Autor Thema: Neues aus dem Königreich 02/2020 - Kommt jetzt der KRDexit?  (Gelesen 5927 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline hartholz

Re: Neues aus dem Königreich 02/2020 - Kommt jetzt der KRDexit?
« Antwort #45 am: 13. Februar 2020, 17:36:21 »
Früher (TM) machte man in meiner Gegend in 4 Fächern Abiturprüfungen, Mathe und Physik ist theoretisch denkbar, als 1. und 4. beispielsweise.

Zu meiner Zeit (Abi 1986, NRW) war Mathe/Physik eine durchaus nicht unübliche Leistungskurs-Kombination.

Auch ich habe so angefangen, mich mit dem Mathe-LK Lehrer aber recht schnell überworfen, und konnte zum Glück noch auf die dann doch eher ungewöhnliche, in meinem Jahrgang an dieser Schule einmalige Kombination Chemie/Physik (mit Englisch und Erziehungswissenschaften als Prüfungsfach drei und vier) wechseln.


 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath

Offline Noldor

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5267
  • Dankeschön: 6666 mal
  • Karma: 347
  • Momentan heisse ich Bernfried.
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Neues aus dem Königreich 02/2020 - Kommt jetzt der KRDexit?
« Antwort #46 am: 13. Februar 2020, 20:03:32 »
Früher (TM) machte man in meiner Gegend in 4 Fächern Abiturprüfungen, Mathe und Physik ist theoretisch denkbar, als 1. und 4. beispielsweise.

Habe mal gerad auf Wikipedia nachgeschaut in was für Fächern ich Ende der 60er Jahre beim unserem Typus C (Typus C: mathematisch-naturwissenschaftliches Gymnasium) Abiturprüfungen hätte ablegen sollen:

Zitat
Neben diesem typenspezifischen Fächerkanon galten folgende Fächer für alle Maturitätszeugnisse als Grundlage: Deutsch, zweite Landessprache (in der Deutschschweiz: Französisch), Geschichte, Geografie, Mathematik, Biologie, Physik, Chemie, Musik oder Kunst.
- Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Matura#Die_Matura_vor_1995

Off-Topic:
Gut ich war auch nach der Grundschule auf dem Typus A. Aber da es mich dort so angeschissen hat musste ich mich so benehmen, dass meinem Vater doch gesagt wurde er solle mich vom Gymnasium nehmen bevor ich gekickt werde.  ;D






Wenn der Hirntod wirklich ein Zeichen für das Lebensende wäre,
dann müsste man bei uns ganze Bevölkerungsgruppen begraben.

Dieter Nuhr
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Helvetia, Goliath

Offline Neubuerger

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • N
  • Beiträge: 3467
  • Dankeschön: 12799 mal
  • Karma: 426
  • Senior Chemtrail Master
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Neues aus dem Königreich 02/2020 - Kommt jetzt der KRDexit?
« Antwort #47 am: 15. Februar 2020, 20:50:16 »
Wenn sich auch sonst im KRD nichts tut (vermutlich muss der Befitzte für die Revisionsbegründung schwitzen oder so), bei Telegram gibts gelegentlich was neues. Dort tauchte jetzt Werbung für das Crowdfundingprojekt "MUT- DER FILM" in dem es:


Zitat von: Projektbeschreibung
WAS ZEIGT DER FILM

IDEE & KONZEPTION > NORBERT PETER

MUT – DER FILM zeigt eindrucksvoll und auf bedrückende Weise, wie das Schulsystem versucht, die aufkeimende Individualität des 14-jährigen Gymnasiasten Magnus zu unterdrücken. Er wird mit staatlichen Vorgaben zu indoktriniert, damit er bedingungslos die Autorität eines Systems akzeptiert, das seinen freien Geist gleichschalten will. Magnus spürt, dass es für ihn kein Zurück mehr gibt…

Der pubertierende Gymnasiast Magnus stößt während seiner Recherchen rund um die New Yorker Terroranschläge des 11. September 2001 auf einige obskure Ungereimtheiten, die ihm mit der offiziellen Darstellung der Ereignisse in der Öffentlichkeit unvereinbar erscheinen. Als er seine unglaublichen Entdeckungen völlig unbedarft in der Schule vorträgt, droht ihm sein Klassenlehrer mit einem Schulverweis.

Schnell beginnt Magnus zu begreifen, dass Fragenstellen ebenso wenig erwünscht ist wie das unvoreingenommene Forschen nach der Wahrheit. Stattdessen wird er gezwungen, staatlich verordnete Meinungen ungeprüft und widerspruchslos hinzunehmen, bis jegliches eigenständiges Denken im Keim erstickt ist. Als Magnus daraufhin den Friedensforscher Daniele Ganser kontaktiert und ihn in der Schweiz besucht, wird seine ganze Welt zunehmend auf den Kopf gestellt…



Die beteiligten Unterstützer liest sich als interessante Liste von Rechten, Verschwörungstheoretikern und anderen Verwirrten:

Sebastian Leber über Rüdi: Hoffmanns Beweisführung ist, freundlich ausgedrückt, unorthodox. Es geht in seinen Filmen drunter und drüber wie bei einem Diavortrag, bei dem der Vortragende kurz vor Beginn ausgerutscht ist und alle Dias wild durcheinander auf den Boden flogen.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: DerDude, desperado, Pirx, SchlafSchaf, x, Goliath, Gerichtsreporter

Offline BlueOcean

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5947
  • Dankeschön: 16458 mal
  • Karma: 991
  • Proud maritime merchandise
  • Auszeichnungen Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Geheimnisträger, Sir! Auszeichnung für 5000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Neues aus dem Königreich 02/2020 - Kommt jetzt der KRDexit?
« Antwort #48 am: 16. Februar 2020, 01:09:30 »
Gaaanz großes Kino. An dem Film wird mindestens schon seit 2018 herum gekrebst und gaaanz laut getöst. Anfang des letzten Jahres dann die gaaanz große Krautfunding-Aktion. Und vor vier Monaten dann dieser höchst geniale Trailer mit bahnerbrechenden Erkenntnissen und der schauspielerischen Eleganz von RTL2 am Nachmittag. Guckst du wie die gucken:



Diese Geschichte haben jedenfalls nicht die Gewinner geschrieben.

Warum nicht Nikki Forgetti als dauerjammernder Frodo in Lande Meuthen, wo sich die AfD-Orks zur Vernichtung unserer Elfen- und Einhornwelt zusammen rotten? Die Zwergenkönige ganz kongenial vermasselt von den Schrumpfgermanen Fitzek, Schulz und Liebich. Und wer wird noch vom Joker sprechen wenn er erst Fridi und Rűdi in einer Szene gesehen hat, die wie ein Remake von Bad Lands mit der Besetzung von der Geierwally wirkt? Heiko Schrang gibt den scheinezählenden Erzähler in einer Doppelrolle als Lex Luthor und Meister Popper. Und Angela Merkel dürfte wohl endgültig und freiwillig das Land verlassen, wenn sie dieses Machwerk gesehen.

Aber nein nein nein... Nein Eleven muss es wieder sein. Wie laaangweilig.....
« Letzte Änderung: 16. Februar 2020, 01:11:41 von BlueOcean »
Wenn Sie dieses Angebot lesen, sind Sie mit Ihrer dauerhaften Zugehörigkeit zum Sonnenstaatland einverstanden. Sie unterstehen damit unserer Rechtsordnung und unserer Meinung, die Sie ab sofort bei jeder Diskussion erstrangig zu wählen haben. Es entstehen keine weiteren Rechte oder Pflichten.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: desperado, Pirx, _dr, SchlafSchaf, Helvetia, x, Neubuerger, Goliath, Gerichtsreporter

Offline lobotomized.monkey

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1387
  • Dankeschön: 4568 mal
  • Karma: 123
  • Wenn ich groß bin, dann gründe ich mein eigenes KR
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Neues aus dem Königreich 02/2020 - Kommt jetzt der KRDexit?
« Antwort #49 am: 16. Februar 2020, 10:36:07 »
Manfred Spitzer ist dabei? Ich frage ihn mal nach seiner Rolle bei dem Projekt.
Ich halte die Thesen von Spitzer nicht so sauber, wie er sie stets plakativ präsentiert, aber mit Ganser in einen Topf geworfen zu werden dürfte der Reputation nicht zuträglich sein.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Noldor, Sandmännchen, Pirx, dtx, Neubuerger, Goliath

