Autor Thema: Neues aus dem Königreich 6/2018  (Gelesen 13182 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Anti Reisdepp

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 2352
  • Dankeschön: 3581 mal
  • Karma: 288
  • Im Geheimdienst Ihrer Majestät
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1000 Beiträge Autor im Sonnenstaatland-Wiki
    • Auszeichnungen
Re: Neues aus dem Königreich 6/2018
« Antwort #15 am: 3. Juni 2018, 09:56:50 »
Die schaffen es noch nicht mal Kontakt mit ihren Anhängern zu halten. Gestern auf VK gesehen:
In einem sozialen Umfeld in dem der Wahnsinn regiert, ist der Irrsinn Norm.
 

Offline Schattendiplomat

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1817
  • Dankeschön: 3775 mal
  • Karma: 197
  • Die besten Lügen sind der Wahrheit nahe!
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Sonnenstaatland-Unterstützer Beliebt! 50 positives Karma erhalten Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist.
    • Auszeichnungen
Re: Neues aus dem Königreich 6/2018
« Antwort #16 am: 3. Juni 2018, 13:44:33 »
...von wegen "Peter hat bestimmt viel zu erzählen" ich glaub eher Peter muss viele Ohren langziehen und da das ja Arbeit ist wird das noch etwas dauern, wenn er dafür nur 4 Stunden die Woche Zeit hat.
NWO-Agent auf dem Weg zur uneingeschränkten Weltherrschaft

*mMn - meiner (ganz persönlichen) Meinung nach
**XMV - X(ges)under Menschenverstand
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Evil Dude

Offline dtx

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • d
  • Beiträge: 5030
  • Dankeschön: 4595 mal
  • Karma: 221
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Neues aus dem Königreich 6/2018
« Antwort #17 am: 3. Juni 2018, 13:47:16 »
Da wollte die Sabine denen nun von ihrem letzten Lottogewinn eine neue Hütte kaufen (06618 Naumburg, Am Salztor 5 - 6), aber den Pudeln ist es nicht mal mehr wert, die Mail zu lesen ...
Wir verbreiten Dunkelheit.

Ihre Sperrkassierer
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: BlueOcean, Pantotheus, Evil Dude

Offline Pantotheus

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 7336
  • Dankeschön: 16103 mal
  • Karma: 698
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Sonnenstaatland-Unterstützer Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist.
    • Auszeichnungen
"Vom Meister lernen heißt verlieren lernen." (hair mess über Peter F., Strafgefangenen)
 

Offline Sandmännchen

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 3118
  • Dankeschön: 3477 mal
  • Karma: 237
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Neues aus dem Königreich 6/2018
« Antwort #19 am: 3. Juni 2018, 14:09:37 »
Man muss halt im Leben Prioritäten setzen.
soɥdʎsıs sǝp soɥʇʎɯ ɹǝp 'snɯɐɔ ʇɹǝqlɐ –
˙uǝllǝʇsɹoʌ uǝɥɔsuǝɯ uǝɥɔılʞɔülƃ uǝuıǝ slɐ soɥdʎsıs sun uǝssüɯ ɹıʍ ˙uǝllüɟnzsnɐ zɹǝɥuǝɥɔsuǝɯ uıǝ ƃɐɯɹǝʌ lǝɟdıƃ uǝƃǝƃ ɟdɯɐʞ ɹǝp
 

Offline Anmaron

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 781
  • Dankeschön: 1070 mal
  • Karma: 41
  • schwarzes Systemschaf und kompetenter Nichtskönner, Abteilungsleiter Qualitätskontrolle im Wackelpuddingreferat.
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 750 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 500 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Neues aus dem Königreich 6/2018
« Antwort #20 am: 3. Juni 2018, 14:11:09 »
Immerhin sind es Königspudel.
Wer sich politisch nicht engagiert, hilft im Grunde jenen, die das Gegenteil von dem wollen, was man selber für wichtig und richtig hält. (Alain Berset)
Die Demokratie ist so viel wert wie diejenigen, die in ihrem Namen sprechen. (Robert Schuman)

Anmaron, M. Sc. univ. Universität Youtübingen
 

Offline Schattendiplomat

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1817
  • Dankeschön: 3775 mal
  • Karma: 197
  • Die besten Lügen sind der Wahrheit nahe!
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Sonnenstaatland-Unterstützer Beliebt! 50 positives Karma erhalten Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist.
    • Auszeichnungen
Re: Neues aus dem Königreich 6/2018
« Antwort #21 am: 3. Juni 2018, 14:16:15 »
Sind wir ehrlich, wenn es um Geld gegangen wäre hätte Peter der Verurteilte binnen Sekunden höchst persönlich reagiert.
NWO-Agent auf dem Weg zur uneingeschränkten Weltherrschaft

