Autor Thema: Stefan Weinmann - Der Winzer  (Gelesen 12433 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline WendtWatch

  • Rechtskonsulent
  • *
  • Beiträge: 491
  • Dankeschön: 612 mal
  • Karma: 68
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 500 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Stefan Weinmann - Der Winzer
« Antwort #135 am: 16. Juni 2020, 21:46:10 »
Der Winzer hat einen neuen Reichsbürger-Rechtsanwalt aufgetan, von dem er in den höchsten Tönen salbadert: RA Jens Conrad aus Zwickau.

Einen Bericht zu einer Kostprobe dessen Wirkens:
Zitat
Weil Conrad in seinen Ausführungen immer wieder ins Politische abschweifte und das Verfahren als „politisch gewollte Verfolgung von anderen Meinungen“ geißelte, geboten ihm Richterin Reidt und Oberstaatsanwalt Gert-Holger Willanzheimer wiederholt Einhalt, sodass Conrad schließlich einen Befangenheitsantrag gegen das Gericht stellte.

Begründung: Seine Ausführungen würden disqualifizierend gewürdigt. Pflichtverteidiger Jochen Kreissl bewertete den Antrag des Kollegen jedoch als unzulässig und zog ihn prompt zurück, sodass weiter verhandelt werden konnte.
https://www.hersfelder-zeitung.de/bad-hersfeld/reichsbuerger-prozess-geldstrafe-erpresser-heringen-13445950.html

Ein Blick auf die Facebookseite des Herrn https://www.facebook.com/jens.conrad.58 lässt den Schluss zu, dass er eifrig an einer Aufnahme in die hiesige Patientenkartei arbeitet. Dort finden sich auf den ersten Blick Leckerbissen wie:
Zitat
Was ist das für ein ehrloses und korruptes System.Dafür Steuern zu bezahlen ist ein Sakrileg. Da hilft nur Artikel 20 Absatz 4 GG. Dieser Selbstbedienungsladen für Parteien und Lobbiisten muß geschlossen werden! Das spart Geld und Nerven.

Zitat
Sozialistische Propaganda. Einfach nur irre! Das eigene Volk, die Deutschen werden diskriminiert und als Ethnie rechtlos gestellt und verfolgt. Zensur und Propaganda ist allgegenwärverdummt. Etwas fehlt noch.tig. Mit Umvolkungsstrategien werden die Probleme produziert, die man dann als rassistisch verortet.Die denken auch, die Leute sind schon total

Zitat
Was für ein Wunder! Das bestens geschulte Führungspersonal legt die Wirtschaft und Gesellschaft wegen eines Schnupfens lahm. Der sogenannte R-Wert war schon am 20. 3.2020 unter dem "kritischen" Wert 1. Die Schließung der Wirtschaft wurde trotz fehlender Voraussetzungen verfügt und der nun bejammerte Schaden billigend in Kauf genommen. Der Staat hat die volle Haftung für das Totalversagen des unqualifizierten Führungspersonals zu übernehmen. Eine Exkulpation scheidet wegen eklatanten Organisationsverschulden und totaler Verantwortungslpsigkeit aus. Den politisch Verantwortlichen ist aus der Sicht eines verständigen objektiven Betrachters vorsätzliche sittenwidrige Schädigung der Unternehmer, die durch die Corona Maßnahmen in die Insolvenz getrieben wurden zu attestieren. Für das Totalversagen gibt es keine Entschuldigung!. Es wurde entgegen anderslautender Bekundungen kein Menschenleben durch die Corona Hysterie, Reglementierungen und Maskenpflicht gerettet. Alle Maßnahmen waren ideologiebasierter Schwachsinn, wie Alles in der sozialistischen BRD. Was fehlt ist Augenmaß, innere und äußere Sicherheit und der Fokus auf Volkswohlfahrt im Inland!!!

Doch, da feilt jemand an einer Kariere als Gammelreiher 2.0
Was heute Systemkritik heißt, ist oft kaum mehr als eine organisierte Denkverweigerung. (Nils Markwardt, Zeit)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Staatstragender, Goliath

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 11206
  • Dankeschön: 27618 mal
  • Karma: 700
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 10000 Beiträge Auszeichnung für 7500 Beiträge Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen!
    • Auszeichnungen
Re: Stefan Weinmann - Der Winzer
« Antwort #136 am: 16. Juni 2020, 22:03:27 »
@WendtWatch

Guggsch Du hier:
https://forum.sonnenstaatland.com/index.php?topic=2754.msg295568#msg295568

Wobei wir diesen neuen "Anwaltsstern" am Reichsbürgerhimmel schon in diversen Threads hatten. Der hat auch die Pecher vertreten.  ;)

Ich würde mal behaupten, dass Conrad den verstorbenen Lutz Schäfer beerben will.  ;D
« Letzte Änderung: 16. Juni 2020, 22:13:03 von Gutemine »
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: WendtWatch, Goliath

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 11206
  • Dankeschön: 27618 mal
  • Karma: 700
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 10000 Beiträge Auszeichnung für 7500 Beiträge Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen!
    • Auszeichnungen
Re: Stefan Weinmann - Der Winzer
« Antwort #137 am: 2. Juli 2020, 11:33:10 »
Heute morgen wurde der Winzer aus Österreich angerufen, es war wohl Kurz. Der wird jetzt dem Staatenbund beitreten. Ganz sicher.

Total irre ist der "Nick Mövius", der ganz gewiss weder NeoNazi, noch AfD-Fan oder gar "Reichsbürger" ist. Er ist ein "freier Mensch". Das zeigt schon sein Profilfoto.

https://www.facebook.com/alfa.romeo.1441810?comment_id=Y29tbWVudDoxNjQ0NzI5MTg1NzUyMjNfMTY0NDkwNzM4NTczNDQx
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: WendtWatch, Staatstragender, Gast aus dem Off, Goliath

Offline Reichskasper Adulf Titler

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 3429
  • Dankeschön: 8863 mal
  • Karma: 148
  • Schwein befiehl, wir grunzen!
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Stefan Weinmann - Der Winzer
« Antwort #138 am: 2. Juli 2020, 11:44:36 »
dass er sein Land verlassen will, ist ein logischer Schluss für jemanden, der mit der heimatlichen Rechtschreibung und Grammatik auf Kriegsfuß steht.
Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt

Thomas Mann
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath

Offline Finanzbeamter

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4431
  • Dankeschön: 10270 mal
  • Karma: 335
  • Zaiberterrorist
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Geheimnisträger, Sir!
    • Auszeichnungen
Re: Stefan Weinmann - Der Winzer
« Antwort #139 am: 2. Juli 2020, 11:46:54 »
Heute morgen wurde der Winzer aus Österreich angerufen, es war wohl Kurz. Der wird jetzt dem Staatenbund beitreten. Ganz sicher.
Ja war es jetzt Kurz oder eine Stelle höher. Der Weinmann schafft es auch sich innerhalb von einer Minute selbst zu widersprechen   :facepalm:


Total irre ist der "Nick Mövius", der ganz gewiss weder NeoNazi, noch AfD-Fan oder gar "Reichsbürger" ist. Er ist ein "freier Mensch". Das zeigt schon sein Profilfoto.
Das arme Kind kann ich da nur sagen. Aber laut seinen Aussagen ist da das Jugendamt wohl schon dran. Hoffen wir, sie retten das Kind vor so einem Irren!
Ein Geisterfahrer? Quatsch! Hunderte!
- Alle Reichsbürger. Immer -

Diese Ausrufezeichen, hast du die bemerkt? Fünf? Ein sicheres Zeichen dafür, dass jemand die Unterhose auf dem Kopf trägt.
aus Terry Pratchetts "Maskerade"
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 11206
  • Dankeschön: 27618 mal
  • Karma: 700
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 10000 Beiträge Auszeichnung für 7500 Beiträge Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen!
    • Auszeichnungen
Re: Stefan Weinmann - Der Winzer
« Antwort #140 am: Heute um 10:48 »
Wenn sich zwei echt "preussisch-deutsche Dichter und Denker" unterhalten (wenn man es so nennen möchte).

Der gescheiterte Expolizist, Kneipier und Möchte-Gern-Jurist Peifer und der "Winzer-Gott" mit eigenem Reich und Ausweisen.  ;D
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Staatstragender, Goliath

Offline Brüllaffe

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 659
  • Dankeschön: 1036 mal
  • Karma: 85
  • ---kommt später---
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Stefan Weinmann - Der Winzer
« Antwort #141 am: Heute um 14:30 »
Der Revolutionsausweis  :rotfl: :rotfl: :rotfl: :rotfl:

Das lass ich jetzt mal ohne Worte so stehen. Na eins vielleicht. Mit dem kann man auf jedenfall beweisen das mein ein sehr deutscher Deutscher ist. Ich kann nicht mehr vor lachen  :rofl: :rotfl: :rofl:
"Sekretärin, Die hat dat ja wahrscheinlich jelernt" Majo Romanowski (Orga-Spenden-Krössus) äußert sich wohlwollend über die Unterschrift von Frau Staatssekretärin Huml, MdL
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: WendtWatch, Goliath