Autor Thema: BüSo besingt jetzt auch schon Putin als Friedensengel  (Gelesen 2096 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Müllmann

  • Gast
BüSo besingt jetzt auch schon Putin als Friedensengel
« am: 6. Oktober 2014, 14:56:17 »
Bin heute nach einem länglichen Termin im Bürgeramt vor dem Schloss über einen Stand der BüSo gestolpert (siehe Foto). Hatte aber grad gar keinen Nerv auf ein Gespräch darüber wie friedfertig der Russe doch im Allgemeinen und im Besonderen ist.
 

Offline Nestor

  • Rechtskonsulent
  • *
  • N
  • Beiträge: 472
  • Dankeschön: 382 mal
  • Karma: 47
  • Generalküchenmeister - Gemeinschaftsverpflegung
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: BüSo besingt jetzt auch schon Putin als Friedensengel
« Antwort #1 am: 6. Oktober 2014, 16:18:38 »
Die ganze LaRouche-Bewegung steht unserer Kundschaft ja Inhaltlich recht nahe. Seine Anhänger sehen LaRouche als Genie, dass den Überblick über die Politik und die welt hat, der allen anderen Politikern fehlt und führt seine Politsekte größtenteils über sein Charisma.
 

Müllmann

  • Gast
Re: BüSo besingt jetzt auch schon Putin als Friedensengel
« Antwort #2 am: 6. Oktober 2014, 16:37:33 »
Sein was? Er ist mir bisher gar nicht aufgefallen, eher noch seine keifende Alte
 

Offline DinoVolare

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1584
  • Dankeschön: 4865 mal
  • Karma: 276
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Auszeichnung für 1000 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen!
    • Auszeichnungen
Re: BüSo besingt jetzt auch schon Putin als Friedensengel
« Antwort #3 am: 6. Oktober 2014, 16:38:57 »
Weder er, noch Helga verfügen auch nur in Ansätzen über das, was der Entsprechung des Begriffs Charisma nahe kommt.

Edit: Ups, da war jemand schneller
 

Offline Nestor

  • Rechtskonsulent
  • *
  • N
  • Beiträge: 472
  • Dankeschön: 382 mal
  • Karma: 47
  • Generalküchenmeister - Gemeinschaftsverpflegung
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: BüSo besingt jetzt auch schon Putin als Friedensengel
« Antwort #4 am: 6. Oktober 2014, 16:55:05 »
Das gleiche kann man über Fitzek auch sagen, trotzdem finden ihn genug verpeilte Menschen charismatisch. Er ist in Deutschland nicht so bekannt, erstens weil er schon sehr alt ist, zweitens vor allem in der US-Amerikanischen Politik unterwegs war.
 

Offline Decimus

Re: BüSo besingt jetzt auch schon Putin als Friedensengel
« Antwort #5 am: 6. Oktober 2014, 17:52:54 »
BüSo war mir bisher nur durch Kalkofe ein Begriff.
 

Offline echt?

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5720
  • Dankeschön: 11888 mal
  • Karma: 644
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 5000 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: BüSo besingt jetzt auch schon Putin als Friedensengel
« Antwort #6 am: 6. Oktober 2014, 18:11:01 »
Seine Alte war doch schon mal Ober-EAP-Tante. Slogan war: "Vorwärts in die neue Schillerzeit" - wenn ich mich recht erinnere.
Ich bremse nicht für Nazis!
 

Offline BlueOcean

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 6722
  • Dankeschön: 20743 mal
  • Karma: 1129
  • Proud maritime merchandise
  • Auszeichnungen Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Geheimnisträger, Sir! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: BüSo besingt jetzt auch schon Putin als Friedensengel
« Antwort #7 am: 6. Oktober 2014, 18:32:02 »
Ganz schräge und verpeilte Politsekte. Standen schon vor 100 Millionen Jahren (als Ebel noch die Bimmelbahn bedient hat) in Bonn auf dem Münsterplatz und haben Werbung für Atomkraft, eine Bagdadbahn und transozeanische Brücken gemacht.

Und grandiose Slogans hatten die: »Was befindet sich zwischen Egon Bahrs Ohren? Sowjetischer Luftraum.« Har har har

Und noch "schöner" war die politische Tiefe des Arguments: »Wenn Petra Kelly eine Grüne ist, warum hat sie dann kein Holz vor der Hütte." Hö hö hö
Warum hat eigentlich keiner Pocken oder Kinderlähmung?
 

