Autor Thema: 'Überfall' auf Selbstverwalter  (Gelesen 23874 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Emil Nordström

  • Gast
Re: 'Überfall' auf Selbstverwalter
« Antwort #15 am: 13. Januar 2014, 21:42:17 »
P.S.: Ähäm, fällt mir ein, war nicht "Menschenrechts- Kommissar- Mimimi" im Speditionsgewerbe auch juristisch auffällig geworden? Ist sowas vielleicht in der Branche ansteckend?
Ja, ist er. Nachzulesen hier: [sslwiki]Mike Heerlein[/sslwiki]
 

Offline kairo

Re: 'Überfall' auf Selbstverwalter
« Antwort #16 am: 20. Januar 2014, 20:53:12 »
Schon wieder so ein verwerflicher Überfall:

http://staseve.wordpress.com/2014/01/20/polizei-in-thuringen-uberfallt-vermieterin-eines-staatlichen-selbstverwalters-und-raubt-25-euro/

Wäre einer totgeschlagen worden, würden sie wohl nicht so ein Geplärr machen. Aber dass die Papiere nicht nach ihren Vorstellungen unterschrieben waren, ist unverzeihlich.
 

Offline vollstrecker

  • Ehren-Souverän
  • Personalausweisler
  • *******
  • Beiträge: 1812
  • Dankeschön: 1538 mal
  • Karma: 199
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Auszeichnung für 1500 Beiträge Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Geheimnisträger, Sir!
    • Eisenfrass: Reichsbürger und andere Volksbetrüger
    • Auszeichnungen
Re: 'Überfall' auf Selbstverwalter
« Antwort #17 am: 20. Januar 2014, 21:24:49 »
Dass Haftbefehle nur im Original unterschrieben werden und Vollstreckungshaftbefehle vom Rechtspfleger erlassen werden kapieren die Deppen erst dann, wenn sie raffen, dass die ehemaligen Beamtenverhältnisse aufgehoben wurden, nicht die zukünftigen ... also nie...
 

Offline Leonidas

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1351
  • Dankeschön: 5477 mal
  • Karma: 178
  • Stolzer Bürger des SSL
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: 'Überfall' auf Selbstverwalter
« Antwort #18 am: 20. Januar 2014, 21:57:30 »
Putzig, dass Frühwald sich nun an läppischen EUR  25,00 aufgeilen muss, um wenigstens etwas von Bedeutung posten zu können. Welch ein Abstieg vom früheren Präsidenten und Richter ...

Aber nach dem endgültigen Zusammenbruchs des Systems, der seit Jahren unmittelbar bevorsteht, wird er wie Phönix aus der Asche zu neuen Höhen emporsteigen ....

Äh, weiß jemand was Neues von dem reorganisierten Land Baden-Württemberg? Ich muss morgen nachmittag nach Stuttgart, wäre echt peinlich, wenn ich da ein paar Schnapsnasen im Bahnhofsbereich mit der neuen Regierung verwechseln würde.  >:D
Schwäbisch isch seggsie.
 

Offline GeneralKapitalo

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1587
  • Dankeschön: 1086 mal
  • Karma: 93
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: 'Überfall' auf Selbstverwalter
« Antwort #19 am: 20. Januar 2014, 22:08:19 »
Zitat
Äh, weiß jemand was Neues von dem reorganisierten Land Baden-Württemberg? Ich muss morgen nachmittag nach Stuttgart, wäre echt peinlich, wenn ich da ein paar Schnapsnasen im Bahnhofsbereich mit der neuen Regierung verwechseln würde.  >:D

Mein guter, du verwechselt da gar nix, das ist die neue Staatsregierung. Aber bitte nur von Württemberg, so viel zeit muss sein.
"Consider how stupid the average person is. Now consider that half the population is even more stupid than that!"
 

Marty McFly

  • Gast
Re: 'Überfall' auf Selbstverwalter
« Antwort #20 am: 20. Januar 2014, 22:41:03 »
Dass Haftbefehle nur im Original unterschrieben werden und Vollstreckungshaftbefehle vom Rechtspfleger erlassen werden kapieren die Deppen erst dann, wenn sie raffen, dass die ehemaligen Beamtenverhältnisse aufgehoben wurden, nicht die zukünftigen ... also nie...

