Autor Thema: Hartgeld.com / Eichelburg  (Gelesen 93339 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Sandmännchen

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5779
  • Dankeschön: 11497 mal
  • Karma: 380
  • Garstiger Philantrop (m/w/d)
  • Auszeichnungen Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Hartgeld.com / Eichelburg
« am: 28. April 2020, 14:42:43 »
Der Systemwechsel für heute ist weiterhin aus unerfindlichen Gründen verwischt, und Lord Hartherz von der Eichelburg schwelgt wie immer in seinen exquisiten Saldofantasien.

Nichts neues also.

Falls sich mal wieder was in der Realität ereignet, also das, was nicht weggeht, auch wenn man reichlich Rotwein getrunken hat, einfach der Moderation Bescheid geben. Also so Dinge wie eine neues Bankkonto, uniformierte Raubüberfälle, Willensbrüche, gepfändete Webseiten und so Kram.

Wir machen den Faden dann wieder auf. Und wieder zu, wenn dann wieder Traum-Deutung betrieben wird.
« Letzte Änderung: 28. April 2020, 14:44:51 von Sandmännchen »
soɥdʎsıs sǝp soɥʇʎɯ ɹǝp 'snɯɐɔ ʇɹǝqlɐ –
˙uǝllǝʇsɹoʌ uǝɥɔsuǝɯ uǝɥɔılʞɔülƃ uǝuıǝ slɐ soɥdʎsıs sun uǝssüɯ ɹıʍ ˙uǝllüɟnzsnɐ zɹǝɥuǝɥɔsuǝɯ uıǝ ƃɐɯɹǝʌ lǝɟdıƃ uǝƃǝƃ ɟdɯɐʞ ɹǝp
 

Offline DurstigeHummel

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 540
  • Dankeschön: 3384 mal
  • Karma: 47
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Hartgeld.com / Eichelburg
« Antwort #1 am: 28. April 2020, 20:46:47 »
Ah, prima, geht doch.

hartgeld.com/infos-ch.html, 2020-04-28:
Zitat
[16:15] Leserzuschrift: Grenzgänger in der Schweiz:
Ich arbeite als Grenzgänger in der Schweiz und bin eben, wie jeden Tag, über den großen Zoll bei Kreuzlingen in die Schweiz gefahren. Heute wurde ich nicht von einem gewöhnlichen Zöllner kontrolliert, sondern von der schweizerischen Militärpolizei. Soweit so gut. Aber das besondere war, der Militärpolizist hatte das SHAEF-Logo auf dem Oberarm! Außerdem war das Schwert am Kragen aufgestickt.

Und schon jubeln sie, die Blindfische:

Zitat
Eidgenossen, willkommen in der Befreiungsarmee. Wir sind wirklich nahe dran.WE.
[17:45] Leserkommentar-AT:
Sollte jetzt die Schweiz ganz leise heimlich über Nacht unter das SHAEF-Kommando gestellt worden sein, dann ist es bei uns bzw. in Deutschland und weiter in Europa nicht mehr weit! Dann kann es sich nur um Tage handeln.
Ja, wir sind kurz davor. Genaues Datum kenne ich leider keines.WE.
[17:50] Leserkommentar-CH:
Endlich, endlich! Die letzten Tage und Wochen waren oft kaum auszuhalten. Ich und auch Bekannte hatten den Eindruck, dass sich in der Schweiz gar nichts bewege. Und nun: also doch!
Bald geht etwas weiter und die sexuell Abartigen in den Regierungspositionen werden abgeholt.WE.

Blind, wieso blind? Na, das hier ist das S.H.A.E.F.-Wappen:


Und das hier hat die Schweizer Militärpolizei auf dem Ärmel:

Zu sehen auf https://www.vtg.admin.ch/de/organisation/kdo-op/kdo-mp.html

Das gestickte Schwert ist so ungewöhnlich für Militärs nun auch nicht, die Schweden tragen es auch - gestickt oder gedruckt - in den Wappen verschiedener Waffengattungen.
Nix also mit Schweizer Retter im zukünftigen Kaiserreich.
****
Nieder mit dem Kaiser!
 

Offline Reichskasper Adulf Titler

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4462
  • Dankeschön: 12433 mal
  • Karma: 174
  • Schwein befiehl, wir grunzen!
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Hartgeld.com / Eichelburg
« Antwort #2 am: 28. April 2020, 22:39:23 »
Also sind wir schon wieder immer noch stetig kurz davor. Und so geht der Frühling und kommt der Sommer ...

