Autor Thema: http://krd-blog.de/ 2016  (Gelesen 66784 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline BlueOcean

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5495
  • Dankeschön: 14134 mal
  • Karma: 893
  • Proud maritime merchandise
  • Auszeichnungen Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Geheimnisträger, Sir! Auszeichnung für 5000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: http://krd-blog.de/ 2016
« Antwort #1095 am: 31. Oktober 2016, 03:57:21 »
Runde 5: Seefahrt
Der Vatikan besitzt das Recht, Schiffe zu registrieren und unter eigener Flagge zu setzen. Das KRD ist ein einzelnes Schiff, das auf dem Trockenen sitzt und trotzdem sinkt.

Oje. Wer ernsthaft daran zweifelt, dass die Staatsflotte des KRD seetauglich und wasserfest ist, muss den Gegenbeweis leider in ungekürzter Länge ertragen:

Spoiler
[close]
Wenn Sie dieses Angebot lesen, sind Sie mit Ihrer dauerhaften Zugehörigkeit zum Sonnenstaatland einverstanden. Sie unterstehen damit unserer Rechtsordnung und unserer Meinung, die Sie ab sofort bei jeder Diskussion erstrangig zu wählen haben. Es entstehen keine weiteren Rechte oder Pflichten.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: KugelSchreiber, Königlicher Hofnarr, Leela Sunkiller

Offline n0comATS

  • Rechtskonsulent
  • *
  • Beiträge: 408
  • Dankeschön: 712 mal
  • Karma: 36
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: http://krd-blog.de/ 2016
« Antwort #1096 am: 31. Oktober 2016, 09:06:55 »
Oje. Wer ernsthaft daran zweifelt, dass die Staatsflotte des KRD seetauglich und wasserfest ist, muss den Gegenbeweis leider in ungekürzter Länge ertragen:

Spoiler
[close]

Das Video ist ein Fall für die HLKO! Da höre ich mir ja lieber eine Stunde unsern Rüdiger an.
"Macht nichts", sagte Ford, "auch Rom wurde nicht an einem Tag niedergebrannt."
 

Offline D.B.Cooper

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 611
  • Dankeschön: 209 mal
  • Karma: 57
  • Gnadenlos staatenlos
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 500 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: http://krd-blog.de/ 2016
« Antwort #1097 am: 31. Oktober 2016, 09:55:43 »
Das lustige am Art. 59 (1) der KRD Verfassung ist doch, dass Peter anscheinend in der Nacht der Nächte schon etwas übermüdet war und falsch abgeschrieben hat beim Grundgesetz. Dort heißt es nämlich:
Zitat von: GG Art. 27
„Alle deutschen Kauffahrteischiffe bilden eine einheitliche Handelsflotte.“

Peter so: "Ach, bestimmt ein Rechtschreibfehler, das muss Kauffahrtschiffe heißen."

Nein Peter, du bist ungebildet.
https://de.wiktionary.org/wiki/Kauffahrteischiff
Na ja, daran sieht man lediglich, dass er überhaupt keine Ahnung von dem hat, was er schreibt. Aber Hauptsache, ich, Peter Fitzek, verfasse in einer Nacht Verfassungen...
Das Problem der Welt ist, dass intelligente Menschen voller Zweifel und Dumme voller Selbstvertrauen sind.
 

Offline hair mess

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5139
  • Dankeschön: 6939 mal
  • Karma: 480
  • Ein kerniger kluger Ur-Bayer mit breitem Dialekt
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Geheimnisträger, Sir! Auszeichnung für 5000 Beiträge Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Re: http://krd-blog.de/ 2016
« Antwort #1098 am: 31. Oktober 2016, 10:32:40 »
Artikel 59, Absatz 2 definiert klar, dass das KRD eine Staatsflotte unterhält. Die Gegenwartsform gibt vor, dass dies kein zukünftiges Projekt für irgendwann sein kann, sondern jetzt in diesem Moment passiert. Es ist in der Verfassung, also unbedingt Pflicht des Staates.
Da in Absatz 1 von Schiffen die Rede ist, muss sich auch Absatz 2 auf etwas nautisches zu beziehen. Der Unterhalt eines gescheiterten Modells mit zwo mal Silikon und ein mal Ehrenurkunde der Bundesjugendspiele entspricht daraus folgend nicht der Vorgabe.
g.. :nono:
Wir sind doch gewohnt, dass alles fitzt in seiner Hand,
Der König in Haft, und die Flotte an Land.




Mod: Ich habe das Zitat gekürzt. Die Moderation bittet Euch, auch im Namen unseres geliebten gerechten Herrschers, Zitate auf den relevanten Teil zu kürzen. Das Forum wird dadurch für die vielen Leser erheblich übersichtlicher. -- Sandmännchen
« Letzte Änderung: 31. Oktober 2016, 19:20:08 von Sandmännchen »
Fällt Dir nur Unsinn ein und immer,
erzähle nichts, sonst wird es schlimmer.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: echt?, WendtWatch, Leela Sunkiller, Pirx

Offline A.R.Schkrampe

Re: http://krd-blog.de/ 2016
« Antwort #1099 am: 10. November 2016, 09:47:04 »
B. Sc. Dennis fordert einen Vergleich des KRD mit dem Vatikan? Aber gerne doch!
...
Runde 10: Kleinkram
...
Der Vatikan verfügt über ein weltweit anerkanntes Kfz-Länderkennzeichen. Vatikanische Nummernschilde sind kein Grund, einen Wagen zu konfiszieren und/oder Strafverfahren gegen die Halter einzuleiten. Umgekehrt KRD.
...

Eine Gemeinsamkeit gibt es hierbei: es sind jeweils Sammlerstücke. Wobei gleichzeitig beide die extremsten Gegensätze darstellen. Ein S.C.V.-Schild ist in der Szene so ziemlich das Hochpreisigste -auf jeden Fall vierstellig- und zugleich aufgrund des Fehlens jeglicher legaler Beschaffenswege mythenumrankt, während ein Fitzelblech nicht nur nirgendwo wahrgenommen wurde, sondern auch die Menge der interessierten Sammler extrem klein ist. Genaugenommen gibt es nur einen. Daher ist ein monetärer Wert hierfür ganz schwer zu ermitteln, grob geschätzt im niedrigen zweistelligen Bereich anzusetzen.
Ja, das würde ich als Energieausgleich springen lassen. Aber nicht mehr.

KRD ≠ S.C.V., ≠ TdC, ≠ SOXMIS,  ≠ DPRK  und auch ≠ 0-2

Eine bittere Wahrheit, aber so ist es nun mal.
 

Offline KarlKlammer

  • General für Menschenrechte
  • *****
  • K
  • Beiträge: 205
  • Dankeschön: 457 mal
  • Karma: 59
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: http://krd-blog.de/ 2016
« Antwort #1100 am: 11. November 2016, 08:48:39 »
[...]

Runde 8: Religion
Sowohl KRD als auch Vatikan bekennen sich zum Christentum, wenngleich diese Gemeinsamkeit recht neu ist.
Jesus selbst beauftragte Petrus und seine Nachfolger, der übrigens ein Heiliger ist, mit der weltlichen Vertretung seiner selbst nach seiner Himmelfahrt. Wenngleich Protestanten einen daraus abgeleiteten, geistigen Autoritätsanspruch negieren, kommt kein Christ drum herum, Petrus als von Jesus und somit von Gott persönlich benannt anzusehen. Der geistliche Einfluss des Vatikans reicht sehr, sehr weit über seine Staatsgrenzen hinweg. Auch historisch ist er nicht zu negieren. Vor allem aber ist der Vatikan einer der größten Einflussgeber auf die aktuelle Kultur des Abendlandes, im Guten wie im Schlechten.
Peter behauptet zwar, ebenfalls von Gott erwählt zu sein. Außer seinem eigenen Wort sieht es aber mau aus. Göttliches Eingreifen ist nicht zu erkennen. Ebenso wird sein Erscheinen in keiner Schrift, von keinem Propheten oder von sonst irgendeiner göttlichen Erscheinung vorhergesagt. Aus der Bibel wissen wir allerdings, dass Gott durchaus dazu neigt, sein Wirken auch durch Menschen anzukündigen.

