Autor Thema: Deutsche Heilfürsorge - Eine neue Krankenkasse fürs KRD  (Gelesen 11639 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Neubuerger

  • Personalausweisler
  • ***
  • N
  • Beiträge: 1856
  • Dankeschön: 5608 mal
  • Karma: 215
  • Senior Chemtrail Master
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Deutsche Heilfürsorge - Eine neue Krankenkasse fürs KRD
« Antwort #195 am: 22. Oktober 2018, 07:45:32 »
Bei den vielen "vor-seit-rück,  vor-zurück-seitwärts"-Bewegungen frage ich mich, ob man das Königreich nicht besser als Musical aufführen sollte, und nicht als Staatsverein?

Erste Szene: Der Auto-lackierende Benjamin singt von Knechtschaft und Freiheit...

So wie in der Pilgerschrittprozession: Zwei Schritte vor, einer zurück? Nur das die Pudel leider die Schrittfolge verwechselt haben und stattdessen "ein Schritt vor, zwei zurück" durchführen?
Tuska über den Bezopften: Ich habe jetzt knapp eine Stunde durch. Er springt fröhlich vom RuStag zum Finanzsystem und faselt ohne Punkt und Komma über jede noch so abstruse Verschwörungstheorie.

Diagnose: Rüdiritis im Anfangsstadium.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Königlicher Hofnarr, Evil Dude

Offline Finanzbeamter

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 3038
  • Dankeschön: 3938 mal
  • Karma: 233
  • Zaiberterrorist
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Autor im Sonnenstaatland-Wiki Geheimnisträger, Sir!
    • Auszeichnungen
Re: Deutsche Heilfürsorge - Eine neue Krankenkasse fürs KRD
« Antwort #196 am: 22. Oktober 2018, 07:56:02 »
[Bei den vielen "vor-seit-rück,  vor-zurück-seitwärts"-Bewegungen frage ich mich, ob man das Königreich nicht besser als Musical aufführen sollte, und nicht als Staatsverein?

Erste Szene: Der Auto-lackierende Benjamin singt von Knechtschaft und Freiheit...

DAS währe doch mal ein neues Projekt für Tobias Ginzburg!  ;D

Das ist alles legal, sonst säße ich schon längst im Knast!
Peter Fitzek - Sitzt im Knast!

Der Mann war noch in der Nähe und so sprach ich ihn an: "Wissen Sie, dass das OWiG nur auf Luftschiffen gültig ist?"
- Peter Marchert - Selbstverwalter im Exil
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Königlicher Hofnarr, Evil Dude, Müll Mann, Neubuerger

Offline Wilki

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 518
  • Dankeschön: 1020 mal
  • Karma: 124
  • Medium von Lord Stultissimus
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • {Wilkis Blog}
    • Auszeichnungen
Re: Deutsche Heilfürsorge - Eine neue Krankenkasse fürs KRD
« Antwort #197 am: 22. Oktober 2018, 08:58:11 »
Zitat
(2) Sollte die vereinbarte Leistung des Abgesicherten nach 2 Monaten noch nicht beglichen sein, folgt die erste Mahnung, nach 3 Monaten die zweite Mahnung (zzgl. 2 ENGEL / E-Mark / Euro / Sachleistung pro versäumtem Monat).

Mahngebühr 2 Sachleistungen pro versäumter Monat.  ;D 
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Evil Dude, Pirx, dtx

Offline Finanzbeamter

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 3038
  • Dankeschön: 3938 mal
  • Karma: 233
  • Zaiberterrorist
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Autor im Sonnenstaatland-Wiki Geheimnisträger, Sir!
    • Auszeichnungen
Re: Deutsche Heilfürsorge - Eine neue Krankenkasse fürs KRD
« Antwort #198 am: 22. Oktober 2018, 09:09:37 »
2 Scheiben Toastbrot pro Monat?  ;D
Das ist alles legal, sonst säße ich schon längst im Knast!
Peter Fitzek - Sitzt im Knast!

