Autor Thema: Detlev Hegeler - Firma Wake News TV  (Gelesen 114369 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 10004
  • Dankeschön: 23642 mal
  • Karma: 680
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 10000 Beiträge Auszeichnung für 7500 Beiträge Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen!
    • Auszeichnungen
Re: Detlev Hegeler - Firma Wake News TV
« Antwort #1695 am: 7. März 2020, 09:38:37 »
Martin hat mal wieder zwei "Opfer" als Gast in der Sendung. Ein Daniel Schützler?Schüssler? aus Ludwigshafen und Harald aus Bayern, der irgendwo im Fichtelgebirge wohnt.

Die beiden werden "gefoltert", "bestrahlt" und "gestalked" von "denen da oben", dabei sind sie doch ganz normale aufgewachte Bürger. Daniel ist wohl so etwas wie ein "Berufszocker".

Ich weiß nicht was irrsinniger ist oder wer da eher in Behandlung gehört. Martin, oder die beiden. Ich frage mich bei solchen Leuten dann immer (vor allem, wenn sie sich auch noch in "Militärkleidung" zeigen), ob da nicht das nächste Hanau ansteht. Vor allem, wenn sie dann noch so ein Umfeld haben.  :o

Daniel wird vor allem am Kopf beschossen, außerdem wird ihm seit einem Jahr der Stuhlgang abgeklemmt. Er hat sich bei unserem "angeblichen Terroristen" Mike informiert und auch alles ausgemessen.
Harald wird aus der Nachbarschaft mit Impulswaffen angegriffen, immer aufs Herz. Angefangen hat es mit einer Zahnbehandlung. Anzeigen hat er auch schon gemacht, wird aber nur ausgelacht. Die Brust wurde ihm auch schon verbrannt.

Harald meint, dass man schon vor 30 Jahren mit der Bestrahlung und Folter angefangen hat, die Testpersonen waren damals fast ausschließlich Frauen. Jetzt traut man sich auch an Männer ran, die den Durchblick haben und sich trauen öffentlich zu äußern ohne, wie Frauen wohl grundsätzlich, ausgelacht zu werden.  :facepalm: :facepalm:



Tante Edit:
Marc Fangerau war wohl die letzten Tage bei Daniel in Ludwigshafen. Gemeinsam breiten sie ihr Leid aus...
Schau ich mir die Beschreibung des Videos an, so dürfte der zweite Gesprächspartner von Martin (siehe oben) wohl der Harald Brems sein, dessen Heimnetzseite jetzt gesperrt wurde.



 
Zitat
Teutonia balla balla
231 Abonnenten
Hier die menschenverachtenden Stellen im Talmud, dem heiligen Buch der jüdischen Religion:

https://www.mosaisk.com/auschwitz/Tal...

Hier der Kanal von Daniel Schlicksupp:
https://www.youtube.com/channel/UCPun...

Hier die momentan gesperrte Webseite vom weiteren Opfer Harald Brems:
e-Waffen.de

Hier ein Video, das ich mit einem anderen Strahlenfolter-Opfer gemacht habe:
https://www.youtube.com/watch?v=jwqz8...

Hier zwei Videos über den Zusammenhang zwischen 5G in Wuhan und dem Corona-Virus:
https://derdissident.net/2020/03/01/i...

Hier ein Video mit Dr Dietrich Klinghardt, über die Schrecken, die auf uns zukommen könnten:
https://www.youtube.com/watch?v=GT9fJ...

Wer mich in meinem Kampf für Wahrheit, Gerechtigkeit und Freiheit, gegen die Lüge und gegen das globale Verbrechen durch Strahlenwaffen unterstützen möchte, der kann dies in Form einer Spende tun:
Hier mein paypal Link: PayPal.Me/mfangerau
Hier meine Kontoverbindung: Marc Fangerau
BIC: HASPDEHHXXX       IBAN: DE22 2005 0550 1236 4000 48

Hier mein Blog: https://derdissident.net/

Ich bin Marc Fangerau, der Produzent und Darsteller der YouTube-Comedy-Serie "Teutonia balla balla". Meine Serie lief jetzt seit gut einem Jahr nicht mehr, weil ich mit Strahlenwaffen terrorisiert werde. Ich habe mich dazu entschlossen, diesen Terror hier online, in Form dieser  Videos zu dokumentieren und zu belegen, damit die Bürger dieses Staates erfahren, dass dieser Staat im Geheimen und Verborgenen systemkritische Bürger foltert und entweder aktiv oder passiv (durch Suizid) tötet.Das, was ihr hier sehen werdet, ist darum keine Comedy mehr, sondern todernst, im wahrsten Sinne des Wortes. Dennoch versuche ich die Dinge mit Humor zu sehen,  aus welchem Grunde ich hier und da mal oder ein Spässchen mache (so ne Art Galgenhumor).