Steht nicht überhaupt noch ein Gerichtstermin beim Weichhirn aus?
Sophie Scholl, hingerichtet mit 21 Jahren.
Jana aus Kassel, hirntot mit 22 Jahren.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath, Präsident des Dackelclubs

Offline Feiertag

  • Kommissar für Menschenrechte
  • ****
  • F
  • Beiträge: 122
  • Dankeschön: 708 mal
  • Karma: 37
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Hartgeld.com / Eichelburg
« Antwort #3 am: 28. April 2020, 23:18:11 »
Bin dran. LG!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath, Anmaron, Peta1

Offline Entsafter

Re: Hartgeld.com / Eichelburg
« Antwort #4 am: 29. April 2020, 09:34:31 »
Dann mal ein vorsichtiges Update hinsichtlich der vergeblichen Systemwechsel-Termine... Nicht das wir in dem Punkt die vollständige Aufklärungsarbeit verpassen:

DER EX-KAISER!        vs.       Walter K. Eichelburg

Vorhersagenbilanz Systemwechsel

DER EX-KAISER!    54 : 0   Walter K. Eichelburg  - Resultatzusammenfassung

Spoiler
01.12.2019   1 : 0
(01.12.2019) Das Systemende ist jetzt da und wir sollten es jetzt jederzeit sehen.WE. Ich habe etwas bekommen, das ich noch nicht publizieren darf. Ich sage nur: das Systemende ist da.WE.
02.12.2019   2 : 0
(02.12.2019) Für heute habe ich mehrere Crash-Warnungen bekommen. Die Bürgerwehren im Osten Deutschlands werden ab heute bewaffnet. Die Verhaftungslisten stehen bereit. Die Briefings dazu gab es gestern. Es geht wohl jetzt los.WE.
05.12.2019   3 : 0
(07./08.12.2019) Ich denke, ab dem Wochenende (07./08.12.2019) wird es kritisch. So werden derzeit die deutschen Bürgerwehren bewaffnet, das soll spätestens am Freitag abgeschlossen sein. Auch wurde berichtet, dass die deutsche Bundeswehr auf sehr hoher Alarmstufe sein soll. Das dürfte recht breit bekannt sein.WE.
22.12.2019    4 : 0
(23.12.2019) Das ungefähre Timing des Systemwechsels kenne ich seit etwa 2 Wochen. Ja, alles Abartige von Heute wird komplett ausgerottet werden. Das Signal soll am 23.12. kommen.
15.12.2019    5 : 0
(Weihnachten) Vermutlich um die Weinnachtsfeiertage 2019 dürfte der Systemwechsel beginnen. Es ist noch eine Insider-Information dazu reingekommen. Es steht auch drinnen, dass das jetzt auf Biegen und Brechen durchgezogen wird.
15.12.2019    6 : 0
(Silvester) Spätestens um die Jahreswende ist es soweit. Es ist breit bekannt.WE.
09.01.2019   7 : 0
(10.01.2019) Wir werden sehen, wie es weitergeht. Der Crash muss jetzt bald kommen und der Iran wird daran schuld sein. Ich nehme inzwischen an, dass der Crash am Freitag (10.01.2019) kommen wird, also an einem üblichen Crash-Tag.
15.12.2019    8 : 0
(11.01.2019) Ich habe bei der Quelle von der das kommt, nachgefragt, ob der 11. Januar 2020 das Datum der Reichsgründung sein könnte.
06.01.2020    9 : 0
(13.01.2020) Ich denke, der Crash kommt noch diese Woche.WE
26.12.2019    10 : 0
(15.01.2020) Ende 2020 soll die Kaiserkrönung in Aachen sein. Diese soll gross werden, dazu muss vieles wieder funktionieren. Dazu muss der Systemwechsel jetzt bald beginnen, ich erwarte es wie andere Insider auch bis Mitte Januar 2020.
13.01.2020   11 : 0
(15.01.2020) [15:25] Ich habe am Samstag ein mögliches Timing des Systemwechsels bekommen. Ob es wirklich stimmt, weiss ich auch nicht. Der Blackout sollte um den 15.1. kommen, das ist recht breit bekannt. Es haben sich neue Quellen aufgetan, während andere Quellen verstummt sind.WE.
16.01.2020   12 : 0
(17.01.2020) Möglicherweise sehen wir diese Woche noch etwas, ein Freitag kommt. Aber genaues Datum werden wir keines erfahren.WE.
17.01.2020    13 : 0
(20.01.2020) Ja, es sollte jetzt jederzeit losgehen. Die Insider sagen bis zum 20.1.WE.
22.01.2020   14 : 0
(22.01.2020) Update 5 – die Zahl 11 ist sehr wichtig - Einige Tage später hat der Pressesprecher des CENTCOM zugegeben, dass es 11 verletzte US-Soldaten gegeben hat. Im vorigen Update steht die wirkliche Zahl der Toten und Verletzten. Ich nehme an, man muss diese Zahl einfach verdoppeln (22), dann kommt man auf das Datum des Beginns des Systemwechsels, also heute.
22.01.2020    15 : 0
(23.01.2020) Bisher ist vom wirklichen Systemwechsel leider noch nichts zu sehen. Bis 23.1. wurde mir genannt. Es kann auch in der Nacht losgehen.WE.
19.01.2020   16 : 0
(26.01.2020) Ich schätze, dass die Abrechnung mit denen in einer Woche beginnt. Der Silberfan hat es gestern herausgefunden.WE. Der Systemwechsel beginnt jetzt definitiv kommende Woche. Ich wünsche allen Lesern das Überleben und den Hochverrätern die härtesten Strafen, die es gibt.WE.
24.01.2020   17 : 0
(27.01.2020) [14:00] Leserzuschrift-DE: Crash durch China-Virus? Es wäre gut möglich, dass deswegen am Montag (27.01.2020) der Crash kommt. Eigentlich hätte ich einen anderen Auslöser erwartet. Dieser kann auch noch kommen.WE.