Offline Richard Sharpe

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 2376
  • Dankeschön: 3238 mal
  • Karma: 208
  • Freiberuflicher Konterterrorist
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 500 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 750 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: BüSo besingt jetzt auch schon Putin als Friedensengel
« Antwort #8 am: 6. Oktober 2014, 18:36:40 »
Etwas hat LaRouche schon hinter sich, was Fitzek (hoffentlich) noch vor sich hat:
Zitat
1988 wurde Lyndon LaRouche wegen „conspiracy and mail fraud“ (Verschwörung und Postbetrug) zu einer mehrjährigen Haftstrafe verurteilt. Die Richter sahen es als erwiesen an, dass LaRouche und sechs seiner Anhänger mit Hilfe falscher Angaben über vorliegende Sicherheiten Kredite erschlichen hätten, ohne die Spender über die erheblichen finanziellen Schwierigkeiten seiner Organisation aufzuklären
http://de.wikipedia.org/wiki/Lyndon_LaRouche
" Artikel 19 Grundgesetz ist zu akzeptieren! Da steht, was da steht. Aufgrund dessen sind quasi alle Gesetze ungültig. "
Maik S., Hobbyjurist
 

Offline BlueOcean

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 6722
  • Dankeschön: 20743 mal
  • Karma: 1129
  • Proud maritime merchandise
  • Auszeichnungen Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Geheimnisträger, Sir! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: BüSo besingt jetzt auch schon Putin als Friedensengel
« Antwort #9 am: 6. Oktober 2014, 22:21:58 »
Yep. Und da sind Amis auch immer so erfrischend kompromisslos. 15 Jahre hat LaRouche bekommen. Und 13 seiner am Betrug Beteiligten auch Haftstrafen zwischen einem Monat und 77 Jahren.

Erstaunlich nur, dass er schon nach fünf Jahren zur Bewährung wieder auf freien Fuß gesetzt wurde. Oder gibt es einen Bonus für völlig aussichtslose Präsidentschaftskandidaturen?
Warum hat eigentlich keiner Pocken oder Kinderlähmung?
 

Offline Enzo

  • General für Menschenrechte
  • *****
  • Beiträge: 343
  • Dankeschön: 702 mal
  • Karma: 41
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: BüSo besingt jetzt auch schon Putin als Friedensengel
« Antwort #10 am: 6. Oktober 2014, 23:10:29 »
büSo die gibt es auch noch? Die wollten doch den Transrapid von Spanien nach Vladiwostok bauen ...
 

Offline Alois

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1152
  • Dankeschön: 2164 mal
  • Karma: 243
  • NWO-Troll
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Auszeichnung für 1000 Beiträge Unser bester Spieler jubelt! Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Steuersparmodell Reichsbürger
    • Auszeichnungen
Re: BüSo besingt jetzt auch schon Putin als Friedensengel
« Antwort #11 am: 7. Oktober 2014, 11:35:32 »
Ich habe die mal beim Wahlkampf in der U-Bahn (war wohl so eine Art Guerilla Marketing) erlebt. Das waren so an die zehn Leute und Zweie davon sprachen auch deutsch ohne Ami-Akzent. Seitdem habe ich die für eine US-Sekte a la Scientology gehalten. Warum denen die Eurasische Landbrücke so unheimlich wichtig war, habe ich auch nie kapiert.
Staatsangehörigkeit ist da, wo auf dem Reisepass steht. Heimat ist da, wo der Wohnungsschlüssel passt. Alles andere wäre zu kompliziert.
 

Syssi

  • Gast
Re: BüSo besingt jetzt auch schon Putin als Friedensengel
« Antwort #12 am: 7. Oktober 2014, 12:53:06 »
Vor einigen Jahren haben Büso-Leute bei einer Veranstaltung an der HU Berlin den damaligen Umweltminister Gabriel getrollt, indem sie hirnfreies Zeug plapperten vonwegen das Indien 300 Atomkraftwerke bauen will.
Uns Sigmar reagierte sehr souverän.

Nein, ich weiß leider nicht mehr, worum es genau ging und wie genau der Sigmar reagiert hat.