*mMn - meiner (ganz persönlichen) Meinung nach
**XMV - X(ges)under Menschenverstand
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Evil Dude

Offline DinoVolare

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 962
  • Dankeschön: 1516 mal
  • Karma: 151
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 750 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Neues aus dem Königreich 6/2018
« Antwort #22 am: 3. Juni 2018, 19:33:35 »
Der Hofberichterstatter macht auch noch mal Werbung für den Tatort seine Bezopftheit:

Zitat
So viel Reichsbürger Fitzek
steckt im „Tatort“


Sie haben ihr eigenes Staatsgelände, eigene Pässe, eigene Gesetze.
Die „Tatort“-Kommissare Batic (Miroslav Nemec, 63) und Leitmayr (Udo Wachtveitl, 59) geraten am Sonntag (20.15 Uhr, ARD) mit einer Gruppe Reichsbürger aneinander.
Im Krimi heißen sie „Freiländer“ und reden abfällig von der „BRD GmbH“. Ihre Behörden und die Polizei erkennen sie nicht an.
So was gibt’s nur im Film? VON WEGEN!

Spoiler
Den Anstoß für den Fall gab der selbst ernannte „König von Deutschland“, Peter Fitzek (52). 2012 blieb Drehbuchautor Holger Joos (45) bei einer Dokumentation über den Reichsbürger hängen.

►Wer ist Fitzek?
Im September 2012 gründete er in Wittenberg (Sachsen-Anhalt) einen Mini-Staat und ließ sich im Hermelin-Umhang vor Hunderten „Untertanen“ zum König ausrufen. Später gründete er eine eigene Bank, sammelte Millionenbeträge bei seinen Unterstützern ein.

Weil er 1,2 Mio. Euro veruntreut haben soll, war er 2017 in erster Instanz zu 44 Monaten Haft verurteilt worden. Da der BGH das Urteil aufhob, ist Fitzek seit 9. April auf freiem Fuß.
Daneben war er jahrelang mit selbst gemachter Fahrerlaubnis des „Königreichs Deutschlands“ inklusive Fantasie-Kennzeichen unterwegs. Spätestens im Sommer muss er deswegen in den Knast.

Welche Parallelen gibt es im „Tatort“?

► Die Anrede
Fitzek besteht vor Gericht darauf, mit „Peter“ angesprochen zu werden. Im Tatort heißt das Sekten-Oberhaupt Ludwig Schneider (Andreas Döhler, 44). Die Dorfpolizisten haben ihm den Spitznamen „König Ludwig“ gegeben. Von den Kommissaren will er nur mit „Ludwig“ angesprochen werden. Seinen Nachnamen habe ihm „das System“ gegeben.

► Die Flagge
Fitzeks „Königreich“ hat eine Sonne in der Flagge. Sehr ähnlich die Anmutung bei den „Freiländern“ im „Tatort“. Hier strahlt ein Baum samt Wurzelwerk.
[close]
https://www.bild.de/unterhaltung/tv/tatort/so-viel-fitzek-steckt-im-tatort-55881004.bild.html

Sehr sehr dünn, doch wir lernen von Herrn Scholztyseck:  Sonne = Baum





« Letzte Änderung: 3. Juni 2018, 19:43:12 von DinoVolare »
 

Online BlueOcean

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4885
  • Dankeschön: 11230 mal
  • Karma: 784
  • Proud maritime merchandise
  • Auszeichnungen Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Geheimnisträger, Sir! Unser bester Spieler jubelt!
    • Auszeichnungen
Re: Neues aus dem Königreich 6/2018
« Antwort #23 am: 3. Juni 2018, 21:04:02 »
Wenn Sie dieses Angebot lesen, sind Sie mit Ihrer dauerhaften Zugehörigkeit zum Sonnenstaatland einverstanden. Sie unterstehen damit unserer Rechtsordnung und unserer Meinung, die Sie ab sofort bei jeder Diskussion erstrangig zu wählen haben. Es entstehen keine weiteren Rechte oder Pflichten.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: dtx, Neubuerger

Offline Königlicher Hofnarr

  • Personalausweisler
  • ***
  • K
  • Beiträge: 1654
  • Dankeschön: 1774 mal
  • Karma: 173
  • Freier Hofnarr in Selbstverwaltung
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Neues aus dem Königreich 6/2018
« Antwort #24 am: 3. Juni 2018, 23:52:51 »
Ich fand den Tatort nur mäßig. Zunächst muss man schon genau hinhören, um einigermaßen zu verstehen, was die sich da zurechtnuscheln (wenn man nicht gerade aus der Gegend kommt). Beim Ende hatte ich das Gefühl, dass es unbedingt spektakulär sein musste, was zu Lasten der Glaubwürdigkeit ging. Das gleiche gilt für die Schlussszene.