Hier könnt ihr jedenfalls hautnah mitbekommen, wie man versucht, jemanden zu ermorden. Seit Januar 2019 werde ich wieder mit diesen Waffen terrorisiert nachdem man mir zwischen September 2018 und Januar 2019 eine Pause gegönnt hatte.  Seitdem ich von  meinem  Märtyrerum in Form von Videos hier berichte, hat die Verfolgung und der Terror zugenommen. Ich nehme das als Zeichen, dass die Täter unter allen Umständen verhindern wollen, dass die staatliche Strahlenwaffen-Folter publik wird, aus welchem Grunde sie mich so schnell wie möglich mundtot machen oder liquidieren wollen.

Warum will man mich ausschalten?

Ich bin Systemkritiker, ein entschiedener Gegner der neuen Weltordnung. Das scheint denen zu reichen. Viele Gegner der neuen Weltordnung werden mit Strahlenwaffen weltweit terrorisiert. Besonders in Amerika gibt es hunderte Opfer, wenn nicht gar tausende, besonders unter den Alex Jones Anhänger.

Hier sind mehr Informationen über diese Strahlenwaffen. Ich möchte euch bitten, diese Webseiten unbedingt weiterzuleiten, damit die Menschen aufwachen. Bitte die folgenden Begriffe bzw Webseiten googeln:
« Letzte Änderung: 7. März 2020, 10:46:07 von Gutemine »
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: emz, Gast aus dem Off, Goliath

Offline Mabuse0.2

  • Anti-KRRler
  • ***
  • Beiträge: 66
  • Dankeschön: 205 mal
  • Karma: 3
  • Heulen, Zähneklappern, usw.
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Detlev Hegeler - Firma Wake News TV
« Antwort #1696 am: 7. März 2020, 10:42:41 »
Daniel begann vor ca. 1 Jahr Käseberg zu kopieren.

Am Anfang wurden die Lüfter seines Rechners "kaputtgeschossen".
Selbst die Luft in der Heizung kam vom "Geheimdienst".
Jeglicher Versuch einer vernünftigen Hilfestellung, führt zu einer
weiteren willkommene Bestätigung seiner offensichtlichen Erkrankung,
die ähnlich bei Käseberg, die hauptsächliche Komponente der
Selbstdarstellung/wahrnehmung liefert.

Daniels youtube Auftritt:
https://www.youtube.com/channel/UCPunyEWo9mO0ARR10k4CF7w

Daniels "Tagebuch" mit amtl. Dokumenten:
https://xfire1988.wixsite.com/slicksz/post/tagebuch-teil1

So alles sehr traurig,
trotz steigender Agressivität wohl keine Kundschaft.

« Letzte Änderung: 7. März 2020, 10:45:47 von Mabuse0.2 »
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: emz, Goliath, Gerichtsreporter

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 10004
  • Dankeschön: 23642 mal
  • Karma: 680
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 10000 Beiträge Auszeichnung für 7500 Beiträge Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen!
    • Auszeichnungen
Re: Detlev Hegeler - Firma Wake News TV
« Antwort #1697 am: 7. März 2020, 10:50:08 »
Zitat
trotz steigender Agressivität wohl keine Kundschaft.

Da sage ich mal wieder JaEin.
Der Antisemitismus ist extrem stark ausgeprägt, ebenso wie die "Reichsbürgertheorien" mit denen sich die Leute dann versuchen zu wehren. Es tut mir ja leid, aber die suchen sich letztendlich natürlich überall "Unterstützer" und sind damit die idealen Opfer für unsere "Köpfe" wie Obererpel und Co, vor allem, so lange sie noch Einkommen haben.
Fangerau ist ja auch schon beim Obererpel bzw. Martina aufgeschlagen und verbreitet gerne den ganzen Schwachfug von denen.

