Autor Thema: Das Freigeistforum  (Gelesen 7403 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online echt?

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 3936
  • Dankeschön: 5777 mal
  • Karma: 421
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Sonnenstaatland-Unterstützer Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Das Freigeistforum
« am: 8. Oktober 2017, 08:53:53 »
Eine Quelle ewiger Erbauung. Manche Perle ist darin zu finden und ich möchte ein bisschen davon hier sammeln. Hier kommt ein link zu Eva: http://www.tantra-koerperarbeit.de/Eva%20Jung/Eva%20Jung.html

Dauerempört und und stolz darauf von Jo einmal versnakeoilt geworden zu sein. Leider aber auch eine der Wenigen, die die Heilpraktikerausbildung nicht geschafft haben - alle Achtung!
Ich bremse nicht für Nazis!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: emz, Gutemine, dtx, Gast aus dem Off, x

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 6328
  • Dankeschön: 12407 mal
  • Karma: 529
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Das Freigeistforum
« Antwort #1 am: 8. Oktober 2017, 10:12:54 »
Eva ist putzig. Die ist vor ein paar Jahren aus ihrer Wohnung rausgeflogen (im Haus war auch so etwas wie ein Jugendhaus/Anlaufstelle für Kinder nach der Schule), weil die Behörden ihre Tantramassagen (die sie im Freigeistforum ausführlich beschrieben hat) als Prostitution eingeordnet haben.

Ganz großer Skandal: Die wollen sogar Steuern für ihre Leistungen. Dabei "streichelt" sie Männer doch nur um ihnen Entspannung zu verschaffen, reines Tantra natürlich und absolut medidativ.  ;D
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Pantotheus, emz, Brüllaffe, Gast aus dem Off, x

Online Pantotheus

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 7323
  • Dankeschön: 16062 mal
  • Karma: 695
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Sonnenstaatland-Unterstützer Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist.
    • Auszeichnungen
Re: Das Freigeistforum
« Antwort #2 am: 8. Oktober 2017, 10:49:49 »
Tja, der gute alte Trick mit dem "Massagesalon" ...

Fürs Steuerrecht spielt es keine Rolle, was sie tut. Wenn jemand z. B. nur anbietet, zuzuhören (also gleichsam nur anwesend zu sein), und dafür Geld oder geldwerte Leistungen empfängt, liegen steuerbare Einnahmen vor. Natürlich steht es dem Anbieter frei, seine Unkosten von den Einnahmen abzuziehen. Diese muss er allerdings nachweisen, was üblicherweise durch eine ordentliche Buchführung geschieht. Bei dem von mir skizzierten Angebot dürften sich die geschäftlichen Unkosten allerdings in engen Grenzen halten.
"Vom Meister lernen heißt verlieren lernen." (hair mess über Peter F., Strafgefangenen)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: emz, dtx

Online Gast aus dem Off

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2710
  • Dankeschön: 4703 mal
  • Karma: 139
  • Alliierter Hochkommissar für was auch immer
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Re: Das Freigeistforum
« Antwort #3 am: 8. Oktober 2017, 12:02:47 »
Zitat
Bei dem von mir skizzierten Angebot dürften sich die geschäftlichen Unkosten allerdings in engen Grenzen halten.

Gaaanz viele Kleenex-Tücher!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: emz

Offline _dr

  • Rechtskonsulent
  • *
  • Beiträge: 452
  • Dankeschön: 1398 mal
  • Karma: 188
  • Medienteam & Bankdirektor
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Beliebt! 50 positives Karma erhalten Autor im Sonnenstaatland-Wiki
    • Auszeichnungen
Re: Das Freigeistforum
« Antwort #4 am: 8. Oktober 2017, 12:04:57 »
Dabei "streichelt" sie Männer doch nur um ihnen Entspannung zu verschaffen, reines Tantra natürlich und absolut medidativ.  ;D

Fast...  :-[

Zitat
Joachim, 5.11.13 (Mann, 59) 5 von 5 Sternen
Liebe Eva,danke,es war wieder wunderschön.Es klingt vielleicht
langweilig,aber ich spüre alles immer besser,es wird immer intensiver.
Vielleicht,weil ich mich besser entspannen kann oder vielleicht weil
meine Nerven besser funktionieren mit der Zeit.(sitze ja im rollstuhl)
Vielleicht lag es ja an der Prostatmassage,meiner ersten....die war wirklich sehr....puh....sehr schön.Danke nochmal und bis zum nächsten
mal,Joachim
Ein für Dich! :-)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: emz, x

Offline Fottzilla

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1207
  • Dankeschön: 1084 mal
  • Karma: 94
  • Amtsausweis!
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1000 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 750 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Das Freigeistforum
« Antwort #5 am: 8. Oktober 2017, 12:30:35 »
Eva kümmert sich auch auf innere Werte. Ganzheitlich quasi.
"Ich klaue doch nicht von mir selbst" - Fitzek über das Geld anderer Leute

Spirituelle Geistvernetzung durch Neugeborenenopfer ist eine Mechanik.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: echt?

