Autor Thema: Patrik Nowick - "No-zensur.de"  (Gelesen 2048 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 8274
  • Dankeschön: 18542 mal
  • Karma: 649
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 7500 Beiträge Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Patrik Nowick - "No-zensur.de"
« am: 11. Dezember 2015, 14:40:31 »
Patrick scheint ein Schäfchen aus dem Hause Frühwald zu sein. Zumindest verlinkt er auf seinem Blog sämtliche Artikel von Frühwald. ;)

Da scheint die Sache mit dem "Antik Markt" wohl nicht wirklich geklappt zu haben.

Wobei schon die "über uns"-Seite eine wirkliche Tortur zu lesen ist, angesichts der wirklich kreativen Rechtschreibung. Da wundert es fast nicht, dass auf dem normalen Arbeitsmarkt keine großen Chancen vorhanden sind.

http://www.antikhof-krauthausen.de/wir-ueber-uns.html

Die im Impressum angegebene USt-Nummer ist laut Vies im übrigen falsch. Also wohl einer der notorischen "ich zahle keine Steuer"-Mandanten von Frühwald.

Er gehört wohl auch zu den "Goldverkäufern" des Mike Koschine, auf seiner Blog-Seite findet sich Werbung zur Nachfolgefirma von KB-Gold, "Karatbars" (sogar das Firmenlogo wurde übernommen, zumindest am Anfang - KaratBars ergibt wieder KB).
Koschine war ja wiederum ziemlich verbändelt mit einigen aus dem Hause DPHW.

Der Junge ist also schon ziemlich lange und ziemlich tief im Sumpf der Reichsbürger gelandet.

Im Moment sucht er auf seinem Blog nach Prozessbeobachtern für den DPHW-Prozess - wie Frühwald ja auch.

Sollte man im Auge behalten.

Der Blog:
no-zensur.de

Facebook:
https://www.facebook.com/patrick.nowick

Sein Youtube-Kanal
https://www.youtube.com/channel/UCLyD66pps5N1XAVQEbB2kjg/videos
« Letzte Änderung: 11. Dezember 2015, 14:42:04 von Gutemine »
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Sgt. Prepper

Offline Sgt. Prepper

  • Kommissar für Menschenrechte
  • ****
  • Beiträge: 92
  • Dankeschön: 92 mal
  • Karma: 13
  • Abgesandter der NGO (New Galaxy Order)
    • Auszeichnungen
Re: Patrik Nowick - "No-zensur.de"
« Antwort #1 am: 11. Dezember 2015, 21:59:58 »
Koschine war ja wiederum ziemlich verbändelt mit einigen aus dem Hause DPHW.

Interessant, das ist für mich neu. Gibts da irgendwo mehr zu lesen?
« Letzte Änderung: 11. Dezember 2015, 22:28:11 von Sgt. Prepper »
„Es gibt mehr Dinge zwischen juristischer Laie und Jura zur Kampfkunst entwickeln, als euer Schulrechtswesen sich träumen lässt.” (alte toltekische Weisheit)
 

Online Noldor

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5095
  • Dankeschön: 6154 mal
  • Karma: 342
  • Momentan heisse ich Bernfried.
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Patrik Nowick - "No-zensur.de"
« Antwort #2 am: 11. Dezember 2015, 23:49:15 »
Koschine war ja wiederum ziemlich verbändelt mit einigen aus dem Hause DPHW.

Interessant, das ist für mich neu. Gibts da irgendwo mehr zu lesen?

Ja bravo! Durch die Suche bin ich gestossen auf:

http://www.netcoo.com/entrepreneurs/karatbars-gruender-harald-seiz-wer-gold-besitzt-hat-immer-geld

Haral Seiz:http://cafe4eck.blogspot.ch/search?q=+seiz

Dann sind wir wieder bei Mike Koschine und der Ernst vom Aufbruch GRS war oder ist dabei.

Ich habe noch das gefunden: http://cafe4eck.blogspot.ch/2013/08/car-genossenschaft-eg-liechtenstein_18.html

Der Kontakt zum DPHW erscheint da nicht, habe aber nicht alles angeklickt.

Kann schon sein, dass da personelle Verbindungen bestehen. Ob inoffiziell oder nicht müsste noch herausgefunden werden.
Wenn der Hirntod wirklich ein Zeichen für das Lebensende wäre,
dann müsste man bei uns ganze Bevölkerungsgruppen begraben.

Dieter Nuhr
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Sgt. Prepper

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 8274
  • Dankeschön: 18542 mal
  • Karma: 649
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 7500 Beiträge Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Patrik Nowick - "No-zensur.de"
« Antwort #3 am: 12. Dezember 2015, 00:21:54 »
Koschine war ja wiederum ziemlich verbändelt mit einigen aus dem Hause DPHW.

Interessant, das ist für mich neu. Gibts da irgendwo mehr zu lesen?

Ja bravo! Durch die Suche bin ich gestossen auf:

http://www.netcoo.com/entrepreneurs/karatbars-gruender-harald-seiz-wer-gold-besitzt-hat-immer-geld

Haral Seiz:http://cafe4eck.blogspot.ch/search?q=+seiz

Dann sind wir wieder bei Mike Koschine und der Ernst vom Aufbruch GRS war oder ist dabei.

Ich habe noch das gefunden: http://cafe4eck.blogspot.ch/2013/08/car-genossenschaft-eg-liechtenstein_18.html

Der Kontakt zum DPHW erscheint da nicht, habe aber nicht alles angeklickt.

Kann schon sein, dass da personelle Verbindungen bestehen. Ob inoffiziell oder nicht müsste noch herausgefunden werden.

Ja, es tut mir leid. Dazu muss man die alten Videos von den KB-Veranstaltungen kennen bzw. die Keuler die da tätig waren uvm.

Leider gibt es das Forum, welches da viel aufgedeckt hat (szene-insider) nicht mehr.

Aber bei KB-Gld (es gibt noch ein zwei andere (mehr oder weniger) deutsche Möchte-Gern-MLMs) waren viele Reichsbürger aktiv, als Mitglieder, Keuler/Verkäufer oder als Käufer. Beim letzten Auftritt von Koschine (ist ein ewig langes Video) kann man das auch sehen und hören, auch aus den Kommentaren. :D

Viele von denen waren auch bei der IPD schon aktiv. Bei der IPD war ja ein gewisser Robert Schmalohr mal als Pressesprecher/Wahlleiter, der betreibt auch ein MLM und er bzw. seine Anhänger wiederum waren bei Koschine mit aktiv.

Ich kann mal schauen ob ich noch was auf meiner Festplatte habe, die Chancen sind allerdings gering.

Eventuell könnte man mal beim Cafe4eck anfragen. Die sind ein bisschen der Nachfolger des Szene-Insiders und haben damals einen Großteil der Dateien übernommen. Es gab da ein Wiki, in dem man auch die Namen nachlesen konnte.

Aber -entgegen dem was immer behauptet wird- auch das Netz vergisst. Leider.  :'(
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Sgt. Prepper

Online Noldor

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5095
  • Dankeschön: 6154 mal
  • Karma: 342
  • Momentan heisse ich Bernfried.
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Patrik Nowick - "No-zensur.de"
« Antwort #4 am: 12. Dezember 2015, 00:41:21 »
Ist Cafe4eck nicht der Nachfolger von szene-insider? Weil bei Szene-insider habe ich auch noch Komentare geschrieben.

Damals ging es um (bravo..habe ihn in der Google-Suche gefunden...hätte ich fast nicht geglaubt aber "cengiz scam" hat geholfen.)

Da hat Dottore Liuzzi Roberto, der sich ja Jeet nennt, eine Infoveranstaltung der MLM-Abzocker, und da findet man viele bekannte Namen,
Live übertragen hat. Und bei Szene- Insider habe ich natürlich gegen den Ehliz-Abzocker geschrieben, wie viele andere auch.

https://www.google.ch/search?q=cengiz+ehliz&ie=UTF-8

Wenn man da weiter suchen würde käme man schon drauf, dass viele miteinander verbandelt sind.

Wenn der Hirntod wirklich ein Zeichen für das Lebensende wäre,
dann müsste man bei uns ganze Bevölkerungsgruppen begraben.

Dieter Nuhr
 

Offline A.R.Schkrampe

Re: Patrik Nowick - "No-zensur.de"
« Antwort #5 am: 12. Dezember 2015, 20:27:15 »
Ist Cafe4eck nicht der Nachfolger von szene-insider?

Oh, hat da jemand Knasterfahrung? "Café Viereck" ist Bundeswehrslang für die Arrestzelle.
 

Online Noldor

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5095
  • Dankeschön: 6154 mal
  • Karma: 342
  • Momentan heisse ich Bernfried.
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Patrik Nowick - "No-zensur.de"
« Antwort #6 am: 12. Dezember 2015, 20:36:13 »
Oh, hat da jemand Knasterfahrung? "Café Viereck" ist Bundeswehrslang für die Arrestzelle.

Knast: 3 Tage. Militär länger: 4 Tage. ;D
Wenn der Hirntod wirklich ein Zeichen für das Lebensende wäre,
dann müsste man bei uns ganze Bevölkerungsgruppen begraben.

Dieter Nuhr
 

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 8274
  • Dankeschön: 18542 mal
  • Karma: 649
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 7500 Beiträge Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Patrik Nowick - "No-zensur.de"
« Antwort #7 am: 13. Dezember 2015, 08:04:10 »
Ist Cafe4eck nicht der Nachfolger von szene-insider?

Oh, hat da jemand Knasterfahrung? "Café Viereck" ist Bundeswehrslang für die Arrestzelle.

Da ich den Betreiber nicht kenne, kann ich nicht sagen, ob er wirklich irgendwann mal beim Militär war oder gar Erfahrung in der Arrestzelle gesammelt hat. ;)

Ich weiß aber soviel: Der Name ist letztendlich entstanden, weil viele (langfristig sogar alle) der Schneeballsystembetreiber eben in einer Zelle landen. Bei manchen dauert es länger, leider, bei anderen geht es schneller.

Schaut man sich aber an, welcher Schaden da u.U. verursacht wird, z.B. am Beispiel GFE-Nürnberg oder Teldafax, dauert es eigentlich immer zu lange.