224
  • Dankeschön: 1037 mal
  • Karma: 47
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Der staatendoofe Jochen in Dortmund
« Antwort #348 am: 15. März 2020, 03:32:56 »
Rüdi LÜGT doch eh den ganzen Tag.  :liar:

Aber, dass es anscheinend keinem seiner Zombies auffällt....  :facepalm:

 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Gast aus dem Off, Goliath

Offline knautschzone

Re: Der staatendoofe Jochen in Dortmund
« Antwort #349 am: 15. März 2020, 12:23:19 »
Schön finde ich, wie sich Jochen so betont bemüht zu versichern, daß er nie niemals nicht wirklich was mit staatendoof zu tun hatte. War ja nie Vereinsmitglied. Verschämt gibt er zu, bei denen auch was gelernt zu haben, aber jetzt ist sein Plakat gerade mal gut genug, sein Brennholz abzudecken.  :naughty:  ;D
Übrigens Jochen: Weshalb glaubst Du denn, hat der Herr General von Alliierten gesprochen und nicht von Verbündeten? Weils dasselbe ist, Du Dä...... :-X

Außerden will er mit den beiden Verantwortlichen des WDR-Beitrages noch an passendem Orte reden. Hoffmann sagt gleich, daß er das Gericht bemühen will. Hoffentlich, denn das würde noch lustig.
Ich weiß, daß ich nichts weiß. Also erzähl mir nix.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Pirx, Gast aus dem Off, Neubuerger, Wildente, Goliath

Offline Gerichtsreporter

  • Personalausweisler
  • ***
  • G
  • Beiträge: 2420
  • Dankeschön: 11098 mal
  • Karma: 283
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Der staatendoofe Jochen in Dortmund
« Antwort #350 am: 15. März 2020, 12:28:26 »
Hoffmann sagt gleich, daß er das Gericht bemühen will. Hoffentlich, denn das würde noch lustig.
Das scheitert doch, wie beim NDR, wieder am Verfahrenskostenvorschuss.

 Joch droht in seinen Videos ständig den "Mächtigen" mit "Haftung". Das ist so wie gestern beim ENtentanz, wo Franz aus Gießen den SSL-Agenten auch versprochen hat, dass er dafür sorgen wird, dass wir zur Verantwortung gezogen werden. Das ist wieder Träumen von Nürnberg 2.0
"Lieber eine rote Ratte als eine braune Schmeißfliege" - Linie 1
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Gast aus dem Off, Neubuerger, Wildente, Goliath, knautschzone

Online kairo

Re: Der staatendoofe Jochen in Dortmund
« Antwort #351 am: 15. März 2020, 13:29:33 »
Joch droht in seinen Videos ständig den "Mächtigen" mit "Haftung". Das ist so wie gestern beim ENtentanz, wo Franz aus Gießen den SSL-Agenten auch versprochen hat, dass er dafür sorgen wird, dass wir zur Verantwortung gezogen werden. Das ist wieder Träumen von Nürnberg 2.0

Das hat er sich so vorgestellt. Er sollte sich mal beim großen Rechtsgelehrten Rüdi darüber kundig machen, dass das Staatshaftungsgesetz aufgehoben ist. Wir können also machen, was wir wollen.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Pirx, dtx, Gast aus dem Off, Neubuerger, Wildente, Goliath, Gerichtsreporter

Offline Wildente

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1490
  • Dankeschön: 7598 mal
  • Karma: 339
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Der staatendoofe Jochen in Dortmund
« Antwort #352 am: 20. März 2020, 00:36:02 »
Auch Jockel darf seinen Viehwaggon nicht auf dem Friedensplatz abstellen, also macht er ein Home-Video.

Er will nie wieder über Entnasifizierung reden, weil es nix gebracht hat, vor allem mit "diesem Verein". (Das Gehlken-Video war übrigens der Grund für das Zerwürfnis mit dem Erpel.) Das Bundespräsidialamt antwortete auf eines der sinnlosen Schreiben, dass die Entnazifizierung seit 1951 abgeschlossen ist. Findet Jockel irritierend und fragt, wer denn sonst befugt ist. Außerdem mögen die Zombie-Enten beweisen, dass eine von ihnen entnasifiziert ist.

Aber Jochen steht ja sowieso schon seit langem mehr auf Q und Ableger, deswegen wird jetzt durch Corona die Elite dezimiert. Trump ist der Beste, denn jeder US-Bürger kriegt 1000 $. Statt der Wahnmachen werden die Q-Truther beworben. Ansonsten hat Jockel den festen Glauben an eine wundervolle Zukunft.