Der Mann war noch in der Nähe und so sprach ich ihn an: "Wissen Sie, dass das OWiG nur auf Luftschiffen gültig ist?"
- Peter Marchert - Selbstverwalter im Exil
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Wilki, Evil Dude

Offline comsubpac

  • Rechtskonsulent
  • *
  • c
  • Beiträge: 446
  • Dankeschön: 941 mal
  • Karma: 76
  • Oberbefehlshaber der Oberbefehlshaber
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Deutsche Heilfürsorge - Eine neue Krankenkasse fürs KRD
« Antwort #199 am: 22. Oktober 2018, 13:54:37 »
Vermutlich muss man zwei bis drei Pudel bei sich aufnehmen und die versorgen.
"Schokohala - Das hilft gegen Vampire, Reptiloiden und Dämonenvorstufen!"
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Evil Dude, dtx

Offline Evil Dude

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4025
  • Dankeschön: 7961 mal
  • Karma: 363
  • Königlich geprüfter Na(r)zi(sst)!
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Deutsche Heilfürsorge - Eine neue Krankenkasse fürs KRD
« Antwort #200 am: 22. Oktober 2018, 14:02:26 »
Vermutlich muss man zwei bis drei Pudel bei sich aufnehmen und die versorgen.

Sind die überhaupt schon stubenrein?  :scratch:
Zyniker, der - Schuft, dessen mangelhafte Wahrnehmung Dinge sieht, wie sie sind, statt wie sie sein sollten.
Wörterbuch des Teufels - Ambrose Bierce
 

Offline Noldor

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4553
  • Dankeschön: 4733 mal
  • Karma: 298
  • Momentan heisse ich Bernfried.
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Deutsche Heilfürsorge - Eine neue Krankenkasse fürs KRD
« Antwort #201 am: 22. Oktober 2018, 14:04:21 »
Vermutlich muss man zwei bis drei Pudel bei sich aufnehmen und die versorgen.

Dann würde ich vorsorglich mal genug Toastbrot verschimmeln lassen und einen Sack Kartoffeln auf den Acker werfen.

Zitat von: Evil Dude
Sind die überhaupt schon stubenrein?  :scratch:

Ist doch kein Problem.

« Letzte Änderung: 22. Oktober 2018, 14:07:05 von Noldor »
Wenn der Hirntod wirklich ein Zeichen für das Lebensende wäre,
dann müsste man bei uns ganze Bevölkerungsgruppen begraben.

Dieter Nuhr
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Evil Dude

Offline Müll Mann

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 7235
  • Dankeschön: 13578 mal
  • Karma: 446
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Deutsche Heilfürsorge - Eine neue Krankenkasse fürs KRD
« Antwort #202 am: 22. Oktober 2018, 16:32:46 »
2 Scheiben Toastbrot pro Monat?  ;D
Na 2 bis 3 Dachrinnen zum Reinigen haben sie ja bald nicht mehr.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Evil Dude, Neubuerger

Offline Neubuerger

  • Personalausweisler
  • ***
  • N
  • Beiträge: 1856
  • Dankeschön: 5608 mal
  • Karma: 215
  • Senior Chemtrail Master
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Deutsche Heilfürsorge - Eine neue Krankenkasse fürs KRD
« Antwort #203 am: 22. Oktober 2018, 17:29:41 »
2 Scheiben Toastbrot pro Monat?  ;D
Na 2 bis 3 Dachrinnen zum Reinigen haben sie ja bald nicht mehr.

Und wie sollen die Pudel dann artgerecht gehalten werden? Dachrinnnen gehören doch quasi zu ihrem Grundbedürfnis. Oder bieten sie es dann als Service gegen Geld an?
Tuska über den Bezopften: Ich habe jetzt knapp eine Stunde durch. Er springt fröhlich vom RuStag zum Finanzsystem und faselt ohne Punkt und Komma über jede noch so abstruse Verschwörungstheorie.

Diagnose: Rüdiritis im Anfangsstadium.
 

Offline Noldor

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4553
  • Dankeschön: 4733 mal
  • Karma: 298
  • Momentan heisse ich Bernfried.
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Deutsche Heilfürsorge - Eine neue Krankenkasse fürs KRD
« Antwort #204 am: 22. Oktober 2018, 17:49:34 »
Und wie sollen die Pudel dann artgerecht gehalten werden? Dachrinnnen gehören doch quasi zu ihrem Grundbedürfnis. Oder bieten sie es dann als Service gegen Geld an?

Ist doch kein Problem.

Guckst du meine Katzenleiter auf den Balkon. Sowas lässt sich doch auch bis zur Dachrinne weiterbauen.
Wenn der Hirntod wirklich ein Zeichen für das Lebensende wäre,
dann müsste man bei uns ganze Bevölkerungsgruppen begraben.

Dieter Nuhr
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Evil Dude