Neueste Beiträge

Seiten: 1 ... 8 9 10
91
Rüdimaus, du wirst es mir doch sicher nicht übel nehmen, wenn ich deinen Spruch - einmal Geheimdienst, immer Geheimdienst - für dich in - einmal Nazibrandstifteranstifter, immer Nazibrandstifteranstifter - umwidme. Oder?
92
Parawissenschaften / Re: Flache Erde Oberexpertentreffen
« Letzter Beitrag von Observer am Gestern um 15:11 »
Später wurde in "Behind the Curve" auch auf den Unterschied zwischen kritischem und verleugnenden Denken hingewiesen. Das Experiment mit dem Navigationssystem war korrekt erdacht (kritisches Denken), das Ergebnis jedoch geleugnet und nach der möglichen Ursache ("Himmelsenergie") gesucht.

Ja, eine sehr interessante Doku auf Netflix. Man bekommt doch einen recht guten Einblick in die US-amerikanische Flacherdlerszene.
Klare Empfehlung von mir. Einerseits die angesprochene Szene mit dem korrekten Experiment und dem Leugnen der Ergebnisse, trotz dass man sich als Wissenschaftler versteht.
Und andererseits wegen dem tollen Statement des (richtigen) Wissenschaftlers bei dieser Astronomen-Veranstaltung (ab 1:30:00), der dafür plädiert nicht alle als pauschal verrückt oder wahnhaft zu bezeichnen und das sie quasi "potentielle Wissenschaftler auf Abwegen seien", "ihre Neugier und Abneigung von Normen, könnte der Wissenschaft nützen,wenn sie kompetenter wären".
93
Aus aktuellem Anlass aufgrund von seniler Bettflucht die tausendste Wiederholung des immer gleichen Shice in Form eines Kitchenvideos

Och, der Anlass ist nicht schlecht O:-)

Rüdi wird wieder pausenlos angegriffen und jetzt kommen noch von überall irgendwelche Leute mit Kamera daher, denken sie hätten auf einmal Ahnung (z.B. vom Staatsrecht) und wollen den anderen was erzählen (tun also etwa das, was Rüdi die ganze Zeit macht); dabei ist Rüdi doch schon seit Jahren am Erarbeiten der Materie und ist der Einzigste© der bescheid weiß.
Man sei ja nicht bei wünsch-dir-was, wo man sich eine Verfassung nach Lust und Laune aussuchen könne nur weil man Bock darauf hat.
Dann fängt er aber wieder an zu erklären was das Deutsche Reich ist. Da musste ich dann abschalten :zzz: (min.5)
94
Fundsachen (Repertorium des Wahns) / Re: Presseschnipsel
« Letzter Beitrag von Anmaron am Gestern um 14:56 »
Die Missbrauchsgebühr kann einen nur treffen, wenn man nicht nachgedacht und überlegt hat. Also wenn einem hätte klar sein müssen, dass es unsinnig ist. "Hier nimm und mach was draus" funktioniert dort nicht. Man muss sich schon gut vorbereiten. Dazu ist ein Anwalt nicht verkehrt. Aber den benötigt man nicht als Einreicher und Vertreter.
95
Parawissenschaften / Re: Flache Erde Oberexpertentreffen
« Letzter Beitrag von lobotomized.monkey am Gestern um 14:40 »
Hat da nicht mal ein Depp sich einen Trägheitsnavigationssystem gekauft? Sie haben die 15° / h nicht als Beweis anerkannt, dass sich die Erde dreht.

Später wurde in "Behind the Curve" auch auf den Unterschied zwischen kritischem und verleugnenden Denken hingewiesen. Das Experiment mit dem Navigationssystem war korrekt erdacht (kritisches Denken), das Ergebnis jedoch geleugnet und nach der möglichen Ursache ("Himmelsenergie") gesucht.


96
Fundsachen (Repertorium des Wahns) / Re: Presseschnipsel
« Letzter Beitrag von lobotomized.monkey am Gestern um 14:36 »
Kaum zu glauben: am Bundesverfassungsgericht besteht kein Anwaltszwang.

Für mich als Laien macht der fehlende Anwaltszwang -wenn dem so wäre- durchaus Sinn. Was wäre, wenn man vor dem Bundesverfassungsgericht nur mit Anwälten, also einer weiteren Person, Gehör fände? Das würde doch meine Rechte als (einzelner) Bürger beschränken. Das verhängte Bußgeld(?) wg. missbräuchlichen Anrufs des Bundesverfassungsgerichts sehe ich fast schon kritisch, denn ein solches könnte die Furcht vor der legitimen Inanspruchnahme schüren.
97
Aus aktuellem Anlass aufgrund von seniler Bettflucht die tausendste Wiederholung des immer gleichen Shice in Form eines Kitchenvideos



 
98
Politik / Re: Thüringer Verhältnisse und ungelöste Probleme
« Letzter Beitrag von Rabenaas am Gestern um 14:30 »
@dtx: das Wort "Altparteien" sollten wir dessen Urhebern belassen.
99
Aufklärung tut Not (Gesetzliche Grundlage) / Re: Gute Frage 2020
« Letzter Beitrag von Richard Sharpe am Gestern um 14:21 »
Lustiges von alphaundomega als Kommentar zu einer 3 Jahre alten Frage:

Zitat
Na dann erkläre das hier mal ... Die Sonne ist noch nicht verschwunden und der Mondschatten ist auf der verkehrten Seite ... Die einzige logische Konsequenz dafür ist, das es sich um ein drittes Himmelsobjekt handeln muss, welches sich vor den Mond schiebt oder der Mond hat mit seiner Eigenbeleuchtung eine Fehlfunktion !...

https://www.gutefrage.net/frage/warum-wird-man-ausgelacht-wenn-man-an-eine-flache-erde-glaubt#answer-255204937
100
Politik / Re: Thüringer Verhältnisse und ungelöste Probleme
« Letzter Beitrag von dtx am Gestern um 14:20 »
Off-Topic:
Was wir in Thüringen jetzt "im Kleinen" aufgeführt bekommen, wird sich, sofern der Interviewpartner des Deutschlandfunks Recht behalten sollte (Sendung "Europa heute" vom 21.02.2020, um 9.11 Uhr - Thema "Zwei Jahre nach dem Mord an Kuciak: Wie hat sich die Slowakei verändert?"), womöglich bald auf Staatsebene in der Slowakei ergeben. Auch da zeichnet sich wohl ab, daß die extreme Rechte massiv dazugewinnt und die Altparteien keine Regierung mehr zustande kriegen.

Audiolink: https://ondemand-mp3.dradio.de/file/dradio/2020/02/21/zwei_jahre_nach_dem_mord_an_kuciak_wie_hat_sich_die_dlf_20200221_0911_f1e3c506.mp3

(Dauer 5:40 min)

https://www.deutschlandfunk.de/europa-heute.794.de.html
Seiten: 1 ... 8 9 10