25.01.2020   18 : 0
(28.01.2020) Man sollte sich auch jetzt wieder vorbereiten. Die Quelle des Zusenders erwartet den Crash spätestens am Dienstag.WE. [12:15] Insider-Info: der Crash kommt vermutlich am morgigen Dienstag, da heute in China die Finanzmärkte geschlossen sind. Neben dem Virus sollten wir noch einen weiteren Auslöser sehen. Der Crash wird innerhalb weniger Stunden durchschlagen.WE.
29.01.2020   19 : 0
(31.01.2020) Das Systemende dürfte noch diese Woche kommen: Bereits vergangenes Wochenende haben mich mehrere Insider darauf hingewiesen, dass ich nur mehr eine Woche „durchhalten“ muss. Am Freitag den 31.1. findet nicht nur der Brexit statt. Vermutlich stürzt an diesem Tag auch der Tempelberg ein und der islamische Angriff auf uns beginnt, Ob der Crash noch vorher kommt, weiss ich auch nicht. Meine Empfehlung: man sollte am Vormittag des 31.1. die Städte verlassen. Das Kaiserreich braucht unsere Leser lebend. Das Virus ist nicht so gefährlich, wie der Islam. Ich habe gestern Moslem-Frauen in  „Kampf“Montur“ gesehen. Nur mehr lange, schwarze Kleider, sogar das Kinn war bedeckt. Mehr Verschleierung ist in Österreich nicht erlaubt. Das kommt immer, wenn ein Angriff bevorsteht.
27.01.2020   20 : 0
(02.02.2020) Sehen wir diese Woche noch etwas vom Systemwechsel? Die Wetterprognosen deuten darauf hin.WE.
02.02.2020   21 : 0
(02.02.2020 Superbowl) Ich schätze, man wird jetzt kaum mehr überweisen können. Ich habe am Freitag und Samstag Warnungen vor dem Moslem-Angriff bekommen. Vermutlich kommende Nacht. Die Wetterumsteuerung hat begonnen. Gestern zeigte das Aussenthermometer des Autos noch 17 Grad an, heute nur mehr 13 Grad. Mitte kommender Woche kommt der Winter. Diese Umsteuerung dauert einige Tage.WE. Wahrscheinlich spielt das ab kommender Nacht keine Rolle mehr. Wir sollten uns auf den Angriff der Moslems vorbereiten und uns in Sicherheit bringen. Der Crash wird so einen starken Auslöser bekommen.WE. Ja, es geht jetzt los. Kauft noch ein und tankt die Autos auf. Ich mache es noch heute.WE.
03.02.2020   22 : 0
(05.02.2020) Morgen hält er seine State of the Union Rede. Am Mittwoch endet das Impeachement-Verfahren. Darauf legt er sehr grossen Wert. Vorher dürfte sich beim Systemwechsel nichts tun. Wie es aussieht, wurde der Systemwechsel wieder kurzfristig verschoben, um Donald Trumps Freispruch im Impeachement noch zu ermöglichen. Darauf legt er sehr grossen Wert. Die Abstimmung im US-Senat ist am 5.2.
09.02.2020    23 : 0
(11.02.2020) Ich denke schon, dass der Tempelberg-Einsturz kommt. Weil die Moslems darauf programmiert sind. Nur wann genau wissen wir nicht. Da ist eine Spekulation zu Dienstag hereingekommen.WE.
07.02.2020   24 : 0
(14.02.2020) Innerhalb von 7 Tagen sollte der Systemwechsel jetzt beginnen. Genau weiss es fast niemand. Es kann jederzeit ein Moslem-Angriff aus dem Nichts kommen.WE.
03.02.2020   25 : 0
(15.02.2020) Die Insider sagen, der Systemwechsel sollte bis 15.2. auf jeden Fall anlaufen. Ich erwarte es für Ende dieser Woche. Der Systemwechsel ist bereits angelaufen und wurde wieder abgebrochen. Wie lange man braucht, um wieder alles zu starten, kann ich nicht sagen. Meine Quellen schätzen, dass es im Zeitraum von Ende dieser Woche bis Ende kommender Woche dann wirklich losgeht.WE.
09.02.2020    26 : 0
(16.02.2020) Das ist vor dem Krieg mit dem Islam. Wann dieser genau beginnt, wissen wir nicht. Noch steht der Tempelberg. Meine Quellen schätzen spätestens Ende kommender Woche geht es los. Genau wissen sie es auch nicht.WE.
05.02.2020    27 : 0
(19.02.2020) Innerhalb von 2 Wochen sollte der Systemwechsel jetzt wirklich beginnen, denn sonst werden wir am 1.4. kaum im neuen Kaiserreich sein.
19.02.2020   28 : 0
(20.02.2020) Ja, es wird jetzt knallen, auch wenn wir den Tag nicht kennen. Die Numerologen haben sich auch wieder zu Wort gemeldet und geben den 20.2. als Crash-Tag an. Bislang hatten sie nie recht, aber man wird sehen.WE.
23.01.2020   29 : 0
(23.02.2020) PS: ich habe gestern nach Redaktionsschluss noch eine Warnung von einem Insider für den heutigen Tag bekommen. Mehr war nicht dabei.WE.
25.02.2020    30 : 0
(26.02.2020) Vermutlich greift auch der Islam ein. Ich bekam gestern nicht nur 2 Hinweise auf den Aschermittwoch, es wurde mir regelrecht verboten, in Wien zu sein.WE.
26.02.2020   31 : 0
(28.02.2020) So dürfte es kommen. Meine Quelle rechnet kommende Woche damit. Ursache Virus, weil das mit dem Islam scheinbar nicht funktioniert. Auch diese Woche ist noch möglich.WE.
12.02.2020   32 : 0
(29.02.2020) Es dürfte also ein regulärer Systemabbruch kommen. Nur wann genau, sagt man uns nicht. Ich schätze noch im Februar.
12.02.2020   33 : 0