Offline Finanzbeamter

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4186
  • Dankeschön: 9200 mal
  • Karma: 315
  • Zaiberterrorist
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Autor im Sonnenstaatland-Wiki Geheimnisträger, Sir!
    • Auszeichnungen
Re: Neues aus dem Königreich 02/2020 - Kommt jetzt der KRDexit?
« Antwort #50 am: 16. Februar 2020, 17:47:59 »
Zitat
Gaaanz großes Kino. An dem Film wird mindestens schon seit 2018 herum gekrebst und gaaanz laut getöst. Anfang des letzten Jahres dann die gaaanz große Krautfunding-Aktion. Und vor vier Monaten dann dieser höchst geniale Trailer mit bahnerbrechenden Erkenntnissen und der schauspielerischen Eleganz von RTL2 am Nachmittag.
Das passt ja dann perfekt zur 4 Stunden Woche der Pudel, wenn sie das jetzt als "News" verkaufen! ;-D
Ein Geisterfahrer? Quatsch! Hunderte!
- Alle Reichsbürger. Immer -

Diese Ausrufezeichen, hast du die bemerkt? Fünf? Ein sicheres Zeichen dafür, dass jemand die Unterhose auf dem Kopf trägt.
aus Terry Pratchetts "Maskerade"
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Noldor, x, Neubuerger, Goliath

Offline DerPöseKinderklau

  • General für Menschenrechte
  • *****
  • Beiträge: 218
  • Dankeschön: 406 mal
  • Karma: 1
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Neues aus dem Königreich 02/2020 - Kommt jetzt der KRDexit?
« Antwort #51 am: 16. Februar 2020, 18:16:30 »
Ich habe hinter vorgehaltener Hand gehört, dass Rüdi an dem zum Erliegen gekommenen Monumental-Werk interessiert ist. Er will das nicht vorhandene Drehbuch umschreiben und den Namen umbenennen:

Helmut - DER FILM
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Neubuerger, Goliath

Offline Königlicher Hofnarr

  • Personalausweisler
  • ***
  • K
  • Beiträge: 1764
  • Dankeschön: 2095 mal
  • Karma: 192
  • Freier Hofnarr in Selbstverwaltung
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Neues aus dem Königreich 02/2020 - Kommt jetzt der KRDexit?
« Antwort #52 am: 17. Februar 2020, 11:47:32 »
Der pubertierende Gymnasiast Magnus stößt während seiner Recherchen rund um die New Yorker Terroranschläge des 11. September 2001 auf einige obskure Ungereimtheiten, die ihm mit der offiziellen Darstellung der Ereignisse in der Öffentlichkeit unvereinbar erscheinen.
Der pubertierende Gymnasiast Magnus kann das auch total seriös beurteilen, schließlich hat er bereits Physik, Bauingenierwesen, Chemie, Biologie sowie Pubertät studiert. Alles parallel natürlich, man kann ja heute Multitasking.
Peter Fitzek: „... dann kommen Dinge aus mir raus, die ich vorher gar nicht wusste!"
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Noldor, physik durch wollen, desperado, Pirx, _dr, x, Neubuerger, Goliath, Fitzelchen der 1.

Offline Reichskasper Adulf Titler

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2665
  • Dankeschön: 6414 mal
  • Karma: 131
  • Schwein befiehl, wir grunzen!
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Neues aus dem Königreich 02/2020 - Kommt jetzt der KRDexit?
« Antwort #53 am: 17. Februar 2020, 12:18:18 »
wir wissen doch, man braucht nix studiert haben. Man muss nur selbst denken.
Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt

Thomas Mann
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Pirx, x, Neubuerger, Goliath

Offline Neubuerger

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • N
  • Beiträge: 3467
  • Dankeschön: 12799 mal
  • Karma: 426
  • Senior Chemtrail Master
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Neues aus dem Königreich 02/2020 - Kommt jetzt der KRDexit?
« Antwort #54 am: 17. Februar 2020, 12:22:44 »
wir wissen doch, man braucht nix studiert haben. Man muss nur selbst denken.

