Autor Thema: Heike Maria Werdings Osnabrücker Landmark e.V.  (Gelesen 29179 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Gast aus dem Off

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4530
  • Dankeschön: 8996 mal
  • Karma: 198
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Re: Heike Maria Werdings Osnabrücker Landmark e.V.
« Antwort #270 am: 3. August 2019, 04:10:22 »
Zitat
Gehe ich recht in der Annahme, dass das aus dem Freemen/UCC-Dunstkreis von Trumpeltierhausen rübergeschwommen ist?

Wie man es nimmt. Die Freemen of the Land enstanden in den Siebzigern, des vorigen Jhdts. in den USA. Das Trumpeltier war damals wohl so Mitte Zwanzig. Wenn du einem Ami zu dieser Zeit prophezeit hättest, dass die Boulevardblattlachnummer Donald J. mal Präsident werden würde, hätte er dich vermutlich auf der Stelle erschossen.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Mad Dog, mork77, Rolly, Lonovis

Offline mork77

  • Personalausweisler
  • ***
  • m
  • Beiträge: 1455
  • Dankeschön: 4973 mal
  • Karma: 210
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Heike Maria Werdings Osnabrücker Landmark e.V.
« Antwort #271 am: 3. August 2019, 14:24:35 »
Zitat
Wenn du einem Ami zu dieser Zeit prophezeit hättest, dass die Boulevardblattlachnummer Donald J. mal Präsident werden würde, hätte er dich vermutlich auf der Stelle erschossen.

Glaube ich nicht, passiert da ja öfter

Was waren die letzten Worte des russischen Dichters Majakowski vor seinem Selbstmord 1930? "Genossen, bitte nicht schiessen!"
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Rolly

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 7871
  • Dankeschön: 17238 mal
  • Karma: 630
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 7500 Beiträge Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Heike Maria Werdings Osnabrücker Landmark e.V.
« Antwort #272 am: 5. August 2019, 14:03:40 »
Wer will der Polizei noch einen Tipp geben wer hinter der Aktion steckt?


Zitat
5. August 2019

Die Mainburger Polizei muss sich mit einem kuriosen Fall beschäftigen. Alle Ortsschilder sind am Wochenende mit grünen Folien und der Aufschrift : Aktiviertes Hoheitsgebiet überklebt
worden. Der Leiter der Polizeiinspektion Johann Stanglmair vermutet Reichsbürger hinter der Aktion. Die Reichsbürger bestreiten die Existenz der Bundesrepublik Deutschland als souveräner Staat. Und sie lehnen auch die Gesetze ab. Nun sucht die Polizei in Mainburg Zeugen dieser Tat.
https://www.radio-trausnitz.de/vermutliche-reichsbuerger-ueberkleben-alle-ortsschilder-64074/

 
Folgende Mitglieder bedankten sich: DerDude, Rolly, Wildente, Goliath

Offline DerDude

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 956
  • Dankeschön: 2188 mal
  • Karma: 169
  • Ordained Priest / Church of the Latter-Day Dude
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 750 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 500 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Heike Maria Werdings Osnabrücker Landmark e.V.
« Antwort #273 am: 5. August 2019, 14:10:25 »
Das erledige ich.
That rug really tied the room together.
Achtung, dass ist ein Spaß muss sein ich schmeiß mich weg Holla die Bolla jetzt habe ich mich eingenässt© Satire-Account!
 

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 7871
  • Dankeschön: 17238 mal
  • Karma: 630
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 7500 Beiträge Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Heike Maria Werdings Osnabrücker Landmark e.V.
« Antwort #274 am: 5. August 2019, 14:19:55 »
Es gibt noch einen weiteren, etwas ausführlicheren Bericht.

Da steht auch die Telefonnummer der Polizei dabei.  ;)
Spoiler
Polizei
Ortsschild von Reichsbürgern beklebt?

Plötzlich hieß es auf dem Mainburger Ortsschild: „Aktiviertes Hoheitsgebiet“. Die Polizei vermutet Reichsbürger dahinter.