Runde 9: Bleibende Werte
Unter unglaublicher Kraftanstrengung wurde im Vatikan der Petersdom errichtet. Eine der prachtvollsten Bauten der Menschheit und definitiv nicht nach Fitzek benannt. Dank zahlreich vorhandenen Mitteln und Menschen konnte bereits solide angelegte Bau die Jahrhunderte überstehen und ist auch heute noch so prachtvoll wie zu seiner Eröffnung. Auch das übrige Staatsgelände platz geradezu von dauerhaften Werten, eine Aufzählung erspare ich mir aus Faulheit.
Das KRD sitzt auf einem maroden Krankenhaus. Angelegt für Jahrzehnte zeigen mangelnde Wartung deutliche Spuren. Das KRD kann aus eigener Kraft leidglich neu (billige) Farbe auf die Wände auftragen. An Sanierung ist nicht zu denken. Laut Grundbuch wäre diese ohnehin für die Katz und nicht beim Königreich bleibend. Mehr ist nicht. Zur Jahrhundertwende nicht mal mehr das.

[...]

Das bringt mich auf einen brillanten Gedanken: Vielleicht könnte sich das Königreich mit dem Handel von Ablassbriefen sanieren. Ein zweiter Petersdom kommt dabei sicher nicht heraus und leider sind alle Anhänger des Königreichs gescheiterte Existenzen, aber mit etwas gutem Willen und ein wenig Anstrengung wird man doch irgendwo eine 90-jährige, naive Rentnerin oder einen hirnlosen Millionenerben über den Tisch ziehen können.
« Letzte Änderung: 11. November 2016, 09:00:44 von KarlKlammer »
Bekennender Reisburger
 


Offline Maklas

  • Rechtskonsulent
  • *
  • Beiträge: 455
  • Dankeschön: 1058 mal
  • Karma: 134
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: http://krd-blog.de/ 2016
« Antwort #1102 am: 18. Dezember 2016, 20:36:56 »
Der Bachelor hat beim Rumklicken in der Akademie einen Beitrag über Abrechnungsfehler der Krankenkassen gefunden.
http://krd-blog.de/krankenkassen-wurden-abrechnungen-manipuliert/

Tenor: Die Kassen kassieren über Gebühr beim kleinen Mann ab.

Soweit so gut. In diesem speziellen Kontext hab ich aber eine ganz wichtige Frage an B. Sc. Dennis.
Wenn die Lügenpresse die Systemkassen verreißt, ist das dann jetzt gelogen oder nicht? Ich bin verwirrt.   :scratch:
Tägliche Erinnerung: Gemäß Verfassung des Königreichs Deutschland führt die Internierung Peters zur unheilbaren Handlungsunfähigkeit der Regierung, der Justiz und aller Staatsbetriebe bis hin zum Melderegister!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Königlicher Hofnarr, Tonto

Offline hair mess

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5139
  • Dankeschön: 6939 mal
  • Karma: 480
  • Ein kerniger kluger Ur-Bayer mit breitem Dialekt
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Geheimnisträger, Sir! Auszeichnung für 5000 Beiträge Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Re: http://krd-blog.de/ 2016
« Antwort #1103 am: 19. Dezember 2016, 08:10:27 »


Soweit so gut. In diesem speziellen Kontext hab ich aber eine ganz wichtige Frage an B. Sc. Dennis.
Wenn die Lügenpresse die Systemkassen verreißt, ist das dann jetzt gelogen oder nicht? Ich bin verwirrt.   :scratch:
Jaja, die       schlechte         Lügenpresse über die schlechten Systemkassen.
Wenn die Feststellungen der Lügenkresse                        ins System passen tut, dann ist gerade das Schreiben der Wahrheit die Lüge.
Fällt Dir nur Unsinn ein und immer,
erzähle nichts, sonst wird es schlimmer.
 

Offline Königlicher Hofnarr

  • Personalausweisler
  • ***
  • K
  • Beiträge: 1735
  • Dankeschön: 1990 mal
  • Karma: 185
  • Freier Hofnarr in Selbstverwaltung
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: http://krd-blog.de/ 2016
« Antwort #1104 am: 23. Dezember 2016, 01:11:13 »
B. Sc. Dennis

Oha, da dem KRD noch ein Abschluss fehlt, und der  Definator Manuel nicht mehr vor Ort lebt (oder jetzt doch wieder?), schlage ich vor, den offiziellen Königsdeutschen Hochschul-Abschluss als "B.Sc. Dennis" zu definieren.

Das Fachgebiet könnte man mit "B.Sc. Dennis für Neudeutsche Energie" ergänzen.
Peter Fitzek: „... dann kommen Dinge aus mir raus, die ich vorher gar nicht wusste!"