Genau, dann kann man alles und weiss es vor allem besser als die Experten. Die ja alle Schlafschafe sind, die von der NWO bezahlt werden.
Sebastian Leber über Rüdi: Hoffmanns Beweisführung ist, freundlich ausgedrückt, unorthodox. Es geht in seinen Filmen drunter und drüber wie bei einem Diavortrag, bei dem der Vortragende kurz vor Beginn ausgerutscht ist und alle Dias wild durcheinander auf den Boden flogen.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: x, Goliath

Offline DerPöseKinderklau

  • General für Menschenrechte
  • *****
  • Beiträge: 218
  • Dankeschön: 406 mal
  • Karma: 1
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Neues aus dem Königreich 02/2020 - Kommt jetzt der KRDexit?
« Antwort #55 am: 17. Februar 2020, 12:27:46 »
Wie in der Handlung ganz richtig erklärt, ist es enorm wichtig möglichst früh zu Erwachen. Die erwähnte Individualität, aufkeimend, soll und darf nicht vom Schulsystem unterdrückt werden. Ich glaube schon jetzt das Ende zu kennen:

“Die Schweine....sie haben Magnus getötet“
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Pirx, Neubuerger, Goliath

Offline mork77

  • Personalausweisler
  • ***
  • m
  • Beiträge: 1958
  • Dankeschön: 7177 mal
  • Karma: 269
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Neues aus dem Königreich 02/2020 - Kommt jetzt der KRDexit?
« Antwort #56 am: 17. Februar 2020, 13:20:08 »
Der pubertierende Gymnasiast Magnus kann das auch total seriös beurteilen, schließlich hat er bereits Physik, Bauingenierwesen, Chemie, Biologie sowie Pubertät studiert.

Wenn er wenigstens auch Schauspiel studiert hätte.

Der Trailer ist ja grausam!
Was waren die letzten Worte des russischen Dichters Majakowski vor seinem Selbstmord 1930? "Genossen, bitte nicht schiessen!"
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Sandmännchen, x, Neubuerger, Goliath

Offline lobotomized.monkey

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1387
  • Dankeschön: 4568 mal
  • Karma: 123
  • Wenn ich groß bin, dann gründe ich mein eigenes KR
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Neues aus dem Königreich 02/2020 - Kommt jetzt der KRDexit?
« Antwort #57 am: 17. Februar 2020, 14:56:12 »
Der pubertierende Gymnasiast Magnus kann das auch total seriös beurteilen, schließlich hat er bereits Physik, Bauingenierwesen, Chemie, Biologie sowie Pubertät studiert.

Früher(TM) haben wir noch an der Uni gelernt, heute reicht für einen Gymnasiasten bereits YT und erwachte Dozenten von der YT-Uni. Wir dürfen auch nicht vergessen, dass heute alles viel schneller ist; also kann man schneller erwachen.
So ein normales Studium und die festgefahrenen Denkmuster, die die "alten" Experten festgelegt haben, sind bei diesem kreativen Prozess nur hinderlich. Fühlen ist viel besser als rational zu begründen. Fühlen geht auch schneller.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: desperado, dtx, x, Neubuerger, Goliath, califix

Offline Reichskasper Adulf Titler

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2665
  • Dankeschön: 6414 mal
  • Karma: 131
  • Schwein befiehl, wir grunzen!
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Neues aus dem Königreich 02/2020 - Kommt jetzt der KRDexit?
« Antwort #58 am: 17. Februar 2020, 15:57:44 »
das wird ein Machwerk ähnlicher Qualität werden wie Jo Conrads "Die Nasa-Akte".
Leider gaben sich seinerzeit Amateurschauspieler einer an und für sich ganz ordentliche Qualität liefernden Freilichtbühne für den Quark her.
Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt

Thomas Mann
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath

Offline dtx

Mit jedem Greis, der in Afrika stirbt, verbrennt eine Bibliothek.

Amadou Hampâté Bâ
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath