Autor Thema: Zitatsammlung im Wiki  (Gelesen 1112 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline GeneralKapitalo

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1420
  • Dankeschön: 700 mal
  • Karma: 82
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Ich wollte eine Zitatsammlung mit Kommentaren zu den jeweiligen Zitaten im Wiki anlegen. Mir fallen spontan nur zwei Zitat die von unseren Reichsfreunden gerne mal verwendet werden ein.

Das wäre dieses, angeblich von Napoleon stammende Zitat:

Zitat
Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden, die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgen sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung, als ihre wirklichen Feinde.

Sowie natürlich das bekannte "Obama-Rammstein Zitat".

Habt ihr noch was, was in den Artikel passen könnte?

"Consider how stupid the average person is. Now consider that half the population is even more stupid than that!"
 

Offline Noldor

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4553
  • Dankeschön: 4733 mal
  • Karma: 298
  • Momentan heisse ich Bernfried.
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Zitatsammlung im Wiki
« Antwort #1 am: 29. Mai 2016, 00:39:20 »
Carlo Schmid gehört unbedingt dazu.

Ich glaube hier steht alles dazu: http://www.principality-of-sealand.ch/archiv/doc_carlo_schmid_ausz.html

Zitat
Carlo Schmid zum Charakter des Grundgesetzes

Fazit: Die Bundesrepublick Deutschland hat mit dem «Grundgesetz» noch keine Verfassung. Das Grundgesetz ist ein Diktat der Siegermächte und daher nur ein besatzungsrechtliches Mittel für die Verwaltung des besetzten Gebietes. Carlo Schmid setzte sich für die Aufnahme des Art. 146 ins Grundgesetz ein. Gegen den Widerstand der Siegermächte wurde dieser Artikel in den Geetzestext aufgenommen. Er steht auch heute noch im Grundgesetz:

«Artikel 146 GG
Dieses Grundgesetz, das nach Vollendung der Einheit und Freiheit Deutschlands für das gesamte deutsche Volk gilt, verliert seine Gültigkeit an dem Tage, an dem eine Verfassung in Kraft tritt, die von dem deutschen Volke in freier Entscheidung beschlossen worden ist.»

Gut, das hat der Carlo 1948 gesagt. Und dazumal könnte es noch gestimmt haben Ich habe jetzt das Datum nicht im Kopf wann das Grundgesetz in Kraft getreten ist. Aber die Rede von Carlo hat sich doch schon längst überholt.
« Letzte Änderung: 29. Mai 2016, 00:44:27 von Noldor »
Wenn der Hirntod wirklich ein Zeichen für das Lebensende wäre,
dann müsste man bei uns ganze Bevölkerungsgruppen begraben.

Dieter Nuhr
 

Offline BlueOcean

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4881
  • Dankeschön: 11209 mal
  • Karma: 782
  • Proud maritime merchandise
  • Auszeichnungen Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Geheimnisträger, Sir! Unser bester Spieler jubelt!
    • Auszeichnungen
Re: Zitatsammlung im Wiki
« Antwort #2 am: 29. Mai 2016, 01:28:55 »
Echte Zitate oder auch die viel häufigeren Lügen-Zitate?

Wobei es mir ehrlich gesagt schwer fällt von den Deppen "annektierte" Zitate zu nennen deren Verfasser im Grab rotieren und speien würden wenn sie wüssten welcher Schindlunder mit ihren Worten getrieben wird; z.B. das Gandhi-Zitat. Oder all die antisemitisch erlogenen Zitate von angeblichen Rothschilds...

Aus meiner Sicht ist das nur akzeptabel wenn bei jedem Zitat auch der Wahrheitsgehalt, die mit der Aussage verfolgte Absicht und der in Logik meist vorliegenden Fehler genannt wird. Also eine schon ordentlich "kommentiere" Zitate-Sammlung.

Bei Carlo Schmid wäre noch der Satz mit "OMF" wichtig (Organisation der Modalität einer Fremdherrschaft).
Wenn Sie dieses Angebot lesen, sind Sie mit Ihrer dauerhaften Zugehörigkeit zum Sonnenstaatland einverstanden. Sie unterstehen damit unserer Rechtsordnung und unserer Meinung, die Sie ab sofort bei jeder Diskussion erstrangig zu wählen haben. Es entstehen keine weiteren Rechte oder Pflichten.
 

Offline Tuska

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2678
  • Dankeschön: 6467 mal
  • Karma: 392
  • Fortiter in re, suaviter in modo.
  • Auszeichnungen Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Autor im Sonnenstaatland-Wiki Unser bester Spieler jubelt! Auszeichnung für 2250 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Zitatsammlung im Wiki
« Antwort #3 am: 29. Mai 2016, 01:30:20 »
Anmerkungen:

- Zitate nur erwähnen, wenn der Äußernde diese beweisbar so ausgesagt hat (zugeschriebene Zitate machen uns unglaubwürdig)
- Zitate nur erwähnen, wenn der Äußernde (sofern es sich um unsere Kundschaft handelt) im Wiki selbst mit einem Artikel vertreten ist
« Letzte Änderung: 29. Mai 2016, 01:34:32 von Tuska »
Ein Blick in's Gesetz erspart viel Geschwätz.

Sonnenstaatland-Wiki
 

Online echt?

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 3936
  • Dankeschön: 5777 mal
  • Karma: 421
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Sonnenstaatland-Unterstützer Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Zitatsammlung im Wiki
« Antwort #4 am: 29. Mai 2016, 08:06:17 »
Wo Recht zu Unrecht wird, wird Widerstand zur Pflicht.
Ich bremse nicht für Nazis!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Pantotheus

Offline GeneralKapitalo

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1420
  • Dankeschön: 700 mal
  • Karma: 82
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Zitatsammlung im Wiki
« Antwort #5 am: 29. Mai 2016, 10:52:26 »
Carlo Schmid gehört unbedingt dazu.

Schmidt ist bereits unter dem Artikel zum GG eingetragen. Bisher hat sich allerdings noch niemand die Mühe gemacht etwas dazu zu Verfassen. Ich wollte es schon öfter mal angehen, hab aber nie den Antrieb gefunden mich genauer mit Schmidt zu beschäftigen.

https://wiki.sonnenstaatland.com/wiki/Grundgesetz#Rede_Carlo_Schmids


Echte Zitate oder auch die viel häufigeren Lügen-Zitate?

Wobei es mir ehrlich gesagt schwer fällt von den Deppen "annektierte" Zitate zu nennen deren Verfasser im Grab rotieren und speien würden wenn sie wüssten welcher Schindlunder mit ihren Worten getrieben wird; z.B. das Gandhi-Zitat. Oder all die antisemitisch erlogenen Zitate von angeblichen Rothschilds...

Aus meiner Sicht ist das nur akzeptabel wenn bei jedem Zitat auch der Wahrheitsgehalt, die mit der Aussage verfolgte Absicht und der in Logik meist vorliegenden Fehler genannt wird. Also eine schon ordentlich "kommentiere" Zitate-Sammlung.

Bei Carlo Schmid wäre noch der Satz mit "OMF" wichtig (Organisation der Modalität einer Fremdherrschaft).

Mir ging es hauptsächlich um Zitate, die direkt die Thesen und Ansichten der Reichis Beweisen sollen, wie es eben das angebliche Obama Zitat tuen würde. Irgendwelche missinterpretierten Zitate von bekannten Persönlichkeiten aller Gandhi bzw. erfundenen Zitate, wie im Falle Napoleons wären eher Nebensache.
"Consider how stupid the average person is. Now consider that half the population is even more stupid than that!"