Autor Thema: "Zeit für Klartext" Facebookfund  (Gelesen 8422 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline echt?

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4399
  • Dankeschön: 7394 mal
  • Karma: 510
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Sonnenstaatland-Unterstützer Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Ich bremse nicht für Nazis!
 

Offline kairo

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • k
  • Beiträge: 5681
  • Dankeschön: 5391 mal
  • Karma: 266
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Geheimnisträger, Sir!
    • Auszeichnungen
Re: "Zeit für Klartext" Facebookfund
« Antwort #61 am: 9. Dezember 2014, 09:54:38 »
Du vergisst, eine polnische Bank hat den Impertinator doch zum Notar gemacht. Und Notare dürfen eidesstattliche Versicherungen abnehmen (§ 38 BeurkG) 

Ja, aber in diesem Fall nur, wenn sie auch auf Polnisch abgefasst sind. Sonst güldet es nich.
 

Emil Nordström

  • Gast
Re: "Zeit für Klartext" Facebookfund
« Antwort #62 am: 9. Dezember 2014, 10:11:53 »
Arkana ist ein kleiner Looser der nichts gebacken bekommt, ausser irgendwelchen "Propheten" hinterherzurennen. Warum?  Weil er er ein Opfa ist. Ich denke jetzt wurde zu diesem Looser alles gesagt (und auch von jedem). Wenn von dem Looser nichts substantielles mehr mehr kommt (und das bezweifele ich. Warum? Weil er ein Opfa ist): Ignora et labora.

Bevor du was dummes schreibst könntest du wenigstens die Fremdwörter nachschlagen.
 

Offline Sander Cohen

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Gesperrt!!
  • Beiträge: 675
  • Dankeschön: 192 mal
  • Karma: 4
Re: "Zeit für Klartext" Facebookfund
« Antwort #63 am: 9. Dezember 2014, 10:32:19 »
Arkana ist ein kleiner Looser der nichts gebacken bekommt, ausser irgendwelchen "Propheten" hinterherzurennen. Warum?  Weil er er ein Opfa ist. Ich denke jetzt wurde zu diesem Looser alles gesagt (und auch von jedem). Wenn von dem Looser nichts substantielles mehr mehr kommt (und das bezweifele ich. Warum? Weil er ein Opfa ist): Ignora et labora.

Ey cus du opfa, ish hole kusengs und geb dir nacken, dann mach ish dish messa vallah. schwör ey auf mein leben, schwör auf koran aber jetz ish geh ersma döner
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: hotztheplotz

Offline Ferkel

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1797
  • Dankeschön: 862 mal
  • Karma: 69
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: "Zeit für Klartext" Facebookfund
« Antwort #64 am: 9. Dezember 2014, 10:38:22 »
Arkana ist ein kleiner Looser der nichts gebacken bekommt, ausser irgendwelchen "Propheten" hinterherzurennen. Warum?  Weil er er ein Opfa ist. Ich denke jetzt wurde zu diesem Looser alles gesagt (und auch von jedem). Wenn von dem Looser nichts substantielles mehr mehr kommt (und das bezweifele ich. Warum? Weil er ein Opfa ist): Ignora et labora.

Ey cus du opfa, ish hole kusengs und geb dir nacken, dann mach ish dish messa vallah. schwör ey auf mein leben, schwör auf koran aber jetz ish geh ersma döner

Contenance! :naughty:
Und ich mache NEUE EIGENE Regeln. Und da ist mir alles alte ♥♥♥GAL, denn es gilt für mich nicht. ICH bin ein göttliches Wesen, handle NUR im Naturrecht und ich passe MIR die WELT an so wie es mir gefällt und es mein göttlicher Auftrag ist. - Peter Fitzek, König von Deutschland, geistig gesund?
 

FantaLimette

  • Gast
Re: "Zeit für Klartext" Facebookfund
« Antwort #65 am: 9. Dezember 2014, 10:57:09 »
Keine Angst liebe Kinder, jetzt ist Pappi da!



Zitat
Herzlich Willkommen im offiziellen Anti-Reichsdeppen-Forum!
"Auf lasst uns den Reichsdeppen in die Parade fahren!"

Ihr fordert mehr Neutralität? Die könnt ihr unter euren Youtube Videos praktizieren, aber hier ist Spaaaaartaaaaaaa!!!!1!!


Ihr? Euren? Ich habe mit den Leuten garnichts am Hut, ich bin nur immer neutral bei sowas. Aber danke, das mit dem Karma klappt hier immer wie auf Knopfdruck.  ;D Da fängt der NWO-Pieper wohl direkt an zu vibrieren und bunt zu leuchten.

Und nur weil jemand gößtenteils dummes Zeug erzählt, heißt das ja nicht dass er nicht zwischendurch mal doch Recht hat.
 

malou

  • Gast
Re: "Zeit für Klartext" Facebookfund
« Antwort #66 am: 9. Dezember 2014, 10:57:31 »
Was hat es mit dieser "Eidesstattlichen Versicherung" auf sich, die Peter jetzt gerne von seinen Anlegern/Gläubigern hätte und die bezeugen soll, die BaFin handele eindeutig gegen deren Interessen? Bringt das überhaupt etwas?

Nein. Erstens ist das nichts, was man sinnvollerweise beeiden kann.

Zweitens kann man eine eidesstattliche Versicherung nur vor einer Stelle abgegen, die einen auch vereidigen könnte. Zu diesen gehört Sein Insolvenz nicht, jedenfalls nicht nach dem Recht der soeben untergehenden Bundesrepublik Deutschland.

Nicht jede ernsthafte Beteuerung eignet sich als eidesstattliche Versicherung.

Danke für die Auskunft. Irgendwie sind Peter's Sachen nie zu Ende gedacht.
 

Offline Ferkel

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1797
  • Dankeschön: 862 mal
  • Karma: 69
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: "Zeit für Klartext" Facebookfund
« Antwort #67 am: 9. Dezember 2014, 11:04:19 »
Und nur weil jemand gößtenteils dummes Zeug erzählt, heißt das ja nicht dass er nicht zwischendurch mal doch Recht hat.

Bei Reichsdeppen ist das aber die seltene Ausnahme von der goldenen Regel.
Und ich mache NEUE EIGENE Regeln. Und da ist mir alles alte ♥♥♥GAL, denn es gilt für mich nicht. ICH bin ein göttliches Wesen, handle NUR im Naturrecht und ich passe MIR die WELT an so wie es mir gefällt und es mein göttlicher Auftrag ist. - Peter Fitzek, König von Deutschland, geistig gesund?
 

Offline Autsch !

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1141
  • Dankeschön: 2923 mal
  • Karma: 319
  • Mitunskönnsesjamachen.
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: "Zeit für Klartext" Facebookfund
« Antwort #68 am: 9. Dezember 2014, 12:43:22 »
Und nur weil jemand gößtenteils dummes Zeug erzählt, heißt das ja nicht dass er nicht zwischendurch mal doch Recht hat.

Nur für den Fall, daß dem so sein sollte ....
Ein wenig problematisch wird es, wenn ein blindes Huhn nach dem Finden eines Kornes behauptet dieses gesehen zu haben und dann daraus folgt, auch die Koordinaten der anderen Körner exakt bestimmen zu können.
Die Mainstreampresse lügt immer. Das Königreich Deutschland und auch alles, was aus dem Königreich kommt und mit ihm zu tun hat, ist wahrhaftig. (KRD Website)
 

Offline hotztheplotz

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 719
  • Dankeschön: 300 mal
  • Karma: 52
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 500 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: "Zeit für Klartext" Facebookfund
« Antwort #69 am: 9. Dezember 2014, 12:46:33 »
Und nur weil jemand gößtenteils dummes Zeug erzählt, heißt das ja nicht dass er nicht zwischendurch mal doch Recht hat.

Bei Reichsdeppen ist das aber die seltene Ausnahme von der goldenen Regel.

Also ich behaupte mal, daß Peter unter den Reichsschwurbeln der einäugige unter den Blinden ist. Naja, vielleicht noch mit ein bisschen grauem Star  ;)
 

Offline A.R.Schkrampe

Re: "Zeit für Klartext" Facebookfund
« Antwort #70 am: 9. Dezember 2014, 13:04:27 »
Weil die Banken die BaFin bezahlen müssen, kontrollieren sie also die BaFin. Aha. Mal gucken.

Ich muss meinen Vermieter bezahlen, also kontrolliere ich meinen Vermieter.   :scratch:

Ich bezahle die GEZ, also kontrolliere ich den öffentlich-rechtlichen Rundfunk und das Fernsehen.  :-[

Wenn ich mein Auto zum TÜV bringe, dann bezahle ich auch für die Überwachung. Nur leider scheint der Prüfingenieur nicht zu wissen, dass ich ihn damit kontrolliere. Zumindest schreibt der immer Mängel auf, von denen ich ihm sage, dass sie keine sind.  :shifty:

So richtig überzeugt mich das Argument nicht, meine Erfahrung zeigt was anderes.

Dann können wir uns glücklich schätzen, daß das Sonnenstaatland uns so kurz hält. Wir sind frei!   :dance:


Nehmen wir einfach mal an, dass es einen Pool von Fahrzeugen gibt, die zugelassen sind und die auch Versicherer nicht enttarnen können, nur mal angenommen.

Behördenfahrzeuge sind in der Regel sowieso nicht versichert. Also können die Versicherer auch nicht helfen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Kommunaler_Schadenausgleich

Gnade Euch Gott/Schilo/Mr.Gefrierbrand oder sonstwer, wenn Ihr dort Schaahnersatzansprüche stellen wollt oder eine sonstige Auseinandersetzung haben solltet! Ihr könnt Euch gleich vorab auf die Socken des Rechtsweges machen.
« Letzte Änderung: 9. Dezember 2014, 13:30:39 von A.R.Schkrampe »
 

Offline BlueOcean

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5497
  • Dankeschön: 14139 mal
  • Karma: 893
  • Proud maritime merchandise
  • Auszeichnungen Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Geheimnisträger, Sir! Auszeichnung für 5000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: "Zeit für Klartext" Facebookfund
« Antwort #71 am: 9. Dezember 2014, 14:01:19 »
Was hat es mit dieser "Eidesstattlichen Versicherung" auf sich, die Peter jetzt gerne von seinen Anlegern/Gläubigern hätte und die bezeugen soll, die BaFin handele eindeutig gegen deren Interessen? Bringt das überhaupt etwas?
Nein. Erstens ist das nichts, was man sinnvollerweise beeiden kann.

Zweitens kann man eine eidesstattliche Versicherung nur vor einer Stelle abgegen, die einen auch vereidigen könnte. Zu diesen gehört Sein Insolvenz nicht, jedenfalls nicht nach dem Recht der soeben untergehenden Bundesrepublik Deutschland.

Nicht jede ernsthafte Beteuerung eignet sich als eidesstattliche Versicherung.
Danke für die Auskunft. Irgendwie sind Peter's Sachen nie zu Ende gedacht.

Genau. Fitzek ist nur ein juristisch einfallsreicher Laie. Mich erinnert die Idee an einen Laden, der wegen verbotenem Glücksspiel geschlossen wird und danach eidesstattliche Erklärungen bei den Spielern einsammelt, dass sie freiwillig verloren hätten. Glaubt irgendwer, dass die Schließung des Ladens dadurch nicht mehr wirksam sei?

Aber Fitzek schafft es leider mit so hohlen Finten seine Anhänger zu beeindrucken, die darin wieder "geniale Schachzüge" zu erkennen meinen.
« Letzte Änderung: 9. Dezember 2014, 14:23:49 von BlueOcean »
Wenn Sie dieses Angebot lesen, sind Sie mit Ihrer dauerhaften Zugehörigkeit zum Sonnenstaatland einverstanden. Sie unterstehen damit unserer Rechtsordnung und unserer Meinung, die Sie ab sofort bei jeder Diskussion erstrangig zu wählen haben. Es entstehen keine weiteren Rechte oder Pflichten.
 

Offline Sandmännchen

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 3765
  • Dankeschön: 4858 mal
  • Karma: 270
  • Garstiger Philantrop (m/w/d)
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: "Zeit für Klartext" Facebookfund
« Antwort #72 am: 9. Dezember 2014, 14:48:58 »
Was konkret war denn einfallsreich? Die Grundidee mit der "Krankenversicherung ohne Rechtsanspruch" kann nicht funktionieren, weil ohne Rechtsanspruch auch niemand aus der gesetzlichen Versicherung rauskommt. Die Sparbücher mit Auszahlung nach KÜV können auch nicht funktionieren, solange sie als Sparbücher beworben werden.

Daneben die "geniale" Idee, Widerspruchsfristen gegen Zwangsgelder und Abwicklungsandrohungen elegant ablaufen zu lassen, oder der Wahnwitz mit der Immunität.

Kommt mir alles eher dummdreist vor, ich sehe höchstens Showtalent und die Begabung, Eso-Gläubige um sich zu sammeln.

Meinst Du die verwirrende Konstruktion mit rechtsfähigen und nicht rechtsfähigen Vereinen und Stiftungen? Scheint letztlich auch keine Rolle zu spielen, wer handelt, ist dran.
soɥdʎsıs sǝp soɥʇʎɯ ɹǝp 'snɯɐɔ ʇɹǝqlɐ –
˙uǝllǝʇsɹoʌ uǝɥɔsuǝɯ uǝɥɔılʞɔülƃ uǝuıǝ slɐ soɥdʎsıs sun uǝssüɯ ɹıʍ ˙uǝllüɟnzsnɐ zɹǝɥuǝɥɔsuǝɯ uıǝ ƃɐɯɹǝʌ lǝɟdıƃ uǝƃǝƃ ɟdɯɐʞ ɹǝp
 

Offline BlueOcean

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5497
  • Dankeschön: 14139 mal
  • Karma: 893
  • Proud maritime merchandise
  • Auszeichnungen Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Geheimnisträger, Sir! Auszeichnung für 5000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: "Zeit für Klartext" Facebookfund
« Antwort #73 am: 9. Dezember 2014, 16:09:47 »
Einfallsreich in seinen fortgesetzt untauglichen Versuchen, meinte ich. Auf so viele dumme Ideen am Stück kommen wenige.

Erinnert mich an: "Wir haben jetzt schon drei Mal ein kleines Stück abgeschnitten. Aber das Seil ist immer noch zu kurz."
Wenn Sie dieses Angebot lesen, sind Sie mit Ihrer dauerhaften Zugehörigkeit zum Sonnenstaatland einverstanden. Sie unterstehen damit unserer Rechtsordnung und unserer Meinung, die Sie ab sofort bei jeder Diskussion erstrangig zu wählen haben. Es entstehen keine weiteren Rechte oder Pflichten.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: KugelSchreiber, WendtWatch