Autor Thema: Literaturliste?  (Gelesen 1728 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Rechtsfinder

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 646
  • Dankeschön: 2370 mal
  • Karma: 258
  • Rechtsbedenkenträger
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Auszeichnung für 500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Literaturliste?
« am: 5. Juni 2018, 11:45:30 »
Weil dieser erfreuliche Beitrag zufällig in der Wiki-Kategorie stand, kam mir die Idee, dass wir doch auch maßgebliche Literatur zu unserem Thema im Wiki verewigen könnten. Also Artikel über Bücher zum Thema, inkl. kurzer Inhaltsangabe etc. Kategorie "Literatur". Dort könnte man langfristig auch Aufsätze in Zeitschriften einpflegen (der gute @Pantotheus pflegt hier ja z.B. regelmäßig die ZJS ein und auch anderswo hat z.T. berufener Mund sich zum Thema geäußert).

Was haltet Ihr davon?
Eine von VRiBGH Prof. Dr. Thomas Fischer erfundene Statistik besagt, dass 90% der Prozessgewinner die fragliche Entscheidung für beispielhaft rechtstreu halten, 20% der Unterlegenen ihnen zustimmen, hingegen von den Verlierern 30% sie für grob fehlerhaft und 40% für glatt strafbar halten.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Tuska, _dr, Helvetia, Neubuerger

Online Neubuerger

  • Personalausweisler
  • ***
  • N
  • Beiträge: 1856
  • Dankeschön: 5609 mal
  • Karma: 215
  • Senior Chemtrail Master
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Literaturliste?
« Antwort #1 am: 5. Juni 2018, 12:18:22 »
Weil dieser erfreuliche Beitrag zufällig in der Wiki-Kategorie stand, kam mir die Idee, dass wir doch auch maßgebliche Literatur zu unserem Thema im Wiki verewigen könnten. Also Artikel über Bücher zum Thema, inkl. kurzer Inhaltsangabe etc. Kategorie "Literatur". Dort könnte man langfristig auch Aufsätze in Zeitschriften einpflegen (der gute @Pantotheus pflegt hier ja z.B. regelmäßig die ZJS ein und auch anderswo hat z.T. berufener Mund sich zum Thema geäußert).

Was haltet Ihr davon?

Finde ich eine gute Idee. Wir organisieren wir das? Einen Artikel im Wiki anlegen, der Literatur heisst?
Tuska über den Bezopften: Ich habe jetzt knapp eine Stunde durch. Er springt fröhlich vom RuStag zum Finanzsystem und faselt ohne Punkt und Komma über jede noch so abstruse Verschwörungstheorie.

Diagnose: Rüdiritis im Anfangsstadium.
 

Offline Rechtsfinder

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 646
  • Dankeschön: 2370 mal
  • Karma: 258
  • Rechtsbedenkenträger
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Auszeichnung für 500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Literaturliste?
« Antwort #2 am: 5. Juni 2018, 12:31:26 »
Wir organisieren wir das? Einen Artikel im Wiki anlegen, der Literatur heisst?
Ja, würde ich vorschlagen. Als Übersichtsartikel eine gleichnamigen Kategorie. Darin dann verlinkt einzelne Artikel zu einzelnen Werken, etwa dem brandenburger Handbuch, den Broschüren vom Aluhut oder aber Ginsburgs Reise (unsere eigene Publikation hat ja schon einen Artikel). Ergänzt durch einen Listen-Artikel (Liste von Beiträgen zu Reichsbürgern in Fachzeitschriften).

Das wäre so meine grobe, erste Idee.
Eine von VRiBGH Prof. Dr. Thomas Fischer erfundene Statistik besagt, dass 90% der Prozessgewinner die fragliche Entscheidung für beispielhaft rechtstreu halten, 20% der Unterlegenen ihnen zustimmen, hingegen von den Verlierern 30% sie für grob fehlerhaft und 40% für glatt strafbar halten.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: _dr

Online Neubuerger

  • Personalausweisler
  • ***
  • N
  • Beiträge: 1856
  • Dankeschön: 5609 mal
  • Karma: 215
  • Senior Chemtrail Master
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Literaturliste?
« Antwort #3 am: 5. Juni 2018, 12:45:26 »
Ja, würde ich vorschlagen. Als Übersichtsartikel eine gleichnamigen Kategorie. Darin dann verlinkt einzelne Artikel zu einzelnen Werken, etwa dem brandenburger Handbuch, den Broschüren vom Aluhut oder aber Ginsburgs Reise (unsere eigene Publikation hat ja schon einen Artikel). Ergänzt durch einen Listen-Artikel (Liste von Beiträgen zu Reichsbürgern in Fachzeitschriften).