Mainburg.Bisher Unbekannte überklebten in der Zeit von Samstag, 3. August um 22 Uhr bis Sonntag, 4. August um 14 Uhr an allen Zufahrtsstraßen nach Mainburg die Ortsschilder mit grünen Folien und der Aufschrift „Amt Mainburg – Aktiviertes Hoheitsgebiet“. Das gab die Mainburger Polizei am Montag bekannt. „Wir haben noch keine konkreten Hinweise zu der Aktion, vermuten aber so genannte Reichsbürger dahinter“, sagt Johann Stanglmair, Leiter der Polizeiinspektion in Mainburg. Sowas hätte er auch noch nie erlebt. Beim Ablösen der Folien durch die Bauhofmitarbeiter löste sich teilweise die Beschriftung der Verkehrszeichen. Deshalb wurden Ermittlungen wegen eines Vergehens der gemeinschädlichen Sachbeschädigung aufgenommen. Die Höhe des Sachschadens an den Schildern, die je nach Aufstellungsort der Stadt Mainburg, dem Kreisbauhof Kelheim oder dem staatlichen Bauamt gehören, ist derzeit noch nicht bekannt. „Das ist nicht innerhalb von einer Minute angebracht, deshalb hoffen wir, dass es jemand gesehen hat“, sagt Stanglmair. Zeugenhinweise werden unter Tel. (08751) 8 63 30 entgegen genommen.
[close]
https://www.mittelbayerische.de/region/kelheim-nachrichten/ortsschild-von-reichsbuergern-beklebt-21029-art1813475.html
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Staatstragender, Rolly, Wildente

Offline DerDude

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 956
  • Dankeschön: 2188 mal
  • Karma: 169
  • Ordained Priest / Church of the Latter-Day Dude
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 750 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 500 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Heike Maria Werdings Osnabrücker Landmark e.V.
« Antwort #275 am: 5. August 2019, 14:37:23 »
Ich habe alle nötigen Informationen per Kontaktformular übermittelt.
Sollte reichen.
That rug really tied the room together.
Achtung, dass ist ein Spaß muss sein ich schmeiß mich weg Holla die Bolla jetzt habe ich mich eingenässt© Satire-Account!
 

Offline Rechtsfinder

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 834
  • Dankeschön: 3341 mal
  • Karma: 312
  • Rechtsbedenkenträger
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Auszeichnung für 750 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL
    • Auszeichnungen
Re: Heike Maria Werdings Osnabrücker Landmark e.V.
« Antwort #276 am: 5. August 2019, 14:47:43 »
Uhh, gemeinschädliche Sachbeschädigung, § 304 StGB! Strafrahmen: Bis zu drei Jahre Knast oder Geldstrafe. Und hinsichtlich Heike käme dann mindestens die Anstiftung in Betracht, wobei für den Anstifter der gleiche Strafrahmen gilt wie für den Täter, § 26 StGB. Schön!
Eine von VRiBGH Prof. Dr. Thomas Fischer erfundene Statistik besagt, dass 90% der Prozessgewinner die fragliche Entscheidung für beispielhaft rechtstreu halten, 20% der Unterlegenen ihnen zustimmen, hingegen von den Verlierern 30% sie für grob fehlerhaft und 40% für glatt strafbar halten.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Noldor, DerDude, Rolly, Pirx, dtx, Schnabelgroß, Wildente, Goliath

Offline Noldor

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5040
  • Dankeschön: 5977 mal
  • Karma: 336
  • Momentan heisse ich Bernfried.
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Heike Maria Werdings Osnabrücker Landmark e.V.
« Antwort #277 am: 5. August 2019, 20:17:19 »
Zitat
Deshalb wurden Ermittlungen wegen eines Vergehens der gemeinschädlichen Sachbeschädigung aufgenommen.

Und der, der wegen der Sachbeschädigung als schuldig verurteilt wird, dürfte noch eine gesalzene Rechnung bekommen.
Wenn der Hirntod wirklich ein Zeichen für das Lebensende wäre,
dann müsste man bei uns ganze Bevölkerungsgruppen begraben.

Dieter Nuhr
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Rolly