Autor Thema: Rüdis Hemden  (Gelesen 1333 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Don

Rüdis Hemden
« am: 11. September 2016, 23:41:15 »
Ist es euch bereits aufgefallen? Habt ihr es bemerkt? Rüdi hat nicht allzu viele Oberteile. Immer wieder sind dieselben Teile zu sehen. Und noch schlimmer: Die Dinger wechseln oft über Tage hinweg nicht! Man mag sich nun nicht ausmalen, welche olfaktorischen Auswirkungen dies angesichts noch hochsommerlicher Temperaturen haben mag. Egal.

Wir starten hier nun die Rüdi-Hemden-Sammlung, die natürlich ultimativ ist, was auch sonst?

Here we go:

Hemd 1:

Typ: smarter Holzfäller. Grün-blau kariert
Bezugspunkt: C&A


Hemd 2:
Typ: Rentner in der Provence. Grau-weiß-schwarz gestreift
Bezugspunkt: DRK-Kleidersack


Hemd 3:
Typ: Grauer Panther. Grau
Bezugspunkt: kik


Hemd 4:
Typ: DDR-Grenzer. Khaki
Bezugspunkt: NVA-Restbestände


Hemd 5:
Typ: Back to the 80ies. Türkis
Bezugspunkt: h&m woman


PS: Wenn das hier falsch sein sollte: Bitte verschieben
« Letzte Änderung: 11. September 2016, 23:44:30 von Don »
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Decimus, RainerWilli, Anti Reisdepp, General Bergfrühling

Offline Sigmunds Schaukelpferd

  • General für Menschenrechte
  • *****
  • Beiträge: 299
  • Dankeschön: 489 mal
  • Karma: 55
  • Nürnberger Strafgesicht 2.0
  • Auszeichnungen Autor im Sonnenstaatland-Wiki Beliebt! 50 positives Karma erhalten Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Rüdis Hemden
« Antwort #1 am: 12. September 2016, 09:41:41 »
Find ich nicht gut. Rüdi hat's nicht so dicke, was Geld angeht. Auch darum ja seine ewige Bettelei um jeden Cent. Anders wäre es freilich, würde er sagen: "Diese Sozialschmarotzer, tragen alle jeden Tag das gleiche, haben nur drei Hemden und stehen den ganzen Tag aufm Marktplatz" und als satirische Gegenüberstellung zeigte man eben das. Aber ohne Kontext sich nur über seine Armut lustig machen, ich weiß nicht :scratch: Da kann ich ja auch mit Leuten ausm Forum hier weitermachen.
"Wann schnallt Ihr Vollpfosten es, dass ihr 2017 allesamt vor Gericht landet & ab in den Bau??? Wie blöde seid ihr eigentlich???" - staatenloser Rüdiger
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: DinoVolare, Leela Sunkiller, Rima882, KarlKlammer, dtx

Offline D.B.Cooper

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 611
  • Dankeschön: 209 mal
  • Karma: 57
  • Gnadenlos staatenlos
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 500 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Rüdis Hemden
« Antwort #2 am: 12. September 2016, 10:25:37 »
Ich find es auch nicht in Ordnung.  :naughty:
Das Problem der Welt ist, dass intelligente Menschen voller Zweifel und Dumme voller Selbstvertrauen sind.
 

Offline A.R.Schkrampe

Re: Rüdis Hemden
« Antwort #3 am: 12. September 2016, 10:44:38 »
Find ich nicht gut. Rüdi hat's nicht so dicke, was Geld angeht. Auch darum ja seine ewige Bettelei um jeden Cent. Anders wäre es freilich, würde er sagen: "Diese Sozialschmarotzer, tragen alle jeden Tag das gleiche, haben nur drei Hemden und stehen den ganzen Tag aufm Marktplatz" und als satirische Gegenüberstellung zeigte man eben das. Aber ohne Kontext sich nur über seine Armut lustig machen, ich weiß nicht :scratch: Da kann ich ja auch mit Leuten ausm Forum hier weitermachen.

Rüdi ist für seine Situation -speziell seine Armut- vollumfänglich selbst verantwortlich. Ja, er ist eindeutig ein Sozialschmarotzer. Der kostet nur, bringt aber selbst nichts in die Gesellschaft ein (in jeder Hinsicht, nicht nur finanziell). Was übrigens auf unsere gesamte Kundschaft zutrifft.

Gerade weil diese den pöhsen BRiD-Schweinestaat ablehnt und teils sogar aktiv bekämpft, aber dabei auf oft hochaggressive Weise eine All-inclusive-Alimentierung durch ebendiesen Schweinestaat einfordert, ist es legitim, gar angeraten, auf diese durchaus als asozial zu bezeichnenden Verhaltensweisen aufmerksam zu machen. Auch auf überspitzte, satirische Weise - was zum Selbstverständnis des SSL gehört.

Als jemand, der p.a. einen meßbar fünfstelligen Betrag an Staat und Sozialkassen abdrückt, erwarte ich von denjenigen, die dort Nettoempfänger sind, angemessene Demut. Bei Bedarf mache ich diese Erwartungshaltung gerne unmißverständlich deutlich  (auch im RL und nicht nur gegenüber Hartzies).

Noch'n Tipp für Dich als Juutuuber:  das hier, das deutliche Verweisen auf deren Sozialschmarotzertum und dessen Diskrepanz gegenüber des eigentlichen Selbstverständnisses unserer Schäfchen ist so ziemlich der einzige Punkt, auf den die sonst so Beratungsresistenten empfindlich, bzw. überhaupt  reagieren.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: RainerWilli

Offline Rima882

  • Rechtskonsulent
  • *
  • Beiträge: 435
  • Dankeschön: 1235 mal
  • Karma: 120
  • Königreichseinwohner
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Rüdis Hemden
« Antwort #4 am: 12. September 2016, 10:53:33 »
Ich find es auch nicht in Ordnung.  :naughty:

Zumal Rüdiger nach meiner Einschätzung eigentlich immer vergleichsweise gut gepflegt auftritt und hinsichtlich der äußeren Erscheinung sicherlich zur angenehmeren Hälfte unserer Kundschaft gehört. Wenn ich da an Kettwiesel (zu seinen schlimmsten Zeiten) oder Bauchi denke...

Rüdis verbale Äußerungen klammere ich dabei mal komplett aus, wobei selbst die meist unterhaltsamer sind als bei vielen anderen unserer Sorgenkinder.

 
Seinlassen ist das Sicheinlassen auf das Seiende.

(Martin Heidegger)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: dtx

Offline Sonnenstaatland®

  • Administrator
  • Kommissar Mimimi
  • *****
  • Beiträge: 742
  • Dankeschön: 874 mal
  • Karma: 88
  • Auszeichnungen Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Auszeichnung für 500 Beiträge Geheimnisträger, Sir! Autor im Sonnenstaatland-Wiki Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Anti-Kommissarische-Reichsregierung-Sonnenstaatland
    • Auszeichnungen
Re: Rüdis Hemden
« Antwort #5 am: 12. September 2016, 11:03:57 »
Benutzer @Don und @A.R.Schkrampe verwarnt. Thread wird geschlossen.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: hair mess, physik durch wollen, catcat