Autor Thema: Staatenlos.info im Jahre 2020  (Gelesen 15296 mal)

1 Mitglieder und 3 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Gerichtsreporter

  • Personalausweisler
  • ***
  • G
  • Beiträge: 1967
  • Dankeschön: 9054 mal
  • Karma: 246
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Staatenlos.info im Jahre 2020
« am: 1. Januar 2020, 12:06:40 »
Rüdi war wohl langweilig in den Betriebsferien. Keiner hat mit ihm gespielt, nicht mal wir. Es gibt die volle Breitseite: Video im Auto, Küchenvideo, Bildschirmabfilmvideo, zusammengefrickelte Beweisvideos


Spoiler
[close]
Rüd dim Auto

Spoiler
[close]
Wie Weihnachten war als Deutschland noch Toitschland war.

Spoiler
[close]
Küchenvideo, warum Rüdi die Weimarer VVerfassung gar nicht will, aber irgendwie doch.

Spoiler
[close]
Rüdi will den Mittelstand retten und offenbart seine komplette Unkenntnis wirtschaftlicher Zusammenhänge anhand von Kommentaren zu einem AZK-Vortrag.

Spoiler
[close]
Das Thema Nazi-Oma und Umweltsau hat er auch aufgegriffen, erzählt aber nur seinen üblichen Bullshit dazu.

Spoiler


[close]
""Beweisvideos". Einmal mit nur englischen und einmal mit deutschen und englischen Untertiteln. Sogar Putin würde sagen, dass die Westallliierten Hitler installiert hätten. :dontknow:

Die Highlights (zweiter Versuch, weil das System beim erstenb versuch meinte, dass ich keine Berechtigung hätte meinen eigenen Artikel zu ändern):

Die anderen Schmuddelkinder wollen nicht mit Rüdi spielen. Daher ruft er jetzt nicht mehr zur Vereinigung der Gruppen auf sondern nur noch zur Vereinigung der Menschen. Um dann doch am Ende des Videos wieder zur Vereinigung der Gruppen aufzurufen. Ein Grund, warum keiner mit ihm spielt ist, dass er Ausländer angezündet haben soll. Aber erstens ist das SSL-Sprech, zweitens stimmt das nicht und drittens wäre das 25 Jahre her. :faceplam:

Rüdi hat eingesehen, dass ein Kasierreich ihm nichts nützen wird. Den Adel braucht er nur, um die Bodenrechte zurückzukriegen. Die 1871er Verfassung geht gar nicht, weil Privilegien des Adels und Parteien. Die Weimarer Verfassung will er aber wegen der Parteien auch nicht haben. Aber laut Grundgesetz ginge nur die 1919er Verfassung als Ausweg. Weil die steht nämlich in seiner Grundgesetzausgabe direkt hinter dem Artikel 146, das muss ein Hinweis sein (er meint die Kirchenrechtartikel aus der Weimarer Reichsverfassung, die laut GG weiter gelten).

Die Weimarer Reichsverfassung müsse ja nur für eine juristische Sekunde gelten und könne danach durch etwas komplett Neues ersetzt werden. Er versucht dieses neue Gebilde zu erklären und wirft dabei konstitutionelle Monarchie und Wahlmonarchie munter durcheinander. Im Prinzip will er beispielsweise so eine Art königliche Rätediktatur, wie sie Fitzek in seiner "Verfassung" beschreibt. Also wäre es doch am einfachsten, wenn sich Rüdi dem KRD anschließen würde. Da könne er dann aus erster Hand erleben, warum so ein System nicht gut ist.
« Letzte Änderung: 1. Januar 2020, 12:26:06 von Gerichtsreporter »
"Lieber eine rote Ratte als eine braune Schmeißfliege" - Linie 1
 

Offline SchlafSchaf

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5191
  • Dankeschön: 14785 mal
  • Karma: 474
  • Nemo me impune lacessit
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Re: Staatenlos.info im Jahre 2020
« Antwort #1 am: 1. Januar 2020, 12:23:15 »
Bei dem Video im Auto fragt man sich wohin er wohl am 1. Weihnachtstag auf der Autobahn unterwegs ist.
Sein Kamerakind kann es nicht sein, das wohnt die andere Richtung.

Ob er wohl auf dem Weg zu seiner Ex unterwegs ist? Das Trennungsjahr müsste ja nun um sein, vielleicht hat er im Gepäck ja die Scheidungspapiere...