(04.03.2020) Bis Ende März wird es uns kaum geben können, denn die Leute die den Systemkollaps von selbst erwarten, erwarten diesen innerhalb von 3 Wochen. Vorher wird man das System schon abbrechen müssen, um noch Kontrolle zu haben.WE. Innerhalb von 3 Wochen sollte der Systemwechsel jetzt wirklich kommen. Eher per regulärem Abbruch als per unkontrolliertem Kollaps. Die Insider sagen: man sollte jetzt mit Überraschungen rechnen und in Sicherheit sein.WE.
05.03.2020   34 : 0
(06.03.2020) Wenn ich die neuesten Informationen meiner Quellen richtig interpretiere, dann dürfte der Crash bereits am morgigen Freitag, den 6.3. kommen. Spätestens aber am Montag, den 9.3.
05.03.2020   35 : 0
(09.03.2020) Wenn ich die neuesten Informationen meiner Quellen richtig interpretiere, dann dürfte der Crash bereits am morgigen Freitag, den 6.3. kommen. Spätestens aber am Montag, den 9.3.
10.03.2020   36 : 0
(10.03.2020) Auch das vorige Update dieses Artikels handelte schon davon. Der wirkliche Crash könnte heute schon durchschlagen. Aber das ist nicht genug. Wenn wir die richtige Legitimität zum Aufräumen haben wollen, muss der Islam uns angreifen. Am morigen Mittwoch sollen schon die Panzer unserer Retter losrollen.
12.03.2020   37 : 0
(13.03.2020) [14:30] Ich erwarte jetzt den wirklichen Crash am morgigen Freitag.WE.
12.03.2020   38 : 0
(15.03.2020) Das Systemende kommt noch diese Woche.
16.03.2020   39 : 0
(18.03.2020) Spätestens am Mittwoch sollten wir jetzt den wirklichen Crash sehen.WE.
18.03.2020   40 : 0
(20.03.2020) Das hier heisst, dass der Angriff des Islams auf uns spätestens am Montag (23.03.2020) erfolgen wird. Ich rechne eher mit Freitag (20.03.2020).
22.03.2020   41 : 0
(Nacht vom 22.03.2020 auf den 23.03.2020) Wir müssen noch heute mit fast kompletten Ausgangssperren rechnen. In der kommenden Nacht könnte der Moslem-Angriff kommen. Am Montag könnte bereits die "Befreiung" beginnen. Panzer sollen schon auffahren.WE.
18.03.2020   42 : 0
(23.03.2020) Das hier heisst, dass der Angriff des Islams auf uns spätestens am Montag (23.03.2020) erfolgen wird. Ich rechne eher mit Freitag (20.03.2020).
26.03.2020   43 : 0
(27.-30.03.2020) Der Crash würde dann am Montag wirksam werden, denn am Wochenende sind Banken und Börsen zu. Dass es um dieses Wochenende herum kommt, ist mir schon einige Zeit klar.WE. Ich erwarte den Crash jetzt für Montag den 30.3.
16.02.2020   44 : 0
(31.03.2020) Auch die Hinrichtung der Hochverräter an den Islam und fremde Mächte ist nicht mehr aufzuhalten. Spätestens Ende März kommt deren Abholung. Ich denke aber schon früher. Soweit es mich betrifft, haben sie die Wahl zwischen der Erhängung am Gefängnishof oder der öffentlichen Nackt-Keuzigung vor der Landespolizeidirektion Wien auf der Ringstrasse. Falls man das beinflussen kann. Ich hoffe, falls ich tätige Reue sehe, dass ich was machen kann. Euer Lohnsklaven-Gehalt, um eure Kredite zu bezahlen bekommt ihr noch maximal ein Mal.WE.
23.03.2020    45 : 0
(31.03.2020) PS: lange sehe ich mir das nicht mehr an. Spätestens am Monatsende ist Schluss bei uns. Ich werde es auch so erkennen.WE. PS: warum ich oben geschrieben habe, dass bei uns am Monatsende Schluss sein wird: Es werden Militärregierungen an die Macht kommen, die wahrscheinlich vorübergehend das Internet abschalten.WE.
22.01.2020   46: 0
(01.04.2020) Jetzt warten wir auf das neue Deutsche Kaiserreich. Spätestens am 1.4.2020 sollten wir es bekommen.
23.03.2020   47 : 0
(01.04.2020) Der 1. April wurde mir für die Einsetzung von Militärregierungen genannt. Es kann auch schon früher sein. Ich kann mir nicht vorstellen, dass man eine Militärregierung "einfach so" einsetzt. Es würde niemand verstehen. Zumindest der Crash müsste vorher kommen. Ein grosser Moslem-Angriff soll angeblich nicht mehr kommen, aber da bin ich skeptisch.
01.04.2020    48 : 0
(05.04.2020) In den kommenden Tagen dieser Woche sollte das aber noch kommen.WE.
01.04.2020   49 : 0
(10.04.2020) Ich nehme auch an, dass es global zum selben Zeitpunkt losgeht, damit niemand einen Informations-Vorsprung bekommt. Nur das genaue Datum bekomme ich nicht. Irgendwann, zwischen 1. und 10. April. So viel weiss ich.WE.
09.04.2020    50 : 0
(12.04.2020) Ich nehme an, dass der Crash noch diese Woche kommt, als heisser Abbruch.WE.
19.04.2020   51 : 0
(20.04.2020) Es ist anzunehmen, dass kommende Nacht die militärische Machtübernahme erfolgt. Nicht nur in Deutschland auch in den USA und sonstwo.WE. Ich bekam mehrere Hinweise für die kommende Nacht.
24.04.2020   52 : 0
(24.04.2020) Die Insider rechnen damit, dass der Crash noch heute oder am Montag kommt. Dann gibt es überhaupt keine Gehalts- oder anderen Zahlungen mehr. Und das kurz vor Monatsende.WE.
[close]

