Autor Thema: Staatenlos.info im Jahre 2020  (Gelesen 159788 mal)

0 Mitglieder und 7 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Pirx

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1692
  • Dankeschön: 8044 mal
  • Karma: 495
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 750 Beiträge Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Re: Staatenlos.info im Jahre 2020
« Antwort #45 am: 3. Januar 2020, 23:56:21 »
Rüdiger hat ein neues Video rausgehauen, diesmal extrem peinlich. Kurzversion: 5G tötet uns alle, also nicht die NWO oder das SSL, aber halt die anderen armen Schlafschafe

Ja. Und Klasen bezieht sich auf einen bescheuerten Artikel der hochtrabend genannten "Seifhennersdorfer Mitteilungen".

Toll. Ein gewisser Dieter Winkler betreibt aus nostalgischen Gründen in Seifhennersdorf eine Druckerei mit uralten tschechischen Druckmaschinen. So wie es aussieht, ist er froh, wenn er irgendwas zum Drucken bekommt. Und sei es ein schwachsinniger Text von der weißen Hexe zum Preis einer gefälschten Rassekatze.
Zitat von: https://www.saechsische.de/drucken-im-umgebindehaus-4034002.html
[...]
Gleich neben der Eingangstür steht im Flur unter der Treppe die Entwicklermaschine. Die Seifhennersdorfer Mitteilungen entstehen im Offsetdruck.

Bis zum Druck seiner Zeitung ist es aber ein mühsamer Weg. Denn nicht alle Texte und Fotos landen bei ihm per Mail im Postfach. Vieles muss er noch selber am Computer abschreiben beziehungsweise einscannen. Zeitungmachen ist halt bei ihm mit viel Handarbeit verbunden.
Ab und zu wird es dennoch gewünscht. Sogar riesige Setzkästen besitzt er noch. Jeder Buchstabe wurde hier früher einzeln auf eine Druckplatte gesetzt. Dieter Winkler beherrscht das Druckhandwerk von der Pike auf.
[...]
Und er will es der Nachwelt erhalten, damit es bei all der schnelllebigen medialen Zeit nicht in Vergessenheit gerät. [...] So richtig Zeit dafür wird er wahrscheinlich erst haben, wenn er in Ruhestand geht. Dabei hat er das Rentenalter schon längst erreicht.

Aber von seiner Zeitung kann er eben nicht lassen. „Wo gibt es denn noch eine kleine private Zeitung“, sagt er. Immer am letzten Freitag im Monat erscheint die Unabhängige Seifhennersdorfer Stadtzeitung – eine Monatszeitung für Kultur, Gesellschaft, Vereinsleben und Heimatgeschichte zum Preis für einen Euro. Manchmal ist sie schon 32 Seiten dick gewesen. 1400 Exemplare druckt er davon. Dieter Winkler ist Verleger, Drucker und Vertreiber zugleich.

Ein irre seriöses Medium. Da hat tiefgründige Recherche Hand und Fuß. Leider fehlt noch Hirn.
« Letzte Änderung: 4. Januar 2020, 01:31:37 von Pirx »
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Gutemine, Gast aus dem Off, Wildente, Goliath, Gerichtsreporter

Offline Wildente

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1922
  • Dankeschön: 10537 mal
  • Karma: 415
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Staatenlos.info im Jahre 2020
« Antwort #46 am: 4. Januar 2020, 01:39:52 »
Das Thumbnail des Auflagenvideos, das die anderen Zombies natürlich fleißig reuploaden, ist sehr passend.
"Steht ein bucklicht Männlein da, fängt als an zu reden."
Wir Reichsbürger erklären hiermit einstimmig,
daß es uns nicht gibt, und zeichnen hochachtungsvoll:
Die vereinigten Reichsbürger der Erde. -
(frei nach Christian Morgenstern)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Pirx, SchlafSchaf, Gast aus dem Off, Goliath

Online SchlafSchaf

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 7501
  • Dankeschön: 24572 mal
  • Karma: 553
  • Nemo me impune lacessit
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Auszeichnung für 7500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Staatenlos.info im Jahre 2020
« Antwort #47 am: 4. Januar 2020, 02:02:10 »
Rüdiger hat ein neues Video rausgehauen, diesmal extrem peinlich. Kurzversion: 5G tötet uns alle, also nicht die NWO oder das SSL, aber halt die anderen armen Schlafschafe (nicht unser @SchlafSchaf, der gehört ja zur NWO). Mehr Tote, alle verdienen daran, nur die Staatenlosen nicht.
Richtig peinlich wird es ab 27:30, da offenbart Rüdiger sein komplette Unkenntnis hinsichtlich naturwissenschaftlicher Zusammenhänge. Egal, er ist halt ungebildet und empfiehlt daher Greta Thunberg sich doch gefälligst mal richtig zu bilden und die Schule zu besuchen.
Pro-Tipp für Rüdiger: Dieses kleine schwedische Mädchen hat offensichtlich mehr in der Schule gelernt als du ungebildeter Marktplatzschreier (Clown) in deiner ganzen Unizeit auf YouTube (Jutuhbe).

https://www.youtube.com/watch?v=ofCdh6_6k2o

Ich bitte den Peinlichkeit von Rüdiger zu entschuldigen, habe bei YT leider keine passende Meldekategorie gefunden.

Ab 20:20 macht er sich mal wieder zum Obst.
Er simuliert das Abschalten des Mobilfunks und ab 29:30 droht er RTL, sie sollen den Klimafilm freischalten, sonst macht er das...soll er mal machen, wird sein nächster Strike
Was er über Greta und ihre Eltern so nebenbei rauslässt zeigt mal wieder sein völlig miesen Charakter
An Rüdiger Hoffmann: Der Faschist sagt immer, da ist der Faschist  (in Anlehnung an die Signatur des geschätzten MitAgenten Schnabelgroß)

Ich kam
Ich sah
Ich vergaß was ich wollte
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Pirx, Gast aus dem Off, Goliath, Observer

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 12508
  • Dankeschön: 32301 mal
  • Karma: 720
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 10000 Beiträge Auszeichnung für 7500 Beiträge Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen!
    • Auszeichnungen
Re: Staatenlos.info im Jahre 2020
« Antwort #48 am: 4. Januar 2020, 05:36:00 »
Die Kommentare zum 5G-Videos des Obererpels sind auch wieder voller Licht, Liebe und natürlich Wahrheit. So, wie es sich für die Tradition der "echt germanisch-preussischen Nazi-Enten" eben gehört.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Gast aus dem Off, Goliath

Offline Reichskasper Adulf Titler

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 3719
  • Dankeschön: 9945 mal
  • Karma: 152
  • Schwein befiehl, wir grunzen!
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Staatenlos.info im Jahre 2020
« Antwort #49 am: 4. Januar 2020, 11:30:03 »
und voller Belege für Mangel an Bildung. Kein einziger Beitrag ohne die üblichen Rechtschreib- und Grammatikfehler. Da merkt man sofort, wo diese Typen einfach zu wenig bekommen haben in ihrem Leben. Aber die Welt retten wollen.  :scratch:
Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt

Thomas Mann
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Gast aus dem Off, Goliath

Offline Gast aus dem Off

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 6982
  • Dankeschön: 18504 mal
  • Karma: 280
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Re: Staatenlos.info im Jahre 2020
« Antwort #50 am: 4. Januar 2020, 13:19:58 »
Frau? Bettziege (oder so) kann ich nur empfehlen, mal das Wort Reforger zu googlen. Vielleicht begreift sie dann, dass es bei Defender nicht um Trump und Putin für irgendwas, sondern eher um Trump und Merkel gegen Putin geht.
(Ja, ich weiß, das ist sehr vereinfacht ausgedrückt. Aber man muss ja auch immer an den Intellekt der angesprochenen Leserschaft denken.)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: So!, Goliath

Online Frankonius

Re: Staatenlos.info im Jahre 2020
« Antwort #51 am: 4. Januar 2020, 18:33:54 »
Zitat
Was er über Greta und ihre Eltern so nebenbei rauslässt zeigt mal wieder sein völlig miesen Charakter

Er arbeitet  mit Erfolg daran, immer abstoßender und ekeliger zu werden. Das ist mit ziemlicher Sicherheit der einzige Erfolg, den er in den über 50 Jahren seiner kläglichen und unnützen Existenz bisher erreicht hat.
Die Hetz-Hexe wird ihm aber auch 2020 ein Kopf-an-Kopf-Rennen liefern.
Wikipedia könnten sein Bild direkt in dem Artikel zum Thema "Kotzbrocken" einfügen.

Bleibt zu hoffen, dass es im neuen Jahr noch beschleunigt bergab für den Nazi-Erpel geht.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Schnabelgroß, So!, Goliath

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 12508
  • Dankeschön: 32301 mal
  • Karma: 720
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 10000 Beiträge Auszeichnung für 7500 Beiträge Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen!
    • Auszeichnungen
Re: Staatenlos.info im Jahre 2020
« Antwort #52 am: 4. Januar 2020, 18:51:34 »
Der Obererpel hat noch mal ein Marktplatzgeschnatter-Video rausgehauen. Der geistig minderbemittelte Illetrist erklärt die Lage der Nation...oder so ähnlich.  :facepalm: :facepalm:

 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Staatstragender, Schnabelgroß, So!, Goliath

Online SchlafSchaf

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 7501
  • Dankeschön: 24572 mal
  • Karma: 553
  • Nemo me impune lacessit
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Auszeichnung für 7500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Staatenlos.info im Jahre 2020
« Antwort #53 am: 4. Januar 2020, 21:15:58 »
Das ist quasi sein Jahresauftakt.

Das Mädel was er dabei hat, möchte partout nicht gefilmt werden, ihre Stimme erinnert aber sehr an die Dummina

Rüdi sagt das er am 24. in der Kirche in Schwerin war, wir aber alle im Pakt mit Satan/Luzifer stehen.
Lästern tut er über die, die sich das Kaiserreich zurückwünschen, weil da gab es ja keine sozialen Absicherungen.
Sein Thema ist der 139er und er hat ja weltweit erst auf das Thema aufmerksam gemacht, auch die Geheimdienste wissen nur wegen ihm Bescheid!

 :scratch: :facepalm:
An Rüdiger Hoffmann: Der Faschist sagt immer, da ist der Faschist  (in Anlehnung an die Signatur des geschätzten MitAgenten Schnabelgroß)

Ich kam
Ich sah
Ich vergaß was ich wollte
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Pirx, So!, Goliath

Online Rabenaas

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4226
  • Dankeschön: 11618 mal
  • Karma: 141
  • Besorgter Bürger
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Staatenlos.info im Jahre 2020
« Antwort #54 am: 4. Januar 2020, 21:19:30 »
Genau solche Stücke, wie Rüdi, sind damals was geworden. Nicht unbedingt in der Wehrmacht, aber in Partei, SA und SS.

Wenn sie nicht als "Arbeitsscheue" in KZ kamen...
Das wird man ja wohl noch sagen dürfen!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Lalilu, Der viereckige Trompeter, So!, Goliath

Online Gerichtsreporter

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • G
  • Beiträge: 4904
  • Dankeschön: 24254 mal
  • Karma: 448
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Staatenlos.info im Jahre 2020
« Antwort #55 am: 4. Januar 2020, 21:35:57 »
Rüdi sagt das er am 24. in der Kirche in Schwerin war

Hat er in dem Autovideo auch erzählt. Der Pfarrer hat da doch glatt für Unterstützung für Geflüchtete geworben. Rüdi hat das genau verstanden, obwohl er zwischen zwei übergewichtigen Frauen eingezwängt saß. Außerdem wurde er am Ende des Gottesdienstes mit einem Spendenkorb von "Brot für die Welt" verfolgt. ER hat dan nerklärt, dass er dafür nihct spendet. Er hat nur was für den Erhalt der Kirche gegeben.

Das Mädel was er dabei hat, möchte partout nicht gefilmt werden, ihre Stimme erinnert aber sehr an die Dummina
Ja, aber nicht ganz so schrill und ordinär. Das ist die neue Kamerafrau, die bei der Silvesterfeier rechts im Bild saß.

Wie soll ich Rüdi mit der Wunderkerze deuten? Staatendoof.info, das Tischfeuerwerk unter den Reichsbürgern.
« Letzte Änderung: 4. Januar 2020, 21:53:37 von Gerichtsreporter »
Bettie Ballhaus statt Michael Ballweg
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Pirx, So!, Goliath

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 12508
  • Dankeschön: 32301 mal
  • Karma: 720
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 10000 Beiträge Auszeichnung für 7500 Beiträge Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen!
    • Auszeichnungen
Re: Staatenlos.info im Jahre 2020
« Antwort #56 am: 4. Januar 2020, 21:54:47 »
Die Weihnachtskarte beschäftigt ihn doch sehr. Ebenso der "Gerichtsreporter". Er will  sich wohl nicht mehr als Ente, sondern eher als "Hänschen klein" fühlen...aber auch dafür reicht es intellektuell bei ihm und seinen Enten ja nicht. :D

Gegen Ente will der Obererpel dem "Gerichtsreporter dann zeigen wo die eisernen Kreuze wachsen..."



 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Staatstragender, Pirx, Schnabelgroß, So!, Goliath, Gerichtsreporter

Online Gerichtsreporter

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • G
  • Beiträge: 4904
  • Dankeschön: 24254 mal
  • Karma: 448
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Staatenlos.info im Jahre 2020
« Antwort #57 am: 4. Januar 2020, 22:10:06 »
Und ich wollte Rüdi schon loben, dass er sich das Flaggengehampel zu Tschingerassabumm abgewöhnt hat.

Wirklich beachtlich, dass man Rüdi nur dadurch aus der  Fassung bringen kann, dass man neben ihm herläuft. Da macht die Arbeit doch gleich doppelt so viel Spaß, wenn  man dafür ein Ständchen gebracht kriegt.

Soso, Rüdi wurde die Autoversicherunng gekündigt, weil er einen Schaden hatte. Vielleicht auch, weil er einen (Dach)Schaden hat. Muss geprüft werden. Die Kamerafrau erzählt auch, dass ihr in Österreich die Autoversicherung gekündigt wurde, weil sie "Mensch" ist. Rüdi kommentiert das mit: "Nein, weil Du genervt hast". :rotfl:
« Letzte Änderung: 4. Januar 2020, 22:32:22 von Gerichtsreporter »
Bettie Ballhaus statt Michael Ballweg
 

Online SchlafSchaf

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 7501
  • Dankeschön: 24572 mal
  • Karma: 553
  • Nemo me impune lacessit
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Auszeichnung für 7500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Staatenlos.info im Jahre 2020
« Antwort #58 am: 4. Januar 2020, 22:48:39 »
Die Weihnachtskarte beschäftigt ihn doch sehr. Ebenso der "Gerichtsreporter". Er will  sich wohl nicht mehr als Ente, sondern eher als "Hänschen klein" fühlen...aber auch dafür reicht es intellektuell bei ihm und seinen Enten ja nicht. :D

Gegen Ente will der Obererpel dem "Gerichtsreporter dann zeigen wo die eisernen Kreuze wachsen..."

https://www.youtube.com/watch?v=Ol7GtzDHgGg

Soll das eine verkappte Drohung sein? Das Eiserne Kreuz, respektive das Tatzenkreuz wurde als Grabstein über den Gräbern von deutschen Soldaten aufgestellt
An Rüdiger Hoffmann: Der Faschist sagt immer, da ist der Faschist  (in Anlehnung an die Signatur des geschätzten MitAgenten Schnabelgroß)

Ich kam
Ich sah
Ich vergaß was ich wollte
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: So!, Goliath

Online Gerichtsreporter

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • G
  • Beiträge: 4904
  • Dankeschön: 24254 mal
  • Karma: 448
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Staatenlos.info im Jahre 2020
« Antwort #59 am: 4. Januar 2020, 22:50:28 »
Soll das eine verkappte Drohung sein?
Das habe ich auch so verstanden, dass Eiserne Kreuze auf Gräbern wachsen. Aber Drohung? Von dem amtlich diagnostizierten Angstgestörten?
Bettie Ballhaus statt Michael Ballweg
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: So!, Gast aus dem Off, Goliath