Autor Thema: 4. Prozesstag AG Dessau 18.12.2014  (Gelesen 27728 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline A.R.Schkrampe

Re: 4. Prozesstag AG Dessau 18.12.2014
« Antwort #15 am: 14. Dezember 2014, 18:10:41 »
Müssen die Einreisegebühren jetzt nicht an den Abwickler entrichtet werden? ;)

Bevor so eine Aktion gestartet wird, sollte eruiert werden, ob die Knallis nicht auch auf die Idee mit der Ausreisegebühr gekommen sind. Wenn du keine Kohle hast, mußt du dortbleiben. 
 

Offline peter.panik

  • Schreiberling
  • *
  • p
  • Beiträge: 11
  • Dankeschön: 30 mal
  • Karma: 14
    • Auszeichnungen
Re: 4. Prozesstag AG Dessau 18.12.2014
« Antwort #16 am: 15. Dezember 2014, 13:41:11 »
Hallo!

Peter Fitzek hat mich zu euch geführt! Als 'Fan' des Alleinunterhalters und Karatekochs habe ich Angst ihn nie in Person erleben zu können. Staatsbürger möchte ich nicht werden und als ich gelesen habe, dass er sich wieder vor der BRD Justiz verantworten muss habe ich meine Chance gewittert. Nun bin ich absoluter Laie was gerichtliche Verhandlungen angeht und auch der Internetauftritt des AG Dessaus war für mich wenig aufschlussreich. Deshalb bitte euch gnädigst um Auskunft: Muss ich mich zur Verhandlung am Donnerstag anmelden? Oder darf ich einfach hineinspazieren? Und wann beginnt die Verhandlung.

Ich danke vielmals für eure Antwort, und feier eurer Forum ziemlich hart! Lange nicht so amüsiert durch Beiträge geklickt.
Beste Sonnengrüße
Peter.Panik
 

Offline camillo

  • Anti-KRRler
  • ***
  • c
  • Beiträge: 58
  • Dankeschön: 62 mal
  • Karma: 21
    • Auszeichnungen
Re: 4. Prozesstag AG Dessau 18.12.2014
« Antwort #17 am: 15. Dezember 2014, 13:53:55 »
Muss ich mich zur Verhandlung am Donnerstag anmelden? Oder darf ich einfach hineinspazieren? Und wann beginnt die Verhandlung.

Anmelden ist nicht möglich; einfach hingehen und reinsetzen... Sollten das zu viele auch tun wollen, gewinnen die ersten ;) 10:00 gehts los....
 

Müllmann

  • Gast
Re: 4. Prozesstag AG Dessau 18.12.2014
« Antwort #18 am: 15. Dezember 2014, 13:58:45 »
Hallo!

Peter Fitzek hat mich zu euch geführt! Als 'Fan' des Alleinunterhalters und Karatekochs habe ich Angst ihn nie in Person erleben zu können. Staatsbürger möchte ich nicht werden und als ich gelesen habe, dass er sich wieder vor der BRD Justiz verantworten muss habe ich meine Chance gewittert. Nun bin ich absoluter Laie was gerichtliche Verhandlungen angeht und auch der Internetauftritt des AG Dessaus war für mich wenig aufschlussreich. Deshalb bitte euch gnädigst um Auskunft: Muss ich mich zur Verhandlung am Donnerstag anmelden? Oder darf ich einfach hineinspazieren? Und wann beginnt die Verhandlung.

Die Verhandlung beginnt um 10:15 im Saal 121 in der Willy-Lohmann-Straße 33. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Aber es können nur so viele Leute zuhören wie Plätze vorhanden sind (30). Daher ist rechtzeitiges Erscheinen angesagt. Es wird sicher wieder ein Kontrolle am Eingang geben, hierfür zusätzlich Zeit einplanen und nix dabei haben, was denen aufstoßen könnte. Also keine Taschenmesser, Feuerzeuge, Pfefferspray etc.

Meiner Erfahrung nach sollte man min. 30 Minuten vor Verhandlunsgbeginn da sein.

Der Saal ist im 1. OG, wenn man die Treppe vom Eingang hochkommt auf der linken Seite.

Man sieht sich am Donnerstag.
 

Müllmann

  • Gast
Re: 4. Prozesstag AG Dessau 18.12.2014
« Antwort #19 am: 15. Dezember 2014, 13:59:02 »
Muss ich mich zur Verhandlung am Donnerstag anmelden? Oder darf ich einfach hineinspazieren? Und wann beginnt die Verhandlung.

Anmelden ist nicht möglich; einfach hingehen und reinsetzen... Sollten das zu viele auch tun wollen, gewinnen die ersten ;) 10:00 gehts los....

Es geht 10:15 los.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: camillo

Offline peter.panik

  • Schreiberling
  • *
  • p
  • Beiträge: 11
  • Dankeschön: 30 mal
  • Karma: 14
    • Auszeichnungen
Re: 4. Prozesstag AG Dessau 18.12.2014
« Antwort #20 am: 15. Dezember 2014, 14:12:32 »
Wunderbar, und danke für die schnellen Antworten!  :salut:
 

Offline Tec Department

  • General für Menschenrechte
  • *****
  • Beiträge: 288
  • Dankeschön: 71 mal
  • Karma: 15
  • Mimimi
    • Auszeichnungen
Re: 4. Prozesstag AG Dessau 18.12.2014
« Antwort #21 am: 16. Dezember 2014, 12:25:43 »
von Fitzeks Facebook Seite:

Peter Fitzek
vor 51 Minuten
Prozessbeobachter gesucht:

Diesen Donnerstag (18.12.2014) findet der nächste Prozesstag im Gerichtsprozess des Jahres statt!

Haben wir unerlaubtes Bank/Versicherungsgeschäft betrieben oder sind die Anschuldigungen der BaFin vielleicht völlig haltlos und ohne Substanz?

Dieses mal hat Peter die Chance den Sachbearbeiter Gohr von der BaFin im Zugestand ins Kreuzverhör zu nehmen.

Lasst euch das nicht entgehen!

Ort: Amtsgericht Dessau-Roßlau
Willy-Lohmann-Str. 33, 06844 Dessau

Zimmer: 121
Beginn: 10:15 Uhr

Am besten 15-30 Minuten vor Beginn vor Ort sein.

[attachment=0][/attachment]
Blaue Tonne: [   ] Ja     [   ] Nein
 

Online kairo

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • k
  • Beiträge: 5657
  • Dankeschön: 5340 mal
  • Karma: 263
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Geheimnisträger, Sir!
    • Auszeichnungen
Re: 4. Prozesstag AG Dessau 18.12.2014
« Antwort #22 am: 16. Dezember 2014, 12:43:39 »
Dieses mal hat Peter die Chance den Sachbearbeiter Gohr von der BaFin im Zugestand ins Kreuzverhör zu nehmen.

Er kann es versuchen. Im deutschen Prozessrecht gibt es das Kreuzverhör so gut wie gar nicht. Jedenfalls nicht so, wie es in den USA und GB üblich ist und in Justizkrimis immer wieder eine große Rolle spielt. Kann man daraus eventuell ableiten, wo Seine Insolvenz seine juristischen Kenntnisse herhat?

Und überhaupt sind Sklaven vor einem römischen Gericht überhaupt nicht zur Aussage befugt. Und um ein solches handelt es sich ja hier, oder habe ich da was missverstanden ...
« Letzte Änderung: 16. Dezember 2014, 12:49:00 von kairo »
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Lisa, Oberstes_souterrain

Offline JackDawson

  • Kommissar für Menschenrechte
  • ****
  • J
  • Beiträge: 183
  • Dankeschön: 101 mal
  • Karma: 15
  • Germanitengenervter
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: 4. Prozesstag AG Dessau 18.12.2014
« Antwort #23 am: 16. Dezember 2014, 14:00:36 »
Dieses mal hat Peter die Chance den Sachbearbeiter Gohr von der BaFin im Zugestand ins Kreuzverhör zu nehmen.

Er kann es versuchen. Im deutschen Prozessrecht gibt es das Kreuzverhör so gut wie gar nicht. Jedenfalls nicht so, wie es in den USA und GB üblich ist und in Justizkrimis immer wieder eine große Rolle spielt. Kann man daraus eventuell ableiten, wo Seine Insolvenz seine juristischen Kenntnisse herhat?