Dieses "Mensch"/"Person"-Denken ist da tief verankert. Sie werden nämlich nicht nur "gefoltert", weil sie "rassenreine Herrenmenschen", überdurchschnittlich intelligent und "erwacht sind", sondern eben auch, weil sie "Menschen" und keine "Personen" mehr sind. "Menschen", die die Welt retten könnten.  ::) ::)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: emz, Goliath

Offline Mabuse0.2

  • Anti-KRRler
  • ***
  • Beiträge: 66
  • Dankeschön: 205 mal
  • Karma: 3
  • Heulen, Zähneklappern, usw.
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Detlev Hegeler - Firma Wake News TV
« Antwort #1698 am: 7. März 2020, 11:12:30 »
Zitat
Da sage ich mal wieder JaEin.

Auch ich ringe immer wieder mit Worten.
Vielleicht geht auch sowas wie "tickende Zeitbombe"?

Der Herrenmensch als quasi religiöser Märthyrer,
zumal selbst D.Slicks oder Rüde H. immer wieder
übernatürlichen Bimbam wie Gott oder "Ich bin Christ"
als Autoritäts/rechtfertigungsprothese einfliesen lassen,
wenn der größere Bruder mal nicht verfügbar ist.

 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 10004
  • Dankeschön: 23642 mal
  • Karma: 680
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 10000 Beiträge Auszeichnung für 7500 Beiträge Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen!
    • Auszeichnungen
Re: Detlev Hegeler - Firma Wake News TV
« Antwort #1699 am: 7. März 2020, 12:53:28 »
"Macht Videos, dann kann man euch nicht töten"! Das meinen die beiden Super-Heiopeis und "Opfer" der "jüdischen Strahlenfolter".

 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath

Offline Schattendiplomat

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2753
  • Dankeschön: 6977 mal
  • Karma: 263
  • Die besten Lügen sind der Wahrheit nahe!
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Sonnenstaatland-Unterstützer Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 2250 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Detlev Hegeler - Firma Wake News TV
« Antwort #1700 am: 7. März 2020, 13:06:18 »
Solange so Leute sich nur als Opfer einer "unsichtbaren Autorität" darstellen um sich wichtig zu tun ist Alles gut.
Zum Glück fallen die meisten "Strahlenopfer" unter diese Kategorie - man ist selbst unbedeutend, bekommt Nicht zustande, meint daher einem stünde mehr als das erreichbare zu und dann ist es natürlich gut fürs Ego, wenn man sich wichtig fühlen kann weil man "bekämpft" wird.

Problematisch wird es dann, wenn der Wahn über das simple "sich wichtig machen" hinaus geht und die Personen beschließen sich von diesem "Feind" zu befreien.
Es gibt da Fälle in denen der Wahn sogar schon zu körperlichen Symptomen führte und im Worst-Case ging das dann soweit, dass Nachbar die mutmaßliche Verschwörer waren nicht nur angefeindet sondern angegriffen werden.

Zum Glück treiben es die wenigsten "Strahlenopfer" soweit viele sind sich mMn* durchaus bewusst, dass das Alles einfach nur Unfug ist um sich wichtig zu machen.
NWO-Agent auf dem Weg zur uneingeschränkten Weltherrschaft

*mMn - meiner (ganz persönlichen) Meinung nach
**XMV - X(ges)under Menschenverstand
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath, califix

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 10004
  • Dankeschön: 23642 mal
  • Karma: 680
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 10000 Beiträge Auszeichnung für 7500 Beiträge Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen!
    • Auszeichnungen
Re: Detlev Hegeler - Firma Wake News TV
« Antwort #1701 am: 8. März 2020, 14:24:02 »
Und wieder einmal "arbeitet" sich Depplev an einem Suizid ab und suhlt sich letztendlich am Schmerz der Eltern. Klar, dass die Behörden "mauern". Wer will schon einem dahergelaufenen Möchte-Gern-Journalisten auch irgendwelche Auskünfte geben. Klar, dass man da in den VTler und "Menschen"-Kreisen die besseren und zuverlässigeren Ansprechpartner findet.

Anmerkung: Ich kann mir gut vorstellen, dass es für Eltern nicht nur entsetzlich ist, wenn die Kinder vor ihnen sterben, es dürfte um ein vielfaches schlimmer sein, wenn ein Suizid dahintersteckt. Da ist vielleicht die "Mordthese" und ein "böser, böser Serienmörder" eine einfachere Erklärung. Ich finde es aber richtig eklig, wenn jemand mit dem Leid dieser Menschen dann auch noch versucht Kohle zu machen oder sie in ihrem (Wahn)Vorstellungen bestärkt.



