Autor Thema: Presseschnipsel  (Gelesen 346438 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 7678
  • Dankeschön: 16760 mal
  • Karma: 625
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 7500 Beiträge Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Presseschnipsel
« Antwort #4680 am: 7. Januar 2019, 18:50:30 »
Ein interessanter Artikel zu den vermeintlichen Hintermännern des BT-Computerhacks, der "Vulgären Analyse" und anderen Menschenhassern.

Die Richtung scheint immer mehr nach ganz Rechts bzw. zur AfD/Identitären zu zeigen.

https://www.t-online.de/digital/sicherheit/id_85043942/hacker-angriff-19-jaehriger-stand-unter-beobachtung-der-ermittler.html
 

Offline hair mess

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5139
  • Dankeschön: 6936 mal
  • Karma: 480
  • Ein kerniger kluger Ur-Bayer mit breitem Dialekt
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Geheimnisträger, Sir! Auszeichnung für 5000 Beiträge Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Re: Presseschnipsel
« Antwort #4681 am: 7. Januar 2019, 18:50:40 »
Das sind echte Freinde.
Fällt Dir nur Unsinn ein und immer,
erzähle nichts, sonst wird es schlimmer.
 

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 7678
  • Dankeschön: 16760 mal
  • Karma: 625
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 7500 Beiträge Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Presseschnipsel
« Antwort #4682 am: 8. Januar 2019, 11:05:50 »
Kann da jemand den gesamten Artikel lesen bzw. weiß vielleicht sogar wer das sein könnte? Ärzte gibt es bei den Reichsbürgern ja einige, sogar echte, angefangen bei Hennig.

Zitat
Wohnort Kaiserslautern im "Königreich Bayern" verortet - Fall wird vor Verwaltungsgericht in Neustadt verhandelt

Ein renommierter Arzt aus Kaiserslautern soll seine Jagd- und Sportwaffen abgeben, weil ihn die Behörden für einen „Reichsbürger“-Sympathisanten halten. Der Mediziner allerdings beteuert: Den Verdacht habe er sich nur eingehandelt, weil er beim Ausfüllen komplizierter Formulare den falschen Internet-Ratgebern traute. Nun müssen Neustadter Richter …
https://www.rheinpfalz.de/lokal/aus-dem-suedwesten/artikel/reichsbuerger-verdacht-westpfaelzer-arzt-soll-entwaffnet-werden/?tx_rhpnews_shownews[reduced]=true

Der äußerst verständnissevolle Kommentar dazu.  :facepalm: :facepalm: :facepalm:

Zitat
Südwest
Einwurf: Es wird kompliziert

Von Christoph Hämmelmann

Nach den Rockern knöpfen sich die Behörden jetzt auch „Reichsbürger“ vor: Beamte durchforsten ihre Dateien, um Staatsleugnern systematisch die Waffenlizenzen wegzunehmen. Schließlich hat die Justiz im Kampf gegen die Motorradgangs Argumente entwickelt, die sich recht umstandslos auch gegen andere Problem-Gruppen verwenden lassen.

Doch es gibt ein praktisches Problem: Die Rocker legen selbst ganz genau fest, wer zu ihnen gehört. Die „Reichsbürger“ hingegen sind ein bunter Haufen aus Kleingruppen und Einzelpersonen, die zwar allesamt irgendwie die Existenz der Bundesrepublik als Staat bestreiten, aber dabei mannigfaltige Argumente anführen und aus ihrem wirren Denken verschiedenste Konsequenzen ziehen. Wie kompliziert die Abgrenzung werden kann, zeigt der Fall eines geachteten Mediziners aus Kaiserslautern, der lediglich ein komisches Antragsformular bei der Stadtverwaltung abgegeben hat. Die Behörden werden sehr genau hinschauen müssen, um nicht auch Unbeteiligte zu erwischen, wenn sie sich „Reichsbürger“ vorknöpfen wollen.
https://www.rheinpfalz.de/lokal/aus-dem-suedwesten/artikel/einwurf-es-wird-kompliziert/
 

Offline hair mess

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5139
  • Dankeschön: 6936 mal
  • Karma: 480
  • Ein kerniger kluger Ur-Bayer mit breitem Dialekt
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Geheimnisträger, Sir! Auszeichnung für 5000 Beiträge Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Re: Presseschnipsel
« Antwort #4683 am: 8. Januar 2019, 12:22:41 »
Ich neige dazu, Medizinern blind zu vertrauen. Aber ein Mediziner mit so einem schlechten Leseverstaendnis jagt mir schaudern über den Rücken. Das kann doch nur schlecht sein für dessen Reputation.
Fällt Dir nur Unsinn ein und immer,
erzähle nichts, sonst wird es schlimmer.
 

Müll Mann

  • Gast
Re: Presseschnipsel
« Antwort #4684 am: 8. Januar 2019, 13:51:41 »
https://www.freitag.de/autoren/elsa-koester/hase-du-bleibst-hier

Zwar nicht ganz aktuell, aber interessant. Übersehen wird aber, dass wenn mehr Männer als Frauen die AfD wählen, der Stimmanteil der AfD in einem Gebiet auch dann höher ist, wenn die nicht alle sexuell frustriert sind. Trotzdem sollte man "Kein Sex für Nazis" vielleicht noch einmal überdenken  :think:
 

Offline Grashalm

  • General für Menschenrechte
  • *****
  • Beiträge: 242
  • Dankeschön: 171 mal
  • Karma: -66
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Presseschnipsel
« Antwort #4685 am: 8. Januar 2019, 20:04:14 »
https://www.vice.com/de/article/bjeq8z/chef-der-bremer-afd-zusammengeschlagen

Welche dumme Sau (man vergebe mir die Ausdrucksweise) hat denn das verbrochen? Ich kann mit der AfD auch nichts anfangen aber das rechtfertigt trotzdem keine Gewalt.
 

Offline Reichskasper Adulf Titler

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1950
  • Dankeschön: 3974 mal
  • Karma: 112
  • Schwein befiehl, wir grunzen!
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 750 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Presseschnipsel
« Antwort #4686 am: 8. Januar 2019, 20:07:46 »
mal abwarten, was wirklich dahinter steckt. Die AfD befindet sich, wenn ich das richtig gelesen habe, im Wahlkampfmodus und hat ganz schlechte Chancen. Da kommt so ein Opfer gerade recht. Und diesen Typen traue ich alles zu.
Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt

Thomas Mann
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: dieda

Offline Grashalm

  • General für Menschenrechte
  • *****
  • Beiträge: 242
  • Dankeschön: 171 mal
  • Karma: -66
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Presseschnipsel
« Antwort #4687 am: 8. Januar 2019, 20:17:37 »
Wie kommst du darauf, dass die AfD ganz schlechte Chancen hat? Die stehen in Bremen bei 10%.
 

Offline Reichskasper Adulf Titler

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1950
  • Dankeschön: 3974 mal
  • Karma: 112
  • Schwein befiehl, wir grunzen!
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 750 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Presseschnipsel
« Antwort #4688 am: 8. Januar 2019, 20:37:36 »
so las ich es
Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt

Thomas Mann
 

Offline Rabenaas

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1598
  • Dankeschön: 3002 mal
  • Karma: 60
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Presseschnipsel
« Antwort #4689 am: 8. Januar 2019, 20:51:40 »
mal abwarten, was wirklich dahinter steckt. Die AfD befindet sich, wenn ich das richtig gelesen habe, im Wahlkampfmodus und hat ganz schlechte Chancen. Da kommt so ein Opfer gerade recht. Und diesen Typen traue ich alles zu.

Also ihr eigenes "Spitzenpersonal" krankenhausreif prügeln werden sie wohl kaum. Wahrscheinlich waren es mal wieder die "üblichen Verdächtigen".

Und so sehr ich diese Pack hasse, so geht´s nun wirklich nicht!
"Es handelt sich hier um Völkermord!"

(Moni aus der Familie Unger, ein Mensch aus Fleisch und Blut)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Grashalm, Neuschwabenland

Offline Grashalm

  • General für Menschenrechte
  • *****
  • Beiträge: 242
  • Dankeschön: 171 mal
  • Karma: -66
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Presseschnipsel
« Antwort #4690 am: 8. Januar 2019, 20:52:43 »
Ich rechne mit so einer Flachpfeife aus der links Autonomen Szene als Täter. Was doppelt und dreifach aufregt, da das von der Gegenseite problemlos für deren Zwecke genutzt werden kann.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Chemtrail-Fan, Rabenaas

Müll Mann

  • Gast
Re: Presseschnipsel
« Antwort #4691 am: 8. Januar 2019, 20:59:19 »
Bremen scheint ein gefährliches Pflaster zu sein, da hat der Lejeune doch auch schon mal auffe Fresse bekommen.

@Grashalm Erst einmal abwarten was nun wirklich ist. Ich erinnere nur an die Nuss-Aktion von Dennis. Die Antifa-Szene in Bremen ist nun auch nicht gerade für Aktionismus bekannt. Dritte Möglichkeit wäre noch ein krimineller Hintergrund.

 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Grashalm, Spielkind, Gregor Homolla

Offline Rabenaas

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1598
  • Dankeschön: 3002 mal
  • Karma: 60
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Presseschnipsel
« Antwort #4692 am: 8. Januar 2019, 21:01:47 »
Kriminell ist es so oder so.  8)
"Es handelt sich hier um Völkermord!"

(Moni aus der Familie Unger, ein Mensch aus Fleisch und Blut)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Grashalm, Spielkind, Gregor Homolla

Offline Reichskasper Adulf Titler

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1950
  • Dankeschön: 3974 mal
  • Karma: 112
  • Schwein befiehl, wir grunzen!
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 750 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Presseschnipsel
« Antwort #4693 am: 8. Januar 2019, 21:03:04 »
nach Meldungen der Polizei waren es drei. Abgesehen davon, dass Gewalt kein Mittel der politischen Auseinandersetzung sein darf, sehe ich es aber auch so, dass der Hass und die Hetze, die von der AfD in dieser Republik fleißig genährt und befördert werden, hier u. U. zurückgeschlagen haben. Überrascht bin ich jedenfalls nicht. Und ich bin noch nicht mal sicher ob man nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen schon von einer Tat durch einen politischen Gegner ausgehen kann.
Auch die wissen, dass solche Taten der AfD nur nützen.
Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt

Thomas Mann
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Grashalm, Spielkind, Gregor Homolla

Offline Spielkind

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 598
  • Dankeschön: 2191 mal
  • Karma: 115
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Presseschnipsel
« Antwort #4694 am: 8. Januar 2019, 21:14:59 »
Gerade drüber gestolpert, vielleicht nicht die seriöseste Quelle, aber vielleicht war es so, vielleicht aber auch ganz anders...

[Fall Frank Magnitz: Polizei widerspricht der AfD-Version vom Angriff] http://va.newsrepublic.net/s/cNkkwcp
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Gregor Homolla