Autor Thema: Amtsgericht-Urteil: Weiteres Verfahren wegen Kennzeichenmissbrauch  (Gelesen 4230 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

KHK

  • Gast
« Letzte Änderung: 30. Juni 2014, 17:27:25 von KHK »
 

Offline Das Chaos

  • Moderator (SSL)
  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2467
  • Dankeschön: 3363 mal
  • Karma: 266
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 1500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Amtsgericht-Urteil: Weiteres Verfahren wegen Kennzeichenmissbrauch
« Antwort #1 am: 30. Juni 2014, 15:58:35 »
Wer soll das sein?
Mit den Schwärzungen kann man das niemandem zuordnen.
Peter Fitzek scheint es jedenfalls nicht zu sein, der würde die Taten nicht so ohne Weiteres einräumen. Er hätte seinen Einspruch auch sicherlich nicht auf den Rechtsfolgenausspruch beschränkt.
In orientalischen und westlichen Schöpfungsmythen ist der Drache ein Sinnbild des Chaos, ein gott- und menschenfeindliches Ungeheuer

Und es erschien ein anderes Zeichen im Himmel, und siehe, ein großer, roter Drache, der hatte sieben Häupter und zehn Hörner Offenb. 12,3
 

KHK

  • Gast
Re: Amtsgericht-Urteil: Weiteres Verfahren wegen Kennzeichenmissbrauch
« Antwort #2 am: 30. Juni 2014, 16:08:58 »
Es ist nicht Peter Fitzek, aber das KR Deutschland besteht nicht nur aus Peter Fitzek.
Das Urteil soll wegen Datenschutz auch niemanden zugeordnet werden können, der nicht intern mit dem Fall vertraut ist.
« Letzte Änderung: 30. Juni 2014, 17:27:09 von KHK »
 

Offline drxdsdrxds

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2664
  • Dankeschön: 3450 mal
  • Karma: 203
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Autor im Sonnenstaatland-Wiki Sonnenstaatland-Unterstützer Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Amtsgericht-Urteil: Weiteres Verfahren wegen Kennzeichenmissbrauch
« Antwort #3 am: 30. Juni 2014, 17:02:21 »
Es ist nicht Peter Fitzek, aber das KR Deutschland besteht nicht nur aus Peter Fitzek.
Das Urteil soll wegen Datenschutz auch niemanden zugeordnet werden können, der nicht intern mit dem Fall vertraut ist.

Und was soll das hier? Das stinkt doch schon wieder nach dem "Unaussprechlichen" und seiner Schrottmafia.
Bitte um Erklärung, oder Löschung des Beitrages.
 

Offline Das Chaos

  • Moderator (SSL)
  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2467
  • Dankeschön: 3363 mal
  • Karma: 266
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 1500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Amtsgericht-Urteil: Weiteres Verfahren wegen Kennzeichenmissbrauch
« Antwort #4 am: 30. Juni 2014, 17:06:54 »
Was willst Du dann damit aussagen? Immerhin hast Du Dich extra deshalb hier angemeldet.
Warum ist es unter der Kathegorie Peter Fitzek gelistet?
Was hat das mit Reichsdeppen zu tun?

... ich hoffe das ist nicht wieder ein Versuch der sattsam bekannten Schrott-Stasi-Langweiler.

Edit: ups, der Chef war mal wieder schneller.
« Letzte Änderung: 30. Juni 2014, 17:09:10 von Das Chaos »
In orientalischen und westlichen Schöpfungsmythen ist der Drache ein Sinnbild des Chaos, ein gott- und menschenfeindliches Ungeheuer

Und es erschien ein anderes Zeichen im Himmel, und siehe, ein großer, roter Drache, der hatte sieben Häupter und zehn Hörner Offenb. 12,3
 

Offline Sonnenstaatland®

  • Administrator
  • Kommissar Mimimi
  • *****
  • Beiträge: 742
  • Dankeschön: 872 mal
  • Karma: 88
  • Auszeichnungen Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Auszeichnung für 500 Beiträge Geheimnisträger, Sir! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Anti-Kommissarische-Reichsregierung-Sonnenstaatland
    • Auszeichnungen
Re: Amtsgericht-Urteil: Weiteres Verfahren wegen Kennzeichenmissbrauch
« Antwort #5 am: 30. Juni 2014, 17:21:53 »
Wir haben von der gleichen IP, die auch der User "KHK" benutzt, bereits 2 verbannte User.
-Wie zu erwarten aus der Schrott-Ecke...

Geben wir ihm noch die Chance zu antworten, dann wird das Thema geschlossen und auch der User "KHK" ggf. verbannt.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: hair mess

Offline drxdsdrxds

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2664
  • Dankeschön: 3450 mal
  • Karma: 203
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Autor im Sonnenstaatland-Wiki Sonnenstaatland-Unterstützer Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Amtsgericht-Urteil: Weiteres Verfahren wegen Kennzeichenmissbrauch
« Antwort #6 am: 30. Juni 2014, 17:23:37 »
Edit: ups, der Chef war mal wieder schneller.

Präsident, wenn ich bitten darf.  ;D
 

KHK

  • Gast
Re: Amtsgericht-Urteil: Weiteres Verfahren wegen Kennzeichenmissbrauch
« Antwort #7 am: 30. Juni 2014, 17:24:17 »
Nein, es hat nichts mit "Unaussprechlichen" und seiner Schrottmafia., oder der sattsam bekannten Schrott-Stasi-Langweiler zu tun.

