Autor Thema: Thomas Kaiser / Human rights defender / hrdidg / Radio Bürgerstimme  (Gelesen 1034 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 6328
  • Dankeschön: 12408 mal
  • Karma: 529
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Dieser Ausbund juristischen Wissens ist mir bei FB schon mehrfach über den Weg gelaufen, aktuell mit einem ganz großen Mimimi-Post, dass man in Deutschland einfach kein Recht bekommt.

Er ist der Betreiber der Seite hrdidg, nennt sich "Menschenrechtverteidiger" und ist natürlicht bei der UN eingetragen, weshalb er auch deren Emplem nutzt.

Sonst ist es der übliche Schwachfug, allerdings bestehen wohl (enge?) Kontakte zu unserem Kommissar Mimimi und -soweit ich das sehe- zur Kinderklaumafia und Engelen.

Auf seiner Homepage verlinkt er einige seiner ganz erfolgreichen Schreiben, unter anderem in Sachen Insolvenz Dr. Stefan Lüth, die er angeblich gerade bezüglich DGSVO überarbeitet, weshalb nicht alle Links funktionieren.


http://www.hrdidg.d-s-d-v.de//themen/korrespondenz.htmlWenn ich mich nicht ganz falsch erinnere, gab es zum Fall Lütz auch schon was in der "Lügenpresse", auf Anhieb bzw. auf die Schnelle finde ich es leider nicht. Der Typ scheint jetzt die Nachfolge der Masch bei "Radio Bürgerstimme" anzutreten...oder ist es sogar der ursprüngliche Betreiber wieder?https://www.facebook.com/radiobuergerstimme/photos/a.960250187321141.1073741828.958331440846349/1963245037021646/?type=3

In der "Resolution" ist wirklich das volle "Fleisch-Blut-Mensch-Reichsbürger"-Programm zu finden.

Sein Profil bei FB
https://www.facebook.com/thomas.kaiser.12764

Natürlich ist er auch beim Global Comman Law Court aktiv.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: echt?, Gast aus dem Off, Wildente

Online Gast aus dem Off

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2715
  • Dankeschön: 4708 mal
  • Karma: 139
  • Alliierter Hochkommissar für was auch immer
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Meines Wissens betreibt der Faselist Kaiser auch einen YT-Kanal "Radio Bürgerstimme". Das Geschwafel dort ist auch allererste Sahne.
 

Online Müll Mann

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 7235
  • Dankeschön: 13578 mal
  • Karma: 446
  • Auszeichnungen Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Auszeichnung für 5000 Beiträge Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Kopie an die Botschaft von Jordanien, das ist mal was Neues. Jetzt müssen die sich also auch einen Altpapiercontainer zulegen. Ob Alba schon einen Reichsbürgertarif mit besonderen Rabatten hat?
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: desperado

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 6328
  • Dankeschön: 12408 mal
  • Karma: 529
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Halleluja....Thomas war bei einer Gerictsverhandlung (ist wohl ein paar Tage her) und berichtet gar Schröckliches....

Samjeske, Schröpfer und Co. sind jetzt dabei ihn tatkräftig zu unterstützen...  :facepalm: :facepalm:
 

Online Müll Mann

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 7235
  • Dankeschön: 13578 mal
  • Karma: 446
  • Auszeichnungen Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Auszeichnung für 5000 Beiträge Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Wenn die zwei Handfesseln benutzt haben um ihn zu fixieren, dann scheint der Menschenrechtsverteidiger nicht gerade schlank zu sein, sprich die Arme waren zu kurz, um sie hinter dem Rücken zusammenzubekommen.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Evil Dude, Goliath

Offline emz

Meines Wissens betreibt der Faselist Kaiser auch einen YT-Kanal "Radio Bürgerstimme". Das Geschwafel dort ist auch allererste Sahne.

Um die Verwirrung zu komplettieren, ich hätte da auch noch den http://volkstimme.caster.fm/
Hier betrieb Angela Masch ihren Kanal "Radio Bürgerstimme".
Der letzte Beitrag ist aber nunmehr schon ein Jahr her.

Ganz unten steht zu lesen:

Wir holen uns unser Recht zurück!
Teamleitung: Angela Masch Sascha Fischer



Beonderes Haus & Webseiten Verbot gilt diesen gottlosen Geschöpfen den bezahlten
 „SonneStaatLand“ Denunzianten-Deppen ,Volksverhetzern und Rechtsverdrehern !!!

Reichsdeppen sind Schreibdeppen
 

Online Pantotheus

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 7325
  • Dankeschön: 16068 mal
  • Karma: 695
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Sonnenstaatland-Unterstützer Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist.
    • Auszeichnungen
Solche "Protokolle" lesen sich doch immer irgendwie gleich: Zunächst schreibt da einer über sich selbst, aber frei nach Caesar so, als ob er über einen Dritten schriebe. Hier dient die Bezeichnung "Menschenrechtsverteidiger" als Tarnbegriff für "ich".
Dann wird eine Ausgangslage geschildert, die harmlos scheint. In diese platzt dann plötzlich, ohne Vorwarnung und völlig überraschend, scheinbar grundlos ein Verhalten eines oder mehrerer Gegenspieler, hier des Sicherheitsdienstes, hinein, was als Skandalon erscheint.
Es ist ja wirklich empörend, was diese brutalen Sicherheitsleute dem armen, unschuldigen, stets ruhigen und besonnenen "Menschenrechtsverteidiger" zugefügt haben.
Doch dann folgt immer der Absturz: Hier ist der selbst ernannte "Menschenrechtsverteidiger" so schlau, Auszüge aus seinen eigenen Schreiben ans Gericht vor dem Verfahren zu zitieren, und diese Zitate beweisen schon ausreichend den querulatorischen Charakter seines Handelns. Das weckt den Verdacht, dass er nicht ganz so ruhig und besonnen war, wie er es in seinem "Protokoll" behauptet. Schon vor der Verhandlung hat er dem Gericht "Rechtsbeugung" und "Gewaltmittel" vorgeworfen. Unklar bleibt auch, was er eigentlich bei dem Verfahren beabsichtigte. Es ist zwar richtig, dass in einem Verfahren vor Familiengericht ein Verfahrensbeistand ernannt werden kann, dieser wird aber vom Gericht bestimmt, ein Dritter kann sich nicht eigenmächtig dazu ernennen.
So bleibt nun der Eindruck hängen, dass sich der selbst ernannte "Menschenrechtsverteidiger" in ein familiengerichtliches Verfahren drängen wollte, das Gericht mit querulatorischen Eingaben bombardierte und sich dann auch noch renitent benahm. Das Tüpfelchen auf dem i ist, dass er das fürsorgliche Angebot der Rettungssanitäter, ihn ins Krankenhaus zu bringen, ablehnte, was für jemanden, der nach eigener Aussage eben gerade noch ohnmächtig war, starke Schmerzen hatte und Atemschwierigkeiten, eher unangebracht erscheint.
Fazit:  :pottytrain5:
"Vom Meister lernen heißt verlieren lernen." (hair mess über Peter F., Strafgefangenen)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: emz, Evil Dude, Tonto, Staatstragender

Online Müll Mann

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 7235
  • Dankeschön: 13578 mal
  • Karma: 446
  • Auszeichnungen Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Auszeichnung für 5000 Beiträge Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
was für jemanden, der nach eigener Aussage eben gerade noch ohnmächtig war, starke Schmerzen hatte und Atemschwierigkeiten, eher unangebracht erscheint.
Der hat doch sicher nur die Lejeune-Nummer gemacht. Der Justizwachtmeiser hat ihn angetippt und er gab den sterbenden Schwan.
 

Offline califix

  • Kommissar für Menschenrechte
  • ****
  • c
  • Beiträge: 119
  • Dankeschön: 450 mal
  • Karma: 23
  • Heim Ins Reich? Nein Heim! Uns reichts!
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Ich lese da zwischen den Zeilen, das der selbsternannte Rechtverteidiger (nur echt ohne Fugen-S!) von einem Arzt auf seinen Geisteszustand beurteilt wurde und nur knapp einer Einweisung in die Psychiatrie entgangen ist. 
Vielleicht klappt es beim nächsten Mal mit der Einweisung. Er wird ja "fachlich" bereits entsprechend beraten.
 

Online Pantotheus

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 7325
  • Dankeschön: 16068 mal
  • Karma: 695
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Sonnenstaatland-Unterstützer Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist.
    • Auszeichnungen
Ich lese da zwischen den Zeilen, das der selbsternannte Rechtverteidiger (nur echt ohne Fugen-S!) von einem Arzt auf seinen Geisteszustand beurteilt wurde und nur knapp einer Einweisung in die Psychiatrie entgangen ist.
Das scheint sogar dem "Menschenrechtverteidiger (ohne Fugen-S)" aufgegangen zu sein.

Aber mal ernsthaft: Im Grunde läuft es ja auf "den Dienelt machen" hinaus, sich ausgerechnet zu einer familiengerichtlichen Verhandlung zu begeben und dort so deutlich den eigenen Geisteszustand zu zeigen.
"Vom Meister lernen heißt verlieren lernen." (hair mess über Peter F., Strafgefangenen)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Evil Dude

Offline Evil Dude

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4025
  • Dankeschön: 7961 mal
  • Karma: 363
  • Königlich geprüfter Na(r)zi(sst)!
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
 ;D

Ich fasse es mal in einer, für Kleinkinder (und damit vielleicht auch für ihn) verständlichen Metapher zusammen:

Wer nicht hören will, muss fühlen!

Kleinkinder ab einem gewissen Alter fassen nach so einem Erlebnis üblicherweise das heisse Ofenrohr nicht mehr an!
Ob der Herr "Anwalt" auch zu solch geistigen "Höchstleistuingen fähig ist!  :scratch:
Zyniker, der - Schuft, dessen mangelhafte Wahrnehmung Dinge sieht, wie sie sind, statt wie sie sein sollten.
Wörterbuch des Teufels - Ambrose Bierce
 

Offline hair mess

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4717
  • Dankeschön: 5162 mal
  • Karma: 422
  • Ein kerniger kluger Ur-Bayer mit breitem Dialekt
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Geheimnisträger, Sir! Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen!
    • Auszeichnungen
Da seh ich schwarz.
Aus dem Alter ist der raus.

Endlich ein Kaiser bei den Reichsbuergern.
Als Anwalt verkauft sich der doch klar unter Wert.
"Sind die Haare in schlechtem Zustand empfehle ich mehr Kur."
Bei hair mess wird also gerne mehr Kur empfohlen.
 

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 6328
  • Dankeschön: 12408 mal
  • Karma: 529
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Der Weg von Thomas ist mit echten Erfolgen gepflastert wie man sieht.  ;D
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Staatstragender, Wildente

Offline Noldor

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4553
  • Dankeschön: 4733 mal
  • Karma: 298
  • Momentan heisse ich Bernfried.
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Der Weg von Thomas ist mit echten Erfolgen gepflastert wie man sieht.  ;D

Guck die seine Freundesliste an: https://www.facebook.com/thomas.kaiser.12764/friends

Der Schröpfkopf und der Samjeske auf der ersten Seite.

Dann:

Uwe Knietzsch
Silke Witt
Monika Zehetmeier (Impfgegnerin)

Das sind nur so ein paar die ich von hier und anderen Ortes kenne.  :D
Wenn der Hirntod wirklich ein Zeichen für das Lebensende wäre,
dann müsste man bei uns ganze Bevölkerungsgruppen begraben.

Dieter Nuhr
 

Offline Anmaron

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 779
  • Dankeschön: 1069 mal
  • Karma: 40
  • schwarzes Systemschaf und kompetenter Nichtskönner, Abteilungsleiter Qualitätskontrolle im Wackelpuddingreferat.
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 750 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 500 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Zitat
Kleinkinder ab einem gewissen Alter fassen nach so einem Erlebnis üblicherweise das heisse Ofenrohr nicht mehr an!
was kennst Du für brave Kinder? Ich fast nur solche, die wissen wollen, ob es immer heiß ist. Also mindestens zweimal anfassen. Und wenn der Ofen nicht befeuert ist, ist es kalt, also muss man auch noch herausfinden, ab wann es heiß oder wieder kalt ist. :-D
Wer sich politisch nicht engagiert, hilft im Grunde jenen, die das Gegenteil von dem wollen, was man selber für wichtig und richtig hält. (Alain Berset)
Die Demokratie ist so viel wert wie diejenigen, die in ihrem Namen sprechen. (Robert Schuman)

Anmaron, M. Sc. univ. Universität Youtübingen