Autor Thema: JOH - Justizopferhilfe  (Gelesen 101694 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 7992
  • Dankeschön: 17664 mal
  • Karma: 636
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 7500 Beiträge Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: JOH - Justizopferhilfe
« Antwort #930 am: 10. Juli 2019, 12:38:11 »
Das ist ja wirklich putzig...für knapp 10 Euro würde man das/die Urteil/e lesen können.  ;D

Zitat
Rede, Urteile und Rechtsstreitigkeiten
Udo ist im Tor dabei. Ein oder mehrere Fälle betreffen Strafsachen, in denen Udo vor einem oder mehreren Gerichten verfolgt wird.
Lesen Sie das Urteil sofort - völlig anonym! 99 kr
Die Zahlung erfolgt über eine sichere Verbindung. Die Informationen werden nach Abschluss der Zahlung direkt auf dem Bildschirm angezeigt und sind 24 Stunden lang verfügbar.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: mork77

Offline mork77

  • Personalausweisler
  • ***
  • m
  • Beiträge: 1512
  • Dankeschön: 5199 mal
  • Karma: 216
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: JOH - Justizopferhilfe
« Antwort #931 am: 10. Juli 2019, 12:54:52 »
Off-Topic:
Die Schweden sind recht transparent. Hier ein Beispiel anhand meines Autos

Man gehe auf die Seite

https://biluppgifter.se/

Gebe mein Kennzeichen ein und voila

https://biluppgifter.se/fordon/DZU640

Schrottkarre, aber sie fährt noch  :)
Was waren die letzten Worte des russischen Dichters Majakowski vor seinem Selbstmord 1930? "Genossen, bitte nicht schiessen!"
 

Offline Caligula

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 673
  • Dankeschön: 2656 mal
  • Karma: 254
  • Schamanenkompostierer und Druidenverhauer
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Autor im Sonnenstaatland-Wiki Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: JOH - Justizopferhilfe
« Antwort #932 am: 10. Juli 2019, 17:09:59 »
Sehe gerade, dass unsere Agenten schon fleissig waren.
https://wiki.sonnenstaatland.com/wiki/Justizopferhilfe#Allgemeines_zu_Aktivit.C3.A4ten
In der Tat, die Präsenz und Aktivitäten der JOH in Schweden sind alles andere als neu und wurden von mir schon vor knapp einem Jahr im Wiki-Artikel eingearbeitet.
Da war Büchner schon als "Botschafter" geführt. Und auch der "Mensch Andreas", war - mit seiner Seite - bei mir auf dem Schirm.
Habe ich aber wegen völliger Bedeutungslosigkeit und jeglich fehlender Relevanz nicht erwähnt.

Furznasen wie den hat die JOH eine Menge. Ich habe/hatte hier einen ganzen virtuellen Karton voll mit Spackos, die im JOH-Orbit kreisen, die aber nicht mal einer Erwähnung würdig sind.
Bisher nicht nennenswert in Erscheinung getreten. Aber was nicht ist, kann noch werden. Von daher ist es natürlich opportun, die Namen der Vögel immer wieder mal auszugraben und zu nennen. ;D   

Ich habe auch seit geraumer Zeit Material zu einem weitern JOH-Spack hier liegen, namens Friedrich Schmeding.
Ebenfalls All-in-One... Senator des Rechtsnormenschutzverbandes, Anwalt,  Richter, Ermittlungsbeamter, laaaangweilig.

Der angeblich 2017 gewählte Vorstand wurde nicht namentlich gelistet. Aus Gründen, die am Ende auf das Vermeiden von - stets anhängiger - Strafverfolgung hinauslaufen.
http://archive.li/bmB1q
Zitat
Aus Gründen des Datenschutzes und um den neuen Vorstand der Gerichtsbestätigten Menschenrechtsorganisation WAG-Justiz-Opfer-Hilfe NRW/Deutschland vor neuen / weitere Übergriffe (vgl. Folter / Kriminalisierungen / Plünderungen / Verunglimpfungen u. a.) der Kriminellen als Bedienstete / Personal (vgl. Dienstausweis / Personalausweis) der Bundesrepublik Deutschland zu schützen, werden die Namen der lebenden und beseelten Menschen als Staatsangehörige durch Abstammung und Geburt des am 13.11.2017 neu gewählten Vorstandes, hier nicht mehr veröffentlicht. 

Wahrscheinlich ist/war er mit dem ehemaligen JOH-Vorstandsmitglied Bärbel Möllmann verbandelt. War mir nicht nicht die Mühe wert, das zu vertiefen.
Die letzte Auftritte der Truppe waren die Eskalationen beim Prozess in Bad Oyenhausen im April 2018.  Ansonsten habe ich in den letzen Monaten von den Vögel nichts gehört.

Edit:@mork77
Und dafür, dass tatsächlich wer im Wiki nachgeschaut und gemerkt hat, dass sich jemand Mühe gemacht hat, gibt es einen Karma-Keks ;D :salut:
« Letzte Änderung: 10. Juli 2019, 19:03:25 von Caligula »
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: echt?, klingsor3, dtx