Ist doch hierbei sogar für die Deppen gut lesbar aufgedruckt:
Zitat
Für den Gleichlaut der Ausfertigung
mit der Urschrift


[Unterschrift]

Urkungsbeamte(r) der Geschäftsstelle
 

Offline norens

  • Angehender Anti-KRRler
  • **
  • Beiträge: 49
  • Dankeschön: 3 mal
  • Karma: 4
  • Stolzes Personal der BRD GmbH
    • Mein Blog
    • Auszeichnungen
Re: 'Überfall' auf Selbstverwalter
« Antwort #21 am: 24. Januar 2014, 22:14:12 »
Und wieder ein Überfall:
http://staseve.wordpress.com/2014/01/24/eilmeldung-raububerfall-auf-die-unternehmerin-manuela-muller-in-zwickau/
Die BRD scheint wirklich in den letzten Zügen zu liegen, so wie sie in letzter Zeit um sich schlägt...
 

Offline kairo

Re: 'Überfall' auf Selbstverwalter
« Antwort #22 am: 24. Januar 2014, 22:20:28 »
Ach, die sollen sich bloß nicht so haben. C'est la guerre ...
 

Offline Leonidas

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1351
  • Dankeschön: 5477 mal
  • Karma: 178
  • Stolzer Bürger des SSL
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: 'Überfall' auf Selbstverwalter
« Antwort #23 am: 26. Januar 2014, 14:31:22 »
Dietmar Schneider mal wieder :))

http://staseve.wordpress.com/2014/01/26/hintergrunde-zur-polizeilichen-vorladung-des-gemeinderates-von-malschwitz-dietmar-schneider/

Ich frage mich ernsthaft ob Frühwald seinen Schmonzes selbst glaubt. Jedenfalls spricht es Bände, dass beim Lesen des präsentierten Schriftverkehrs jeder halbwegs normale Mensch die Hände über den Kopf zusammenschlägt. :salut:

Schwäbisch isch seggsie.
 

Marty McFly

  • Gast
Re: 'Überfall' auf Selbstverwalter
« Antwort #24 am: 26. Januar 2014, 16:25:19 »
Dietmar Schneider mal wieder :))

http://staseve.wordpress.com/2014/01/26/hintergrunde-zur-polizeilichen-vorladung-des-gemeinderates-von-malschwitz-dietmar-schneider/

Ich frage mich ernsthaft ob Frühwald seinen Schmonzes selbst glaubt. Jedenfalls spricht es Bände, dass beim Lesen des präsentierten Schriftverkehrs jeder halbwegs normale Mensch die Hände über den Kopf zusammenschlägt. :salut:

Zitat von: staseve
Die Spedition Dietmar Schneiders wurde mit einer DDR-Lizenz begründet und so auch eingetragen. Nunmehr ist die Bundesrepublik Verwaltung und Ihre Konzernfirmen nicht Rechtsnachfolger der am 18.07.1990 aufgelösten DDR. Sie ist somit auch nicht zuständig für die Firma Dietmar Schneider e.K. .

Trotzdem wurde völkerrechtswidrig und unzuständig, durch Arndt Fiedler -persönlich haftend-, von der Firma Amtsgericht Dresden gegen Dietmar Schneider ein Insolvenzverfahren und eine Postsperre verhängt.

Nach Reichsdeppen-Logik hat er doch durch die Eintragung ins Handelsregister einen "Vertrag" mit einer der "Konzernfirmen" abgeschlossen
und wenn er nun sich nicht an die "Vertragsbedingungen" hält, dann folgt die "Vertragsstrafe"  C:-)

Aber der "Freie Mann des Minderheitenstaates Freies Deutschland" und Ministrator seinerselbsts Kaufmann
hat es echt drauf - stellt er doch tatsächlich einen Betreuungsantrag beim Betreuungsgericht Dresden für den Richter am Amtsgericht  :o

http://staseve.files.wordpress.com/2014/01/betreuungsantrag1.jpg
http://staseve.files.wordpress.com/2014/01/betreuungsantrag2.jpg
http://staseve.files.wordpress.com/2014/01/betreuungsantrag3.jpg

Wie beim Winzer geht das Schreiben per Fax gleich an mehrere Empfänger:
an den Präsidenten des AG Dresden,
an den sächsischen Ministerpräsidenten,
an den Generalstaatsanwalt in Dresden und
an den russischen Botschafter.

Die Polizei in Bautzen hat ihn sodann gleich mal wg. derartiger Beleidung vorgeladen.
 

Offline Leonidas

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1351
  • Dankeschön: 5477 mal
  • Karma: 178
  • Stolzer Bürger des SSL
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: 'Überfall' auf Selbstverwalter
« Antwort #25 am: 26. Januar 2014, 17:11:41 »
Immerhin nutzen diese "Selbstverwalter" ein Faxgerät um ihre geistigen Ergüsse unters Volk zu bringen.

Wir hatten vor gut 35 Jahren hier am Ort einen Querulanten, der schrieb seine Eingaben an die Behörden mit Filzstift in Großbuchstaben auf die Rückseiten von Tapetenrollen und lieferte das Ganze auch noch persönlich ab. ;D
Schwäbisch isch seggsie.
 

Offline dieda

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 2336
  • Dankeschön: 4190 mal
  • Karma: 397
  • Hauptabteilung wahre Wahrheiten
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: 'Überfall' auf Selbstverwalter
« Antwort #26 am: 18. Februar 2014, 11:58:30 »
Zumindest der "Betreuungsantrag" gegenüber dem Richter vom AG DD hat nun (s)ein strafrechtliches Nachspiel:

http://staseve.wordpress.com/2014/01/26/hintergrunde-zur-polizeilichen-vorladung-des-gemeinderates-von-malschwitz-dietmar-schneider/
 :clap:
D adaistische I lluminatinnen für die E rleuchtung D es A bendlandes

Tolereranzparadoxon: "Denn wenn wir die uneingeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, (...) dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.“ Karl Popper
 

Offline Brick_Bradford

  • Rechtskonsulent
  • *
  • Beiträge: 397
  • Dankeschön: 194 mal
  • Karma: 36
  • Es geschieht viel!
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: 'Überfall' auf Selbstverwalter
« Antwort #27 am: 18. Februar 2014, 15:52:17 »
Hallöle,

Zumindest der "Betreuungsantrag" gegenüber dem Richter vom AG DD hat nun (s)ein strafrechtliches Nachspiel: ...
Auch nicht existierende Staaten können ungemütlich werden, zumal dem Personal in diesem Fall zusätzlich indirekt mangelnde Schulung vorgeworfen wird. So was aber auch ... Nein, wie fürchterbar ... Dennoch gilt: Ruhe ist die erste unBürgerpflicht (*), denn es gibt immer jemanden, der das unterbieten wird. Da kommt was Großes auf uns zu  ;D Wie wäre es mit einem Antrag auf Einweisung bei Fitzeks bei belebtem Wasser und Engelsbrot? Wie würde da unser Richter reagieren?  ;D

Brick
(*) wir sind ja keine Bürger, oder?  ::)
§146 und §147 des StGB-Sonnenstaat: Wer vorsätzlich Reichsdeppen fälscht, sich Reichsdeppen verschafft, anbietet oder aber selbst einen neuen Staat gründet, muss mit einer Mindeststrafe von einem Jahr bewußt.tv rechnen.
 

Offline Leonidas

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1351
  • Dankeschön: 5477 mal
  • Karma: 178
  • Stolzer Bürger des SSL
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: 'Überfall' auf Selbstverwalter
« Antwort #28 am: 19. Februar 2014, 19:32:15 »
Und wieder schlägt die Staatssimulation zu und Frühwald kann nichts dagegen machen (außer rumheulen)  ;D ;D ;D

Zitat
Die neuesten Neuigkeiten aus der Lausitz. Eine Alleinerziehende Mutter sollte heute früh um 9.00 Uhr wegen 25,- Euro nach Chemnitz ins Firmenhotel -2 Sterne JVA Chemnitz verbracht und einen Tag eingesperrt werden. Da derzeit Ferien sind, durften sich ihre beiden Kinder das Schauspiel, was sich die beiden Uniformierten der Polizei, unser Freund und Helfer – mit ansehen, damit die beiden wissen, wie der Freund und Helfer wirklich agiert. Natürlich dürfen und werden die beiden Kinder das den anderen Kindern auch sagen, damit es sich weiter herumspricht, welche Qualität die Ordnungsmacht von heute darstellt. Weder in der alten Bundesrepublik noch in der alten DDR-Verwaltung hätten sich Polizisten so verhalten und bei rechtswidrigen Plünderungen mitgemacht. Anstatt zu remonstrieren (§ 63 Bundebeamtengesetz) werden Hausfriedensbruch, Rechtsbeugung und Nötigung nebst Plünderung ohne Rechtsgrundlagen begangen...

Und so geht das munter weiter ...  :dance:


Schwäbisch isch seggsie.
 

Offline hair mess

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5939
  • Dankeschön: 9205 mal
  • Karma: 545
  • Ein kerniger kluger Ur-Bayer mit breitem Dialekt
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Geheimnisträger, Sir! Auszeichnung für 5000 Beiträge Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Re: 'Überfall' auf Selbstverwalter
« Antwort #29 am: 19. Februar 2014, 22:18:52 »
Man bekommt mit denen so eine Hass auf manche Worte:
 
R E M O N S T R I E R E N   

kann ich auch nicht mehr hören.
Fällt Dir nur Unsinn ein und immer,
erzähle nichts, sonst wird es schlimmer.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Senfkorn, norens, stiller Mitleser