20.04.2020    53 : 0
(26.04.2020) Auf ins Kaiserreich! Von den Demokratten haben wir Insider bereits heute genug. Die Masse weiss es noch nicht, aber sollte es noch diese Woche erfahren. Die wirklich harten Sachen des Systemwechsels dürften noch diese Woche kommen: zuerst der Crash, dann die militärische Machtübernahme, nach der wir die wirklichen Grauslichkeiten der Demokratten zu sehen bekommen. Die Aufhebung aller Corona-Beschränkungen wird erst die Militärregierung anordnen. So lange werden die Demokratten noch erpresst. Die Erlösung sollten wir kommende Woche sehen.WE.

24.04.2020    54:0
(27.04.2020) Die Insider rechnen damit, dass der Crash noch heute oder am Montag kommt. Dann gibt es überhaupt keine Gehalts- oder anderen Zahlungen mehr. Und das kurz vor Monatsende.WE.

06.04.2020    0 : 0 - Ausgang noch offen
(30.04.2020) Es wird Zeit, den Staatsdreck abzuräumen. Das sollte noch im April geschehen.WE.

20.04.2020   0 : 0 - Ausgang noch offen
(09.05.2020) Am 9.5. könnten wir die neuen Monarchien bekommen. Heil dem Kaiser.WE.

19.03.2020   0 : 0 - Ausgang noch offen
(14.05.2020) Im Aachener Dom sollte die Kaiserkrönung stattfinden. Ob das noch so ist. weiss ich leider nicht. Um den 14. Mai kann man wieder in die Städte zurück.WE. Mitte Mai werden wir das alles nicht mehr brauchen, denn da sind wir schon im Kaiserreich und der Basti ist im Gefängnis oder gar schon am Galgen.WE.
Offizielles Sprachrohr des EX-Habsburg-Kaisers im Hartgeldstrang des SSL Forums - Ernannt durch die Systemwechselwechseleliten und dem EX-Kaiser höchstselbst am 22.11.2019 - EX-Kaiser bis auf Weiteres / Abgesetzt am 05.01.2020.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Staatstragender, Goliath, DurstigeHummel

Offline Rabenaas

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4804
  • Dankeschön: 13532 mal
  • Karma: 161
  • Besorgter Bürger
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Hartgeld.com / Eichelburg
« Antwort #5 am: 29. April 2020, 09:54:18 »
Im Aachener Dom sollte die Kaiserkrönung stattfinden. Ob das noch so ist. weiss ich leider nicht.