Offline Brüllaffe

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 536
  • Dankeschön: 720 mal
  • Karma: 75
  • ---kommt später---
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Das Freigeistforum
« Antwort #6 am: 8. Oktober 2017, 13:04:27 »
Es gibt so Dinge die möchte ich einfach nicht wissen... :-[
"Sekretärin, Die hat dat ja wahrscheinlich jelernt" Majo Romanowski (Orga-Spenden-Krössus) äußert sich wohlwollend über die Unterschrift von Frau Staatssekretärin Huml, MdL
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Gast aus dem Off, x

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 6328
  • Dankeschön: 12407 mal
  • Karma: 529
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Das Freigeistforum
« Antwort #7 am: 8. Oktober 2017, 13:20:25 »
Leider finde ich den Faden nicht mehr, in dem sie es ganz ausführlich schildert. Nur noch alte Fragmente...und ein kurzer "Faden".

http://www.freigeistforum.com/forum/index.php?topic=29697.0

Ihr "Ärger" ging ja schon vor bzw. beim Einzug richtig los. Aber der "Faden", wo sie dann auch noch die Probleme mit ihrer Freundin schildert, die eigentlich miteinziehen und "arbeiten" sollte ...der ist leider weg. Das war der Schönste von allen.  ;D
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: echt?, emz

Online echt?

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 3936
  • Dankeschön: 5777 mal
  • Karma: 421
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Sonnenstaatland-Unterstützer Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Das Freigeistforum
« Antwort #8 am: 8. Oktober 2017, 13:22:47 »
Sie fährt bestimmt einen Opel-Tantra!
Ich bremse nicht für Nazis!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: emz, _dr

Offline Brüllaffe

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 536
  • Dankeschön: 720 mal
  • Karma: 75
  • ---kommt später---
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Das Freigeistforum
« Antwort #9 am: 8. Oktober 2017, 13:58:06 »
Sie fährt bestimmt einen Opel-Tantra!

Oder gleich einen Ta(n)tra  :dance:
"Sekretärin, Die hat dat ja wahrscheinlich jelernt" Majo Romanowski (Orga-Spenden-Krössus) äußert sich wohlwollend über die Unterschrift von Frau Staatssekretärin Huml, MdL
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: echt?

Offline _dr

  • Rechtskonsulent
  • *
  • Beiträge: 452
  • Dankeschön: 1398 mal
  • Karma: 188
  • Medienteam & Bankdirektor
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Beliebt! 50 positives Karma erhalten Autor im Sonnenstaatland-Wiki
    • Auszeichnungen
Re: Das Freigeistforum
« Antwort #10 am: 8. Oktober 2017, 14:16:16 »
Eva hat unter Links auch eine ganz spannende Sache verlinkt: “Kuschelpartys“

http://www.kuschelpartie.de/seiten/wie.htm

Spoiler
Der Ablauf unserer Kuschelparties:

- Begrüßungsrunde und Ankommen
- Aufwärmphase
- Pause mit Getränken und Knabbereien
- Kuschelzeit
- Ausklang

Nach einer wahrnehmenden Einstimmung auf dich selbst und einer Begrüßungsrunde gibt es ein angeleitetes Warm-Up mit dem Focus auf achtsamen Kontakt mit dir selbst und den anderen. Die Kuschelregeln basieren auf dem Grundsatz gegenseitigen Respekts und der Achtung für einander.
 
   
        
Die wichtigsten Regeln lauten:

Kein Sex
Vor dem Kuscheln immer um Erlaubnis fragen
Das Recht Nein zu sagen - und auch das Nein des Kuschelpartners respektieren
Die Möglichkeit, eine Entscheidung wieder von Ja zu Nein und von Nein zu Ja zu ändern
Respektiere Deine Grenzen und die der anderen
Absolute Freiwilligkeit.
Danach gibt es Raum für Fragen der bis zu 26 Gäste.


Es folgt eine Aufwärmphase mit angeleiteten spielerischen Übungen um im guten Kontakt mit sich selbst zu sein, sich auf einander einzustimmen und sich zu lockern. Unter anderem wird manchmal im Rollenspiel geübt, „Ja“ und vor allem auch „Nein“ zu sagen und ggf. ein „Nein“ nicht zu persönlich zu nehmen. Es ist immerhin die Voraussetzung für ein wahrhaftiges "Ja" auf das du dann vertrauen kannst!