Und überhaupt sind Sklaven vor einem römischen Gericht überhaupt nicht zur Aussage befugt. Und um ein solches handelt es sich ja hier, oder habe ich da was missverstanden ...

Ich hatte neulich in nem Reichi-Schreiben tatsächlich ne ähnliche Argumentation.
Das SGB wäre römisches Recht, weil man ja von SGB I-XII in römischen Zahlen nummeriert hat.  :facepalm:
"Wo unrecht zu recht wird Widerstand zur Pflicht!"

M. Dienelt, Wider-den-Verstand-Kämpfer
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Oberstes_souterrain

Offline Königlicher Hofnarr

  • Personalausweisler
  • ***
  • K
  • Beiträge: 1735
  • Dankeschön: 1990 mal
  • Karma: 185
  • Freier Hofnarr in Selbstverwaltung
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: 4. Prozesstag AG Dessau 18.12.2014
« Antwort #24 am: 16. Dezember 2014, 20:31:54 »
Arabische Ziffern bei Paragraphen?

=> in Deutschland gilt die Scharia!
Peter Fitzek: „... dann kommen Dinge aus mir raus, die ich vorher gar nicht wusste!"
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: hair mess, BlueOcean, KugelSchreiber, Enzo, Reichsverweser

Offline Oberstes_souterrain

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • O
  • Beiträge: 589
  • Dankeschön: 768 mal
  • Karma: 95
  • Thiomersalprüfer und Chemtrail-Tankwart
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: 4. Prozesstag AG Dessau 18.12.2014
« Antwort #25 am: 16. Dezember 2014, 21:25:07 »
Arabische Ziffern bei Paragraphen?

=> in Deutschland gilt die Scharia!

Unfug!

Das sind eigentlich indische Ziffern  :oldtimer:

Ergo:

Wir sind Atommacht und Deutschland ist ein Subkontient

 :wav:
 

Online kairo

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • k
  • Beiträge: 5657
  • Dankeschön: 5340 mal
  • Karma: 263
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Geheimnisträger, Sir!
    • Auszeichnungen
Re: 4. Prozesstag AG Dessau 18.12.2014
« Antwort #26 am: 16. Dezember 2014, 22:02:26 »
Ergo:

Wir sind Atommacht

Sind wir doch schon lange ... ganz, ganz heimlich im Jonastal und ganz unheimlich in der Antarktis. Oder im Himalaya. Oder in Bariloche.
 

Offline tobias-vom-rias

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 693
  • Dankeschön: 938 mal
  • Karma: 158
  • General der Reptoiden
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Auszeichnung für 500 Beiträge Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Geheimnisträger, Sir!
    • Auszeichnungen
Re: 4. Prozesstag AG Dessau 18.12.2014
« Antwort #27 am: 16. Dezember 2014, 23:51:32 »
So nun mal Karten auf den Tisch, ich gehe ALL IN und will sehen  ;)

Wer ist Donnerstag dabei? und @Müllmann bist du dabei? fahren wir zusammen? Wenn ja wo treffen gerne per PM oder SMS ;) Nummer siehe PM
Ich geh jetzt Raptoren streicheln, Löwen sind mir zu kuschelig!

"Seit ich meine Tabletten wieder nehme, reden die Möbel kein Wort mehr mit mir. Eingeschnapptes, zickiges Pack!"
 

Offline echt?

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4392
  • Dankeschön: 7374 mal
  • Karma: 510
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Sonnenstaatland-Unterstützer Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: 4. Prozesstag AG Dessau 18.12.2014
« Antwort #28 am: 17. Dezember 2014, 07:32:16 »
Ich komme nicht, wg. Familienfeier. Ich könnte aber zu einem nächsten Termin fahren.
Ich bremse nicht für Nazis!
 

Offline peter.panik

  • Schreiberling
  • *
  • p
  • Beiträge: 11
  • Dankeschön: 30 mal
  • Karma: 14
    • Auszeichnungen
Re: 4. Prozesstag AG Dessau 18.12.2014
« Antwort #29 am: 17. Dezember 2014, 13:48:07 »
Einmal die Aura des Auserwählten spüren!
Ich bin auch am Start, komme aber aus der Nähe von Frankfurt a. M. -  Werde einfach die Leute ansprechen die ich nicht aus Youtube Videos kenne :D