Peter Fitzek hat nicht nur Fantasie Führerscheine und Fantasie Kennzeichen für sich selbst produziert und benutzt.
« Letzte Änderung: 30. Juni 2014, 17:27:41 von KHK »
 

Offline drxdsdrxds

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2664
  • Dankeschön: 3450 mal
  • Karma: 203
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Autor im Sonnenstaatland-Wiki Sonnenstaatland-Unterstützer Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Amtsgericht-Urteil: Weiteres Verfahren wegen Kennzeichenmissbrauch
« Antwort #8 am: 30. Juni 2014, 17:29:21 »
Nein, es hat nichts mit "Unaussprechlichen" und seiner Schrottmafia., oder der sattsam bekannten Schrott-Stasi-Langweiler zu tun.

Peter Fitzek hat nicht nur Fantasie Führerscheine und Fantasie Kennzeichen für sich selbst produziert und benutzt.

*stöhn*

Die Bilder die du hier mit geheimnisvollen Aussagen präsentierst sind bei .blogspot gehostet. Gib uns doch mal die Blog Adresse wo genau diese Bilder zu finden sind...

Wir werden schon sehen  :naughty:
 

KHK

  • Gast
Re: Amtsgericht-Urteil: Weiteres Verfahren wegen Kennzeichenmissbrauch
« Antwort #9 am: 30. Juni 2014, 17:33:02 »
Noch einmal:

Das Urteil hat nichts mit Peter Fitzek direkt zu tun.
Nicht alle Bundesbürger sind so uneinsichtig wie Peter Fitzek,
und die meisten Bundesbürger sehen ihre Fehler ein, obwohl sie zuerst irregeleitet worden sind.

Einige haben leider Peter Fitzek als Vorbild gesehen und einiges kopiert und nachgemacht.
Leider.
« Letzte Änderung: 30. Juni 2014, 17:36:43 von KHK »
 

Offline drxdsdrxds

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2664
  • Dankeschön: 3450 mal
  • Karma: 203
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Autor im Sonnenstaatland-Wiki Sonnenstaatland-Unterstützer Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Amtsgericht-Urteil: Weiteres Verfahren wegen Kennzeichenmissbrauch
« Antwort #10 am: 30. Juni 2014, 17:35:22 »
Noch einmal:

Das Urteil hat nichts mit Peter Fitzek direkt zu tun.
Nicht alle Bundesbürger sind so uneinsichtig wie Peter Fitzek,
und die meisten Bundesbürger sehen ihre Fehler ein, obwohl sie zuerst irregeleitet worden sind.

Einige haben leider Peter Fitzek als Vorbild gesehen und einiges kopiert und nachgemacht.
Leider.

Nochmal: Die Bilder die du hier mit geheimnisvollen Aussagen präsentierst sind bei .blogspot gehostet. Gib uns doch mal die Blog Adresse wo genau diese Bilder zu finden sind...

Wenn du nicht mal fähig oder bereit bist eine Quelle anzugeben, dann hast du hier gleich doppelt und dreifach nix zu suchen.
 

Müllmann

  • Gast
Re: Amtsgericht-Urteil: Weiteres Verfahren wegen Kennzeichenmissbrauch
« Antwort #11 am: 30. Juni 2014, 17:35:46 »
Und was soll uns das jetzt sagen?
 

Offline Das Chaos

  • Moderator (SSL)
  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2467
  • Dankeschön: 3363 mal
  • Karma: 266
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 1500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Amtsgericht-Urteil: Weiteres Verfahren wegen Kennzeichenmissbrauch
« Antwort #12 am: 30. Juni 2014, 17:54:49 »
Lööööschung!
In orientalischen und westlichen Schöpfungsmythen ist der Drache ein Sinnbild des Chaos, ein gott- und menschenfeindliches Ungeheuer

Und es erschien ein anderes Zeichen im Himmel, und siehe, ein großer, roter Drache, der hatte sieben Häupter und zehn Hörner Offenb. 12,3
 

Luzifer

  • Gast
Re: Amtsgericht-Urteil: Weiteres Verfahren wegen Kennzeichenmissbrauch
« Antwort #13 am: 1. Juli 2014, 02:12:44 »
Die Bilder stammen von hier:

http://agericht-urteil-kennzeichenmissbrauch.blogspot.de/

Der Account wurde wohl extra dafür angelegt.
 

Offline hair mess

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5139
  • Dankeschön: 6936 mal
  • Karma: 480
  • Ein kerniger kluger Ur-Bayer mit breitem Dialekt
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Geheimnisträger, Sir! Auszeichnung für 5000 Beiträge Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Re: Amtsgericht-Urteil: Weiteres Verfahren wegen Kennzeichenmissbrauch
« Antwort #14 am: 1. Juli 2014, 20:14:20 »
Wenn man so ein Urteil niemandem zuordnen kann und die Wege der Verirrung und etwaiger jetziger Läuterung oder zumindest dessen Wirkung beim Delinquenten nicht nachvollziehen kann, hat das Urteil nicht so den richtigen Reiz.
Fällt Dir nur Unsinn ein und immer,
erzähle nichts, sonst wird es schlimmer.