Nach etwa einer Stunde wird es ernst, oder besser gesagt lustig, denn nach der Aufwärmphase ist die Stimmung gelöst und natürlich darf wie auf jeder Party auch gelacht und gealbert werden. Das große Kuscheln kann beginnen. Angenehmes Licht, ein liebevoll gestalteter Raum, unaufdringliche Musik, viele Matratzen, Kissen und Wohlgerüche regen die Sinne an. Die Gäste tauchen so in eine wohlige Atmosphäre ein, in der es leicht fällt, einen jetzt schon nicht mehr ganz so fremden Menschen um die Erlaubnis zum Kuscheln zu bitten. Auch ein „Nein“ lässt sich in dieser Umgebung leicht wegstecken, denn das nächste „Ja“ unter Menschen mit gleichen Bedürfnissen ist hier sicherlich nicht weit. Das Einverständnis vorausgesetzt, kann für die nächsten anderthalb Stunden nach Herzenslust gekuschelt werden – zu zweit, zu dritt, zu mehreren. Man kann, muss aber nicht den ganzen Abend mit dem selben Partner oder der selben Gruppe verbringen.

Zum Ausklang können sich die Teilnehmer in einer kurzen Runde über das Erlebte austauschen. Manche Gäste sind im besten Sinne des Wortes sprachlos. Sie wollen nichts sagen und nur den wohlig-warmen, erfüllten Zustand von Vertrauen und Geborgenheit genießen in dem sie sich gerade befinden. Andere, die vielleicht das erstemal ein Kuschelpartie besucht haben und zu Anfang noch mit einem etwas „mulmigen Gefühl“ gekommen sind, erzählen immer wieder, wie erstaunt sie sind, dass es eigentlich ganz einfach ist „nur so“ zu kuscheln.
[close]

Also ich kuschel ja ungern mit bis zu 26 Personen...  :think:
Ein für Dich! :-)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: x

Online echt?

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 3936
  • Dankeschön: 5777 mal
  • Karma: 421
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Sonnenstaatland-Unterstützer Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Das Freigeistforum
« Antwort #11 am: 8. Oktober 2017, 15:02:12 »
Dann ist
Zitat
Prostatamassage
kein Sex?
Ich bremse nicht für Nazis!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: _dr

Online Pantotheus

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 7323
  • Dankeschön: 16062 mal
  • Karma: 695
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Sonnenstaatland-Unterstützer Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist.
    • Auszeichnungen
Re: Das Freigeistforum
« Antwort #12 am: 8. Oktober 2017, 16:50:12 »
Das ist eine Frage der Definition.
Zumindest in einem Fall gibt es eine medizinische Anwendung der Prostata-Massage: Wenn Prostata-Drüsen-Sekret zu diagnostischen Zwecken gewonnen werden soll.
Im Bereich der "natürlichen" Medizin ist die Meinung zu vernehmen, dass regelmäßige Prostata-Massage verschiedenen Erkrankungen wie Prostata-Vergrößerung, Tumoren u. dgl. vorbeuge. Evidenz dazu gibt es m. W. keine.

Im Allgemeinen darf man allerdings davon ausgehen, dass Prostata-Massagen zum Lustgewinn vorgenommen werden und durchaus sexuellen oder zumindest erotischen Charakter tragen. Definiert man "Sex" ausschließlich als "Vollzug des vaginalen Verkehrs zwischen Mann und Frau", dann handelt es sich natürlich nicht um "Sex".
"Vom Meister lernen heißt verlieren lernen." (hair mess über Peter F., Strafgefangenen)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: dtx

Offline Brüllaffe

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 536
  • Dankeschön: 720 mal
  • Karma: 75
  • ---kommt später---
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Das Freigeistforum
« Antwort #13 am: 8. Oktober 2017, 17:26:25 »
Warum Klick ich hier immer wieder auf ansehen??? 🤢


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
"Sekretärin, Die hat dat ja wahrscheinlich jelernt" Majo Romanowski (Orga-Spenden-Krössus) äußert sich wohlwollend über die Unterschrift von Frau Staatssekretärin Huml, MdL
 

Online echt?

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 3936
  • Dankeschön: 5777 mal
  • Karma: 421
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Sonnenstaatland-Unterstützer Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Das Freigeistforum
« Antwort #14 am: 11. Oktober 2017, 15:48:11 »
Mindfreak hat es aufgedeckt:

Zitat
US-Chirurg: “Opfer“ von Las Vegas sind allesamt Krisenschauspieler

http://n8waechter.info/2017/10/us-chirurg-opfer-von-las-vegas-sind-allesamt-krisenschauspieler/
Ich bremse nicht für Nazis!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Pantotheus, dtx