Ich habe mal ein paar Links zu Artikel bezüglich Isabelle rausgesucht.

https://www.suedkurier.de/region/bodenseekreis/ueberlingen/Was-geschah-mit-Isabelle-Kellenberger-Tod-am-Bodensee-gibt-grosse-Raetsel-auf;art372495,8903544

https://www.suedkurier.de/region/bodenseekreis/ueberlingen/Tod-von-Isabelle-Kellenberger-Eltern-wenden-sich-mit-Fragenkatalog-an-Staatsanwaltschaft;art372495,8922955

https://www.focus.de/panorama/welt/parallelen-zu-mord-an-joggerin-eltern-von-isabelle-k-aeussern-schlimmen-verdacht_id_6206632.html

https://www.schwaebische.de/landkreis/bodenseekreis/ueberlingen_artikel,-28-j%C3%A4hrige-ertrinkt-eltern-suchen-zeugen-_arid,10526858.html

Zu Anfang der Sendung
https://youtu.be/GUXGt5L-sko

Hobbyermittlerforum
http://www.tnmultimedia.de/het-forum/viewtopic.php?f=137&p=137354

und

https://www.allmystery.de/themen/km125835

Die Seiten von AfD, Kandel ist überall und anderen Hetzportalen spare ich mir jetzt mal.

 
Folgende Mitglieder bedankten sich: emz, Pirx, Gast aus dem Off, Neubuerger, Goliath, Anmaron, Observer

Offline klingsor3

  • Personalausweisler
  • ***
  • k
  • Beiträge: 2290
  • Dankeschön: 3179 mal
  • Karma: 96
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1000 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Detlev Hegeler - Firma Wake News TV
« Antwort #1702 am: 23. März 2020, 22:16:27 »
Ah mal wieder ein Interview mit Marcel Jorns. Schaffe des heute nicht mehr, das ganz zu sehen. Es geht mal wider um Mensch/Person.

"Als kommissarischer SHAEF-Souverän in staatlicher Selbstverwaltung ist es meine heilige Pflicht, die Menschenrechte der BRiD-Insassen gemäß der Haager Landkriegsordnung gegen die Wortmarke-Schergen der EU-SSR und der NWO GmbH zu verteidigen - so wahr mir Putin und die Bereinigungsgesetze helfen!"
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: emz, Helvetia, Neubuerger, Goliath

Offline kairo

Re: Detlev Hegeler - Firma Wake News TV
« Antwort #1703 am: 24. März 2020, 10:05:11 »
Ah mal wieder ein Interview mit Marcel Jorns. Schaffe des heute nicht mehr, das ganz zu sehen. Es geht mal wider um Mensch/Person.

Dafür sitzen sie mal wieder fröhlich eine Stunde lang auf dem Sofa, machen sich gegenseitig einen blauen Dunst vor und fühlen sich wer weiß wie stark und frei. Mit den Augen eines Wissenschaftlers betrachtet sehr interessant und lehrreich. Ansonsten zum Vergessen.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Pirx, Goliath, Krawutzi Kaputzi

Offline Helvetia

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 2353
  • Dankeschön: 6877 mal
  • Karma: 543
  • VR-Präsidentin/Hauptgöttin der Eid-Genossenschaft
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL
    • Auszeichnungen
Re: Detlev Hegeler - Firma Wake News TV
« Antwort #1704 am: 25. März 2020, 17:46:04 »
Depplev setzt noch einen drauf: Diesmal ein flotter Dreier mit Quasimodo, äh Michael, und Klapsen-Marcel.

"Ich gebe der ganzen Thematik noch maximal zwei Jahre, dann werden Elemente rechtlich abkassiert, die hätten nie geglaubt, dass das passieren wird." - Carl-Peter Hofmann, in Deutschland per Haftbefehl gesuchter Möchtegernrichter, Frühling 2018
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Anti Reisdepp, emz, Pirx, Gast aus dem Off, Goliath

Offline Krawutzi Kaputzi

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 556
  • Dankeschön: 1455 mal
  • Karma: 42
  • Formerly known as Igor Strawinski
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Detlev Hegeler - Firma Wake News TV
« Antwort #1705 am: 26. März 2020, 20:41:35 »
@Helvetia der sogenannte VIRUS in der Schweiz  Duck &

Mein neues einachs Cabrio ist bereits im Auftrag: https://tinyurl.com/sqhatfy