Autor Thema: Deutsche Gesundheit  (Gelesen 2447 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Leela Sunkiller

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 3773
  • Dankeschön: 6775 mal
  • Karma: 547
  • Hüterin der Keksdose
  • Auszeichnungen Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Auszeichnung für 2250 Beiträge Sonnenstaatland-Unterstützer Autor im Sonnenstaatland-Wiki Geheimnisträger, Sir!
    • Auszeichnungen
Re: Deutsche Gesundheit
« Antwort #15 am: 6. Juli 2014, 23:27:18 »
Ich kenne es auch unkompliziert, wie BlueOcean beschreibt, selbst beim ersten mal in der Praxis nie eine zweite Frage zum Versicherer gestellt bekommen.

Hatte allerdings mal eine Rechnung verschwitzt, kurzen Anruf bekommen, gleich online Überweisung raus und Thema war erledigt. Beim nächsten Termin hat man sich für den Anruf entschuldigt, man hätte auch länger gewartet aber die Quartalsabrechnung stand wohl an.
"Das ist alles legal, sonst säße ich schon längst im Knast!" Peter Fitzek, rechtskräftig verurteilt und eingeknastet.
 

Offline BlueOcean

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5677
  • Dankeschön: 15006 mal
  • Karma: 921
  • Proud maritime merchandise
  • Auszeichnungen Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Geheimnisträger, Sir! Auszeichnung für 5000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Deutsche Gesundheit
« Antwort #16 am: 7. Juli 2014, 22:49:29 »
Es dürfte niemand überraschen wenn Peters Busenfreund Karma Singh der erste vom KRD "geprüfte und lizensierte Geistheiler" werden wird (sofern jemand diese Wahl- und Wahnleistung in Anspruch nimmt).

Allerdings waren seine unübersehbaren Erfolge in selbst verabreichten Zahnheilkunde beim Besuch der Reichsbank neulich auch völlig offenkundig:
Wenn Sie dieses Angebot lesen, sind Sie mit Ihrer dauerhaften Zugehörigkeit zum Sonnenstaatland einverstanden. Sie unterstehen damit unserer Rechtsordnung und unserer Meinung, die Sie ab sofort bei jeder Diskussion erstrangig zu wählen haben. Es entstehen keine weiteren Rechte oder Pflichten.