Die Kaiserkrönungen fanden doch ursprünglich in Rom und seit dem 16. Jahrhundert, soweit noch welche vorgenommen wurden (nach der Goldenen Bulle ging es auch ohne förmliche Krönung) in Frankfurt am Main statt. Die österreichischen Kaiser wurden nach 1806 in Wien gekrönt, die des Deutschen Reiches ab 1871 überhaupt nicht.

Wie kommt er also auf Aachen?
Das wird man ja wohl noch sagen dürfen!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath, DurstigeHummel, Präsident des Dackelclubs

Offline Leonidas

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1665
  • Dankeschön: 7107 mal
  • Karma: 206
  • Stolzer Bürger des SSL
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Hartgeld.com / Eichelburg
« Antwort #6 am: 29. April 2020, 10:46:50 »
Im Aachener Dom sollte die Kaiserkrönung stattfinden. Ob das noch so ist. weiss ich leider nicht.
Die Kaiserkrönungen fanden doch ursprünglich in Rom und seit dem 16. Jahrhundert, soweit noch welche vorgenommen wurden (nach der Goldenen Bulle ging es auch ohne förmliche Krönung) in Frankfurt am Main statt. Die österreichischen Kaiser wurden nach 1806 in Wien gekrönt, die des Deutschen Reiches ab 1871 überhaupt nicht.
Wie kommt er also auf Aachen?

Wahrscheinlich schwirrt bei Eichelburg Karl der Große unter der Schädeldecke umher. ;D Der Mann ist einfach ein Spießer, der in der Romantik bzw. Biedermeierzeit hängen geblieben ist.
Der lebt in einer Zeit,  die es so nie gegeben hat. Man muss sich nur mal den drolligen Sprachdoktus "grauslich" oder die Bewirtungen der Panzerbebesatzungen mit Whisky und Wodka
zu Gemüte führen.  :facepalm:

So geht es mir mit fast allen unserer Kunden. Die nutzen zwar die modernen Medien (schon aus Kostengründen ;D), wirken auf mich aber wie aus der Zeit gefallen. Das war ja auch schon bei AH der Fall, der lebte zu der Zeit in Wien, als dort Kunst und Musik aufblühten. Das scheint an ihm total vorbei gegangen zu sein, der verlor sich bei Spitzweg und Wagner ...
 
Schwäbisch isch seggsie.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath, Rabenaas, DurstigeHummel, Präsident des Dackelclubs

Offline Gerichtsreporter

Re: Hartgeld.com / Eichelburg
« Antwort #7 am: 29. April 2020, 10:58:42 »
Wahrscheinlich schwirrt bei Eichelburg Karl der Große unter der Schädeldecke umher.
Selbst der wurde in Rom gekrönt. In Aachen gab es nur Königskrönungen. Aber egal, Kaiser oder König, hauptsache (einen in der) Krone.
Bettie Ballhaus statt Michael Ballweg
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath, Rabenaas

Online Sandmännchen

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5779
  • Dankeschön: 11497 mal
  • Karma: 380
  • Garstiger Philantrop (m/w/d)
  • Auszeichnungen Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Hartgeld.com / Eichelburg
« Antwort #8 am: 29. April 2020, 11:07:40 »
Globaler Moderator Kommentar Der Strom der realen Fakten scheint zu versanden (da bin ich Experte!)Die Systemwechseltermine spielen sich nur im Kopf von Eichelburg ab und haben mit der Realität nichts zu tun.Falls wieder Fakten kommen, PN an mich oder andere Mods.Fakten! Fakten! Fakten!
soɥdʎsıs sǝp soɥʇʎɯ ɹǝp 'snɯɐɔ ʇɹǝqlɐ –
˙uǝllǝʇsɹoʌ uǝɥɔsuǝɯ uǝɥɔılʞɔülƃ uǝuıǝ slɐ soɥdʎsıs sun uǝssüɯ ɹıʍ ˙uǝllüɟnzsnɐ zɹǝɥuǝɥɔsuǝɯ uıǝ ƃɐɯɹǝʌ lǝɟdıƃ uǝƃǝƃ ɟdɯɐʞ ɹǝp
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Finanzbeamter, Nordmann, klingsor3, _dr, Goliath

Online Sandmännchen

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5779
  • Dankeschön: 11497 mal
  • Karma: 380
  • Garstiger Philantrop (m/w/d)
  • Auszeichnungen Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Hartgeld.com / Eichelburg
« Antwort #9 am: 1. Mai 2020, 19:01:20 »
Mir wurde eine interessante Neuigkeit weitergereicht. Karma und Pfählungswünsche bitte an @lordescobar  ;D

Waldi hat eine konkrete Vorladung für einen Strafprozess bekommen (https://hartgeld.com/hartgeld-com-verlautbarungen.html).