Wir Reichsbürger erklären hiermit einstimmig,
daß es uns nicht gibt, und zeichnen hochachtungsvoll:
Die vereinigten Reichsbürger der Erde. -
(frei nach Christian Morgenstern)
 

Offline Morris

  • General für Menschenrechte
  • *****
  • Beiträge: 265
  • Dankeschön: 652 mal
  • Karma: 56
  • Staunender
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Der staatendoofe Jochen in Dortmund
« Antwort #353 am: 20. März 2020, 18:02:43 »
So ein popliger Tausender triggert die ganzen Habe- und Taugenichste ganz schön. Da entlarven sie sich alle mal wieder aufs Neue; es geht nur um Kohle (wie immer).
Sie müssen nicht alles glauben, was Sie denken!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: dtx, Goliath, knautschzone

Offline Gast aus dem Off

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5981
  • Dankeschön: 14324 mal
  • Karma: 238
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Re: Der staatendoofe Jochen in Dortmund
« Antwort #354 am: 20. März 2020, 21:41:35 »
Jetzt habe ich auch eine Ahnung, warum Jockel ständig auf öffentlichen Plätzen rumplärrt. Zuhause hat ihm seine Olle das Fresse aufreissen wohl verboten. Oder warum sonst flüstert der da so leise rum?
« Letzte Änderung: 20. März 2020, 21:45:24 von Gast aus dem Off »
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Pirx, Goliath, Gerichtsreporter

Offline Reichskasper Adulf Titler

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 3063
  • Dankeschön: 7698 mal
  • Karma: 139
  • Schwein befiehl, wir grunzen!
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Der staatendoofe Jochen in Dortmund
« Antwort #355 am: 20. März 2020, 21:47:27 »
jedenfalls wird beim Betrachten seines Stümper-Videos wieder deutlich, warum der Papierverbrauch trotz moderner Telekommunikation einfach nicht sinken will.
Was diese Typen an papiernem Abfall produzieren, sollte eigentlich kostenpflichtig werden.
Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt

Thomas Mann
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath

Offline Gerichtsreporter

  • Personalausweisler
  • ***
  • G
  • Beiträge: 2420
  • Dankeschön: 11098 mal
  • Karma: 283
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Der staatendoofe Jochen in Dortmund
« Antwort #356 am: 20. März 2020, 22:07:49 »
Was diese Typen an papiernem Abfall produzieren, sollte eigentlich kostenpflichtig werden.
Ich fürchte, das was Du da siehst ist die Buchhaltung eines florierenden Transportunternehmens.
"Lieber eine rote Ratte als eine braune Schmeißfliege" - Linie 1
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath

Offline Reichskasper Adulf Titler

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 3063
  • Dankeschön: 7698 mal
  • Karma: 139
  • Schwein befiehl, wir grunzen!
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Der staatendoofe Jochen in Dortmund
« Antwort #357 am: 20. März 2020, 22:10:41 »
Das?
Scheinen ja sehr geordnete Verhältnisse zu sein.
Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt

Thomas Mann
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath

Online SchlafSchaf

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5528
  • Dankeschön: 15977 mal
  • Karma: 485
  • Nemo me impune lacessit
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Re: Der staatendoofe Jochen in Dortmund
« Antwort #358 am: 29. März 2020, 19:31:44 »
ViehwaggonJockel teilt ein Bullshitvideo Par excellence

Ein Falco Stölzer? bahed Frau...Oliver Janich und verbreitet ein Bullshit - Rüdi könnte neidisch werden

Ich kam
Ich sah
Ich vergaß was ich wollte
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 10083
  • Dankeschön: 23889 mal
  • Karma: 681
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 10000 Beiträge Auszeichnung für 7500 Beiträge Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen!
    • Auszeichnungen
Re: Der staatendoofe Jochen in Dortmund
« Antwort #359 am: 29. März 2020, 19:38:40 »
Veikko...der Typ heißt Veikko Stölzer und ist auch ein selbsternannter Gott und Weltenretter.

Den Link nur klicken wenn der PC großräumig gesichert und die Nachbarschaft informiert ist...  ;D ;D

https://www.facebook.com/veikko.stolzer.5

https://www.facebook.com/veikko.stolzer.31

Der macht auch regelmäßig in seiner Gruppe Live-Streams...
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: SchlafSchaf