Das wäre so meine grobe, erste Idee.

Ich habe hier noch "Reichsbürger - Die unterschätzte Gefahr" von Andreas Speit rumliegen, dazu könnte ich dann auch was schreiben. Wie läuft hier das Editieren der Wikiseiten? Über eine gesonderte Freigabe?
Tuska über den Bezopften: Ich habe jetzt knapp eine Stunde durch. Er springt fröhlich vom RuStag zum Finanzsystem und faselt ohne Punkt und Komma über jede noch so abstruse Verschwörungstheorie.

Diagnose: Rüdiritis im Anfangsstadium.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Rechtsfinder

Offline Tuska

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2678
  • Dankeschön: 6467 mal
  • Karma: 392
  • Fortiter in re, suaviter in modo.
  • Auszeichnungen Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Autor im Sonnenstaatland-Wiki Unser bester Spieler jubelt! Auszeichnung für 2250 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Literaturliste?
« Antwort #4 am: 5. Juni 2018, 12:47:04 »
Um Seiten in diesem Wiki zu erstellen und zu editieren, musst Du Dich anmelden und Deine E-Mailadresse bestätigen. Jeder von Dir bearbeitete oder neu erstellte Artikel muss von einem "Sichter" geprüft werden, bevor er im Wiki erscheint.
Ein Blick in's Gesetz erspart viel Geschwätz.

Sonnenstaatland-Wiki
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Neubuerger

Online Neubuerger

  • Personalausweisler
  • ***
  • N
  • Beiträge: 1856
  • Dankeschön: 5609 mal
  • Karma: 215
  • Senior Chemtrail Master
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Literaturliste?
« Antwort #5 am: 5. Juni 2018, 12:49:35 »
Um Seiten in diesem Wiki zu erstellen und zu editieren, musst Du Dich anmelden und Deine E-Mailadresse bestätigen. Jeder von Dir bearbeitete oder neu erstellte Artikel muss von einem "Sichter" geprüft werden, bevor er im Wiki erscheint.

Zustand nach: Tomaten auf den Augen. ;D
Danke für den Hinweis.
Tuska über den Bezopften: Ich habe jetzt knapp eine Stunde durch. Er springt fröhlich vom RuStag zum Finanzsystem und faselt ohne Punkt und Komma über jede noch so abstruse Verschwörungstheorie.

Diagnose: Rüdiritis im Anfangsstadium.
 

Offline Rechtsfinder

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 646
  • Dankeschön: 2370 mal
  • Karma: 258
  • Rechtsbedenkenträger
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Auszeichnung für 500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Literaturliste?
« Antwort #6 am: 29. Juni 2018, 14:23:03 »
Kategorie ist erstellt. Bislang bei "Vorwärts in die Vergangenheit" und beim KRR-FAQ einen entsprechenden Marker gesetzt. Für Zeitschriften habe ich den Artikel Liste von Fachaufsätzen begonnen.

@Neubuerger könntest Du Speits Gefahr verewigen?

Findet sich jemand für Ginsburgs Reise?

Ich würde in den nächsten Tagen das brandenburger Handbuch angehen wollen…
Eine von VRiBGH Prof. Dr. Thomas Fischer erfundene Statistik besagt, dass 90% der Prozessgewinner die fragliche Entscheidung für beispielhaft rechtstreu halten, 20% der Unterlegenen ihnen zustimmen, hingegen von den Verlierern 30% sie für grob fehlerhaft und 40% für glatt strafbar halten.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Anmaron

Online Neubuerger

  • Personalausweisler
  • ***
  • N
  • Beiträge: 1856
  • Dankeschön: 5609 mal
  • Karma: 215
  • Senior Chemtrail Master
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Literaturliste?
« Antwort #7 am: 29. Juni 2018, 14:40:53 »
Kategorie ist erstellt. Bislang bei "Vorwärts in die Vergangenheit" und beim KRR-FAQ einen entsprechenden Marker gesetzt. Für Zeitschriften habe ich den Artikel Liste von Fachaufsätzen begonnen.

Super. Zumindest von "Durchs wilde Absurdistan" gibt es das PDF problemlos im Netz, sollen wir hier entsprechende Links setzen? Könnte bitte mal jemand den oben gesetzten Link kurz überprüfen, es kann auch sein, das ich dieses PDF laden kann, weil ich mich im Moment innerhalb eines Uninetzes aufhalte.

@Neubuerger könntest Du Speits Gefahr verewigen?

Das kann ich machen, aber durch zuviel anfallende Arbeit liegt das Buch noch ungelesen auf dem Stapel für den Urlaub.
« Letzte Änderung: 29. Juni 2018, 14:46:34 von Neubuerger »
Tuska über den Bezopften: Ich habe jetzt knapp eine Stunde durch. Er springt fröhlich vom RuStag zum Finanzsystem und faselt ohne Punkt und Komma über jede noch so abstruse Verschwörungstheorie.

Diagnose: Rüdiritis im Anfangsstadium.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: _dr, Rechtsfinder

Online Neubuerger

  • Personalausweisler
  • ***
  • N
  • Beiträge: 1856
  • Dankeschön: 5609 mal
  • Karma: 215
  • Senior Chemtrail Master
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Literaturliste?
« Antwort #8 am: 17. September 2018, 10:10:44 »
@Neubuerger könntest Du Speits Gefahr verewigen?

Das kann ich machen, aber durch zuviel anfallende Arbeit liegt das Buch noch ungelesen auf dem Stapel für den Urlaub.

Ich habe das Buch jetzt mal nachgetragen, wäre nett, wenn das jemand freigeben könnte.

Spoiler
Zitat
'''Reichsbürger - Die unterschätzte Gefahr''' ist der Titel eines Buchs, das sich mit der Problematik der Reichsbürger beschäftigt, herausgegeben von Andreas Speit.
Bei diesem Buch handelt es sich um eine Sammlung von Fachaufsätzen rund um die Thematik "Reichsbürger" die unterschiedliche Facetten und Sichtweisen auf das Thema wiedergeben.
Die behandelten Themen sind (aus dem Inhaltsverzeichnis):

  • Reichsbürger – eine facettenreiche, gefährliche Bewegung: Einleitung
  • »Heiliges Deutsches Reich«:  Reichsidee und Reichsideologie der extremen Rechten
  • Sonnenstaat und Lichtgestalten: Begegnungen und Gespräche mit prägenden Figuren der Szene
  • Wenn er König von Deutschland wär': Peter Fitzek und sein Imperium in Wittenberg
  • Reichsbürger contra öffentliche Verwaltung: Erfahrungen und Argumentationen in der praktischen Auseinandersetzung
  • Reichsbürger in den Regionen: Die Auseinandersetzung mit Mischszenen auf der kommunalen Ebene
  • »Wir sind im Krieg«: Waffen innerhalb der Szene
  • Die vermeintlichen »Mächte im Hintergrund«: Antisemitismus im Milieu von Reichsbürgern, Selbstverwaltern und Souveränisten
  • Männersache? Gender, Reichsbürgerinnen und Reichsbürger
  • Kein Frühwarnsystem: Eine Spurensuche nach den Reichsbürgern in Verfassungsschutzberichten
  • Die Reichsbürger, ein internationales Phänomen: Personen und Strukturen in Österreich und der Schweiz, Kanada und den USA, Australien und Neuseeland
Durch diese ziemlich breite Themenvielfalt ist dieses Buch auch für Leute interessant, die schon einen tieferen Einblick in die Reichsbürgerszene haben, auch wenn hier einzelne Kapitel (wie beispielsweise die Einführung oder das Kapitel zu Peter Fitzek) wenig Neues bringen werden. Teilweise enthalten die einzelnen Kapitel Quellenangaben, zusätzlich gibt es im Anhang eine Quellensammlung für interessierte Leser.

Das Buch ist mit der ISBN: 978-3-86153-958-2 über den Buchhandel zu beziehen, zusätzlich ist es über viele Landeszentralen für politische Bildung sehr günstig (Brandenburg 2€) oder kostenlos (z.B. Sachsen) zu beziehen. Hier richtet sich das Angebot aber an die Einwohner des jeweiligen Bundeslandes.
[close]
Tuska über den Bezopften: Ich habe jetzt knapp eine Stunde durch. Er springt fröhlich vom RuStag zum Finanzsystem und faselt ohne Punkt und Komma über jede noch so abstruse Verschwörungstheorie.

Diagnose: Rüdiritis im Anfangsstadium.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Tonto, _dr, Rechtsfinder

Offline Caligula

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 500
  • Dankeschön: 1778 mal
  • Karma: 168
  • Schamanenkompostierer und Druidenverhauer
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Autor im Sonnenstaatland-Wiki Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Literaturliste?
« Antwort #9 am: 17. September 2018, 19:23:03 »
"Reichsbürger - Die unterschätzte Gefahr"
https://wiki.sonnenstaatland.com/wiki/Reichsb%C3%BCrger_-_Die_untersch%C3%A4tzte_Gefahr
Auch wenn es das Buch bei Landeszentralen für politische Bildung günstig gibt, habe ich der Vollständigkeit halber Weblinks zu Verlag und Amazon, sowie Cover eingfügt und die Kategorie Literatur.
« Letzte Änderung: 17. September 2018, 19:30:18 von Caligula »
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: _dr, Neubuerger