Das sind doch neue Fakten abseits der sich ewig wiederholenden Systemwechselankündigungen.

In der Tat! Mitte Juni soll der Termin sein. Österreich ist dann doch eine Nummer schneller als die Justiz beispielsweise einer bekannten schönen deutschen Kleinstadt. Ungünstige Wohnsitzwahl, Herr Eichelburg!


Möchtegernlord Hartherz schreibt:
Zitat
Neu: 2020-04-30:

[16:30] Man will Cheffe jetzt wirklich mit einem Strafprozess überziehen:

Inzwischen hat er die Ladung zur Verhandlung am Landesgericht Wien bekommen. Die Verhandlung soll Mitte Juni sein. Da regiert hoffentlich schon der Kaiser. Also haben die von der Justiz immer noch nichts verstanden. Im Strafantrag ist das bereits bekannte, alte Zeug, plus einige neuere Sachen. Kritisiert werden primär Leserzuschriften, die angeblich volksverhetzend sein sollen.

Laut meinem Anwalt könnte ich sogar den Strafantrag publizieren, damit die Leser sehen, was man mir alles vorwirft. Da drinnen stehen auch die Namen von Richter und Staatsanwalt. Vielleicht mache ich es, wenn die Zeit für die grossflächigen Abholungen gekommen ist.WE.


[18:10] Krimpartisan: Ah ja...
Spoiler

Das paßt zum wilden um sich schlagen des waidwunden und todgeweihten Systems beim gerade stattfindenden Abbruchszenario...
Herr Eichelburg wird wie gerade viele andere Protagonisten eines Neuanfangs in D-A–CH nun auch noch schnell mit einem (weiteren) Prozeß überzogen. Weil man die dargestellten Wahrheiten auf Hartgeld.com als volksverhetzend brandmarkt.

Im Gegenteil sind diese Beiträge und Kommentare im höchsten Grade volkserhaltend und bitter notwendig als passiver Widerstand gegen die herrschenden Unrechtssysteme u. a. in diesen 3 uns unmittelbar betreffenden Ländern!

...kommt die Anklage vielleicht auch wieder aus dem Berliner Führerbunker? Führerhauptquartier ist ja nicht mehr aktuell, jetzt sind wir bereits im Bunker. Fast auf den Tag genau wie 1945... ... ...
Und die österreichische Unrechtsjustiz apportiert lediglich das geworfene Stöckchen.

Wer den Befehl zur Anklageerhebung und der Ansetzung eines Verhandlungstermins gegeben hat, weiss ich nicht. Vielleicht wissen es die Insider. Falls das wirklich wieder aus Deutschland stammt, möchte ich darauf hinweisen, wer dort inzwischen wirklich regiert. Das macht man nicht lange bevor man die Kriminellen in Politik und Verwaltung abholt.WE.
[close]

Das Spielchen mit den "Leserzuschriften" ist halt auch ein bisschen arg leicht zu durchschauen. Nach deutscher Auslegung dürfte das auch belanglos sein, ob das Leserzuschriften sind oder sie aus Eichelburgs eigener Gänsefeder stammen: Eichelburg gibt den Beiträgen ja erst die Öffentlichkeit und schließt sich den Äußerungen an. Ob das in Österreich anders gewertet wird?

soɥdʎsıs sǝp soɥʇʎɯ ɹǝp 'snɯɐɔ ʇɹǝqlɐ –
˙uǝllǝʇsɹoʌ uǝɥɔsuǝɯ uǝɥɔılʞɔülƃ uǝuıǝ slɐ soɥdʎsıs sun uǝssüɯ ɹıʍ ˙uǝllüɟnzsnɐ zɹǝɥuǝɥɔsuǝɯ uıǝ ƃɐɯɹǝʌ lǝɟdıƃ uǝƃǝƃ ɟdɯɐʞ ɹǝp
 

Offline Reichskasper Adulf Titler

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4462
  • Dankeschön: 12433 mal
  • Karma: 174
  • Schwein befiehl, wir grunzen!
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Hartgeld.com / Eichelburg
« Antwort #10 am: 1. Mai 2020, 19:26:16 »
Dass die Nazioma Haverbeck weiterhin dummdreist als Dissidentin bezeichnet wird, ist unerträglich. Ich hoffe, Weichhirn wird vor Gericht der Kopf so sehr gewaschen, dass er es künftig nicht mehr wagt, solche Frechheiten stehen zu lassen.
Sophie Scholl, hingerichtet mit 21 Jahren.
Jana aus Kassel, hirntot mit 22 Jahren.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Neubuerger, Goliath, califix, Observer, Aluhutmacher