Aber schön, dass das Thema nochmal an die breite Öffentlichkeit gelangt.
« Letzte Änderung: 4. Juni 2018, 00:11:25 von Königlicher Hofnarr »
Peter Fitzek: „... dann kommen Dinge aus mir raus, die ich vorher gar nicht wusste!"
 

Online BlueOcean

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4885
  • Dankeschön: 11230 mal
  • Karma: 784
  • Proud maritime merchandise
  • Auszeichnungen Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Geheimnisträger, Sir! Unser bester Spieler jubelt!
    • Auszeichnungen
Re: Neues aus dem Königreich 6/2018
« Antwort #25 am: 4. Juni 2018, 00:04:13 »
SSL-Diskussion zum Tatort bitte hier: https://forum.sonnenstaatland.com/index.php?topic=5436.0
Wenn Sie dieses Angebot lesen, sind Sie mit Ihrer dauerhaften Zugehörigkeit zum Sonnenstaatland einverstanden. Sie unterstehen damit unserer Rechtsordnung und unserer Meinung, die Sie ab sofort bei jeder Diskussion erstrangig zu wählen haben. Es entstehen keine weiteren Rechte oder Pflichten.
 

Offline Fitzelchen der 1.

Re: Neues aus dem Königreich 6/2018
« Antwort #26 am: 4. Juni 2018, 07:30:17 »
Hat die Lehrstunde göttliche Weltordnung eigentlich stattgefunden? :think:
Nicht, dass ein paar Leutchen diese tolle Rechenaufgabe verpasst haben... Alles kosmische Gesetze und so ;D
« Letzte Änderung: 4. Juni 2018, 09:09:18 von Fitzelchen der 1. »
 

Online BlueOcean

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4885
  • Dankeschön: 11230 mal
  • Karma: 784
  • Proud maritime merchandise
  • Auszeichnungen Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Geheimnisträger, Sir! Unser bester Spieler jubelt!
    • Auszeichnungen
Re: Neues aus dem Königreich 6/2018
« Antwort #27 am: 4. Juni 2018, 09:41:39 »
Nach meinem Wissen: Ja. An einer schrundigen Stahltür hing ein Zettel mit der dort wenig passenden Aufschrift "Die göttliche Weltordnung". Allerdings war nur eine Handvoll Autos zu entdecken, also halb so viele wie beim Seminar "Juristischer Harakiri".
Wenn Sie dieses Angebot lesen, sind Sie mit Ihrer dauerhaften Zugehörigkeit zum Sonnenstaatland einverstanden. Sie unterstehen damit unserer Rechtsordnung und unserer Meinung, die Sie ab sofort bei jeder Diskussion erstrangig zu wählen haben. Es entstehen keine weiteren Rechte oder Pflichten.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: x, Fitzelchen der 1.

Offline mork77

Re: Neues aus dem Königreich 6/2018
« Antwort #28 am: 4. Juni 2018, 09:52:34 »
Eine Frage.

Ist Fitzek nicht wegen Fahrens ohne Führerschein rechtskräftig zu einer Haftstrafe verurteilt worden?

Wie lange dauert es denn bis zur Aufforderung zum Haftantritt?

Müsste er nicht so langsam mal Post bekommen? Oder Besuch?
Was waren die letzten Worte des russischen Dichters Majakowski vor seinem Selbstmord 1930? "Genossen, bitte nicht schiessen!"
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: x

Online Neubuerger

  • Personalausweisler
  • ***
  • N
  • Beiträge: 1862
  • Dankeschön: 5638 mal
  • Karma: 216
  • Senior Chemtrail Master
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Neues aus dem Königreich 6/2018
« Antwort #29 am: 4. Juni 2018, 09:53:31 »
Nach meinem Wissen: Ja. An einer schrundigen Stahltür hing ein Zettel mit der dort wenig passenden Aufschrift "Die göttliche Weltordnung". Allerdings war nur eine Handvoll Autos zu entdecken, also halb so viele wie beim Seminar "Juristischer Harakiri".

Nachdem die Seminare "Die Macht der Gedanken" jetzt online verfügbar sind, channeln die Teilnehmer bestimmt ihre Teilnahme, so das sie zwar geistig aber nicht körperlich anwesend sind. Oder so ähnlich.
Tuska über den Bezopften: Ich habe jetzt knapp eine Stunde durch. Er springt fröhlich vom RuStag zum Finanzsystem und faselt ohne Punkt und Komma über jede noch so abstruse Verschwörungstheorie.

Diagnose: Rüdiritis im Anfangsstadium.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: _dr, x