Autor Thema: Die "IRS"-Lösung  (Gelesen 724 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline klingsor3

  • Personalausweisler
  • ***
  • k
  • Beiträge: 1206
  • Dankeschön: 1173 mal
  • Karma: 70
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1000 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 750 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Die "IRS"-Lösung
« am: 15. Oktober 2018, 17:05:20 »
Was ist denn das wieder ein Stuss? Der Internal Revenue Service löst alle Probleme der BRD GmbH-Insassen ... Der Gerhard Pommer von Staatenbund hat es verlinkt.

https://deutschland-gmbh.weebly.com/irs-loesung.html#
"Als kommissarischer SHAEF-Souverän in staatlicher Selbstverwaltung ist es meine heilige Pflicht, die Menschenrechte der BRiD-Insassen gemäß der Haager Landkriegsordnung gegen die Wortmarke-Schergen der EU-SSR und der NWO GmbH zu verteidigen - so wahr mir Putin und die Bereinigungsgesetze helfen!"
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Evil Dude, Staatstragender, SchlafSchaf, Wildente

Offline SchlafSchaf

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2652
  • Dankeschön: 6536 mal
  • Karma: 263
  • Nemo me impune lacessit
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 2250 Beiträge Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Re: Die "IRS"-Lösung
« Antwort #1 am: 15. Oktober 2018, 17:17:22 »
Das doch die wahnwitzige Vorstellung das Deutschland, als Treuhandgebiet der US gegenüber den amerikanischen Steuerbehörden auskunfts- und steuerpflichtig ist :rofl:

Scheint gerade Mode bei den Deppen zu sein.

Rüdi brabbelt darüber
Depplev hat gerade ein Interview veröffentlich wo sein Interviewdepp ähnliches von sich gibt
Ich kam
Ich sah
Ich vergaß was ich wollte
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Evil Dude

Offline nachdenklich

  • Angehender Anti-KRRler
  • **
  • n
  • Beiträge: 36
  • Dankeschön: 29 mal
  • Karma: 0
    • Auszeichnungen
Re: Die "IRS"-Lösung
« Antwort #2 am: 17. Oktober 2018, 13:11:30 »
So ganz neu ist das Thema IRS nicht. Wurde im Thread von Maras Welt schon im Juni erwähnt, so ab Seite 13/14. Und bei Michael Gehlken im August (Seite 4 im Thread). Jetzt springen immer mehr auf den Zug auf. Aber Erfolgsmeldungen habe ich bisher nicht gelesen.  :think:
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Noldor, Staatstragender, Rolly

Offline Schattendiplomat

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1817
  • Dankeschön: 3771 mal
  • Karma: 196
  • Die besten Lügen sind der Wahrheit nahe!
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Sonnenstaatland-Unterstützer Beliebt! 50 positives Karma erhalten Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist.
    • Auszeichnungen
Re: Die "IRS"-Lösung
« Antwort #3 am: 17. Oktober 2018, 14:27:29 »
nunja - unsere Kundschaft hat zwar selten mehr mehr als Stroh im Kopf und tendiert daher auch dazu immer wieder mit dem Kopf gegen dieselbe Wand zu rennen, aber manchmal versuchen sie sich dann doch an "Innovationen"

Ich habe hier die These, dass ihnen doch irgendwo im Kopf (ganz weit hinten) klar ist, dass sie eigentlich nur Müll labern der nicht mal die Luft wert ist, welche zum Aussprechen nötig ist und daher versucht man ab und an was "Neues".
NWO-Agent auf dem Weg zur uneingeschränkten Weltherrschaft

*mMn - meiner (ganz persönlichen) Meinung nach
**XMV - X(ges)under Menschenverstand
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Pantotheus, Evil Dude, Pirx

Online Helvetia

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1846
  • Dankeschön: 4846 mal
  • Karma: 435
  • VR-Präsidentin/Hauptgöttin der Eid-Genossenschaft
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Die "IRS"-Lösung
« Antwort #4 am: 17. Oktober 2018, 16:17:50 »
Gerhard Pommer ist doch nicht vom Staatenbund (oder nicht mehr), sondern ein Pöter-Spezi vom GCLC!

Vom IRS hat Carl-Pöter selbst im letzten Telefoninterview vor seinem schmählichen Untertauchen geschwurbelt. Dass all die pösen Richter, Steuerfahnder und sonstigen Untermenschen sich noch wundern werden, weil die IRS wird nämlich bei denen anklopfen und ganz fest mit ihnen schimpfen, weil sie den Passierschein A 38 nicht ausgefüllt und somit internationale Steuern hinterzogen haben.

Sowas in der Art...  :facepalm:
"Ich gebe der ganzen Thematik noch maximal zwei Jahre, dann werden Elemente rechtlich abkassiert, die hätten nie geglaubt, dass das passieren wird." - Carl-Peter Hofmann, in Deutschland per Haftbefehl gesuchter Möchtegernrichter und Psychopath
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Noldor, Pantotheus, Evil Dude, Pirx, dtx

Online Noldor

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4553
  • Dankeschön: 4733 mal
  • Karma: 298
  • Momentan heisse ich Bernfried.
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Die "IRS"-Lösung
« Antwort #5 am: 17. Oktober 2018, 23:39:59 »
nunja - unsere Kundschaft hat zwar selten mehr mehr als Stroh im Kopf und tendiert daher auch dazu immer wieder mit dem Kopf gegen dieselbe Wand zu rennen, aber manchmal versuchen sie sich dann doch an "Innovationen"

Ich habe hier die These, dass ihnen doch irgendwo im Kopf (ganz weit hinten) klar ist, dass sie eigentlich nur Müll labern der nicht mal die Luft wert ist, welche zum Aussprechen nötig ist und daher versucht man ab und an was "Neues".

Das  Einfachste wäre doch wenn sich unsere Kundschaft einfach den Schädel wegoperieren lassen würde; wenn dann nur das Stroh an die Wand rennt  tut es weniger weh.
Wenn der Hirntod wirklich ein Zeichen für das Lebensende wäre,
dann müsste man bei uns ganze Bevölkerungsgruppen begraben.

Dieter Nuhr
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Mad Dog, Evil Dude, Gast aus dem Off

Offline Danny black

  • General für Menschenrechte
  • *****
  • Beiträge: 217
  • Dankeschön: 449 mal
  • Karma: 30
  • Auszeichnungen Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Die "IRS"-Lösung
« Antwort #6 am: 18. Oktober 2018, 03:34:50 »
Ich würde sagen, dass das eine Spam-Attacke auf den IRS ist.
 

Offline No_DR

  • General für Menschenrechte
  • *****
  • N
  • Beiträge: 333
  • Dankeschön: 274 mal
  • Karma: 33
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Die "IRS"-Lösung
« Antwort #7 am: 12. November 2018, 14:26:55 »
Der Typ in dem Video ist der Till Peter Rauscher. Nannte sich auch eine Zeit Lang Till von Waiblingen. War mal ein Jünger von Sürmelis Gnaden.
« Letzte Änderung: 12. November 2018, 14:32:12 von No_DR »
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!