Bei den Küchenvideo frage ich mich, wann sich seine Stimme nun endlich überschlägt. So schrill heißt für mich entweder Berechnung oder Verzweiflung
Ich kam
Ich sah
Ich vergaß was ich wollte
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Aloysius, Neubuerger, Goliath, Observer

Offline Schnabelgroß

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2952
  • Dankeschön: 10671 mal
  • Karma: 481
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 1000 Beiträge Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Autor im Sonnenstaatland-Wiki Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen!
    • Auszeichnungen
Re: Staatenlos.info im Jahre 2020
« Antwort #2 am: 1. Januar 2020, 12:41:31 »
Rüdi war wohl langweilig in den Betriebsferien. Keiner hat mit ihm gespielt, nicht mal wir. Es gibt die volle Breitseite: Video im Auto, Küchenvideo, Bildschirmabfilmvideo, zusammengefrickelte Beweisvideos


Spoiler
[close]
Rüd dim Auto


1.
Das ist eine Reaktion auf Ricardo.
Rüdi hatte in einem vorangegangenem Video geheult, dass Leute einfach ein Bier trinken gehen wenn er redet, sich dann mit Billigbier von Aldi besaufen und Ketchup klauen, weil sie in ihrer Hartz4 Wohnung nichts zu fressen hätten.
Ricardo hat sich dann auf FB beschwert und eine "Diskussion" ausgelöst:

Zitat
Ricardo Schuppan
24. Dezember 2019 um 13:51 ·
Ich wollte das eigentlich nicht öffentlich zum Thema machen, aber ich bin es unseren Mitstreitern schuldig. Aufgrund eines bestimmten Videos was neu durch das netz geistert werde ich mit diesem Text Stellung beziehen. Stellung für die Gelben Westen Berlin, Die Deutschlandfrage und allen anderen die mit uns um die Freiheit kämpfen. Wir klauen also Ketchup weil wir nichts zu fressen haben? Jemand der Brandanschläge auf Menschen verübt hat sollte sich mit solchen Verurteilungen in der Öffentlichkeit zurück halten. Was die Menschen davon halten werden sie auch zeigen, wenn der Onkel wieder mal mit dem Hut rum geht. Man sollte sich auch nicht über selbstgebastelte Logos aufregen, wenn man einen Verein in der BRD führt und in einer Partei ist. Man könnte hier den Eindruck bekommen das jemand in die Weimarer Verfassung zurück möchte um dann mit seiner Partei gaaaanz oben zu stehen. Also statt über die Menschen zu urteilen, sie zu beleidigen und zu verleumden, sollte eher mal ganz ehrlich gesagt werden was die DSP ist und wieso man sich wirklich auf das Potsdamer Abkommen beruft. Frohe Weihnachten an alle die dieses Fest feiern. Gruß Ricardo Schuppan PS. Schön wie im Film Coca Cola Weihnachtsmänner verteilt wurden. Gruß an den Clown von M
(s.u.)

Rüdi überlegt deswegen in dem Straßen-Video, ob es sinnvoll wäre, nicht mehr andere Gruppen, sondern nur noch "die Menschen" aufzurufen.

2.
Derweil hatte Sonja Ingel eine Idee. Rüdi hat doch großmäulig verkündet, dasser das Land längst befreit hätte, wenn ihm bloß jemand etwas von der Bauerndemo gesagt hätte.
Sonja ruft deswegen nun zu einer neuen Demo auf, aber dem Obererpel hat das nicht gefallen und er hat den Aufruf auch nicht geteilt.(s.u.)

3.
Weiter: Rüdis FB-Konto und seine ganzen Kommentare waren plötzlich weg, aber er ist wieder aufgetaucht :scratch: (s.u.)

4.
Dann noch ein Kommentar bez. Helmut (s.u.)
"Der Kaufhausdieb ruft immer: Haltet den Kaufhausdieb!" Kaufhausdieb Rüdiger
 

Offline kairo

Re: Staatenlos.info im Jahre 2020
« Antwort #3 am: 1. Januar 2020, 12:52:30 »
Die Weimarer Verfassung will er aber wegen der Parteien auch nicht haben. Aber laut Grundgesetz ginge nur die 1919er Verfassung als Ausweg. Weil die steht nämlich in seiner Grundgesetzausgabe direkt hinter dem Artikel 146, das muss ein Hinweis sein (er meint die Kirchenrechtartikel aus der Weimarer Reichsverfassung, die laut GG weiter gelten).

Also, was will er denn nun? Die Verfassung von 1919 ist doch die Weimarer Verfassung. Übrigens werden dort die Parteien nur ein einziges Mal erwähnt, in eher negativer Weise (Artikel 130, Satz 1: "Die Beamten sind Diener der Gesamtheit, nicht einer Partei.")

Die Weimarer Kirchenartikel sind in Textfassungen des Grundgesetzes meist zwischen Art. 140 und 141 eingefügt, weil sich der Art. 140 ja darauf bezieht. Es ist durchaus möglich, dass bei ihm auf das Grundgesetz die Weimarer Verfassung folgt, wenn er einen Sammelband mit deutschen Verfassungen besitzt. So einen habe ich auch; da folgt allerdings auf das Grundgesetz die DDR-Verfassung. Bloß gut, dass er den nicht hat.
« Letzte Änderung: 1. Januar 2020, 12:54:41 von kairo »
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Schnabelgroß, Goliath, Gerichtsreporter

Online Gast aus dem Off

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5734
  • Dankeschön: 13473 mal
  • Karma: 233
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Re: Staatenlos.info im Jahre 2020
« Antwort #4 am: 1. Januar 2020, 13:11:43 »
Dass er selbst schon seit vielen Jahren im Kreisverkehr feststeckt fällt ihm dabei wohl gar nicht auf.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Schnabelgroß, Snoppy10, Goliath, Gerichtsreporter

Offline Gerichtsreporter

  • Personalausweisler
  • ***
  • G
  • Beiträge: 1967
  • Dankeschön: 9054 mal
  • Karma: 246
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Staatenlos.info im Jahre 2020
« Antwort #5 am: 1. Januar 2020, 13:19:07 »
Rüdi überlegt deswegen in dem Straßen-Video, ob es sinnvoll wäre, nicht mehr andere Gruppen, sondern nur noch "die Menschen" aufzurufen.
Seine  Überlegungen gehen sogar weiter. Er beschreibt in dem Küchenvideo, dass es auch eine Prügelei zwischen betrunkenen Gelbwesten gegeben hätte. Dmit das niemand absttreiten kann will er nächstes Mal filmen und die Polizei raufen, damit er eine Vorgangsnummer als Beleg hat. Damit kann man ntürlich Unterstützer anlocken, indem man ihnen gleich die Denuntiation ankündigt. :facepalm:
"Lieber eine rote Ratte als eine braune Schmeißfliege" - Linie 1
 

Offline Schnabelgroß

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2952
  • Dankeschön: 10671 mal
  • Karma: 481
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 1000 Beiträge Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Autor im Sonnenstaatland-Wiki Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen!
    • Auszeichnungen
Re: Staatenlos.info im Jahre 2020
« Antwort #6 am: 1. Januar 2020, 13:42:49 »
Also...ich würde zu gerne mal ein Video sehen, in dem die Deppen aufeinander einhauen :laugh_:

(das Video würde ich sogar liken)
"Der Kaufhausdieb ruft immer: Haltet den Kaufhausdieb!" Kaufhausdieb Rüdiger
 

Offline Schnabelgroß

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2952
  • Dankeschön: 10671 mal
  • Karma: 481
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 1000 Beiträge Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Autor im Sonnenstaatland-Wiki Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen!
    • Auszeichnungen
Re: Staatenlos.info im Jahre 2020
« Antwort #7 am: 1. Januar 2020, 19:56:41 »
Rüdis überfällige Neujahrsansprache

Er quasselt wieder darüber wie toll er ist und wie unwissend, dumm, durchgeknallt, sexuell unausgeglichen usw. alle anderen sind.
Die "Deutsche Frage" greift immer mehr ums sich, weltweit, nur kriegt das keiner mit - außer Rüdi, ist klar.

Dann erklärt er wieder, warum es ab und zu nötig ist, sich von der Frau zu trennen.
Das nennt er dann eine "Neujahrsansprache an die Nation".

Von den Psychos muss man sich auch trennen. Wenn sich hier 90 Mio. umbringen wollen, ist das nur natürliche Auslese.

Wer den Müll trennt ist politisch verdächtig.
Die Wahlen sind immer noch seit `56 ungültig.

Und natürlich die anderen Gruppen...ohne Lösung....gesteuert...einzigste© Opposition steht vorm Reichstag...blah...
...die Doofen machen weiter 2020 wird super...

"Der Kaufhausdieb ruft immer: Haltet den Kaufhausdieb!" Kaufhausdieb Rüdiger
 

Offline Gerichtsreporter

  • Personalausweisler
  • ***
  • G
  • Beiträge: 1967
  • Dankeschön: 9054 mal
  • Karma: 246
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Staatenlos.info im Jahre 2020
« Antwort #8 am: 1. Januar 2020, 20:11:54 »
Zitat
Der Rüdiger weiß eben mehr
:rotfl:
Obwohl, bei der Combo könnte das sogar stimmen. Ein trauriger Anblick, diese Sivesterfeier der Gescheiterten. Fehlt noch der Mettigel und die Bowle, dann ginge das immerhin als 70er Jahre Retro durch. Die Kamerafrau darf heute mal vor die Kamera und Wunderkerzen halten.

Rüdi hat immerhin begriffen, dass viele nur zu  den Staatendoofen kommen, weil sie sonst keinen Anschluss haben.

Ich habe mich fast nass gemacht an der Stelle, wo Rüdi über die mangelnde sexuelle Ausgeglichenheit referiert und die Kamerafrau eifrig nickt. Die weiß vermutlich, wovon der Rüde spricht. Selbst Günther muss grinsen als er zur Kamerafrau guckt.

Zum Schluß bedankt er sich bei allen, die "immer so treu an der Stange gehalten haben" und nickt dabei der Kamerafrau zu, die ihn freudig anstrahlt :rotfl:

« Letzte Änderung: 1. Januar 2020, 21:08:56 von Gerichtsreporter »
"Lieber eine rote Ratte als eine braune Schmeißfliege" - Linie 1
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Staatstragender, Pirx, SchlafSchaf, Goliath, Observer

Online Gast aus dem Off

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5734
  • Dankeschön: 13473 mal
  • Karma: 233
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Re: Staatenlos.info im Jahre 2020
« Antwort #9 am: 1. Januar 2020, 20:47:51 »
Zitat
...die Doofen machen weiter 2020 wird super...

Entenoptimismus
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath

Offline SchlafSchaf

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5191
  • Dankeschön: 14785 mal
  • Karma: 474
  • Nemo me impune lacessit
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Re: Staatenlos.info im Jahre 2020
« Antwort #10 am: 1. Januar 2020, 21:08:43 »
Für den „friedlichen Naturliebhaber und -schützer“ ist jeder der Mülltrennung betreibt und an alternative Energien glaubt, ist raus. Weil der ist gesteuert und Psycho.


Der Clown und NeoNazi Rüdiger ist übrigens fest davon überzeugt das die Staatendoofen DER Themengeber für die Massenmedien sind. :rofl:
Ich kam
Ich sah
Ich vergaß was ich wollte
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Pirx, Schnabelgroß, Neubuerger, Goliath, Gerichtsreporter

Offline Gerichtsreporter

  • Personalausweisler
  • ***
  • G
  • Beiträge: 1967
  • Dankeschön: 9054 mal
  • Karma: 246
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Staatenlos.info im Jahre 2020
« Antwort #11 am: 1. Januar 2020, 21:13:37 »
Die schlucken ganz schön was weg. Was waren das jetzt, drei Kurze in 30 Minuten?
"Lieber eine rote Ratte als eine braune Schmeißfliege" - Linie 1
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Neubuerger, Goliath

Offline SchlafSchaf

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5191
  • Dankeschön: 14785 mal
  • Karma: 474
  • Nemo me impune lacessit
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Re: Staatenlos.info im Jahre 2020
« Antwort #12 am: 1. Januar 2020, 21:47:21 »
Was erwartest du?
Anders kann man den NeoNazi vermutlich nicht ertragen ohne den Wunsch zu verspüren ihn in eine Zwangsjacke zu stecken
Ich kam
Ich sah
Ich vergaß was ich wollte
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Neubuerger, Goliath

Offline Gerichtsreporter

  • Personalausweisler
  • ***
  • G
  • Beiträge: 1967
  • Dankeschön: 9054 mal
  • Karma: 246
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Staatenlos.info im Jahre 2020
« Antwort #13 am: 1. Januar 2020, 21:52:34 »
ohne den Wunsch zu verspüren ihn in eine Zwangsjacke zu stecken
Also ich hab da andere Wünsche.  :-[
"Lieber eine rote Ratte als eine braune Schmeißfliege" - Linie 1
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath

Offline SchlafSchaf

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5191
  • Dankeschön: 14785 mal
  • Karma: 474
  • Nemo me impune lacessit
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Re: Staatenlos.info im Jahre 2020
« Antwort #14 am: 1. Januar 2020, 22:05:27 »
ohne den Wunsch zu verspüren ihn in eine Zwangsjacke zu stecken
Also ich hab da andere Wünsche.  :-[

Pranger und faule Eier sind aber mittlerweile abgeschafft
Ich kam
Ich sah
Ich vergaß was ich wollte
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath