Autor Thema: Ricardo Schuppan - Gelbe Westen Berlin  (Gelesen 17835 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Gerichtsreporter

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • G
  • Beiträge: 4701
  • Dankeschön: 23050 mal
  • Karma: 439
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Ricardo Schuppan - Gelbe Westen Berlin
« Antwort #15 am: 18. Januar 2020, 11:06:58 »
War gestern nicht da. Aber so vom Video her scheinen es etwas weniger als vor einer Woche gewesen zu sein.
Es entwickelt sich immer mehr zum Sammelbecken der Rest-Bärgida.
Bettie Ballhaus statt Michael Ballweg
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: So!, Gast aus dem Off, Neubuerger, Reichsschlafschaf, Goliath

Offline Schnabelgroß

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 3455
  • Dankeschön: 13826 mal
  • Karma: 550
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 1000 Beiträge Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Autor im Sonnenstaatland-Wiki Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen!
    • Auszeichnungen
Re: Ricardo Schuppan - Gelbe Westen Berlin
« Antwort #16 am: 20. Januar 2020, 11:52:54 »
Ricardo und seine paar Leute waren sich gestern auf der Reichstagswiese (etwa Ecke Paul-Löbehaus) wichtig machen.

Anscheinend wurden keine Reden gehalten, dafür aber jede Menge Konserven abgespielt.
Am Ende des Videos steht die Kamera bei Isibine am Staatenklo. Unklar dabei ist, ob das ein Besuch war oder ob die einfach auf dem Rückweg waren.
Das Video wurde (bisher) nicht bei den "Gelben Westen Berlin" sondern auf dem Rüdi treuen "S und T INFO" -Kanal hochgeladen.

Was sagt uns das? :think:

Vorsichtige Wiederannäherung?
Will Ricardo sich vielleicht doch wieder mit Rüdi und seinen Doofen vertragen?
Und wenn, wird sich Rüdi denn auch für seine Aussage, die Gelbwesten Berlin würden Ketchup klauen, bei Ricardo entschuldigen? :snooty:
Wird Ricardo dann im Gegenzug künftig auf Aussagen wie die "vom Onkel (der) wieder mal mit dem Hut rum geht" oder gar "Jemand der Brandanschläge auf Menschen verübt hat sollte sich mit solchen Verurteilungen in der Öffentlichkeit zurück halten" wieder verzichten und den Brandstifter einen äh... guten Mann sein lassen?
...
...? 

Wer weiß, Pack schlägt sich, Pack verträgt sich.

« Letzte Änderung: 20. Januar 2020, 11:54:29 von Schnabelgroß »
"Der Kaufhausdieb ruft immer: Haltet den Kaufhausdieb!" Kaufhausdieb Rüdiger
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Staatstragender, So!, Gast aus dem Off, Ricepresident, Goliath

Online Gerichtsreporter

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • G
  • Beiträge: 4701
  • Dankeschön: 23050 mal
  • Karma: 439
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Ricardo Schuppan - Gelbe Westen Berlin
« Antwort #17 am: 20. Januar 2020, 11:55:56 »
dem Rüdi treuen "S und T INFO" -Kanal
Den würde ich nicht als Rüdi-treu bezeichnen. Die kommen aus der WfD-Ecke und waren wohl nur mangels anderer Alternativen beim Erpel. Ansonsten aber auch mit Ricardo und Hagen Schütte bei den Mahnwichteln und den pro-Assange Demos unterwegs.
Bettie Ballhaus statt Michael Ballweg
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: So!, Goliath

Offline SchlafSchaf

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 7292
  • Dankeschön: 23519 mal
  • Karma: 548
  • Nemo me impune lacessit
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Re: Ricardo Schuppan - Gelbe Westen Berlin
« Antwort #18 am: 20. Januar 2020, 23:16:13 »
Bei S und T nochmal eine Stunde zur Lybien Konferenz

Rüdi so: ich will aber auch mitspielen

Es wird die Hand ausgestreckt und der Kommi angepinnt

Ich kam
Ich sah
Ich vergaß was ich wollte
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Enzo, Schnabelgroß, So!, Ricepresident, Goliath

Offline Schnabelgroß

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 3455
  • Dankeschön: 13826 mal
  • Karma: 550
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 1000 Beiträge Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Autor im Sonnenstaatland-Wiki Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen!
    • Auszeichnungen
Re: Ricardo Schuppan - Gelbe Westen Berlin
« Antwort #19 am: 21. Januar 2020, 08:17:09 »
dem Rüdi treuen "S und T INFO" -Kanal
Den würde ich nicht als Rüdi-treu bezeichnen. Die kommen aus der WfD-Ecke und waren wohl nur mangels anderer Alternativen beim Erpel. Ansonsten aber auch mit Ricardo und Hagen Schütte bei den Mahnwichteln und den pro-Assange Demos unterwegs.

Stimmt, da habe ich mich verschätzt, wie die Kommentare auch unter dem ersten Video zeigen.

 :happy1:


Zitat
staatenlos.info3 - Comedian

VEREINIGUNG??? Gelbwesten Bärgida Berlin war bei uns nicht vor Ort! staatenlos.info war auch vor Ort am Reichstag - wieso wurde das mal wieder schön ignoriert??? Schluß mit der Spalterei! = EINHEIT FREIHEIT WELT-FRIEDEN! = VEREINIGT EUCH ENDLICH ZUR BEFREIUNG AUS DEM JOCH DER SKLAVEREI


S und T INFO

Rüdiger, bitte hör dich selber an, wie du über die Menschen öffentlich abwertend redest. Übrigens habe ich die Mahnwache von staatenlos.info auch im Video festgehalten

"Der Kaufhausdieb ruft immer: Haltet den Kaufhausdieb!" Kaufhausdieb Rüdiger
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Staatstragender, So!, Ricepresident, Goliath

Online Gerichtsreporter

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • G
  • Beiträge: 4701
  • Dankeschön: 23050 mal
  • Karma: 439
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Ricardo Schuppan - Gelbe Westen Berlin
« Antwort #20 am: 26. Januar 2020, 12:42:06 »


Ricardos versprengte Truppe gastierte letzten Freitag wieder vor der amerikanischen Botschaft. Nach 3 Wochen scheinen es doch einige weniger zu sein, ich komme bei den diversen Kameraschwenks über die "Massen" beim Zählen nichtüber 20. Es sind aber ein paar neue Gesichter dabei, zum Beispiel jemand mit einer Fahne mit weißen Kreis auf rotem Punkt mit einem Indianerkopf drinnen.

Steffen eröffnet mit dem üblichen holprigen Ablesens seines Textes zur Flagge des Deutschen Reiches und der Nationalhymne. Langsam müsste er den doch mal auswendig können. Dann gibt es den Gelbwestensong des MasterSpitters Sascha Vossen (das  ist der Typ, den Lisa bei der WDR Demo so cool fand) von Konserve.

Ab etwa 7:30 ein neuer Redner. Der Mann kommt nach eigenen Angaben aus dem Norden und erzähöt was über deutsche Souveränität und amerikanische Drohnen. Im Prinzip sind es die Versatzstücke von Rüdi, aber stringent vorgetragen. Dabei wedelt er mit dem Buch "Fremdbestimmt" von Thorsten Schulte rum. Von der Rhetorik mach er das ganz geschickt. Er wirft fragen auf und beantwortet sie dann nachfolgend. Nicht so wie der erpel, der irgendwas behauptet und dann seine Zombis hinterher fragt, ob  das so richtig sei.

Über das Schäublezitat landen wir dann dabei, dass Deutschland seit Ausbruch des 1. Weltkriegs nicht mehr voll souverän war. Der Redner benutz immer "voll souverän", was nicht falsch ist. Der Redner macht dann Werbung für die AfD, weil die Volksbefragungen wünschen. Für ihn ist die Abwesenheit von Volksbefragungen identisch mit Fremdbestimmtheit.

Der Redner stellt sich leider nicht vor, aber vielleicht kennt ein Mitagent den Heini (Screenshot ist angehängt).

Dann ein Redner von "Der Deutschlandfrage", den ich auch nicht namentlich kenne. Er schwafelt von Rothschild und meint, dass jedem Bürger auch ohne Arbeit 7.000 EUR im Monat zustehen würde. Das Deutsche Reich wäre seit dem 11. Januar wieder da, die Bundesrepublik weg. Nur leider iist das Deutsche Reich nicht handlungfähig, er möchte deswegen eine Militär-Übergangsregierung.

Dann wieder Stefan. Er regt sich über das Bundesverdienstkreuz für Udo Lindenberg auf. Der hätte mit der DDR kollaboriert. Dann die blaue Kornblume von Andreas Wild. Soldaten der Wehrmacht schickten ihren Frauen auch rote Rosen und aßen mit Messer und Gabel. Soll das jetzt auch alles verboten werden.  :facepalm: Seine geballte Inkompetenz beweist Stefan dann mit der Behauptung, dass sich der Berliner Senat zu Jahresbeginn die Diäten selbst erhöht hätte. Was schwierig sein dürfte, weil Diäten kriegen Abgeordnete, Senatoren kriegen Besoldung. Aber mit der Gewaltenteilung hat es Stefan vermutlich nicht so.

Dann Gerta, die müsste bestraft werden, weil sie Kinder zum Schule schwänzen anstiftet. XR  ist eine Endzeitsekte. Linke wollen Elbflorenz bombadieren und Haustiere verbieten. CO2-Steuer soll Einwanderung finanzieren. Keine Hetzjagden in Chemnitz, Maaßen abgesägt, Und zum Abschluss noch ein Witz

Zitat
Unterhalten sich Nixon, Kennedy und Napoleon über die BRD, sagt Nixon:
"Hätte ich damals die Armee der BRD gehabt, dann hätte der Vietcong und bereits beim Eimarsch in Vietnam vernichtend geschlagen."

Sagt Kennedy:
"Hätte ich den Geheimdienst der BRD gehabt, hätte mich J. Harvey Oswald (sic!) bereits bei der Amtseinführung erschossen."

Sagt Napoleon:
"Hätte ich damals das Fernsehn und die Presse der BRD gehabt, dann wüsste bis heute keine Sau, dass ich die Schlacht bei Waterloo verloren habe."
  :facepalm:

Der nächste Redner gibt seine Abscheu der gegenwärtigen Politik kund. Armut und Obdachlosigkeit steigen, egal welche Koalition. Keiner hat irgendwas für das Volk positiv beigetragen. Mieten nicht bezahlbar, Politiker machen sich die Taschen voll. Wahlen machen immer wieder Koalitionen, die negative Auswirkungen haben. Zwei Jahre Wartezeit auf einen Kitaplatz, Menschen uaf der Straße ermordet, Kinder auf die Schienen geschubst. Er fragt sich, wo das Volk ist. Alle finden es schrecklich, keine geht auf die Straße. Er behauptet, da würden 40 oder 50 Menschen stehen.

Renten werden besteuert, Menschen müssen im Müll nach Pfandflaschen suchen. Er lehnt alle Parteien ab. Immerhin sieht er die AfD realistisch, die würden sich die Diäten genauso wie alle anderen einstecken.Ist natürlich erst seit 2015 alle sso. Dabei hat er vorher noch behauptet, dass das Land seit den letzten 30 Jahren vor die Hunde gehen würde.  :facepalm:
Er schämt sich, dass da so wenig Deppen stehen. Der Spaß hört bei ihm auf, wenn sie als Rechte bezeichnet werden. Die Alliierten haben das Grundgesetz geschrieben, obwohl es eine gültige Reichsverfassung von 1871 gab. In der gab es keine Immunität für Abgeordnete, Politiker könnten also angeklagt werden.

Der Redner von vorher möchte auch noch einmal erklären, warum sie keine Nazis sind. Kaiser Wilhelm hätte Hitler die Unterschrift verweigert.  :scratch: Laut General Patton sind die Deutschen das einzig anständige Volk in Europa. Nachdem  er das gesagt hatte, hatte er einen merkwürdigen Unfall mit seinem Jeep. Das Deutsche Volk ist sehr  friedlich, im Gegensatz zu Frankreich. Die nicht so friedlichen Teile in Deutschland gehören nicht zum Volk.

Stefffen noch einmal, diesmal zum Tierschutz. Er meint natürlich das Schächten. Zum islamischen Opferfest war das in Niedersachsen erlaubt. Natürlich war nur die AfD dagegen. Willkommenskultur gehe halt dem Leid der Tiere vor. Es folgt eine ausführliche Schilderung einer Schlachtung. Steffen sieht nun nicht gerade aus wie ein Veganer.

Der nächste Redner trägt dann die deutsche Übersetzung der Rede von Trump in Davos vor. Irgendwie sind sich dei Typen nicht einig, ob die Amis nun ihre Freunde oder die Ursache allen Übels sind.
« Letzte Änderung: 26. Januar 2020, 12:58:16 von Gerichtsreporter »
Bettie Ballhaus statt Michael Ballweg
 

Offline Gast aus dem Off

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 6944
  • Dankeschön: 18307 mal
  • Karma: 279
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Re: Ricardo Schuppan - Gelbe Westen Berlin
« Antwort #21 am: 26. Januar 2020, 14:53:16 »
Zitat
In der gab es keine Immunität für Abgeordnete, Politiker könnten also angeklagt werden.

Noch so ein leseschwacher Depp, der das mit der Immunität nicht verstanden hat.
Deutschland verblöde! Oder wie hieß das noch gleich?
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath

Offline kairo

Re: Ricardo Schuppan - Gelbe Westen Berlin
« Antwort #22 am: 26. Januar 2020, 15:11:47 »
Zitat
In der gab es keine Immunität für Abgeordnete, Politiker könnten also angeklagt werden.

Noch so ein leseschwacher Depp, der das mit der Immunität nicht verstanden hat.
Deutschland verblöde! Oder wie hieß das noch gleich?

Ein Blick in Artikel 30 und 31 der Bismarck-Verfassung täte ihm sicher gut. Zugegeben, man müsste das lesen, und dann noch verstehen.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Gast aus dem Off, Neubuerger, Goliath, Gerichtsreporter

Offline Alois

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1082
  • Dankeschön: 1847 mal
  • Karma: 215
  • NWO-Troll
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1000 Beiträge Unser bester Spieler jubelt! Auszeichnung für 750 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Steuersparmodell Reichsbürger
    • Auszeichnungen
Re: Ricardo Schuppan - Gelbe Westen Berlin
« Antwort #23 am: 28. Januar 2020, 06:56:32 »
Der Redner stellt sich leider nicht vor, aber vielleicht kennt ein Mitagent den Heini (Screenshot ist angehängt).

Der Redner hat eine auffällige Ähnlichkeit mit  Christian Heinrich Göttsche, den wir schon mal hier im Forum auf dem Radar hatten.
https://forum.sonnenstaatland.com/index.php?topic=229.msg244880#msg244880

Hoher Norden passt - er stammt aus Bremen.
Sein Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCgNJJo9RtrTujS2khuNYfIQ
Staatsangehörigkeit ist da, wo auf dem Reisepass steht. Heimat ist da, wo der Wohnungsschlüssel passt. Alles andere wäre zu kompliziert.
 

Online Gerichtsreporter

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • G
  • Beiträge: 4701
  • Dankeschön: 23050 mal
  • Karma: 439
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Ricardo Schuppan - Gelbe Westen Berlin
« Antwort #24 am: 28. Januar 2020, 18:42:49 »
Der Redner hat eine auffällige Ähnlichkeit mit  Christian Heinrich Göttsche
Ja, das ist er. Vielen Dank.

Er hat seine Rede auch in seinem Kanal


Seine VK-Seite
https://vk.com/chrgoettsche
Demnach ist er am 3.12.1964 geboren, hat an der  HFK Bremen irgendwas mit Musik studiert und ist Single.
« Letzte Änderung: 28. Januar 2020, 18:53:28 von Gerichtsreporter »
Bettie Ballhaus statt Michael Ballweg
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Alois, Schnabelgroß, Neubuerger, Goliath

Offline SchlafSchaf

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 7292
  • Dankeschön: 23519 mal
  • Karma: 548
  • Nemo me impune lacessit
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Re: Ricardo Schuppan - Gelbe Westen Berlin
« Antwort #25 am: 31. Januar 2020, 23:43:32 »
Traurige Gestalten lungern wieder vor der russischen Botschaft rum

Ich kam
Ich sah
Ich vergaß was ich wollte
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Staatstragender, Goliath

Online Gerichtsreporter

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • G
  • Beiträge: 4701
  • Dankeschön: 23050 mal
  • Karma: 439
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Ricardo Schuppan - Gelbe Westen Berlin
« Antwort #26 am: 1. Februar 2020, 11:47:42 »
Mal sehen, ob es heute mehr werden. 15 Minuten vor Beginn sind Ricardo, Issmer, etwa 10 von der Deutschlandfrage da. Weitere 10 Bärgidas verstecken sich in der Bushaltestelle vor dem Regen.

Issmer baut sein Pult auf, statt Flaggen gibt es heute nur Regenschirme.

Issmer taucht hinter dem Bismarkdenkmal auf und nestelt an seiner Hose. Hat er etwa dagegen gepasst?

Der Regen lässt etwas nach und wir haben immerhin 5 Flaggen.

1215 Ricardo verkündet, dass sie nicht laufen werden. Steffen dann mit seinem üblichen Text.

1313 Jetzt noci Schland und dann ist das Elend vorbei

1225 Nach schrecklicher. Musik darf Issmer ran.
Die Busladung Touristen machen locker doppelt so viele Menschen aus wie die Nazis

1303 Die Polizei verkümelt sich und Steffen hetzt noch einmal.


« Letzte Änderung: 1. Februar 2020, 13:14:35 von Gerichtsreporter »
Bettie Ballhaus statt Michael Ballweg
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: DerDude, Alois, Staatstragender, Dr. Who, Schnabelgroß, Gast aus dem Off, Goliath

Online klingsor3

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • k
  • Beiträge: 2822
  • Dankeschön: 4606 mal
  • Karma: 100
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1000 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Ricardo Schuppan - Gelbe Westen Berlin
« Antwort #27 am: 1. Februar 2020, 12:49:07 »
Der Göttsche hat ja neulich auch bei den Gelben gesprochen. Hat gerade was auf seinem eigenen Kanal zum Thema Zionismus und Deutschland rausgehauen.

"Als kommissarischer SHAEF-Souverän in staatlicher Selbstverwaltung ist es meine heilige Pflicht, die Menschenrechte der BRiD-Insassen gemäß der Haager Landkriegsordnung gegen die Wortmarke-Schergen der EU-SSR und der NWO GmbH zu verteidigen - so wahr mir Putin und die Bereinigungsgesetze helfen!"
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath

Online Gerichtsreporter

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • G
  • Beiträge: 4701
  • Dankeschön: 23050 mal
  • Karma: 439
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Ricardo Schuppan - Gelbe Westen Berlin
« Antwort #28 am: 1. Februar 2020, 16:58:10 »
Das ist nur ein Upload von einem Video, wo zwei jüdisch-orthodox gekleidete Männer ihren Hass auf Israel freien Lauf lassen. Am Anfang kurze EInleitung von Göttsche, wie sehr ihn das Video emotional aufwühlt.
Bettie Ballhaus statt Michael Ballweg
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath

Online Gerichtsreporter

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • G
  • Beiträge: 4701
  • Dankeschön: 23050 mal
  • Karma: 439
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Ricardo Schuppan - Gelbe Westen Berlin
« Antwort #29 am: 3. Februar 2020, 08:12:52 »

Das Video von der traurigen Nummer am Samstag. Ich zähle 21 Nase. Zuerst bringt Steffen seine übliche Rede zu Flagge und Hymne. Dann Bauingenieur Hartmut Issmer (ab Min 7) zum Klimawandel. Bei 20:30 jammert Ricardo über die mangelnde Teilnahme. Ab 21:55 Frank Radon als Konserve zu Bismarcks Kulturkampf gegen die katholische Kirche und die Weltherrschaft des Papstes. Ab 26:30 kurz wieder Ricardo mit Mimimi. Dann ein Redner(Kam mit einem Auto mit Kennzeichen aus Peine) zum Thema Flaggen. Schwarz-weiß-rot wäre eine Staatsfahne und schwarz-rot-gold eine Nationalfahne. Ab 33:20 gibt es wieder Sascha MasterSpitter Vossens schlechten Gelbwestenrap von Konserve. Bei 36:55 noch einmal Steffen zum Landesantidiskriminierungsgesetz.

Ricardo ist überzeugt, dass sie beim nächsten Treffen mehr werden. Er gibt also noch nicht auf. Schade. Nationalhymne mit Heino haben sie uns in dem Video zum Glück erspart.

Der Typ mit dem Walrossbart hat mich hinterher noch angequatscht und seine Enttäuschung kundgetan:
Zitat
Hast ja gesehen, was das für ein Haufen war.
« Letzte Änderung: 3. Februar 2020, 08:52:55 von Gerichtsreporter »
Bettie Ballhaus statt Michael Ballweg
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: GeneralKapitalo, Schnabelgroß, Gast aus dem Off, Neubuerger, Goliath, Observer