Offline Jetzt Jederzeit

  • Neuling
  • J
  • Beiträge: 1
  • Karma: -3
    • Auszeichnungen
Re: Hartgeld.com / Eichelburg
« Antwort #11 am: 1. Mai 2020, 23:15:39 »
- Bisher sind diese Prognosen, soferne sie nicht in die noch nicht begonnene Zukunft gerichtet waren, im Wesentlichen präzise gewesen. -

Freiherr Walter K. Eichelburg: über seine Prognosen die auf Informationen seiner Insider-Quellen rund um die "Königsmacher" basieren. Jan. 2015 
 

Offline DurstigeHummel

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 540
  • Dankeschön: 3384 mal
  • Karma: 47
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Hartgeld.com / Eichelburg
« Antwort #12 am: 2. Mai 2020, 08:37:06 »
hartgeld.com/infos-de.html, 2020-05-01:
Zitat
[19:30] Leserzuschrift-DE: Flaggenwechsel in München:
Fällt Euch was am Rathaus in München auf? Die US Fahne weht dort! SHAEF ist nach wie vor aktiv und es scheint so als hätten die US Streitkräfte das Zepter wieder in die Hand genommen. Hoffentlich ist das Nürnberger Söderlein bald in großen Schwierigkeiten!
Das kam mehrfach rein, aber erst jetzt in publizierbarer Form. Die deutsche und die EU-Fahne wurden durch die US-Flagge ersetzt. Wir warten auf dann hoffentlich 4-Sterne General Laubnthal im TV.WE.

Zitat von: https://www.muenchen.de/aktuell/2020-04/kunstprojekt-tag-der-befreiung-weisse-fahnen.html
Weiße Fahnen in München: Kunstaktion zum 75. Jahrestag der Befreiung
Am 30.4.1945 endete mit dem Einmarsch der Rainbow Divison der US-Army die Nazi-Herrschaft in München. Zum 75. Jahrestag der Befreiung erinnern nun weiße Fahnen im gesamten Stadtgebiet daran.
(...)
Am Münchner Rathaus wurden zudem die Flaggen der amerikanischen Nationalfarben, der Landeshauptstadt München und des Freistaats Bayern montiert.

Offline Oberstes_souterrain

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • O
  • Beiträge: 614
  • Dankeschön: 874 mal
  • Karma: 91
  • Thiomersalprüfer und Chemtrail-Tankwart
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Auszeichnung für 500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Hartgeld.com / Eichelburg
« Antwort #13 am: 2. Mai 2020, 22:31:52 »
Zitat
PS: ich bereite gerade einen neuen Artikel vor, in dem ich die Anklage gegen mich in der Luft zerreisse. Dieser wird erscheinen, wenn die Zeit dafür passt. Nur so viel: das ist eine reine Gesinnungs-Justiz. Wenn die schon auf unserem Medium herumwühlen, warum wollen sie dann nicht verstehen, was mit ihnen passieren wird. Lust auf den Galgen?WE.

Da kann er sich beim Bezopften Rat holen, der hat das mit dem Zerreisen voll drauf. Vorausgesetzt das der nicht beleidigt ist, weil er in Waldis Monarchiewahn nicht die ihm gebührende Rolle zugedacht bekommt...

Gibt es Gerichtsreporter in Österreich? Wäre ja zu sehr gespannt, ob er in seinem virtuellen Puppentheater den dicken Max markiert und dann nachher nur "Ja Sir, nein Sir, gewiss Sir" vor Gericht herausbringt. Da hat der übergangene Sufferähn zu Wittenberge immerhin vorgelegt, als er ein Gericht als Pack bezeichnet hat, da liegt Waldi 0:1 hinten. Mit einer saftigen Galgendrohung im StrafraumGericht würde Waldi natürlich wie beim weiten Wurf im Basketball 3:1 in Führung gehen
 

Offline califix

  • Personalausweisler
  • ***
  • c
  • Beiträge: 1325
  • Dankeschön: 5890 mal
  • Karma: 128
  • Heim Ins Reich? Nein Heim! Uns reichts!
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1000 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Auszeichnung für 500 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Hartgeld.com / Eichelburg
« Antwort #14 am: 2. Mai 2020, 22:48:09 »
Ich konnte es nicht lassen und habe mal im Sumpf des kommenden Grafen gewühlt. Es gibt wohl noch genügend andere Seiten, die regelmäßig die Vollhonks mit neuem Schwachfug versorgen und da geht unser Graf seinen Mist abholen.
Hier ist mal ein Beispiel seiner seriösen Quellen:
https://tagesereignis.de/2020/05/politik/qdrops-trump-will-general-flynn-wieder-in-die-administration-holen/15363/
Laut Impressum verdanken wir den Schwachsinn Metis Media, V.i.S.d.P.R. Chris Homann, Obergasse 1, 65307 Bad Schwalbach, Kontakt  [email protected] Ziemlich dubios, seriös geht anders!

Tante Edith grüßt @Oberstes_souterrain, wir sind beide wohl gerade an der gleichen  Stelle unterwegs.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: dtx, Goliath, Rabenaas