Autor Thema: 10 kleine Demonstranten  (Gelesen 2059 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Brick_Bradford

  • Rechtskonsulent
  • *
  • Beiträge: 399
  • Dankeschön: 201 mal
  • Karma: 36
  • Es geschieht viel!
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
10 kleine Demonstranten
« am: 23. September 2013, 07:22:17 »
Etwas Göttliches ist im Vordergrund geschehen, liebe Gemeinde. Frohlocket auf immer dem Blogger des niederen Rheines,

Der Welt ward das folgende geschenkt:
Zitat
Anonym22. September 2013 16:40

Zehn Demonstranten sich auf ner Wiese freun,
der eine freute sich zu früh, da warens nur noch neun.

Neun Demonstranten hielten vor dem Reichstag Wacht,
der eine war kurz eingenickt, da warens nur noch acht.

Acht Demonstranten wurden polizeilich dort vertrieben,
nicht jeder fand zum Ausweichort, da warens nur noch sieben.

Sieben Demonstranten hatten Minderwertigkeitskomplexe
der eine hielt den Druck nicht aus, da warens nur noch sechse

Sechs Demonstranten, nass und kalt, mit feuchten Strümpf
heilten Krankheiten mit GNM, da warens nur noch fünf.

Fünf Demonstranten schrien: "Wir bleibn für immer hier!"
Dem einen dauert das zu lang, da warens nur noch vier.

Vier Demonstranten stritten mit der Polizei
die packte einen Schreihals ein, da warens nur noch zwei

Zwei Demonstranten wollten durch Russland sich befrein
das "was" war klar, das "wie" wars nicht - dann war einer allein.

Ein Demonstrant jedoch bleibt treu dieser Aktion
da steht er mitten in Berlin - als Touristenattraktion.

Niederrheiner, 1. Buch Anonymus, http://ndrrhnr.blogspot.de/2013/09/nsl-forum-axel-stolls-bedingungen-fur.html#comment-form

Brick luja-sog-i

§146 und §147 des StGB-Sonnenstaat: Wer vorsätzlich Reichsdeppen fälscht, sich Reichsdeppen verschafft, anbietet oder aber selbst einen neuen Staat gründet, muss mit einer Mindeststrafe von einem Jahr bewußt.tv rechnen.